Heidelberg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Heidelberg

  23 24 25 26 27 ... 47  
   
Sortieren nach

Branchen und Märkte (167) Innovative Hoffnungsträger

Die Pharmaindustrie hat sich quer durch die Branche der Biotechnologie auf Einkaufstour gemacht. Trotz der Finanzkrise, der seit Monaten über den Märkten schwebenden Gefahr einer Kreditklemme und der sich abzeichnenden Rezession. Mehr Von Stephan Finsterbusch

26.10.2008, 15:55 Uhr | Wirtschaft

Sozialer Wandel Vertreibung aus dem Paradies

Semesterstart, Zeit der Notunterkünfte. Lieber wohnen Studenten im Altbau, neben Kneipen und Cafés. Dass solche Wohnungen kaum zu bezahlen sind, ist Folge der Yuppisierung. Die Studenten selbst sind die Pioniere dieser Entwicklung. Mehr Von Tonio Postel

25.10.2008, 02:05 Uhr | Beruf-Chance

Nobelpreise 2008 Deutscher gewinnt Medizin-Nobelpreis

Der deutsche Krebsforscher Harald zur Hausen und die französischen Aidsforscher Francoise Barre-Sinoussi und Luc Montagnier werden mit dem diesjährigen Medizin-Nobelpreis ausgezeichnet. Das teilte die Königlich-Schwedische Akademie in Stockholm mit. Mehr

06.10.2008, 14:53 Uhr | Wissen

Medizin-Nobelpreis 2008 Geschätzter Grundlagenforscher

Mit der Verleihung des diesjährigen Nobelpreises für Medizin ist der Heidelberger Tumorforscher Harald zur Hausen völlig überrascht worden. Doch in Fachkreisen genießt der 72-Jährige wegen seiner Forschungserfolge schon seit langem höchste Anerkennung. Mehr

06.10.2008, 14:30 Uhr | Wissen

Medienschau Amerikanischer Senat stimmt für Rettungspaket

UBS rechnet im 3. Quartal mit „kleinem“ GewinnVW: „Vor uns liegt ein schwieriges Jahr 2009“Buffett investiert in General ElectricHeidelberger Druck: Umsatz- und GewinnwarnungBosch will Sia Abrasives kaufenK+S im Blick - Konkurrent Mosaic mit ZahlenGrenkeleasing steigert Neugeschäft um 15,9 ProzentGEA will Aktien für bis zu 100 Millionen Euro zurückkaufenEli Lilly ist mysteriöser Imclone-BieterXetra-Transaktionen im September plus 69 ProzentNokia setzt verstärkt auf das InternetUSA: Autoverkäufe brechen massiv einBritische Häuserpreise fallen mit RekordrateUSA: Verbot von Leerverkäufen verlängertGlos warnt vor ÜberregulierungIrisches Parlament verabschiedet GarantienRussland stockt Rüstungsetat auf Mehr

02.10.2008, 07:18 Uhr | Finanzen

Herr Lehmann im Theater Keine Atempause, Geschichte wird gelacht

Eine Unmenge Einfälle aus uralten, aber kurzweiligen Kreuzberger Nächten: Das Heidelberger Theater dramatisiert Sven Regeners Roman Herr Lehmann und reduziert ihn dabei auf ein Meer von Pointen, die wie schlechte Kneipenwitze daherkommen. Mehr Von Martin Halter

29.09.2008, 22:15 Uhr | Feuilleton

Marathon macht Manager besser

Die neu geschaffene Sonderwertung „Marathon Manager“ beim Frankfurt Marathon Ende Oktober richtet sich an Führungskräfte. Als Preis winkt die Teilnahme am Dubai Marathon. Vorstände unterstützen das Training ihrer Angestellten, denn eine Studie belegt: Laufen macht schlauer. Mehr

25.09.2008, 11:17 Uhr | Rhein-Main

Neuer Roman von Christian Kracht Die Vereisung der Welt

Was wäre geschehen, wenn Lenin die kommunistische Revolution nicht in Russland, sondern in der Schweiz angezettelt hätte? In seinem ersten Roman seit sieben Jahren versenkt sich Christian Kracht in diese Vorstellung. Mehr Von Volker Weidermann

22.09.2008, 16:32 Uhr | Feuilleton

None Die Vereisung der Welt

Es ist fast nichts, was damals anders war. Ein Mann hat einen Zug nicht bestiegen. Er ist einfach nicht mitgefahren, wir wissen nicht, warum. Aber die Welt, wie sie heute ist, wäre eine andere geworden.Christian Krachts neuer Roman "Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten" ist die ... Mehr

21.09.2008, 14:00 Uhr | Feuilleton

Mannheim Ganz nüchtern gegen den Alkohol

Fast jede Großstadt und auch viele kleine Gemeinden im Südwesten versuchen, etwas gegen das Komasaufen von Jugendlichen zu tun. Mannheim setzt nicht auf Verbote, sondern auf Vernunft. Mehr Von Rüdiger Soldt

18.09.2008, 17:12 Uhr | Politik

Gesundheitspolitik Das Netzwerk der Zigarettenindustrie

Deutschland ist ein Paradies der Tabakindustrie. Warum das so ist, beleuchtet eine Studie, die im Detail vor Augen führt, wie die Zigarettenindustrie mit Hilfe von Politikern, Wissenschaftlern und Medien das Rauchverbot zu hintertreiben versuchte. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

18.09.2008, 13:53 Uhr | Wissen

KI & Robotik Weltwissen für die Rechner

Roboter lassen sich mit Raffinesse programmieren und Rechnerkapazitäten sind dabei kaum mehr ein Problem. Doch worauf es wirklich ankäme, das wäre die Fortentwicklung autonom lernender Systeme. Die künstlichen neuronalen Netze sollen dafür von den realen lernen. Mehr Von Joachim Müller-Jung

17.09.2008, 13:33 Uhr | Wissen

Rhein-Neckar-Dreieck Die kleinste Metropolregion macht etwas aus sich

Das Rhein-Neckar-Dreieck wird oft unterschätzt. Dabei haben Weltkonzerne wie BASF und SAP hier ihren Sitz. Das Gebiet, das sich über drei Bundesländer erstreckt, soll durch einen Zusammenschluss konkurrenzfähiger werden. Eine Strategie dafür gibt es schon. Mehr Von Werner Breunig

07.09.2008, 20:29 Uhr | Rhein-Main

None Kainsmale der Worte

Kann denn Sprache schuldig sein? Können Wörter sündigen? Das wohl nicht. Aber sie können durch ihren Gebrauch Kainsmale bekommen. So ist es einigen Wörtern gegangen, die die Nationalsozialisten gern verwendeten. Neue Bedeutungszuweisungen, die ihrer Weltsicht entsprangen, beschädigten manche Wörter nachhaltig. Mehr

27.08.2008, 14:00 Uhr | Feuilleton

Gewichtheber-Olympiasieger Steiner Sekundenglück soll ein Leben lang halten

Olympiasieger Matthias Steiner plant die Vermarktung seines Erfolgs. Er ist auf der Jagd nach einem Werbevertrag. Dass Chemnitz für ihn weiter eine Rolle spielt, will er dabei nicht versprechen. Die Stadt hofft auf die Nachwirkungen eines herzlichen Empfangs. Mehr Von Lena Bopp, Chemnitz

27.08.2008, 11:31 Uhr | Sport

Anziehungskraft Amerikas Die Hochschule als Marke

Amerika profitiert vom Glanz einiger weniger Eliteschulen, sagt Atomphysiker Wolfgang Ketterle. „Im Durchschnitt sind deutsche Universitäten aber besser.“ Dennoch: Kein anderes Land ist so begehrt beim akademischen Nachwuchs. Mehr

26.08.2008, 16:30 Uhr | Beruf-Chance

1:0 gegen Gladbach Hoffenheim grüßt weiter von ganz oben

Zweites Spiel, zweiter Sieg: Neuling Hoffenheim mischt die Liga weiter auf und bleibt Erster. Dem 3:0 in Cottbus folgte ein 1:0-Erfolg gegen Mit-Aufsteiger Mönchengladbach. Die „Fohlen“ warten derweil weiterhin auf den ersten Punktgewinn. Mehr

23.08.2008, 17:41 Uhr | Sport

Abwehr gegen Swiss Life MLP erhöht das Kapital

MLP wehrt sich mit einer Kapitalerhöhung um knapp zehn Prozent gegen eine Übernahme durch den Konkurrenten Swiss Life. Die Schweizer hatten kürzlich überraschend 26,75 Prozent an MLP gekauft. Nun wird der Anteil verwässert und sinkt wieder unter die Sperrminorität von 25 Prozent. Mehr

21.08.2008, 18:00 Uhr | Wirtschaft

3:0 in Cottbus Das Hoffenheimer Märchen geht weiter

Neuling TSG 1899 Hoffenheim hat bei seinem Abenteuer Bundesliga einen Traumstart hingelegt. Die Mannschaft von Trainer Rangnick liegt zumindest bis Sonntagabend mit Schalke an der Spitze der Tabelle - dank eines 3:0 in Cottbus. Mehr

16.08.2008, 19:42 Uhr | Sport

Fußballunternehmen Hoffenheim Profis in der Provinz

Mit den Millionen von Software-Milliardär Dietmar Hopp ist der TSG 1899 Hoffenheim der Sprung in die Fußball-Bundesliga gelungen. Die Zukunft heißt nun Champions League. Vorher werden aber die Wurzeln gekappt. Mehr Von Henning Peitsmeier

16.08.2008, 14:00 Uhr | Sport

Münchens Universität Zu Besuch bei unserer Exzellenz

München hat ihn, den Status einer Exzellenzhochschule. Die meisten Strukturen stehen, die finanzielle Ausstattung stimmt, und die Elite drängt sich. Seltsam, dass trotzdem nur von Konflikten die Rede ist. Kilian Trotier hat sich umgehört. Mehr Von Kilian Trotier

14.08.2008, 13:58 Uhr | Feuilleton

Amerika Ehrenwort vor dem ersten Semester

Schummeln verboten - in Amerika legen viele Studenten darauf einen Eid ab. Dessen Einhaltung überwachen sie gegenseitig. Ist das ein Erfolgsmodell - oder ein negatives Beispiel sozialer Kontrolle? Mehr Von Pia Volk

12.08.2008, 00:05 Uhr | Beruf-Chance

Ergotherapie in der Heidelberger Uniklinik Das Bällebad schult die Koordination

Dieter Schumacher ist Ergotherapeut in der Heidelberger Uni-Kinderklinik. Er freut sich auch über kleinste Fortschritte seiner Patienten und ist oft in der Rolle eines Zuschauers. Mehr Von Luisa Schumacher, Friedrich-Ebert-Gymnasium, Sandhausen

07.08.2008, 15:33 Uhr | Gesellschaft

Amerikanische Streitkräfte Abschied unter blauem Himmel

Nach 63 Jahren wird der amerikanische Militärstandort Darmstadt inaktiviert. Oberbürgermeister Walter Hoffmann (SPD) überreichte zum Abschied Standortkommandeur David Astin als Würdigung für dessen persönliches Engagement die Freundschaftsplakette der Stadt. Mehr Von Bernhard Heimrich

05.08.2008, 22:55 Uhr | Rhein-Main

Hoffenheim Eine Traumfabrik, die am Reißbrett entsteht

Mit 10.000 Mark fing alles an. Heute werden in Hoffenheim Millionen investiert. Vom reichsten Dorfverein Deutschlands ist oft die Rede, dabei geht es bei der TSG 1899 eigentlich um etwas ganz anderes. Mehr Von Michael Ashelm, Hoffenheim

05.08.2008, 11:30 Uhr | Sport
  23 24 25 26 27 ... 47  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z