Hotel Adlon: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Hotel Adlon

  1 2 3
   
Sortieren nach

Intel Schüler unterrichten Vorstandschef

Selbst Craig Barrett, Vorstandsvorsitzender von Intel, nimmt noch Nachhilfe - von einem Abiturienten. Der größte Chiphersteller der Welt investiert jedes Jahr über 100 Millionen Euro in die Bildungsförderung. Mehr Von Carsten Knop, Berlin

30.03.2005, 20:52 Uhr | Wirtschaft

Walter Kempowskis „Echolot“ Die Archive des Grauens

Auch für Walter Kempowski ist mit der Vollendung des „Echolot“ eine Geschichte zu Ende gegangen. Erst dieses Mammutunternehmen brachte ihm jene Anerkennung, die man ihm lange Jahre aus zweifelhaften ideologischen Unterströmungen heraus versagt hatte. Von Hannes Hintermeier. Mehr Von Hannes Hintermeier

16.03.2005, 12:00 Uhr | Feuilleton

Metropolitan Aus der Bahn geworfen

Eine knappe Woche noch, dann kommt er aufs kalte Abstellgleis. Der Luxuszug Metropolitan, ständiger Pendler zwischen Köln und Hamburg, wird wegen geringer Nachfrage stillgelegt. Ein Nachruf. Mehr Von Markus Brügge

06.12.2004, 16:04 Uhr | Reise

Staatsbesuch der Queen Bei trübem Herbstwetter im stahlblauen Kostüm

Die britische Königin Elizabeth II. hat am Mittwoch ihren Staatsbesuch in Deutschland fortgesetzt. Im Mittelpunkt des zweiten Tages steht die Eröffnung der Klimakonferenz. Mehr

03.11.2004, 17:20 Uhr | Gesellschaft

Adlon-Affäre Kauder: Eichel will Bundesbank-Gold für Wahlkampf nutzen

Die Union wirft Finanzminister Eichel vor, Weltekes Rücktritt vom Amt des Bundesbankpräsidenten zu betreiben, um die Goldreserven der Bank für Wahlkampfzwecke zu nutzen. Mehr

14.04.2004, 19:49 Uhr | Politik

Porträt Der säumige Zahler

Bundesbankpräsident Ernst Welteke wird die Gabe der politischen Diplomatie nachgesagt. Dieses Urteil darf man nun in Frage stellen. Mehr Von Patrick Welter

05.04.2004, 18:02 Uhr | Wirtschaft

Bundesbank Welteke bezahlt Hälfte der umstrittenen Hotelrechnung

Der wegen eines Aufenthalts im Berliner Luxushotel Adlon unter Druck geratene Bundesbankpräsident hat angekündigt, einen Teil der Rechnung selbst zu übernehmen. Die dienstlichen Kosten trage die Bundesbank. Mehr

05.04.2004, 15:20 Uhr | Wirtschaft

Wolfgang Schäuble Und der Zukunft zugewandt

Wolfgang Schäuble wäre ein guter Bundespräsident geworden. Daß er es nun nicht wird, macht aus seinem Leben aber keine Tragödie. Mehr Von Thomas Schmid, Berlin

07.03.2004, 16:32 Uhr | Politik

None Funken aus der Nacht

Früher waren Priester für jenes Aufgabenfeld zuständig, das heute Partyvorbereitung heißt. Getränke organisieren, Musik beschaffen, Leute einladen - das Menschenopfer im Tempel und das Betriebsfest im Büro werfen durchaus vergleichbare Probleme auf. Natürlich träumt nun eine Welt, welche die Feierarbeit ... Mehr

24.12.2003, 13:00 Uhr | Feuilleton

Der Rucker Roman Herzog

Großen Respekt verschaffte sich Roman Herzog 1997 mit seiner Rede zur Eröffnung des Hotel Adlon in Berlin. Als alle hierzulande noch ziemlich zufrieden waren, forderte der Franke, es müsse ein „Ruck durch Deutschland“ gehen. Mehr

13.11.2003, 17:53 Uhr | Wirtschaft

Hillary Clinton Wieso greifen wir nicht an?

Hillary Clinton gibt während ihres Besuchs in Berlin eine Lektion in amerikanischer Effizienz: Über dreihundert Bücher werden in einer Stunde signiert. Bei "Christiansen" erkennt sie dann aber die zu hohe Betriebsgeschwindigkeit der Medien. Mehr Von Nils Minkmar

07.07.2003, 19:02 Uhr | Feuilleton

Berlin „We love Michael“

Michael Jackson verbringt wegen der Bambi-Verleihung mit seinen Kindern drei Tage in Berlin. Eine Reportage von der Ankunft. Mehr Von Christiane Newlin und Elke Vogel

19.11.2002, 15:43 Uhr | Gesellschaft
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z