Heidelberg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Heidelberg

  21 22 23 24 25 ... 47  
   
Sortieren nach

None Michael Glos

Was immer Angela Merkel bewogen haben mochte, Glos umzustimmen: Als sie am Sonntagmorgen den Wortlaut seines Schreibens an Seehofer las, in dem Glos die anstehende Vollendung seines 65. Lebensjahres und eine andere "Lebensplanung" ... Mehr

15.02.2009, 01:31 Uhr | Politik

Medienschau Citigroup macht 36,5 Milliarden Dollar locker

San Disk rutscht tief in die roten ZahlenKuka erzielt weniger GewinnHeidelberger Druck besser als gedachtEscada holt früheren Premiere-Chef BörnickeMorgan Stanley streicht noch mehr StellenArques trennt sich wieder von VorstandschefRegierung berät am Mittwoch über HREMassiver Umsatzrückgang auf XetraTui erwägt Hilfe für Hapag-LloydFraport wird Flughafen Hahn losGM und Chrysler planen neuen StellenabbauMacy's streicht 7000 StellenAutoabsatz in Spanien und Italien bricht einSenat debattiert über „Buy American“-KlauselAustralien senkt Leitzins auf Rekordtief Mehr

03.02.2009, 07:56 Uhr | Finanzen

Software AG Software-Schmiede trotzt der Krise

Mit ihren Computerprogrammen kann durch Pipelines laufendes Gas gemessen, das Frachtaufkommen auf Flughäfen ermittelt oder ein Fingerabdruck abgeglichen werden. Und diese Programme sind begehrt: Die Software AG in Darmstadt schreibt Rekordzahlen und gibt sich zuversichtlich. Mehr Von Thorsten Winter

27.01.2009, 19:39 Uhr | Rhein-Main

None NEUE REISEBÜCHER

Für den Tisch Als Reinhard Karl, Automechaniker aus Heidelberg, Fotograf aus Leidenschaft, erster Deutscher auf dem Everest und Autor des Alpenliteraturklassikers "Erlebnis Berg: Zeit zum Atmen", im Mai 1982 von einer Eislawine am Cho Oyu im Himalaja begraben wurde, endeten auf einen Schlag viele Karrieren.Geblieben ... Mehr

25.01.2009, 13:00 Uhr | Feuilleton

Bayerische Landesgartenschau Zuversicht zwischen Spessart und Odenwald

Noch ist offen, wer die bayerische Landesgartenschau ausrichten darf. Auch zehn Kommunen aus dem Kreis Miltenberg bewerben sich um die Großveranstaltung. Mehr Von Ewald Hetroft

23.01.2009, 18:25 Uhr | Rhein-Main

Weiterstadt Loop 5 mit 177 Geschäften

Das Einkaufszentrum Loop 5 in Weiterstadt an der A 5 soll im Herbst eröffnet werden. Nach Angaben des Betreibers ist die Mietfläche von 56.000 Quadratmetern zu 90 Prozent belegt. Ankermieter sind P&C und Saturn. Auch 17 Restaurants soll es geben. Mehr Von Werner Breunig

22.01.2009, 19:57 Uhr | Rhein-Main

Mythos „Canossa“ Das Zeitgerüst kann nicht stimmen

Wer „nach Canossa geht“, der tritt nach herkömmlichem Verständnis den Gang zu Buße und Unterwerfung an. Doch nun erschüttert der Mediävist Johannes Fried mit einer ganz anderen Interpretation den Mythos vom Kampf der politisch-theologischen Giganten im Jahre 1077. Mehr Von Oliver Jungen

21.01.2009, 15:13 Uhr | Feuilleton

Canossa-Mythos Geschichtsschreibung unter Eiweißzufuhr

Die Ehrenpromotion als Beitrag zur Forschung: Johannes Fried erschüttert in Aachen den Mythos vom Kampf der politisch-theologischen Giganten im Jahre 1077 zu Canossa. Mehr Von Oliver Jungen

20.01.2009, 16:05 Uhr | Wissen

Baustoffriese in Not Bankendämmerung in Heidelberg

Adolf Merckle wollte mit Heidelberg Cement hoch hinaus. Jetzt wackelt die Finanzierung, Rating-Agenturen bewerten das Unternehmen auf Ramschniveau. Bis Mai 2010 muss der Konzern 6 Milliarden Euro umschulden - ein Horrorszenario. Mehr Von Bernd Freytag

12.01.2009, 21:37 Uhr | Wirtschaft

None Viele Ähnlichkeiten

Die Frage, warum Deutschland im 20. Jahrhundert für zwei Weltkriege verantwortlich war, hat Zeitgenossen und Historiker von jeher beschäftigt. Immer wieder sind sie zu dem Schluss gekommen, dass die Katastrophen das Ergebnis eines "Sonderweges" gewesen seien, den Deutschland seit dem 19. Jahrhundert beschritten habe. Mehr

12.01.2009, 13:00 Uhr | Feuilleton

„Körperwelten“ sind zurück Plaste und Elaste

Der Plastinator Gunther von Hagens ist mit seinen umstrittenen „Körperwelten“ zurück in Deutschland. Die neue Ausstellung, die an diesem Samstag in Heidelberg eröffnet wird, zeichnet sich durch eine schon fast bornierte Gesundheitspädagogik aus. Mehr Von Rüdiger Soldt

10.01.2009, 07:00 Uhr | Gesellschaft

Das Merckle-Imperium Schweres Erbe

Adolf Merckles ältester Sohn Ludwig ist nicht länger Geschäftsführer der familieneigenen Vermögensverwaltung - das war Bedinung für einen neuen Kredit. Um die Familie muss er sich dennoch kümmern. Zusammen mit Heidelberg-Cement-Chef Bernd Scheifele steht er in der Pflicht. Mehr Von Bernd Freytag und Susanne Preuss

07.01.2009, 18:35 Uhr | Wirtschaft

Tyree Guytons Kunst Der Mann mit dem Zauberstab

Die Häuser brennen aus, die Schutthaufen wachsen: Während Detroit seinen schlimmsten Niedergang erlebt, blüht Tyree Guytons Kunst. Der Gründer des „Heidelberg Project“ verwandelt verwaiste Straßenzüge in bunte Skulpurensiedlungen. Mehr Von Katja Gelinsky, Detroit

07.01.2009, 12:53 Uhr | Feuilleton

None Ein Genie aus dem Morgenland

Allah ist nicht nur allmächtig, er ist auch schön. Leider erschließt sich diese Schönheit nicht jedem, denn sie versteckt sich in den geschriebenen und gesprochenen Worten der arabischen Sprache, genauer in denen des Korans. Bilder darf es im Islam nicht geben, schon gar nicht solche von Gott oder dem Propheten. Mehr

27.12.2008, 13:00 Uhr | Feuilleton

Musikförderung Statistiken statt Sonntagsreden

Deutschland ist das Musikland schlechthin. So besitzt es neben achtundachtzig Musiktheatern 133 Sinfonieorchester. Doch Untersuchungen zeigen, dass an der Musik bevorzugt öffentlich gespart wird. Die neuesten Untersuchungsergebnisse sind alarmierend. Mehr Von Wolfgang Sandner

27.12.2008, 12:28 Uhr | Feuilleton

Königswege zur Kreativität

Das Problem ist groß, die Ratlosigkeit auch, eine Idee nicht in Sicht. Wie gelange ich zu einer kreativen Lösung? Indem ich mir überlege, wie könnte man das noch verschlimmern oder verschlechtern. Die sogenannte Umkehrmethode macht den Kopf frei, wenn man auf der Suche nach einem kreativen Einfall auf dem Schlauch steht. Mehr

27.12.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton

Trainingsprogramme Königswege zur Kreativität

Der Kopf ist so leer wie die Kaffeetasse. Ein Königreich für einen guten Gedanken. Kreativität heißt das Zauberwort. Wie aber geht das, auf Knopfdruck kreativ zu sein? Einige Methoden helfen tatsächlich weiter. Mehr Von Ursula Kals

27.12.2008, 00:09 Uhr | Beruf-Chance

Hirnforschung Nervenzellen auf Wanderschaft

Im Großhirn von Säugetieren werden nach der Geburt keine neuen Neuronen gebildet, so lautet eine biologische Doktrin. Doch nun könnte der Nachweis von Interneuronen, die in das Großhirn von Mäusen einwandern, zur Revision dieser Ansicht führen. Mehr Von Volker Stollorz

22.12.2008, 14:26 Uhr | Wissen

Koch-Mehrin Silvana – das Gesicht

Sie macht als Politikerin Karriere, indem sie ihre Partei und vor allem sich vermarktet. Silvana Koch-Mehrin findet diesen Verzicht auf Inhalte pragmatisch. Mehr Von Hendrik Kafsack

22.12.2008, 01:10 Uhr | Beruf-Chance

Schwimm-EM Biedermann scheitert, Meeuw holt Bronze

Gold-Junge Biedermann flüchtet nach einer sportlichen Blamage: Ein Vorlauf-Aus statt der zweiten Goldmedaille setzt dem deutschen Schwimm-Star zu. Helge Meeuw holt indes zum Abschluss der Kurzbahn-Europameisterschaft Bronze. Mehr

14.12.2008, 18:37 Uhr | Sport

Schwimmen DSV-Frauenstaffel holt ohne Steffen EM-Silber

Die deutsche Frauenstaffel sicherte dem Schwimmverband eine Silbermedaille bei der Kurzbahn-Europameisterschaft in Rijeka. Gesprächsthema ist aber weiterhin die Protestaktion der Badehosen-Revolutionäre Meeuw und Rupprath. Mehr

13.12.2008, 20:26 Uhr | Sport

Turner Philipp Boy Die Nummer zwei kennen nur Insider

Alle sprechen von Fabian Hambüchen. Doch Turner Philipp Boy wurde zweimal in Folge deutscher Mannschaftsmeister. Nun will er Hambüchen im Bundesliga-Finale besiegen. Zuvor spricht Boy über Nervosität, Teamgeist - und seine Konkurrenz zu Hambüchen. Mehr

10.12.2008, 11:52 Uhr | Sport

Krebsimpfung Ein ärgerliches Manifest

Zwei Impfstoffe schützen vor Viren, die bei Frauen Gebärmutterhalskrebs auslösen. Nun streiten Wissenschaftler erbittert über deren Wirkung. Doch die Debatte wird mit verwirrenden und falschen Informationen geschürt. Mehr Von Sonja Kastilian, Heidelberg

08.12.2008, 12:44 Uhr | Wissen

Krebsimpfung Sie wirkt, aber nützt sie auch?

Die Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs gilt als Meilenstein. Wie nützlich sie tatsächlich ist, ist umstritten. Ihr Entdecker, der diesjährige Nobelpreisträger Harald zur Hausen, kämpft um die Akzeptanz seiner Entdeckung. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

07.12.2008, 21:08 Uhr | Feuilleton

None Verfolgter Kunsthistoriker

Was für eine Figur! August Grisebach war ein deutscher Professor. Er lehrte Kunstgeschichte in Heidelberg, war in seinen Schriften methodisch und inhaltlich wenig wegweisend, persönlich jedoch höchst gebildet und integer, von gehobenen Manieren und vor allem unkorrumpierbar in seinem Denken und Handeln. Mehr

05.12.2008, 13:00 Uhr | Feuilleton
  21 22 23 24 25 ... 47  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z