Idaho: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Idaho Mädchen stirbt nach Messerangriff auf Geburtstagsparty

Ein Mädchen im amerikanischen Städtchen Boise will mit einer kleinen Party seinen Geburtstag feiern. Plötzlich taucht ein Mann auf und attackiert mehrere Menschen. Nun ist das drei Jahre alte Geburtstagskind tot. Mehr

03.07.2018, 07:03 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Idaho

1 2 3  
   
Sortieren nach

In Idaho Mann sticht neun Menschen bei Kindergeburtstag nieder

Bei einem Kindergeburtstag hat ein Mann in Idaho neun Menschen niedergestochen – darunter sechs Kinder. Alle Opfer sind Flüchtlinge. Mehr

02.07.2018, 09:12 Uhr | Gesellschaft

Manipulierte Wolken Die Stunde der Regenmacher

Schon seit Ende der 1940er Jahre werden in Amerika Wolken manipuliert, damit sie abregnen. Jüngste Forschungen bestätigen nun, dass es ziemlich gut funktionieren kann. Jetzt ist die Bahn frei fürs große Geschäft. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

23.02.2018, 07:37 Uhr | Wirtschaft

Konsequenzen gezogen Joghurtmilliardär gegen alternative Fakten

Der türkischstämmige Gründer von Chobani wird in Amerika wegen seines Einsatzes für Flüchtlinge regelmäßig angefeindet. Jetzt hat er einen berüchtigten Verschwörungstheoretiker verklagt. Mehr Von Roland Lindner, New York

27.04.2017, 06:30 Uhr | Wirtschaft

„Wayward Pines“ auf ZDFneo Wo sind sie da bloß gelandet?

Die Mystery-Serie „Wayward Pines“ wird als Nachfolgerin von David Lynchs legendärem „Twin Peaks“ gehandelt. Zumindest gibt sie nicht weniger Rätsel auf. Mehr Von Michael Hanfeld

31.01.2017, 22:30 Uhr | Feuilleton

Vorwahlen in Amerika Aloha für Donald Trump

Der umstrittene Milliardär kann bei den Vorwahlen in Amerika seinen Vorsprung vor seinem ärgsten Verfolger ausbauen, weil er in drei von vier Staaten siegt. Hillary Clinton muss hingegen eine Niederlage gegen Bernie Sanders einstecken. Mehr

09.03.2016, 03:31 Uhr | Politik

Fragen an die Lieblingsautorin Obama als Interviewer

Barack Obama liebt die Bücher der amerikanischen Autorin Marilynne Robinson. Und deshalb wollte er sich ausführlich mit ihr unterhalten. Also hat er ein Interview mit ihr geführt. Hier ist es. Mehr Von Barack Obama

04.11.2015, 12:24 Uhr | Feuilleton

Idaho Zweijähriger erschießt seine Mutter im Supermarkt

Der kleine Sohn griff nach ihrer Tasche, dann löste sich der Schuss. Die Frau hatte eine Lizenz, um ihre Waffe auch beim Einkaufen bei sich zu tragen. Mehr

31.12.2014, 07:39 Uhr | Gesellschaft

Ehemaliger Gefangener Bergdahl Alles andere als ein Held

Ehemalige Kameraden üben scharfe Kritik an dem aus Talibanhaft befreiten Soldaten Bowe Bergdahl – und bezeichnen ihn als Deserteur. Mehr Von Andreas Ross, Washington

03.06.2014, 20:46 Uhr | Politik

Washington Hohe Haftstrafe nach Schüssen auf das Weiße Haus

Ein 23 Jahre alter Amerikaner, der im November 2011 mit einem Sturmgewehr mehrmals auf das Weiße Haus geschossen hatte, ist von einem Bundesgericht in Washington zu 25 Jahren Haft verurteilt worden. Mehr

01.04.2014, 12:19 Uhr | Politik

Video-Filmkritik Dem Glück so nah, dass es verschwimmt

Eine Frauenliebe: In Cannes gewann „Blau ist eine warme Farbe“ die Goldene Palme - heute wurde er in Frankreich zum „Film des Jahres 2013“ gekürt. Von der Premiere an aber gab es auch manchen Protest gegen Inhalt wie Form. Mehr Von Verena Lueken

18.12.2013, 17:17 Uhr | Feuilleton

Amerikanischer Haushaltsstreit Schlechte Noten für Kompromissbereite

Die Tea Party lenkt im Budgetstreit nicht ein. Dass die Republikaner schlecht dastehen, ficht sie nicht an. Für ihre Abgeordneten zählt nur die reine Lehre. Mehr Von Andreas Ross, Washington

15.10.2013, 20:13 Uhr | Politik

Idaho Scharfschützen töten mutmaßlichen Doppelmörder und befreien Geisel

Die Suche nach einem mutmaßlichen Doppelmörder in den Bergen von Idaho ist beendet: Scharfschützen des FBI töteten den Mann. Ein 16 Jahre altes Mädchen konnte so aus seiner Gewalt befreit werden. Mehr

11.08.2013, 18:23 Uhr | Gesellschaft

Joghurt Das griechische Wunder

Griechischer Joghurt erobert die Supermärkte in aller Welt. Angefangen hat es in Amerika. Jetzt kommt Europa dran. Nur mit Griechenland hat das alles nichts zu tun. Mehr Von Britta Beeger

10.08.2013, 21:20 Uhr | Wirtschaft

Ideologie des Datenkonsums Der Preis der Heuchelei

Auch mit noch so guten Gesetzen kann man das Internet nicht „sicherer“ machen. Nur wenn wir den Verlockungen des Datenkonsums widerstehen, können wir die Katastrophe doch noch verhindern. Mehr Von Evgeny Morozov

24.07.2013, 15:00 Uhr | Feuilleton

Information Consumerism The Price of Hypocrisy

Even the best laws will not lead to a safer internet. We need a sharper picture of the information apocalypse that awaits us in a world where personal data is traded to avert the catastrophy. Mehr Von Evgeny Morozov

24.07.2013, 14:59 Uhr | Feuilleton

Clint Eastwood „Dieses Land gehört uns“

Improvisation genau nach Drehbuch: Hollywood-Legende Clint Eastwood inszeniert auf dem Parteitag der Republikaner einen fiktiven Dialog mit Barack Obama - streng im Sinne der Wahlkampf-Agenda Mitt Romneys. Mehr Von Matthias Rüb, Tampa

31.08.2012, 17:04 Uhr | Politik

Olympia 2012 Von der Wall Street aufs Rennrad

Ein Jahrhunderttalent: Die Amerikanerin Evelyn Stevens war vor drei Jahren noch Bankerin. Dann begann ihr neues Leben. Nun kann sie sogar Olympiasiegerin werden. Mehr Von Claus Bierschneider, New York

28.07.2012, 19:20 Uhr | Sport

Computerspiele World of Warcraft-Hersteller steht zum Verkauf

Die Muttergesellschaft Vivendi hat erstmals bestätigt, dass der Computerspiele-Hersteller Activision Blizzard nicht mehr zum Kerngeschäft zählt. Der Anbieter von Call of Duty und World of Warcraft könnte bald unter ein neues Dach kommen. Mehr Von Christian Schubert, Paris

13.07.2012, 14:42 Uhr | Wirtschaft

Computerviren Wege in den digitalen Abgrund

Die neuesten Virenfunde in Iran zeigen, dass digitale Angriffe immer präziser werden. Für die Vereinten Nationen wird diese Hochrüstung zu einem Problem. Mehr Von Peter Welchering

13.06.2012, 11:00 Uhr | Technik-Motor

Super-Dienstag Vorwärts, nach Süden

In den Vorwahlen der Republikaner ist Mitt Romney als Sieger aus dem Super Tuesday hervorgegangen. Aber Rick Santorum bleibt im Rennen - erst recht im Bibel-Gürtel. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

07.03.2012, 19:44 Uhr | Politik

Vorwahlen der Republikaner Santorum vermiest Romney den Super-Dienstag

Auch der Wahlmarathon in zehn amerikanischen Bundesstaaten hat keine Entscheidung gebracht: Rick Santorum hat Mitt Romney in einigen wichtigen Staaten bezwungen. Mehr

07.03.2012, 07:55 Uhr | Politik

„Super-Dienstag“ Weiter alles offen

Der wichtigste Tag im Vorwahlkampf der Republikaner ist vorbei: Mitt Romney gewinnt in Ohio, Alaska, Idaho, Massachusetts, Vermont und Virginia, Rick Santorum in North Dakota, Oklahoma und Tennessee, Newt Gingrich in Georgia. Entschieden ist aber auch nach dem „Super Dienstag“ noch nichts. Mehr

07.03.2012, 06:51 Uhr | Politik

X-Games Der Justin-Bieber-Moment

Ein Nachdenken über Risiken ist bei den X Games nicht vorgesehen - die Sportarten der Extreme erfordern von Talenten ein Erwachsenwerden im Eiltempo. Mehr Von Jürgen Kalwa

31.01.2012, 07:52 Uhr | Sport

Schuldenstreit in Amerika Obama deutet kurzfristigen Kompromiss an

Zum ersten Mal seit Beginn des Haushaltsstreits in Amerika ist Präsident Obama auch zu einer kurzfristigen Anhebung der Schuldenobergrenze bereit. Voraussetzung sei jedoch, dass gleichzeitig an einer umfassenden Lösung gearbeitet werde. Mehr

21.07.2011, 09:51 Uhr | Politik
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z