Ikone: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Gloria von Thurn und Taxis Konservativ, aber unberechenbar

Sie war eine Ikone der 80er Jahre. Die Zukunft von Gloria von Thurn und Taxis sieht ihr Bruder jedoch beim Kabarett. Zu ihrem 60. Geburtstag hat er sich an einem Geburtstagsgruß versucht. Mehr

23.02.2020, 15:43 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Ikone

1 2 3 ... 6 ... 12  
   
Sortieren nach

Finnlands Ministerpräsidentin „Merkel ist eine europäische Ikone“

Sanna Marin, Ministerpräsidentin von Finnland, im Gespräch über Frauen in der Politik, den Schutz des Klimas und warum es keine Alternative zur Einführung der 5G-Technologie gibt. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

19.02.2020, 18:45 Uhr | Politik

Schock für Gastronomen Restaurant von Paul Bocuse verliert dritten Michelin-Stern

Der einflussreiche Michelin-Verlag hat das Restaurant des vor zwei Jahren verstorbenen Gastronomie-Papstes Paul Bocuse degradiert. Das Kochteam in Lyon zeigt sich vom Urteil erschüttert. Mehr

17.01.2020, 18:22 Uhr | Stil

Naomi Klein im Gespräch Sind wir alle Heuchler?

Ihr Bestseller „No Logo“ machte sie zur Ikone der Anti-Globalisierungsbewegung. Heute unterstützt sie Bernie Sanders und Alexandria Ocasio-Cortez im Wahlkampf und entwirft das Zukunftsmodell für eine neue grüne Wirtschaft. Ein Gespräch mit der kanadischen Autorin Naomi Klein. Mehr Von Helena Raspe

29.12.2019, 09:05 Uhr | Feuilleton

Filmkritik „Cunningham“ Lebendiger als je zuvor

Merce Cunningham war eine Ikone der amerikanischen Tanzszene. Mit seinen Freunden John Cage, Robert Rauschenberg, Andy Warhol und vielen weiteren erschaffte er eine Kunst, die als Meilenstein in die Geschichte des Tanzes eingeht. Warum es trotz zahlloser Archivbilder einen Film von seinem Werk braucht, erklärt Wiebke Hüster. Mehr

19.12.2019, 13:48 Uhr | Feuilleton

Trainersuche von Tennis-Star Alexander Zverev will mit Boris Becker reden

Der deutsche Tennisprofi Alexander Zverev äußert sich in einem Interview zu seiner Zukunftsplanung. Offenbar will er ein mögliches Engagement von Ikone Boris Becker in Betracht ziehen. Doch zuvor steht eine wichtige Aufgabe an. Mehr

13.11.2019, 08:26 Uhr | Sport

Bentley Flying Spur An Selbstbewusstsein herrscht kein Mangel

Der wuchtige Bentley Flying Spur ist kein Monument der Beharrung, sondern die schnellste Limousine der Welt. Mehr Von Michael Kirchberger

26.10.2019, 16:37 Uhr | Technik-Motor

Fotoausstellung in Berlin 750 Jahre im Eimer

Die Ausstellung „No Photos on the Dance Floor!“ im C/O Berlin zeigt das städtische Nachtleben zu einer Zeit, bevor es im Einheitsbrei der zeitgenössischen Berliner Investorenarchitektur unterging. Mehr Von Kevin Hanschke

05.10.2019, 12:47 Uhr | Feuilleton

Ukrainische Geschichte Heimkehr ins Land der Massengräber

In der Ukraine besinnt man sich zunehmend auf die Nationalgeschichte. Das dafür zuständige Museum in Kiew holt eine bedeutende Ikone zurück – und erinnert gleichzeitig an die Opfer des Sowjetregimes. Mehr Von Gerhard Gnauck, Kiew

08.06.2019, 12:01 Uhr | Feuilleton

Vorschau Dorotheum Den Avantgarden treu

Vorschau auf Moderne und Gegenwart im Dorotheum. Mehr Von Nicole Scheyerer

31.05.2019, 15:15 Uhr | Feuilleton

Punk-Ikone Patti Smith Zerbrechlich wie ein Turm aus Zuckerwatte

Selbstbezüglich, beinahe anbiedernd: Patti Smith, die Königin des Punkrock, hat ihr erstes fiktionales Werk veröffentlicht. Wieso stellt sie in „Hingabe“ alles in Frage, was ihr eigenes Leben ausmacht? Mehr Von Alexa Hennig von Lange

06.05.2019, 06:59 Uhr | Feuilleton

Kampf gegen „Upload-Filter“ Piratin im Anzug

Julia Reda sitzt seit fünf Jahren für die Piraten im Europaparlament und dirigiert den Widerstand gegen die europäische Urheberrechtsreform. Kann sie das Projekt noch stoppen? Mehr Von Corinna Budras

21.03.2019, 22:40 Uhr | Wirtschaft

Jackson-Ausstellung in Bonn „Es wäre einfacher, wenn er noch am Leben wäre“

In der Ausstellung „Michael Jackson: On The Wall“ soll ab Ende März zu sehen sein, wie Künstler den Popstar zur Ikone stilisierten. Und die Missbrauchsvorwürfe? Gehören ins Begleitprogramm, sagt Rein Wolfs, Intendant des Bundeskunsthalle. Mehr Von Elena Witzeck

08.03.2019, 16:36 Uhr | Feuilleton

Volkswagen T6 Bald steht der Bus unter Strom

Der Volkswagen T6 wird kräftig aufgefrischt und bleibt sich dennoch treu. Um eine Elektrovariante kommt aber auch eine Ikone der automobilen Geschichte nicht herum. Mehr Von Michael Kirchberger

02.03.2019, 19:14 Uhr | Technik-Motor

Niki Lauda Stehaufmännchen und Ikone

Der Flugunternehmer und frühere Rennfahrer Niki Lauda kämpft gegen gesundheitliche Unwägbarkeiten. Finanziell aber steht der Österreicher auf der sonnigen Seite. Mehr Von Michaela Seiser

19.02.2019, 19:40 Uhr | Wirtschaft

Studentin Rahaf Mohammed Eine Ikone der Freiheit

Die Flucht der saudischen Studentin Rahaf Mohammed vor der Frauenunterdrückung an ihrer Universität erregt weltweit Aufsehen. Aber bewegt es ihre Universität zum Umdenken? Mehr Von Joseph Croitoru

23.01.2019, 10:34 Uhr | Feuilleton

Winona/Minnesota Überraschend schräg

Die kleine Ortschaft Winona war nur ein Zwischenstopp auf einer Reise durch Minnesota – aber was für einer! Von der Begegnung mit Kunstsammlern, Biertrinkern, Kanuverleihern und anderen Exzentrikern. Mehr Von Freddy Langer

12.12.2018, 17:31 Uhr | Reise

Range Rover Evoque Schräg und bündig

770.000 Käufer haben sich in den vergangenen sieben Jahren für einen Range Rover Evoque entschieden. Die zweite Generation kommt genauso schräg daher wie die erste. Mehr Von Holger Appel

30.11.2018, 15:46 Uhr | Technik-Motor

Cebit-Kommentar IT-Standort Deutschland ist um eine weitere Ikone ärmer

Die Cebit war einst die größte und bedeutendste Computermesse der Welt. Nun ist sie am Ende. Hohn und Spott oder gar Freude darüber sind fehl am Platze. Mehr Von Carsten Knop

28.11.2018, 14:06 Uhr | Wirtschaft

Michelle Obamas Memoiren „Wenn Leute mich als Ikone sehen, dann sollen sie alles von mir sehen“

Ihr neues Buch ist schon jetzt ein Bestseller. In einem Interview spricht die ehemalige First Lady Michelle Obama nun über ihre Ängste nach dem Wahlsieg ihres Mannes und erklärt, wieso sie ihre Fehlgeburt thematisiert. Mehr Von Gloria Geyer

15.11.2018, 19:44 Uhr | Politik

Krise des FC Bayern Schweinsteiger verschlägt es die Sprache

Der Weltmeister von 2014 kommt für eine Preisverleihung mit seiner Frau Ana nach Deutschland. Als er dabei zur misslichen Lage des FC Bayern gefragt wird, reagiert er erstaunlich. Mehr

09.11.2018, 14:06 Uhr | Sport

„Einmal Sohn, immer Sohn“ Besuch der alten Dame

Die ARD erweist Christiane Hörbiger ihre Reverenz. Morgen wird die Schauspielerin achtzig, heute ist sie in der Komödie „Einmal Sohn, immer Sohn“ als Feministin zu bewundern, die erst erblinden muss, um zu sehen, was um sie herum los ist. Glückwunsch. Mehr Von Michael Hanfeld

12.10.2018, 17:45 Uhr | Feuilleton

Fahrbericht Mazda MX-5 Nicht für jeden Tag, aber immer mit Spaß

Der Mazda MX-5 ist längst zum Kultauto geworden. Noch immer ist er der minimalistische Zweisitzer und ein Vertreter des spaßbetonten offenen Fahrens. Die knackige Form bleibt, doch bekommt er mehr Leistung. Mehr Von Michael Kirchberger

07.09.2018, 19:51 Uhr | Technik-Motor

Nach schwerer Krankheit Soulsängerin Aretha Franklin ist tot

In ihrer jahrzehntelangen Karriere gewann sie 18 Grammys und unzählige Herzen – auch die mehrerer amerikanischer Präsidenten. Jetzt ist die Soul-Legende Aretha Franklin gestorben. Mehr

16.08.2018, 16:05 Uhr | Feuilleton

„Apeshit“-Museumsführung Der Louvre setzt aufs Nachäffen

Mehr als 70 Millionen Klicks im Netz: Der Louvre bietet eine Führung entlang der siebzehn Werke an, die im Video zu „Apeshit“ von Beyoncé und Jay-Z gezeigt werden. Ist bei dieser Glamour-Tour etwas zu lernen? Mehr Von Stefan Trinks

14.07.2018, 08:55 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 6 ... 12  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z