Jason Bourne: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Jennifer Garner im Interview „Die alten Zeiten sind vorbei“

Jennifer Garner zeigt im Film „Peppermint: Angel of Vengeance“ vollen Körpereinsatz. Im Interview erzählt sie von gefährlichen Stunts, Frauen in Action-Rollen und den Folgen von #MeToo am Filmset. Mehr

05.12.2018, 15:27 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Jason Bourne

1
   
Sortieren nach

Wim Wenders Film „Grenzenlos“ Kein Anschluss unter diesem Kummer

Der Kinomoralist Wim Wenders stößt im Film „Grenzenlos“ ein Liebespaar in die politischen Abgründe der Gegenwart – und kehrt zu den Gesten seines Frühwerks zurück. Die famose Alicia Vikander verliert er dabei aus den Augen Mehr Von Andreas Kilb

02.08.2018, 12:05 Uhr | Feuilleton

Erfolg auf dem Kinomarkt Hollywood und China - das wird was

Chinas Bedeutung auf dem Filmmarkt wächst. „The Great Wall“ und „Star Wars“ sind die jüngsten Beispiele. Es geht um Milliarden Dollar. Und um Pekings Softpower. Mehr

13.01.2017, 15:57 Uhr | Wirtschaft

Neue TV-Serie „Blindspot“ Mein Name ist Jane, ich weiß von nichts

Auf dem Times Square erscheint eine nackte Schöne. Ihren ganzen Körper bedecken Tätowierungen, und sie hat ihr Gedächtnis verloren. Woran sie sich nicht erinnern kann - die Serie „Blindspot“ enthüllt es. Mehr Von Ursula Scheer

08.09.2016, 17:34 Uhr | Feuilleton

Blockbusterkino Sommer vorm Bankrott

Ein Flop jagt den nächsten, jetzt kommt auch noch der miserable „Ben-Hur“: Was ist nur mit dem guten, alten, lauten und erfolgreichen Blockbuster-Kino von Hollywood los? Mehr Von Peter Körte

28.08.2016, 12:55 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Super-Kriminelle kapern die Kinos

Der „Suicide Squad“ stößt den tierischen Animationsfilm „Pets“ vom Spitzenplatz der Kinocharts. In Amerika werden die animierten Würste von „Sausage Party“ von den Superhelden gefressen. Mehr

22.08.2016, 14:56 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Buddy vor Bourne

Der knallharte „Jason Bourne“ verliert gegen süße Haustiere. In den amerikanischen Kinos bleibt „Suicide Squad“ an der Spitze. Doch nicht nur da geht es um die Wurst. Mehr

15.08.2016, 17:37 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik: „Jason Bourne“ Freiräume wie nach dem Sündenfall

Für den unter Zeitdruck entstandenen vierten Film um Jason Bourne war der muskulöse Gutmensch des amerikanischen Kinos nicht zu haben. Jetzt kehrt Matt Damon in seine Paraderolle zurück. Mehr Von Bert Rebhandl

10.08.2016, 15:09 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Noch ein Leckerli für „Pets“

Der Familienfilm „Pets“ bleibt an der Spitze der deutschen Kinocharts. Der Neueinsteiger „Ghostbusters“ belegt den dritten Platz. In den amerikanischen Kinos liegt „Suicide Squad“ vorne und legt einen der besten Kinostarts des Jahres hin. Mehr

08.08.2016, 19:14 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Ein Hase übernimmt die Kinoherrschaft

In Deutschland übernehmen die Haustiere von „Pets“ den Spitzenplatz an den Kinokassen. In Nordamerika ist der fünfte Teil der „Jason Bourne“-Reihe am stärksten - es folgen Eiszeit- und Sternen-Abenteuer. Mehr

01.08.2016, 20:21 Uhr | Feuilleton

Glosse: Vorbild Hollywood? Wo Rauch ist

In den großen Kinostreifen wird wieder mehr geraucht. Schlechtes Vorbild Hollywood? Kommt drauf an, wann man hinsieht: Offenbar gibt es eine Raucherkonjunktur. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

30.10.2012, 18:10 Uhr | Wissen

Video-Filmkritik: „Das Bourne Vermächtnis“ Die Wildnis ist überall

Nach der erfolgreichen „Bourne“-Trilogie bringt Regisseur Tony Gilroy jetzt „Das Bourne Vermächtnis“ ins Kino. Doch statt Matt Damon ist jetzt Jeremy Renner der Agent auf der Flucht. Mehr Von Bert Rebhandl

12.09.2012, 18:57 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik Das blässliche Böse: „Ein Quantum Trost“

James Bond, der Retter der westlichen Welt, wird bei seinem zweiundzwanzigsten Auftritt endgültig zu einem ganz normalen Actionhelden. Keine Frage: Der Mann steckt in einer tiefen Identitätskrise. Mehr Von Peter Körte

02.11.2008, 16:01 Uhr | Feuilleton

James Bond Ein bisschen Trost ist nicht genug

James Bond, der Retter der westlichen Welt, wird bei seinem zweiundzwanzigsten Auftritt endgültig zu einem ganz normalen Actionhelden. Keine Frage: Der Mann steckt in einer tiefen Identitätskrise. Mehr Von Peter Körte

02.11.2008, 13:27 Uhr | Feuilleton

Julia Stiles Starlet für das denkende Publikum

Mit elf Jahren begann Julia Stiles Theater zu spielen. Auf der Leinwand überzeugte sie vor allem in Shakespeare-Adaptionen. Dadurch ist sie eine Art Intellektuellen-Darling geworden. Jetzt ist sie an der Seite von Matt Damon im Bourne Ultimatum zu sehen. Mehr Von Sascha Lehnartz

12.09.2007, 11:33 Uhr | Gesellschaft

Video-Filmkritik „Bourne Ultimatum“: Die reine kinetische Energie

Vor fünf Jahren erwachte Jason Bourne mit Gedächtnisverlust, zwei Kugeln im Rücken und einer Kapsel in der Hüfte. Als CIA-Auftragsmörder schlug er sich durch zwei erfolgreiche Kinofilme. Jetzt kommt die Bourne-Trilogie zum Abschluss, und Jason erfährt, wer er ist. Mehr Von Peter Körte

05.09.2007, 19:47 Uhr | Feuilleton

None Hegel in Action

Wissen Superhelden eigentlich, dass sie Superhelden sind? Oder sind sie es bloß für uns? Träumen Superhelden von Superheldenabenteuern? Batman, der ja Bruce Wayne heißt, weiß, dass er ab und an die Welt retten muss, Superman ist ... Mehr

02.09.2007, 02:44 Uhr | Feuilleton

None Hegel in Action

Wissen Superhelden eigentlich, dass sie Superhelden sind? Oder sind sie es bloß für uns? Träumen Superhelden von Superheldenabenteuern? Batman, der ja Bruce Wayne heißt, weiß, dass er ab und an die Welt retten muss, Superman ist ... Mehr

02.09.2007, 02:44 Uhr | Feuilleton

Amnesie Erinnerung - ein flüchtiges Gut

Sie können sich an kurz zuvor genannte Begriffe nicht erinnern, kennen weder Tag noch Uhrzeit - Amnesie-Patienten bleibt oft nur das Wissen über sich selbst. Auslöser und Folgen des Gedächtnisverlustes sind wissenschaftlich umstritten. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

18.05.2005, 20:02 Uhr | Wissen

Kino Fluchtpunkt Friedrichstraße: "Die Bourne Verschwörung"

Berlin, wie es das internationale Kino bisher sah: Brachflächen und Neubauten, garniert mit Denkmälern und Ruinen, Müllhalde plus Siegessäule, Plattenbau plus Brandenburger Tor. Mit diesem Trugbild räumt Die Bourne Verschwörung nun endlich auf. Mehr Von Andreas Kilb

20.10.2004, 18:09 Uhr | Feuilleton

Kinovorschau Mit Matt Damon durch Berlin

Der Agent ohne Gedächtnis, Jason Bourne, ist zurück - und wird diesmal durch Berlin gejagt. Außerdem vom Donnerstag an im Kino: Szenen zweier Ehen sowie Porträts eines Architekten und eines Schriftstellers. Mehr

19.10.2004, 16:47 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik Eine von uns

In „Die Bourne Identität“ spielt Franka Potente eine normale junge Frau, die es in einen Agententhriller verschlägt. Ihre Rolle erst macht den Film originell. Mehr Von Jörg Thomann

25.09.2002, 16:34 Uhr | Feuilleton

Kamerafahrt Identitätssuche mit Franka Potente

Diese Woche im Kino: Matt Damon und Franka Potente in dem CIA-Thriller „Die Bourne Identität“. Von den Problemen einer Ehe erzählt der Film „Väter“. Mehr

23.09.2002, 14:00 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z