Hannoversche Allgemeine Zeitung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Im Urlaubshotel Türkei lässt Deutschen in Italien festnehmen

Von seinen Landsmännern duldet Erdogan keine Kritik an der türkischen Regierung. Auch in Europa lebende Türken scheinen nicht sicher zu sein, wie ein neuer Fall zeigt. Mehr

23.09.2019, 20:15 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Hannoversche Allgemeine Zeitung

1 2
   
Sortieren nach

Autozulieferer Continental will offenbar neun Werke schließen

9 von 32 Werken der Antriebssparte Powertrain will Continental laut einem Bericht schließen. Auch die Beschäftigungssicherung der Mitarbeiter sei gefährdet. Mehr

23.08.2019, 11:46 Uhr | Wirtschaft

Presseschau zu Johnson „Ein hoffnungsvoller Neubeginnn sieht anders aus“

Die „Hannoversche Allgemeine Zeitung“ sieht in der Wahl Boris Johnsons zum neuen Tory-Vorsitzenden einen „historischen Abstieg Großbritanniens“. Auch andere Zeitungen kommentieren die Personalie mit Skepsis. Mehr

24.07.2019, 09:53 Uhr | Politik

Presseschau zu von der Leyen „Die deutsche Tradition der Kunst des Kompromisses“

Europäische Medien sehen Ursula von der Leyen als gute Wahl für eine stabile EU. Aber auch die knappe Mehrheit in Straßburg für die künftige EU-Kommissionspräsidentin wird thematisiert. Mehr

17.07.2019, 11:29 Uhr | Politik

DSGV berät Stellenabbau in Nord LB steht bevor

Am Donnerstag beraten die Sparkassen über eine Beteiligungslösung an der angeschlagenen Nord LB. Diese wird wohl von der Aufsicht einem Verkauf vorgezogen. Eine umfangreiche Schrumpfung der Bank kommt in jedem Fall. Mehr Von Christian Müssgens, Hamburg und Hanno Mussler, Frankfurt

31.01.2019, 10:01 Uhr | Finanzen

Pressestimmen zur Bayernwahl „Zeitenwende in der deutschen Politik“

Sie schreiben von einer „historischen Ohrfeige“, einem „Erdbeben“ und erwarten Merkels politisches Ende: Europäische und deutsche Zeitungen kommentieren die Bayernwahl. Eine Presseschau. Mehr

15.10.2018, 11:09 Uhr | Politik

Auf der A2 Niedersachsen setzt Elfenbeauftragte gegen Unfälle ein

Im Kampf gegen die vielen Unfälle auf der A2 hat die Straßenbaubehörde nun auch eine selbst ernannte Elfenbeauftragte und eine Tierkommunikatorin eingesetzt. „Negative Energien“ wollen beide gespürt haben. Die Behörde verteidigt die Mitnahme der Frauen. Mehr

07.08.2018, 10:53 Uhr | Gesellschaft

Im Alter von 96 Jahren Früherer SS-Mann Oskar Gröning ist tot

Vor seinem Haftantritt ist der ehemalige SS-Mann Oskar Gröning gestorben. Der 96-Jährige war 2015 zu vier Jahren Gefängnis verurteilt worden. Mehr

12.03.2018, 20:11 Uhr | Politik

Niedersachsen Polizist schießt versehentlich nahe Weihnachtsmarkt

Eigentlich sollen bewaffnete Polizisten die vielen Weihnachtsmärkte in Deutschland schützen. Doch aus Versehen sind jetzt in Niedersachsen zwei Schüsse losgegangen. Die Polizei klärt, ob es an technischen Defekten oder an Bedienungsfehlern lag. Mehr

16.12.2017, 17:29 Uhr | Gesellschaft

Unter Polizeiüberwachung Terrorverdächtiger in Hannover taucht ab

Seit mehreren Wochen ist ein terrorverdächtiger Afghane in Hannover untergetaucht, der sich eigentlich regelmäßig bei der Polizei melden sollte. Er soll Anschläge in seiner Heimat geplant haben. Mehr

06.09.2016, 19:10 Uhr | Politik

Agentenaffäre Celler Loch Aktion Feuerzauber

1978 sprengte der Verfassungsschutz ein Loch in die Mauer der JVA Celle, um Informanten in linke Terror-Kreise zu schleusen. Hinter der Aktion steckte ein ehemaliger Spiegel-Redakteur. Gastbeitrag über eine Spurensuche in Niedersachsen. Mehr Von Lutz Hachmeister

09.07.2016, 23:57 Uhr | Feuilleton

Zugunglück in Bayern Fahrdienstleiter soll für Unfall verantwortlich sein

Die Ursache für das Zugunglück mit zehn Toten ist angeblich gefunden. Ein Fahrdienstleiter soll einen verhängnisvollen Fehler gemacht haben: Er stellte demnach das automatische Signalsystem ab. Mehr

10.02.2016, 08:13 Uhr | Gesellschaft

Gabriel plant Prämie Bald könnte es 5000 Euro für Elektroautokäufer geben

Der Staat könnte Käufern von Elektroautos demnächst 5000 Euro Prämie zahlen. Jedenfalls, wenn es nach Wirtschaftsminister Gabriel geht. Auch Unternehmen will er für den Kauf von Elektrofahrzeugen belohnen. Mehr

15.01.2016, 11:13 Uhr | Wirtschaft

Länderspiel-Absage Deutscher soll Anschläge in Hannover geplant haben

Beim Länderspiel zwischen Deutschland und den Niederlanden sollten angeblich gleich mehrere Bomben explodieren. Laut "Hannoversche Allgemeine Zeitung" stand ein Deutscher an der Spitze der verhinderten Attentäter. Mehr

20.11.2015, 00:07 Uhr | Politik

Volkswagens Abgas-Skandal „Es tut mir unendlich leid“ – VW-Chef will nicht zurücktreten

Der Abgas-Skandal treibt den Volkswagen-Chef in die Enge. Martin Winterkorn bittet in einem Video um Entschuldigung - will aber trotzdem im Amt bleiben. Mehr

22.09.2015, 20:30 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Amerikanischer Notenbanker hält zwei Zinserhöhungen in diesem Jahr für möglich

Der amerikanische Notenbanker Jerome Powell hält zwei Leitzinsanhebungen noch in diesem Jahr für möglich. Der ICE-Strecke München-Berlin droht angeblich eine lange Verzögerung. Mehr

24.06.2015, 08:36 Uhr | Wirtschaft

Poststreik Helfer sollen liegengebliebene Sendungen verteilen

Wegen des Streiks bei der Deutschen Post sind in den vergangenen Tagen zahlreiche Briefe und Pakete noch nicht bei den Empfängern angekommen. Freiwillige sollen nun am Sonntag beim Verteilen helfen. Mehr

20.06.2015, 12:33 Uhr | Wirtschaft

Rechtsextremismus Länder legen im NPD-Verbotsverfahren nach

Die Bundesländer wollen ein Verbot der NPD mit Hunderten neuen Beweisen rechtfertigen. Doch bei den Verfassungsrichtern mehren sich offenbar die Zweifel. Das Verfahren könnte abermals scheitern. Mehr

09.05.2015, 09:34 Uhr | Politik

Jürgen Fitschen Deutsche Bank-Chef rügt Informations-Leck in der Bafin

Die Finanzaufsicht Bafin hat der Deutschen Bank in einem vertraulichen Brief schwere Vorwürfe gemacht. Dass er bekannt wurde, bezeichnet Bank-Boss Fitschen nun als kriminellen Vorgang. Mehr

10.01.2014, 15:22 Uhr | Wirtschaft

Hannover 96 Moniz Favorit auf Slomka-Nachfolge

Die Suche nach einem Nachfolger für Mirko Slomka bei Hannover 96 steht kurz vor dem Abschluss. Neuer Trainer soll Ricardo Moniz werden. Der frühere HSV-Coach hat einen Vorteil gegenüber anderen Kandidaten. Mehr

30.12.2013, 12:24 Uhr | Sport

Schlecht beraten Fast 11.000 Beschwerden wegen Anlageberatung

Die Deutschen geben nach wie vor wenig auf ihre Anlageberater. Im vergangenen Jahr beschwerten sich fast 11.000 Sparer darüber, keine angemessene Auskunft über ihre Anlagemöglichkeiten erhalten zu haben. Mehr

23.12.2013, 13:51 Uhr | Finanzen

Vom Hersteller Neuer Test für Ritter-Sport-Aromen gefordert

Ist das Aroma in Ritter-Sport-Schokolade natürlich oder künstlich? Jetzt meldet sich der Aroma-Hersteller Symrise. Er will einen neuen Test des Stoffes. Mehr

30.11.2013, 06:00 Uhr | Wirtschaft

Weitere Meldungen Siemens streicht 15.000 Stellen

Der Autobauer Volkswagen will in seinem Nutzfahrzeug-Werk Hannover weniger investieren, der Baumarkt-Konzern Hornbach hat Interesse an einzelnen Praktiker- und Max-Bahr-Märkten und Deutz will wieder Dividende zahlen. Mehr

30.09.2013, 09:10 Uhr | Wirtschaft

Krimi-Stadt Hannover Strippen an der Leine ziehen

Bettina Raddatz arbeitete für Gerhard Schröder und Christian Wulff. Nebenher schreibt sie Politkrimis, die alle vom Biotop Hannover handeln. Am Donnerstag erscheint „Die Staatskanzlei“. Mehr Von Hannes Hintermeier

07.03.2012, 18:10 Uhr | Feuilleton

Dioxin-Skandal Nordrhein-Westfalen kritisiert Niedersachsen

Um den Dioxin-Skandal ist ein Streit zwischen Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen entbrannt. Die Niedersachsen hätten das Problem unterschätzt, sagte Nordrhein-Westfalens Verbraucherschutzminister Remmel. Unterdessen wurden auch in Hessen verseuchte Futtermittel gefunden. Mehr

06.01.2011, 15:30 Uhr | Politik
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z