Heidelberg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Heidelberg

  5 6 7 8 9 ... 23 ... 47  
   
Sortieren nach

Opfer des DDR-Dopings Der Sadismus der Sachbearbeiter

Krebs, Fehlgeburt, Depression: Die einstige DDR-Kanutin Kerstin Spiegelberg führt all das auf die Steroide zurück, die sie als ahnungslose Minderjährige bekam. Dafür fordert sie eine Rente, doch die Ämter quälen sie nur. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

03.04.2014, 14:53 Uhr | Sport

Junge Spanier in Deutschland Es fehlen die Sprache, die Freunde - und Mamas Essen

Mehr als die Hälfte der jungen Spanier zwischen 15 und 24 haben keine Arbeit. So mancher versucht sein Glück in Deutschland. Und ist hin- und hergerissen: Heimweh oder Arbeitslosigkeit - was ist das kleinere Übel? Mehr

27.03.2014, 15:52 Uhr | Beruf-Chance

Neue Studie zum Missbrauchsskandal Bischöfe beteuern Willen zur „Transparenz“

Wissenschaftler der Universitäten Heidelberg, Mannheim und Gießen sollen die Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche aufarbeiten. Nach dem gescheiterten Projekt mit dem Kriminologen Pfeiffer erhoffen sich die Bischöfe neue Erkenntnisse, damit sich „solche Verfehlungen“ nicht wiederholen. Mehr Von Daniel Deckers

24.03.2014, 15:52 Uhr | Politik

Mikroapartments Vor zu viel Enge wird gewarnt

Mikroapartments sind in Mode. Sie sollen das Leben in Innenstädten erschwinglich machen. Psychologen mahnen: Wohnen auf engstem Raum kann an den Nerven zerren. Mehr Von Nadine Oberhuber

23.03.2014, 12:02 Uhr | Stil

Deutscher Fernsehkrimi-Preis Hauch von Glamour und 1000 Liter Wein

Bei einer eher rustikalen Gala wurde der Deutsche Fernsehkrimi-Preis verliehen. Sieger ist eine ZDF-Produktion mit Heino Ferch in der Hauptrolle. Dieser war zwar nicht da, aber sein Kollege Ulrich Tukur versprühte gute Laune. Mehr

15.03.2014, 11:42 Uhr | Rhein-Main

Sprinterin Verena Sailer Die schnellste Deutsche - eigentlich

Verena Sailer ist in der ewigen Bestenliste Achte über 100 Meter - hinter sieben Doperinnen. Doch das blendet sie aus. Ein deutscher Rekord, sagt sie: wäre etwas wert, wenn man ihn gelaufen wäre. Mehr Von Michael Reinsch, Zoppot

09.03.2014, 15:17 Uhr | Sport

Präzisionsmessung Leichtgewicht auf der Waage

Um die Masse des Elektrons möglichst präzise zu ermitteln, haben Physiker aus Heidelberg und Mainz alle Register ihrer Experimentierkunst gezogen. Das Ergebnis ist verblüffend und könnte zu einem Prüfstein für Naturkonstanten und theoretische Modelle werden. Mehr Von Manfred Lindinger

26.02.2014, 19:00 Uhr | Wissen

Folgen eines Schlaganfalls Die halbierte Welt

Manche Patienten verhalten sich nach einem Schlaganfall merkwürdig: Sie rasieren nur noch eine Gesichtshälfte oder essen nur eine Seite des Tellers leer. Neglect ist ein Leiden, das auch die Mediziner extrem beschäftigt. Mehr Von Ina Hübener

21.02.2014, 20:24 Uhr | Wissen

Heidelberg Zehn Jahre Haft für Mordversuch mit Chloroform

Es sollte eine perfekte Tat sein: Mit einem Elektroschocker und Chloroform versuchte ein Mann im Rhein-Neckar-Kreis, seine Ex-Frau zu töten. Nun hat ihn das Landgericht Heidelberg zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt. Mehr

21.02.2014, 15:01 Uhr | Gesellschaft

Günstigere Wohnungen Frankfurter zieht es nach Offenbach

Für 60 Millionen Euro baut ein Unternehmen 152 Eigentumswohnungen im früheren Hafen Offenbachs. Nur jeder dritte Käufer stammt aus dieser Stadt. Die Hälfte aber kommt aus Frankfurt. Mehr Von Anton Jakob Weinberger, Offenbach

20.02.2014, 12:03 Uhr | Rhein-Main

Termine des Tages Prozess gegen die Pleite-Banker

In Dublin beginnt der Prozess gegen drei ehemalige führende Banker der Pleitebank Anglo Irish Bank, Heidelberger Druck legt Zahlen vor und aus Amerika kommen aktuelle Daten vom Arbeitsmarkt. Mehr

05.02.2014, 06:42 Uhr | Wirtschaft

Arzneimittelhersteller Wettlauf gegen den Krebs

Die Zahl der Krebspatienten wird sich in den nächsten Jahren verdoppeln. Für die Pharmabranche ist das eine lukrative Aussicht. Mehr Von Sebastian Balzter

04.02.2014, 06:46 Uhr | Wirtschaft

Verschreibung von Opiaten Vom Arzt zum Dealer

Das Abhängigkeitspotential bei Schmerzpatienten wird offenbar unterschätzt. Nicht jeder braucht Opiate – aber sie werden immer sorgloser verabreicht. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

24.01.2014, 08:40 Uhr | Wissen

Apotheker sind alarmiert Arznei-Engpässe selbst in Kliniken

Apotheker scheitern dabei, vom Arzt verordnete Medikamente zu beschaffen. Selbst Apotheken von Universitätskliniken kennen das Problem und warnen. Mehr Von Jochen Remmert

18.01.2014, 13:18 Uhr | Rhein-Main

Max Weber Der Heidelbergmensch

Durch Max Weber wurde die Soziologie zur modernen Wissenschaft. Dabei hat die Stadt Heidelberg, in der er mehr als zwanzig Jahre lang lebte, sein Werk unübersehbar geprägt. Mehr Von Jürgen Kaube

11.01.2014, 16:13 Uhr | Feuilleton

Geschichte einer Transplantation Ein Herz für Ellen

Weil ihres nicht mehr schlagen will, braucht sie ein neues. Und Menschen, dir mit ihr kämpfen: ihren Mann, ihre Kinder. Den Fahrer des Rettungswagens. Piloten, die das Spenderherz fliegen. Pfleger und Chirurgen. Die Geschichte einer Transplantation aus 19 Blickwinkeln. Mehr Von Markus Collalti (Protokolle) und Frank Röth (Fotos)

11.01.2014, 14:32 Uhr | Gesellschaft

Königin Silvia zum 70. Mit Herz und Krone

Sie brachte den Glanz zurück in das schwedische Königshaus, gilt als volksnah und modern. Doch ihr Bild in der Öffentlichkeit hat in den vergangenen Jahren gelitten. Nun wird Königin Silvia 70 Jahre alt. Mehr Von Matthias Wyssuwa

23.12.2013, 13:55 Uhr | Gesellschaft

Handbiker Vico Merklein Die geballte Kraft der Kurbel

Vico Merklein ist der beste Handbiker der Welt und auf der Jagd nach Spitzenzeiten. Der querschnittgelähmte Modellathlet hat seinen Sport auf eine professionelle Basis gestellt. Zwei Titel aber fehlen ihm noch. Mehr Von Uwe Martin

19.12.2013, 11:39 Uhr | Sport

Adam Fletcher: Wie man Deutscher wird Schlager hassen, aber alle auswendig können

Ist es die Ironieresistenz oder doch eher die Neigung, tschüüüs zu sagen? Der Engländer Adam Fletcher macht sich Gedanken darüber, was die Deutschen auszeichnet. Mehr Von Jürgen Kaube

18.12.2013, 16:45 Uhr | Feuilleton

Medizinisches Leuchtturmprojekt in Not Partikeltherapie in Marburg läuft Zeit davon

Von zentraler Bedeutung ist die Partikeltherapie in Marburg für Schwarz-Grün in Hessen. Doch arbeitet die hochmoderne Anlage weiter nicht. Ihr Erfinder nennt die Lage deprimierend. Denn die Zeit wird knapp. Mehr

16.12.2013, 14:47 Uhr | Rhein-Main

Rot-grüne Hochschulgesetze Sie sagen Zukunft, sie meinen Steuerung

In Düsseldorf und Stuttgart werden gerade neue, rot-grüne Hochschulgesetze geschrieben. Beidesmal geht es um die Einschränkung der Hochschulautonomie. Doch mit welcher Absicht? Mehr Von Jürgen Kaube

12.12.2013, 22:33 Uhr | Feuilleton

Acetylsalicylsäure: Aspirin & Co Ein Allroundtalent im Einsatz gegen Krebs

Acetylsalicylsäure wird zu einem Hoffnungsträger der Krebsmedizin. Schon gilt das gängige Medikament als „Superdroge“. Allerdings profitieren nicht alle Patienten gleichermaßen. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

25.11.2013, 11:08 Uhr | Wissen

Datenschutz in Bibliotheken Sie nennen es Service, dabei ist es Torheit

Was ist aus den Bollwerken europäischer Bildung geworden? Bibliotheken strecken vor den IT-Konzernen die Waffen und geben Leserdaten massenhaft weiter. Eine gefährliche Anbiederung. Mehr Von Roland Reuß

12.11.2013, 13:59 Uhr | Feuilleton

Psychotherapie Geprüfte Hilfen gegen Magersucht

Welche Behandlung hilft magersüchtigen Mädchen und Frauen am besten? Die Daten der weltweit größten Studie werfen ein gutes Licht auf das deutsche Gesundheitssystem. Mehr Von Christina Hucklenbroich

11.11.2013, 10:19 Uhr | Wissen

Heidelberger Goldrausch Studenten-Weltmeister im Genlabor

Wer mag schon Gentechnik? Kaum einer hierzulande, doch unser Nachwuchs ist Weltspitze: Auf der iGEM-Weltmeisterschaft am MIT haben deutsche Teams abgesahnt, ein Heidelberger Team holt sogar Gold im doppelten Sinn. Mehr Von Joachim Müller-Jung

06.11.2013, 03:22 Uhr | Wissen
  5 6 7 8 9 ... 23 ... 47  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z