Homer Simpson: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Diskussion um „Die Simpsons“ Auch Busfahrer sind eine Minderheit

Apu, der indische Charakter aus „Die Simpsons“, braucht eine neue Stimme. Hank Azaria will sie ihm nach Rassismus-Vorwürfen nicht mehr leihen. Doch das Spiel mit Vorurteilen gehört zur Serie – hier wird niemand verschont. Mehr

21.01.2020, 15:03 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Homer Simpson

1 2
   
Sortieren nach

Originalstimme von Apu „Simpsons“-Sprecher Azaria gibt nach Rassismus-Vorwürfen auf

Seit dreißig Jahren kennt das „Simpsons“-Publikum den Ladenbesitzer Apu – und seit dreißig Jahren stören sich indischstämmige Amerikaner am übertriebenen Akzent der Figur. Jetzt will der weiße Sprecher Hank Azaria nicht mehr weitermachen. Mehr

18.01.2020, 13:33 Uhr | Feuilleton

John C. Reilly spielt Hardy „Die Botschaft von Laurel und Hardy ist: Jeder verdient Würde“

In der Filmbiografie „Stan & Ollie“ spielt John C. Reilly den behäbigen Oliver Hardy. Im Interview spricht er über „Dick & Doof“, seinen Mangel an Männlichkeit – und darüber, dass Empathie im Trump-Zeitalter wichtiger ist als Comedy. Mehr Von Patrick Heidmann

09.05.2019, 07:18 Uhr | Gesellschaft

90. Geburtstag von Frank Gehry Angriff auf die Reinheitsgebote der Moderne

Wo die Idee vom „fertigen“ Haus endet: Der Architekt Frank Gehry, Schöpfer nie zuvor gesehener Bauten und Auslöser des „Bilbao-Effekts“, bestimmt immer wieder neu, was Baukunst bedeutet. Mehr Von Niklas Maak

28.02.2019, 08:48 Uhr | Feuilleton

Sky-Serie „Escape at Dannemora“ Es muss nicht immer Liebe sein, die Ketten sprengt

In der neuen Showtime-Serie „Escape at Dannemora“, die den Gefängnisausbruch zweier Mörder nach einer wahren Geschichte zeigt, spielt neben Ben Stiller und Benicio del Toro Patricia Arquette die eigentliche Hauptrolle. Mehr Von Nina Rehfeld

28.12.2018, 20:34 Uhr | Feuilleton

Grauzone der Digitalisierung Das Problem aller Probleme

Was können Computer eigentlich nicht? Die Digitalisierung ist eine Wette, die sich in einer sehr komplexen Frage für eine von zwei Antworten entscheidet. Mehr Von Dietmar Dath

27.03.2018, 11:17 Uhr | Feuilleton

Serie „Our Cartoon President“ Homer Simpson im Weißen Haus

Die Zeichentrickserie „Our Cartoon President“ persifliert die Präsidentschaft Donald Trumps. Lässt sich dem skurrilem Verhalten dieser Regierung noch mehr satirische Schärfe verleihen? Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

24.02.2018, 09:39 Uhr | Feuilleton

Trailer zur Fernsehserie Simpsons machen sich über Donald Trump lustig

Die Zeichentrickfiguren der „Simpsons“ machen sich über Präsidentschaftskandidat Donald Trump lustig. In einem vom amerikanischen Fernsehsender Fox veröffentlichten Trailer wird Homer Simpson als Wahlkampfstatist angeheuert, weil er sich nicht für Politik interessiert. Mehr

06.01.2018, 08:26 Uhr | Feuilleton

Jelinek-Hörspiel über Trump Miss Piggy heißt die blinde Seherin

Elfriede Jelinek und Donald Trump: Karl Bruckmaier hat ihr Stück „Am Königsweg“ als Hörspiel originell inszeniert. Und die Sprechrollen interessant besetzt – zum Beispiel mit einer sehr bekannten Synchronstimme. Mehr Von Florian Kölsch

30.08.2017, 23:48 Uhr | Feuilleton

Serie über Lizzie Borden Die Axt im Anschlag, den Strick im Gepäck

Hinterhältig und ruchlos: Christina Ricci meuchelt sich in der Serie Lizzie Borden – Kills! durch die Gemeinschaft des amerikanischen Städtchens Fall River. Mehr Von Luise Schendel

28.05.2017, 16:55 Uhr | Feuilleton

Nach der ESC-Pleite Deutschland, was nun?

Miese Einschaltquoten, sechs Punkte, vorletzter Platz: Deutschland steckt in der ESC-Krise. Wer könnte uns wieder zum Sieg führen? Wir hätten da eine Idee. Der Mann kennt sich auch gut mit Affen aus. Mehr Von Sebastian Eder

14.05.2017, 11:26 Uhr | Gesellschaft

Was tun mit geerbtem Essen? Hotdogs aus der Sofaritze

Waffeln vom Nachbarn, Sojasauce vom Vormieter: Geschenktes Essen kann einen genauso unter Druck setzen wie geerbtes. Aber was tun, wenn die Läden zu sind und sonst nichts da ist? Mehr Von Tobias Rüther

11.05.2017, 01:26 Uhr | Feuilleton

100 Tage Trump bei „Simpsons“ So viel erreicht

Im Jahr 2000 sahen die Macher der „Simpsons“ Donald Trump bereits im Weißen Haus. Jetzt haben sie nachgesehen, wie es dort nach den ersten hundert Tagen der Amtszeit des neuen Präsidenten aussieht. Mehr

27.04.2017, 18:45 Uhr | Feuilleton

Herzblatt-Geschichten Aber bitte, rasieren Sie sich!

Bild-Journalist Franz-Josef Wagner ist quasi verliebt in Martin Schulz, wäre da nur nicht sein störender Bart. Richard Gere will seine Partnerin mit Küssen vor Fotografen beruhigen, und Maite Kellys Gatte entwickelt sogar eine Pflegeserie, um seine Liebe zu bekennen. Mehr Von Jörg Thomann

19.02.2017, 12:45 Uhr | Gesellschaft

Kultserie „Die Simpsons“ warnten vor Trump als Präsident

„Die Simpsons“ sind ihrer Zeit manchmal voraus. Und es kommt vor, dass die Macher der Trickserie dann von der Wirklichkeit eingeholt werden. Etwa im Fall von Donald Trump. Mehr

10.11.2016, 11:59 Uhr | Gesellschaft

Zwei weitere Staffeln Die ewigen Simpsons und ihr neuer Rekord

Seit über 25 Jahren sind Die Simpsons in Amerika und auch hierzulande auf Sendung. Nun wird die Zeichentrickserie um zwei weitere Staffeln verlängert – und löst mit dann 669 Folgen eine Western-Serie als Rekordhalter mit den meisten Episoden ab. Mehr

04.11.2016, 23:39 Uhr | Feuilleton

Homers neue Stimme Simpsons-Fans müssen sich umgewöhnen

Der deutsche Homer Simpson hat eine neue Stimme. Schauspieler und Synchronsprecher Christoph Jablonka gibt der Zeichentrickfigur einen neuen Klang. Der Grund für den Wechsel ist traurig. Mehr

31.08.2016, 09:16 Uhr | Feuilleton

Uh! Wie Island dem EM-Viertelfinale entgegenfiebert

Von den insgesamt 330.000 Isländern haben 27.000 Karten für Spiele in Frankreich gekauft. Und auch die Stimmung in Reykjavík ist gewaltig. Sie schwappt schon auf die Nachbarländer über. Mehr Von Matthias Wyssuwa

03.07.2016, 13:19 Uhr | Gesellschaft

TV-Kritik Neo Magazin Royale Anne Will unter Aliens

Anne Will kam im Teaser länger zu Wort als in der Sendung. Ob es besser für ihre Talkshow sei, wenn alle einer Meinung seien oder eher umgekehrt. Das war es dann auch schon. Wäre da nicht ihr Gastgeber, gegen den Staatsanwälte ermitteln. Mehr Von Hans Hütt

08.04.2016, 05:52 Uhr | Feuilleton

Zeichentrickserie Simpsons Wird Bart wirklich ermordet?

Der Produzent der weltweit erfolgreichen Zeichentrickserie The Simpsons kündigt etwas Ungeheuerliches an: einen Rachemord. Aber kann das wirklich stimmen? Oder ist es nur ein Promotion-Gag? Mehr Von Michael Hanfeld

09.06.2015, 02:00 Uhr | Feuilleton

Sam Simon erliegt Krebsleiden Miterfinder der Simpsons gestorben

Er war einer der Miterfinder der Simpsons. Nun ist Sam Simon im Alter von 59 Jahren gestorben. Simon erlag dem Krebs. Mehr

10.03.2015, 06:45 Uhr | Gesellschaft

25 Jahre „Die Simpsons“ Eine ganz normale Familie

Ein Vierteljahrhundert Donuts, Anarchie und Couchgags: Warum „Die Simpsons“ die wichtigste TV-Serie aller Zeiten sind und eine ganze Generation geprägt haben. Mehr Von Boris Pofalla

17.12.2014, 09:02 Uhr | Feuilleton

Sam Simon Rettung eines schwulen Bullen vor dem Schlachter

Sam Simon, der Die Simpsons miterfunden hat, rettete einem Zuchtbullen das Leben. Das Tier hatte den Dienst verweigert - offenbar aufgrund seiner sexuellen Orientierung. Mehr Von Jonas Jansen

20.11.2014, 20:27 Uhr | Gesellschaft

Family Guy & The Simpsons Lasst uns Emmys schmeißen

Groß waren die Erwartungen nach der Ankündigung des Senders Fox, ein Crossover der beiden erfolgreichen Serien Family Guy und The Simpsons auszustrahlen - und sie wurden nicht enttäuscht. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

29.09.2014, 11:36 Uhr | Feuilleton

Fernsehquoten Und was machen Sie abends um 20.15 Uhr?

Schauen Sie auch zu viel Fernsehen? Oder nicht? Normalerweise sagt die GfK-Quotenforschung, wer bei uns was wie lange sieht. Die Sender glauben daran. Wir nicht so ganz. Und haben darum selbst mal nachgefragt. Mehr

20.02.2014, 18:03 Uhr | Feuilleton
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z