Illinois: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Illinois

  7 8 9 10 11 12  
   
Sortieren nach

Gespräch mit einem Rassismusforscher Ein Schlag gegen die schwarze Opfer-Identität

Schafft es Barack Obama, als erster Schwarzer Präsident der Vereinigten Staaten zu werden? Und was würde das für Selbstbild und Perspektiven der Schwarzen dort bedeuten? Ein Interview mit dem Rassismusforscher Shelby Steele. Mehr

23.09.2007, 21:58 Uhr | Politik

Präsidentschaftswahlen Wie das schwarze Amerika wählt

Keine andere Wählergruppe hat eine so deutliche politische Präferenz für eine Partei wie die Schwarzen. Sie sind die zuverlässigsten Abonnementswähler der Demokraten, was sowohl rechte als auch linke Schwarze in Rage bringt. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

22.09.2007, 21:37 Uhr | Politik

Fast-Food Das rätselhafte Comeback von McDonald's

Der amerikanischen Fastfood-Kette McDonald's geht es so gut wie nie. Mit Produktneuerungen und verbessertem Service hat der Konzern einen Weg aus der Krise gefunden. Der Trend zur gesunden Ernährung war nicht der einzige Grund für das Comeback. Von Roland Lindner, New York. Mehr Von Roland Lindner, New York

21.09.2007, 14:26 Uhr | Wirtschaft

Medien Betrügen mit Alexis Debat

Das kleine französische Internetportal Rue89 hat einen ganz großen Schwindel entlarvt: Der Starjournalist Alexis Debat pflegt Interviews und Analysen frei zu erfinden. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

17.09.2007, 14:41 Uhr | Feuilleton

Nordpol Forscher sehen beispiellosen Rückgang der Packeisfläche

Wissenschaftler rechnen mit einem neuen absoluten Minusrekord: Nie zuvor seit Beginn der Satellitenmessungen ist das Meereis in der Arktis in so kurzer Zeit so stark geschmolzen wie in den Sommermonaten Juni und Juli. Mehr Von Joachim Müller-Jung

12.08.2007, 19:52 Uhr | Wissen

Wahlkampf in Amerika Barack Obama sammelt Millionen

Der amerikanische Präsidentschafts-bewerber sammelt derzeit mehr Spenden als alle seine Wettbewerber. Doch wie sieht eigentlich sein wirtschaftspolitisches Profil aus? Obama setzt auf populäre Themen. Mehr Von Claus Tigges

23.07.2007, 14:38 Uhr | Wirtschaft

IT-Sicherheit Aktie von Vasco Data hoch bewertet im Aufwärtstrend

IT-Sicherheit gehört zu den Schlüsselindustrien des 21. Jahrhunderts und so erfreut sich Vasco Data eines hohen Umsatz- und Gewinnwachstums, allerdings auch einer hohen Bewertung der Aktie. Mehr

03.07.2007, 10:06 Uhr | Finanzen

Übernahme Bank of America kauft La Salle für 15 Milliarden Euro

Die Bank of America hat am Montag bestätigt, dass sie die in Chicago ansässige La Salle Bank für 21 Milliarden Dollar übernehmen will. Der Deal steht in engem Zusammenhang mit der Übernahme von ABN Amro durch die Barclays Bank. Claus Tigges berichtet. Mehr

23.04.2007, 17:02 Uhr | Wirtschaft

None Hätte ich sie nur angesprochen

Unser Leben ist eine Kette verpasster Gelegenheiten. Wie wir trotzdem einen kühlen Kopf bewahren können, statt immer "Ach, hätte ich doch" zu denken, erfährt man in dem lesenswerten Buch von Neal Roese. Die Fußball-Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr wird nahezu jeder in guter Erinnerung behalten ... Mehr

04.04.2007, 14:00 Uhr | Feuilleton

None Erstaunlich, dieses seltsame Leben

Barack Obama geht es nicht um Steigerung des Lebensglücks. Sein Buch handelt von Unsicherheit. "Wir haben den Stones abgesagt", erklärte neulich ein amerikanischer Hallenbetreiber, "wir brauchen volles Haus, und das schafft nur Obama!" Barack Obama ist auch bei Leuten populär, die sich nicht mit ... Mehr

04.02.2007, 13:00 Uhr | Feuilleton

Automarkt Die kluge Wahl der Könner und Kenner

Es gibt sie noch, die Autos, mit denen man kein Geld zerstört. Endlos ist der Wunschzettel für Mutige mit Geldverstand und Liebhaber schöner Autos mit Sammelwert. Mehr Von Jürgen Lewandowski

03.01.2007, 12:00 Uhr | Technik-Motor

Entwicklung Ein Schnäuzer für den Roboter

Ratten nutzen ihre empfindlichen Schnurrhaare, um Hindernisse in der Dunkelheit zu erkennen. Auch Roboter sollen mit nachempfundenen Haaren aus sensiblem Federstahldraht ihre Umwelt besser ertasten können. Mehr Von Markus Breidenich

23.10.2006, 20:32 Uhr | Wissen

Geophysik Stürme brechen Eisberge entzwei

Das Auseinanderbrechen von Eisbergen hängt womöglich nicht nur mit lokalen Wetterereignissen zusammen, sondern auch mit weit entfernten Geschehnissen. Im Extremfall könnten beide Polargebiete zugleich betroffen sein. Mehr Von Horst Rademacher

13.10.2006, 11:41 Uhr | Wissen

Vereinigte Staaten Entführung durch Kaiserschnitt

In Amerika stirbt eine Schwangere, weil ihr jemand den Fötus aus dem Leib schneidet. Auch die älteren Kinder der Frau werden tot aufgefunden. Die Hauptverdächtigte: eine Freundin der Toten. Die Geschichte einer grausamen Kindesentführung. Mehr Von Katja Gelinsky

02.10.2006, 14:17 Uhr | Gesellschaft

Deutsche Ökonominnen Forschen in der Fremde

Amerika ist weit weg und nicht nur das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Doch einige junge deutsche Ökonominnen nutzten ihre Chance. Sie haben an Eliteuniversitäten jenseits des Atlantiks steile Karrieren gemacht. Mehr Von Claus Tigges

09.09.2006, 18:55 Uhr | Wirtschaft

None Latein vor den Latz geknallt

Um eine Auswahl mit "hundert besten Geschichten" veröffentlichen zu können, muß einer erst mal einen ordentlichen Fundus angelegt haben. Der amerikanische Schriftsteller Ray Douglas Bradbury, der in diesem Monat, am 22. August, seinen sechsundachtzigsten Geburtstag feiert, konnte locker auf fünfmal so viele Storys zurückgreifen, als er 1980 seine erste Best-of-Sammlung zusammenstellte. Mehr

14.08.2006, 14:00 Uhr | Feuilleton

Unwetter Über 20 Tote bei Wirbelstürmen in den Vereinigten Staaten

Im Mittleren Westen der Vereinigten Staaten haben mehrere Wirbelstürme gewütet. Die Bilanz: mehr als 20 Tote sowie 300.000 Menschen ohne Strom. Nachdem tennisballgroße Hagelkörner niedergingen, wurde in mehreren Orten der Notstand ausgerufen. Mehr

03.04.2006, 19:42 Uhr | Gesellschaft

Plötzlicher Kindstod Bedrohliches Flimmern

Babys mit einem bestimmten genetisch bedingtem Defekt sind wohl in besonderem Maße vom plötzlichen Kindstod bedroht. Doch nicht nur die Erbanlagen spielen eine Rolle. Mehr Von Nicola von Lutterotti

07.02.2006, 08:57 Uhr | Wissen

Vereinigte Staaten Neuer Erfolg für Tabakindustrie vor Gericht

Das Oberste Gericht des amerikanischen Bundesstaats Illinois hat eine Sammelklage über zehn Milliarden Dollar gegen den Tabakkonzern Philip Morris abgewiesen. Das Unternehmen habe die Verbraucher mit der Bewerbung von Light-Zigaretten nicht betrogen. Mehr

16.12.2005, 09:02 Uhr | Wirtschaft

Taxidermie Edel sei der Hirsch, flauschig die Brut

Der althergebrachte Keiler an der Wand gilt unter Tierpräparatoren als Auslaufmodell. Wenn sie sich alle zwei Jahre zur Weltmeisterschaft treffen, müssen schon andere Kunststücke her. Zwei Taxidermisten aus Ostdeutschland erlebten dabei jetzt ihr Waterloo. Mehr Von Dominique Gradenwitz

05.12.2005, 13:43 Uhr | Wissen

Computer-Virus Zotob-Angriff auf Windows-Netzwerke

Die internen Netzwerke diverser Unternehmen vor allem in den Vereinigten Staaten sind von einem neuen Computer-Virus befallen worden. Zotob hatte prominente Opfer wie ABC News, CNN und New York Times. Anscheinend breitet sich der Virus aber nicht weiter über das Internet aus. Mehr

17.08.2005, 15:38 Uhr | Technik-Motor

Vor dem Weltjugendtag Seinen Segen habt ihr

Im Grunde kann alles gesegnet werden, für das nicht zwingend geboten ist, es zu verfluchen. Und weil während des Papstbesuches überhaupt möglichst wenig geflucht werden soll, hat sich das Kölner Jugendamt eine segensreiche Maßnahme ausgedacht. Mehr

11.08.2005, 21:39 Uhr | Feuilleton

Golf Wie Tiger Woods

Michelle Wie hat noch nie ein großes Turnier gewonnen, aber sie ist schon jetzt ein Superstar - vor allem weil sie nur ein Ziel hat: Sie will es als erste Frau auf Dauer mit den körperlich überlegenen Männern aufnehmen. Mehr Von Wolfgang Scheffler

11.07.2005, 14:32 Uhr | Sport

Informationstechnologie Aktie von Vasco Data hoch bewertet

Mit einer guten Kursentwicklung erfreut die Aktie von Vasco Data die Anleger. Seit Herbst 2004 hat sich das Papier von rund zwei auf 8,50 Euro mehr als vervierfacht. Mehr

21.06.2005, 10:31 Uhr | Finanzen

Amerika Menschenrechtsgruppen verklagen Rumsfeld

Zwei Menschenrechtsgruppen haben den amerikanischen Verteidigungsminister Donald Rumsfeld wegen Folterfällen im Irak und in Afghanistan verklagt. Die Klage wurde am Dienstag im Bundesstaat Illinois im Namen von acht ehemaligen Gefangenen eingereicht. Mehr

02.03.2005, 09:09 Uhr | Politik
  7 8 9 10 11 12  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z