Kai Diekmann: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Bluttest-Skandal in Heidelberg Geltungssucht oder Naivität?

Die Affäre um einen angeblichen Bluttest zur Früherkennung von Krebs und die Frage, wie es zur Ankündigung in der „Bild“-Zeitung kam, bedrohen aktuell die Exzellenz der Universität Heidelberg. Mehr

28.04.2019, 22:10 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Kai Diekmann

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Krebsbluttest aus Heidelberg Die „Weltsensation“, die keine war

Das Heidelberger Universitätsklinikum verliert seit dem Skandal um den Bluttest zur Früherkennung von Brustkrebs an Reputation. Wie kam es dazu, dass die vermeintliche „Weltsensation“ in der „Bild“-Zeitung vorgestellt wurde? Mehr Von Rüdiger Soldt

16.04.2019, 12:04 Uhr | Politik

Autorin Sophie Passmann „Der alte weiße Mann ist gegen den Wandel“

Sophie Passmann hat mit Männern über Feminismus diskutiert. Im Interview spricht die Autorin über Sebastian Kurz und Bernie Sanders, Hass bei Twitter und weibliche Vorbilder. Mehr Von Leonie Feuerbach

12.03.2019, 15:23 Uhr | Gesellschaft

Lobbyarbeit Ex-MDR-Chefredakteur übernimmt Lobbyarbeit für RT

Wolfgang Kenntemich will dem vom russischen Staat finanzierten Sender „RT Deutsch“ zu einer Sendelizenz verhelfen. Mehr Von Axel Weidemann

10.01.2019, 18:21 Uhr | Feuilleton

Ex-“Bild“-Herausgeber Kai Diekmann gründet digitale Vermögensverwaltung

Früher gab er die Bild heraus, heute will er einen 20 Milliarden-Euro-Fonds für Kleinsparer auflegen. Kai Diekmann will eine virtuelle Vermögensverwaltung samt Content-Geschäft aufbauen. Mehr

16.11.2017, 15:42 Uhr | Finanzen

Brief aus Istanbul Das Hass-Klima der neuen Türkei

Der türkische Staatspräsident Erdogan, seine Minister und die der Regierung hörigen Medien gießen jeden Tag Öl ins Feuer. Sie hetzen gegen Deutschland, die Opposition und gegen Einzelne. Mehr Von Bülent Mumay

25.08.2017, 23:18 Uhr | Feuilleton

Kai Diekmann Ermittlungsverfahren gegen früheren „Bild“-Chef eingestellt

Eine Frau hatte den damaligen „Bild“-Herausgeber Kai Diekmann beschuldigt, sie sexuell belästigt zu haben. Die Staatsanwaltschaft hat dafür aber keine Beweise gefunden. Mehr

02.08.2017, 16:15 Uhr | Feuilleton

Trauerfeier für Helmut Kohl Die Kanzlerin singt A und O

Die Messe für Helmut Kohl in der Hedwigs-Kathedrale war ein würdiger Versuch der Berliner Politik, Abschied vom früheren Kanzler zu nehmen. Doch auch ihn überschattet der Zwist in der Familie. Mehr Von Christian Geyer

27.06.2017, 20:07 Uhr | Feuilleton

Begräbnis in Speyer Kein deutscher Staatsakt für Helmut Kohl

Außer dem europäischen Trauerakt wird es keinen Staatsakt für Helmut Kohl in Deutschland geben. Gründe für diesen Wunsch sind wohl auch alte Kränkungen. Mehr

20.06.2017, 19:31 Uhr | Aktuell

Helmut Kohl Das düstere Innenleben der Kanzlerfamilie

Über die Familie Kohl ist über die Jahre manch verstörendes an die Öffentlichkeit gedrungen. Zum Tod des früheren Bundeskanzlers tauchen außer den politischen Würdigungen auch die dunklen Bilder aus seinem Leben wieder auf. Mehr

17.06.2017, 19:18 Uhr | Politik

Wohnen in Potsdam Zwischen Prominenz und Platte

Millionenvillen am Seeufer, Großsiedlungen im Südosten: Brandenburgs Landeshauptstadt ist voller Kontraste. Nun ist auch noch ein Streit um das bauliche Erbe der DDR entbrannt. Mehr Von Kristina Pezzei

02.05.2017, 10:44 Uhr | Wirtschaft

Diekmann, Springer und Uber Beifahrer auf der Überholspur

Der ehemalige „Bild“-Chef Kai Diekmann berät Uber, sein früherer Arbeitgeber Springer investiert in den umstrittenen Fahrdienstkonzern. Wo das bloß hinführt? Mehr Von Michael Hanfeld

20.04.2017, 08:39 Uhr | Feuilleton

Fahrdienstleister Axel-Springer-Verlag steigt bei Uber ein

Erst heuert Kai Diekmann als Berater bei Uber an, nun wird bekannt: Der Axel-Springer-Verlag hat sich an dem Fahrdienst beteiligt – wie schon bei einem anderen prominenten Start-up. Mehr

19.04.2017, 10:42 Uhr | Wirtschaft

Ex-Bild-Chef als Berater Kai Diekmann wird Uber-Setzer

Dass er Ende Januar nach gut einem Jahr als Herausgeber der Bild-Gruppe den Springer-Konzern verlassen hat, war für viele eine Überraschung. Jetzt hat Kai Diekmann eine neue Aufgabe gefunden. Mehr

14.04.2017, 15:34 Uhr | Feuilleton

Briten profitieren von Trump Im Land der Schlauen

Nach dem Interview Trumps mit der britischen Zeitung „The Times“ jubeln die Brexit-Anhänger. Doch wie profitiert die britische Regierung von seinen Äußerungen? Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

16.01.2017, 21:22 Uhr | Politik

Kai Diekmann im Gespräch „Trump legt gerade eine steile Lernkurve hin“

Erstaunlich gut vorbereitet, vorsichtiger als früher, aber zugleich selbstsicher wie eh und je: So hat „Bild“-Herausgeber Kai Diekmann Donald Trump beim Interview erlebt. Ein Gespräch über eine bemerkenswerte Begegnung. Mehr Von Oliver Georgi

16.01.2017, 07:11 Uhr | Feuilleton

Vorwurf gegen Kai Diekmann Sexuelle Belästigung?

Eine Mitarbeiterin des Springer-Verlags behauptet, der Bild-Herausgeber Kai Diekmann habe sie sexuell belästigt. Diekmann weist den Vorwurf als unwahr zurück. Die Staatsanwaltschaft Potsdam ermittelt. Mehr Von Michael Hanfeld

06.01.2017, 16:33 Uhr | Feuilleton

Kai Diekmann verlässt Bild Es war ihm eine Ehre

Der Bild-Herausgeber Kai Diekmann verlässt überraschend den Springer-Konzern. Wohin wird es ihn ziehen? Mehr Von Michael Hanfeld

31.12.2016, 11:59 Uhr | Feuilleton

Ende der Herausgeberschaft Kai Diekmann verlässt die Bild-Zeitung

Der Herausgeber der Bild-Zeitung, Kai Diekmann, verlässt überraschend den Medienkonzern Axel Springer. Ein Nachfolger muss schon bald gefunden werden. Mehr

30.12.2016, 12:43 Uhr | Feuilleton

Vor Berlin-Besuch Obama in Deutschland: Ein Abschied mit Wehmut

Die Beziehung der Deutschen zum amerikanischen Präsidenten Barack Obama war Liebe auf den ersten Blick. Umso enttäuschter waren sie, als die Liebe erkaltete. Doch mit Blick auf seinen Nachfolger kommt bei vielen Wehmut auf. Mehr Von Oliver Kühn

16.11.2016, 15:12 Uhr | Politik

Yad Vashem statt Bundesarchiv Kai Diekmann und die Auschwitz-Pläne

Wir werden Sie an der Grenze stoppen: Der Bild-Chef Kai Diekmann erzählt, wie er dafür sorgte, dass die wohl einzig erhaltenen Baupläne des Vernichtungslagers Auschwitz nach Israel gelangten. Auch wenn das Bundesarchiv sie für sich beanspruchte. Mehr Von Fridtjof Küchemann

06.07.2016, 13:48 Uhr | Feuilleton

Frau von Kai Diekmann Eine von uns – aber nur fast

Katja Kessler ist Bestseller-Autorin, Gattin und promovierte Zahnärztin. In ihrem neuen Buch gibt sie Ehetipps – und Schatzi ist auch dabei. Mehr Von Anke Schipp

30.06.2016, 15:36 Uhr | Gesellschaft

Wallraff gegen Diekmann Die Schläger sprechen eine deutliche Sprache

„Bild“-Chef Kai Diekmann hatte das Tischtennis-Match eine „wunderbare Gelegenheit“ genannt, ein schwieriges Verhältnis „auf eine sportliche Art aufzulösen“. Das war, bevor ihn Günter Wallraff von der Platte fegte. Mehr

27.05.2016, 17:43 Uhr | Feuilleton

Helmut Kohl und Viktor Orbán Der Lehrer und sein Schüler

Helmut Kohl empfängt Viktor Orbán zu einem Gespräch in Oggersheim. Muss man die Einladung des Altkanzlers als Unterstützung von Orbàns Politik verstehen? Mehr Von Thomas Gutschker

19.04.2016, 10:04 Uhr | Politik

Satire der Satire Diekmann narrt das Netz mit fiktivem Böhmermann-Interview

Wegen der Aufregung um sein Schmähgedicht steht Jan Böhmermann unter Polizeischutz. Jetzt hat Bild-Herausgeber Kai Diekmann ein fiktives Interview mit dem Satiriker veröffentlicht – und viele sind ihm auf den Leim gegangen. Mehr Von Oliver Georgi

13.04.2016, 12:51 Uhr | Politik
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z