ITV: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: ITV

  1 2 3 4 5  
   
Sortieren nach

Neue ITV-Serie Wie brutal dürfen „Jekyll and Hyde“ sein?

Ein kleines Mädchen wird überfahren und getreten – und das zur besten Familienfernsehzeit. Die neue Verfilmung des Klassikers „Jekyll and Hyde“ von Robert Louis Stevenson beschert Großbritannien eine Mediendebatte. Mehr Von Gina Thomas

28.10.2015, 14:04 Uhr | Feuilleton

TV-Serie „Vera“ Understatement für Fortgeschrittene

Die britische Ermittlerin Vera Stanhope trägt komische Hüte und trinkt zu viel. Vor allem hat sie die Ruhe weg. Fasziniert das ihre Fans auf der ganzen Welt? Mehr Von Ursula Scheer

06.07.2015, 19:14 Uhr | Feuilleton

Krimiserie „Broadchurch“ Mit diesem Verdacht kann niemand leben

Ein Verbrechen auf dem Land verändert das Dasein aller: Die englische Serie „Broadchurch“ handelt auf meisterhafte Weise von der Enge und Weite eines Schauplatzes und schaut in die Seelen von Menschen in Not. Mehr Von Jürgen Kaube

26.04.2015, 14:03 Uhr | Feuilleton

Wahlkampf in Großbritannien Kein klarer Sieger nach Fernsehduell

Lange hatte sich David Cameron vor einem Fernsehduell mit seinen Herausforderern gedrückt. Nun trat er doch noch mit mehreren Mitbewerbern um das Amt des britischen Premiers vor die Kameras. Einen Punktsieg trug jedoch eine Außenseiterin davon. Mehr Von Gina Thomas

03.04.2015, 10:46 Uhr | Politik

Jeremy Clarkson und die BBC Desaster mit Ansage

Britische Beobachter meinen, die BBC entscheide heute, wie es für den Moderator der Autoshow „Top Gear“ weitergeht. Schon vereinbarte Liveauftritte mit Jeremy Clarkson in Norwegen wurden abgesagt. Ist das ein Omen? Mehr Von Michael Hanfeld

24.03.2015, 06:33 Uhr | Feuilleton

Fernsehduell in Großbritannien Ersetzen wir die Politiker doch durch Schweineschmalz

Weil er das letzte Mal keine gute Figur machte, will der britische Premierminister Cameron nicht zum Fernsehduell antreten. Die ausstrahlenden Sender wollen die Debatte nun notfalls ohne ihn stattfinden lassen. Mehr Von Gina Thomas, London

11.03.2015, 20:29 Uhr | Feuilleton

„Downton Abbey“ geht weiter George Clooneys Kuss haut die Lady um

Es schien so, als ginge die britische Erfolgsserie „Downton Abbey“ zu Ende. Jetzt wird offenbar: Es geht weiter – mit noch mehr Liebeswirren, Intrigen und „politischen Faxen“. Aber warum traut sich die Hauptdarstellerin Maggie Smith nicht mehr aus dem Haus? Mehr Von Gina Thomas, London

10.11.2014, 15:44 Uhr | Feuilleton

Datenleck beim „Quizduell“ Nichts funktioniert

Zuerst brach die angebotene App immer wieder zusammen. Und nun wurde bekannt, dass auch die Daten von 50.000 Nutzern, die sie für die Teilnahme am „Quizduell“ der ARD verwendeten, nicht hinreichend geschützt waren. Mehr Von Maria-Xenia Hardt

14.05.2014, 19:21 Uhr | Feuilleton

BBC-Serie „The Paradise“ Aschenputtel bekommt einen Job im Schuhladen

Die modernen Märchen des Fernsehens unterscheiden sich kaum vom guten Geschichtsunterricht. Sie handeln vom Alltag der oberen Zehntausend. Die BBC überrascht mit einem Kammerspiel über das Leben vor 140 Jahren. Mehr Von Stefan Schulz

07.08.2013, 17:10 Uhr | Feuilleton

Jane-Austen-Reihe bei Arte Diese Haubenhüte sind einfach genial

Drei Erstausstrahlungen und ein Klassiker: Arte zelebriert Englands Literaturheilige Jane Austen. Unbedingt sehenswert ist die Verfilmung von „Northanger Abbey“, die übrigen Adaptionen fallen etwas ab. Mehr Von Jochen Hieber

18.07.2013, 12:08 Uhr | Feuilleton

Reality-Fernsehen Die Klappe fällt, der Kandidat geht pleite

Das Reality-Fernsehen sucht ständig Protagonisten. Dass die komplizierten Verträge oft nicht in ihrem Interesse sind, merken viele zu spät. Manche Fälle landen vor Gericht. Mehr Von Peer Schader

19.02.2013, 18:00 Uhr | Feuilleton

Die Serie „Whitechapel“ bei Arte Im East End spukt die Historie mächtig

Die englische Krimi-Serie „Whitechapel“ geht in die dritte Runde. Dabei bleibt sie ihren Stars und ihrem Muster treu, zeigt aber auch erste Anzeichen von Routine und Ermüdung. Mehr Von Jochen Hieber

10.01.2013, 18:54 Uhr | Feuilleton

„Downton Abbey“ im ZDF Die gnädige Lordschaft lässt schön bitten

Epos und Ereignis: Erstmals im frei empfangbaren Fernsehen zeigt das ZDF die englische Serie „Downton Abbey“, das große Gesellschaftsbild einer vergangenen Zeit. Szenerie und Dialoge sind ein Hochgenuss. Mehr Von Andrea Diener

21.12.2012, 17:28 Uhr | Feuilleton

BBC-Skandal Ich habe die Wahrheit gesehen, warnte ein Redakteur

Ein Untersuchungsbericht zeigt, wie die BBC Hinweise auf den Kinderschänder Jimmy Savile ignorierte, unter anderem weil im Weihnachtsprogramm Würdigungen geplant waren. Mehr Von Gina Thomas, London

19.12.2012, 18:10 Uhr | Feuilleton

„New York Times“ Virtuoser Eiertanz

Die „New York Times“ hat ein Problem. Ihr Geschäftsführer, Mark Thompson, war Chef der BBC, als diese Hinweise auf den Kinderschänder Jimmy Savile nicht wahrnahm. Was folgt daraus? Mehr Von Patrick Bahners, New York

28.11.2012, 16:39 Uhr | Feuilleton

Stimmungslagen vor der EM Schaust du noch oder fieberst du schon?

Heute beginnt die Fußball-Europameisterschaft. Unsere Kulturkorrespondenten geben einen Überblick über nationale Erwartungen und Befürchtungen. Mehr

07.06.2012, 16:50 Uhr | Feuilleton

Britische Serie „Whitechapel“ Das Zwillingsgesicht der Londoner Mafia

Wenn Schwerverbrecher wiederauferstehen: Die famose britische Serie „Whitechapel“ lockt mit einer Zeitreise ins Londoner East End und erweckt Englands legendärste Kriminelle zum Leben. Mehr Von Jochen Hieber

14.03.2012, 20:18 Uhr | Feuilleton

Spezialtextilien Kämpferin gegen Keime

Dilbar Aibibu entwickelt Spezialtextilien für Mediziner: Darunter fallen Operationskleider, aber auch andere Stoffe, die im Krankenhaus verwendet werden: Bettwäsche, Abdeck- oder Wundtextilien. Mehr

01.04.2011, 15:06 Uhr | Beruf-Chance

Fernseh-Serie Heimkehr in das Haus am Eaton Place

Unsicherheit an der Börse, Terroranschläge, ökologische Katastrophen - die herrschaftliche Familie in der Serie „Das Haus am Eaton Place“ hatte es schwer in den Siebzigern. Jetzt zeigt die BBC eine Fortsetzung, kein Wunder bei der derzeitigen Lage. Mehr Von Gina Thomas

26.12.2010, 08:33 Uhr | Feuilleton

Zum Finale von „X Factor“ Drum singe, wem Gesang gegeben

Während Bohlens „DSDS“ bei RTL in den vergangenen Jahren zur Dokusoap mit Gesangselementen umfunktioniert wurde, hat Vox sein Versprechen eingelöst und sich in der neuen Castingshow „X Factor“ vor allem auf die Musik konzentriert. An diesem Dienstag ist das Finale. Mehr Von Peer Schader

09.11.2010, 17:19 Uhr | Feuilleton

Englische Sprache Super

Die Engländer haben ihre liebe Not mit Thomas Müller - weil der Torjäger im Achtelfinale gleich zweimal traf und wegen des Umlauts in seinem Namen, der den Briten grundsätzlich Schwierigkeiten macht. Was sie nicht daran hindert, ein neues Lieblingswort zu importieren. Mehr Von Gina Thomas

11.07.2010, 17:43 Uhr | Feuilleton

WM-Übertragung in England Das Idiotometer ist immer dabei

Englands Truppe spielt bei der Fußball-WM bislang ohne Glanz. Im Fernsehstudio aber herrscht beste Stimmung. Dafür sorgt ein Moderator, der sich dumm stellt und den englischen Stammtischzuschauer verkörpert. Mehr Von Gina Thomas

16.06.2010, 18:28 Uhr | Sport

Britische Wahldebatten Wut, Schweiß und Quoten

Die Fernsehdebatten um den britischen Wahlkampf ähneln zunehmend Beliebtheitswettbewerben. Das hat nun Premierminister Gordon Brown kritisiert und spielt damit auf die Selbstinszenierung seiner Konkurrenz an. Mehr Von Gina Thomas

24.04.2010, 15:22 Uhr | Feuilleton

Rundfunkgebühren Großbritannien will Privatfernsehen subventionieren

Die BBC soll Teile ihrer Rundfunkgebühren an die Konkurrenz abtreten. Die britische Regierung will die privaten Fernsehsender subventionieren. Deren wirtschaftliche Probleme wachsen offenkundig. Mehr Von Marcus Theurer, London

18.06.2009, 08:41 Uhr | Wirtschaft

Britische Medien Honorare runter

Durch Britannien fegt die Sparwut und trifft alle öffentlichen Institutionen. Auch die BBC. Um das Sparsoll zu erfüllen, wurde den Moderatoren des Senders jetzt beim Cocktail eine deutliche Gagenkürzung verabreicht. Die Sender-Chefs aber bleiben davon verschont. Unmut regt sich. Mehr Von Gina Thomas, London

16.06.2009, 12:34 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z