Herbert Grönemeyer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Herbert Grönemeyer

  1 2 3 4 5 ... 7  
   
Sortieren nach

Konzert vor der Frauenkirche „Dresden, das kann doch echt nicht sein!“

Hochkarätige Stars haben in Dresden ein Zeichen für eine „bunte und offene“ Stadt gesetzt. In Richtung Pegida gab es deutliche Worte. Herbert Grönemeyer sprach von einer „Katastrophe“. Sigmar Gabriel verteidigt unterdessen seine Diskussion mit Pegida-Anhängern. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

27.01.2015, 06:22 Uhr | Politik

Konzert vor der Frauenkirche Dresden präsentiert sich offen und bunt

Herbert Grönemeyer singt vor der Frauenkirche, kleine Pegida-Grüppchen gehen in Berlin und Hannover unter: In mehreren deutschen Städten haben am Montagabend Zehntausende gegen Fremdenfeindlichkeit demonstriert. Mehr

26.01.2015, 21:38 Uhr | Politik

Islamkritische Bewegung Pegida weicht Bürgerfest für Toleranz aus

Die islamkritische Pegida-Bewegung hat ihre Kundgebung in Dresden auf Sonntag vorgezogen. Einen Tag später soll es in der Dresdner Innenstadt ein großes Bürgerfest für Weltoffenheit geben. Mehr

23.01.2015, 17:42 Uhr | Politik

Anti-Pegida-Festival Grönemeyer singt für ein buntes Dresden

Die Veranstalter rechnen für Montag mit mehr als 40.000 Besuchern, die Herbert Grönemeyer und andere Künstler hören wollen. Das Musik- und Kulturfestival vor der Dresdner Frauenkirche soll ein buntes Signal gegen die gleichzeitig laufende Pegida-Demonstration setzen. Mehr

22.01.2015, 12:00 Uhr | Politik

Herzblatt-Geschichten Gefühlt wie Berti Vogts

Zum Jahreswechsel erwartet uns eine wahre Gewaltorgie in der Klatschpresse: Männer dürfen ungestraft ihre Gattin ermorden, Herbert Grönemeyer wird zum brutalen Schläger und Wladimir Klitschko setzt als Vater auf Härte. Dabei ist der Name mancher Promikinder schon Strafe genug. Mehr Von Jörg Thomann

04.01.2015, 10:37 Uhr | Gesellschaft

Streit am Flughafen Herbert Grönemeyer holt gegen Paparazzi aus

Herbert Grönemeyer schlägt einem Fotografen die Kamera aus der Hand, holt mit seiner Umhängetasche aus. So ist es jedenfalls in einem Video zu sehen. Der Sänger wehrt sich gegen die Prügel-Vorwürfe. Mehr

22.12.2014, 18:09 Uhr | Gesellschaft

Ruhrgebiet Letzter Bochumer Opel vom Band gelaufen

Nach 52 Jahren Produktion ist im Bochumer Werk das letzte Auto vom Band gerollt. Das Herz von Opel hat aufgehört zu schlagen, sagte ein Mitarbeiter. Der Sänger Grönemeyer will ein Abschiedskonzert geben. Und ruft zum Opel-Boykott auf. Mehr

05.12.2014, 05:16 Uhr | Wirtschaft

Pro und Contra Ist Herbert Grönemeyer noch zeitgemäß?

Wieder einmal schaut er mit seiner neuen Platte der Republik auf die Seele. Aber sollte sich Herbert Grönemeyer nicht lieber mal ein neues Tätigkeitsfeld suchen? Mehr Von Volker Weidermann und Tobias Rüther

24.11.2014, 21:50 Uhr | Feuilleton

Pro Der Verbieger

Seine Stimme ist der Grundbass der Republik. Man kann ihn nicht wegdiskutieren, er war immer dabei. Und das soll auch so bleiben. Mehr Von Volker Weidermann

22.11.2014, 20:18 Uhr | Feuilleton

Contra Der Besieger

Wenn Grönemeyer singt, werden Erinnerungen wach: an Helmut Kohl und Postleitzahlen. Will man das heute noch? Lieber nicht. Mehr Von Tobias Rüther

22.11.2014, 20:18 Uhr | Feuilleton

Albumvorstellung in Berlin Herbert Grönemeyer, du hast mein Leben zerstört

Karamellisierter Ziegenkäse und Champagner: Herbert Grönemeyer stellt seine neue Platte im Berliner Grill Royal vor. Ein Abendessen mit lautem Pop und ohne Essen. Wer nicht mitsingt, ist selbst schuld. Mehr Von Klaus Ungerer

19.11.2014, 17:25 Uhr | Feuilleton

Taylor Swift und die Folgen Die Musikindustrie kommt ins Grübeln

Streaming-Dienste wie Spotify seien die Zukunft, hieß es lange. Aber Taylor Swift macht da nicht mit, Sven Regener, Farin Urlaub und Herbert Grönemeyer auch nicht mehr. Kippt die Stimmung? Mehr Von Uwe Ebbinghaus

18.11.2014, 18:03 Uhr | Feuilleton

Lichtwecker von Philips Da geht dem Schläfer ein Licht auf

Mit einem simulierten Sonnenaufgang wacht es sich leichter auf. Das behauptet jedenfalls Philips. Wir haben es ausprobiert und uns mit dem Wake-Up-Licht wecken lassen. Mehr Von Lukas Weber

07.11.2014, 10:33 Uhr | Technik-Motor

Grönemeyers Philippika Die Gruppe U2 verhält sich respektlos

Zum Auftakt des Hamburger Reeperbahnfestivals ist der Sänger und Schauspieler Herbert Grönemeyer mit der Gruppe U2 hart ins Gericht gegangen: Deren Verhalten im Zusammenhang mit iTunes sei unverantwortlich. Mehr

18.09.2014, 19:29 Uhr | Feuilleton

Kind oder Karriere? Auch Manager wollen eigentlich Väter sein

Die Nachricht passt zum Vatertag: Männer mit 60-Stunden-Woche wollen endlich mehr Zeit für die Familie. Und bessere Karrierechancen für ihre Frauen. Man wird ja noch träumen dürfen. Mehr

29.05.2014, 10:00 Uhr | Beruf-Chance

Kampagne gegen Homophobie Brink küsst Reckermann

Die Beachvolleyball-Olympiasieger Julius Brink und Jonas Reckermann beteiligen sich an einer Kampagne gegen Homophobie. Küssend setzten sie ein Zeichen gegen Intoleranz und Diskriminierung. Mehr

11.12.2013, 18:48 Uhr | Sport

Hessischer Filmpreis Die neue Bodenständigkeit in der Alten Oper

Hessischer Filmpreis wurde am Sonntag in Frankfurt vergeben: es herrscht Nonchalance statt Glamour. Der Ehrenpreis ging an Hannelore Hoger. Mehr Von Eva-Maria Magel

13.10.2013, 17:48 Uhr | Rhein-Main

Urheberschaft Wo endet die Inspiration, wo beginnt die Kopie?

Seit einem Vierteljahrhundert fotografiert Horst Wackerbarth Menschen - und Tiere - auf seinem roten Sofa. Nun werben die Stadtwerke Bonn mit einem blauen Sofa. Und mit sehr ähnlich arrangierten Motiven. Mehr Von Helene Bubrowski

07.08.2013, 19:00 Uhr | Feuilleton

Arbeitsort Essen Schön und schäbig

Kaum eine Stadt verbindet krasse Gegensätze so kunstvoll wie die Ruhrgebiet-Metropole Essen. Dort baut man nicht auf schönen Schein, sondern auf Bodenständigkeit. Teil 4 der Sommerserie über unsere Lieblings-Arbeitsorte in Deutschland. Mehr Von Brigitte Koch

02.08.2013, 11:00 Uhr | Beruf-Chance

Simone Thomalla Schnucki, es passt

Beide Daumen hoch: Die Schauspielerin und Leipziger „Tatort“-Kommissarin Simone Thomalla fällt auf - ob im Fernsehen oder auf dem Boulevard. Eine Begegnung. Mehr Von Stefan Locke

20.02.2013, 13:18 Uhr | Gesellschaft

Deutscher Regiepreis Eine Hymne auf Wolfgang Petersen

Seit Wolfgang Petersens „Boot“ träumt das deutsche Kino via Hollywood. Eine Würdigung aus Anlass des Deutschen Regiepreises für sein Lebenswerk. Mehr Von Dominik Graf

03.01.2013, 22:15 Uhr | Feuilleton

Herbert Grönemeyer in Köln Watscheln, bellen, blöken

Wie ein Brautvater kurz vor halb vier: Herbert Grönemeyer gastiert bei seiner Tournee nur in kleinen Hallen. In Köln sang er vor textsicheren Fans im E-Werk. Mehr Von Eric Pfeil

07.11.2012, 21:52 Uhr | Feuilleton

Schauspieler beigesetzt Dirk Bach in aller Stille bestattet

Im engsten Kreis ist Dirk Bach auf dem Kölner Prominentenfriedhof beigesetzt worden. Freunde und Fans nahmen Abschied am Grab. Mehr

08.10.2012, 16:48 Uhr | Gesellschaft

Auf einen Espresso Die Welt in Kinderhände

Hat Herbert Grönemeyer recht damit, dass die Welt in Kinderhände gehört? Das vielleicht nicht, aber beachtlich ist es schon, mit welchen Vorschlägen ein elf Jahre alter Junge die Probleme in Griechenland lösen will. Mehr Von Carsten Knop

07.04.2012, 13:28 Uhr | Wirtschaft

Die Frau des Diktators Gute Fee oder böse Hexe?

Asma al-Assad hat uns mit Rehaugen und Weltläufigkeit geblendet. Jetzt, da die Strategie der weiblichen Empathie ausgedient hat, offenbart sie sich als Mitläuferin, an der jede Moral abprallt. Mehr Von Melanie Mühl

04.03.2012, 17:50 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4 5 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z