Javier Valdez: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Javier Valdez vor seinem Tod Zielscheibe von Militär, Polizei und organisiertem Verbrechen

Der Journalist Javier Valdez war eine der letzten kritischen Stimmen Mexikos. Er wurde auf offener Straße erschossen. In einem Interview wenige Monate zuvor sprach Valdez über das Versagen des Staats, die Macht der Kartelle und sein Verhältnis zum Tod. Mehr

21.05.2017, 16:20 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Javier Valdez

1
   
Sortieren nach

Journalisten-Mord in Mexiko Die Kartelle bestimmen deinen Todestag

In der mexikanischen Stadt Culiacán ist der Journalist Javier Valdez erschossen worden. Seine Recherchen über die Drogenkartelle machten ihn weltbekannt. Mit ihm hat die Mafia eine Symbolfigur ausgeschaltet. Mehr Von Matthias Rüb, São Paulo

18.05.2017, 19:26 Uhr | Feuilleton

Recherchen im Drogenmilieu Enthüllungsjournalist in Mexiko ermordet

Valdez Cárdenas wurde in der Nähe seiner Redaktion erschossen. Er ist der fünfte ermordete Journalist in Mexiko innerhalb von zwei Monaten. Nur noch zwei Länder der Welt sind für Journalisten gefährlicher. Mehr

16.05.2017, 11:42 Uhr | Gesellschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z