Groningen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Erdgas in den Niederlanden Ein Beben – auch in der Politik

Für die Erschütterungen in den Niederlanden am Mittwochmorgen in der Nähe von Groningen ist offenbar die Erdgasförderung verantwortlich. Sie haben auch zu einer Debatte in der Politik geführt. Mehr

23.05.2019, 09:38 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Groningen

1 2
   
Sortieren nach

Pendlerhochburg Frankfurt Radler und Autofahrer ringen um Straßenraum

Es geht nicht ohne Konflikte, wenn sich eine Kommune zu einer fahrradfreundlichen Stadt entwickeln will. Das bekommt auch Frankfurt bei jeder geplanten Veränderung zu spüren. Dabei gibt es Vorbilder. Mehr Von Mechthild Harting

18.09.2018, 08:33 Uhr | Rhein-Main

Als erste Stadt in Europa Rotterdam will in einigen Straßen das Rauchen verbieten

Bestimmte Straßen in Rotterdam sollen künftig rauchfrei bleiben. Die Stadt reagiert damit auf Klagen von einem Krankenhaus, einer Schule und einer Universität, die sich um die Gesundheit der Schüler und Patienten sorgen. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel

03.08.2018, 17:46 Uhr | Gesellschaft

Junges Holland Warum die Menschen in Groningen so glücklich sind

Groningen ist die Stadt in den Niederlanden mit der jüngsten Bevölkerung. Es hat die schönsten Einkaufsstraßen und die glücklichsten Bewohner. Nur gut, dass auch für Besucher einiges abfällt. Mehr Von Franz Lerchenmüller

17.05.2018, 06:46 Uhr | Reise

Evolutionäre Medizin Die große Belohnung des Lebens

Warum interessiert sich die Medizin immer noch so wenig für Evolution? Über das Schwinden von Grundlagenwissen debattierten Forscher in Groningen. Mehr Von Leander Steinkopf

14.09.2017, 10:00 Uhr | Wissen

André Aleman: Wenn das Gehirn älter wird Auch Sinn für Humor soll helfen

Mehr Wortschatz, mehr Gleichgültigkeit: Der holländische Neuropsychologe André Aleman über das alternde Hirn. Mehr Von Stephan Wackwitz

31.01.2014, 16:45 Uhr | Feuilleton

Modellstudiengang Medizin Jeden Mittwoch einen echten Fall lösen

Hier sind Strategien gegen den Landarztmangel zu finden: Die Fakultät für Medizin in Oldenburg ist erst wenige Wochen alt. Sie übernimmt das Curriculum der niederländischen Nachbarn in Groningen. Mehr Von Christina Hucklenbroich

27.12.2012, 14:05 Uhr | Wissen

Studieren im Nachbarland Flucht nach Holland

Ist der Numerus clausus nicht erfüllt, können Studienanfänger ins Nachbarland ausweichen: Niederländische Universitäten locken Deutsche mit zulassungsfreien Studiengängen. Aber Vorsicht: Ausgesiebt wird dann in den ersten Semestern. Mehr Von Sarah Sommer

08.11.2012, 18:10 Uhr | Beruf-Chance

Randale in den Niederlanden Facebook-Party endet im Chaos

Eigentlich sollte es nur eine kleine Geburtstagesfeier werden: Weil ein Mädchen über Facebook öffentlich eingeladen hatte, kamen Tausende Jugendliche nach Haren. Sie verwüsteten Geschäfte in der niederländischen Kleinstadt, legten Brände und griffen Polizisten an. Mehr

22.09.2012, 13:34 Uhr | Gesellschaft

Robben und die Niederländer Ausgespielt

Holland vor dem Aus: Aus seinem Verdruss und Elend über eine auf allen Bühnen bestenfalls nur halbwegs erfreuliche Saison muss Robben demnächst allein herausfinden - im Urlaub. Mehr Von Roland Zorn, Charkiw

13.06.2012, 23:22 Uhr | Sport

Studium in den Niederlanden Freundlich und manchmal leicht chaotisch

Desiree wird in Groningen Medizin studieren. Meret hat in Leeuwaarden studiert. Gute Orte zum Lernen, sagen die jungen Deutschen, zumal die Niederländer nicht so durchgeplant seien. Mehr

27.12.2011, 17:30 Uhr | Gesellschaft

Zum Tode von Hans Heinz Holz Lebhafter Begriffslehrer

Ein Lehrer von höchster geistiger Präsenz mit einer hartnäckigen Liebe zum Nichtgegenständlichen: zum Tod des Philosophen Hans Heinz Holz. Mehr Von Dietmar Dath

12.12.2011, 18:10 Uhr | Feuilleton

DDT in Uganda Der giftige Unterschied

Uganda kämpft mit dem Pestizid DDT gegen Malariamücken. Die Biobauern des Landes werden ihre Produkte nicht mehr los. Denn Spuren von Insektiziden in europäischen Reformprodukten - das wäre unvorstellbar. Mehr Von Jochen Stahnke, Gulu/Lira

26.04.2011, 07:30 Uhr | Gesellschaft

Berend Pieter Woldring Der niederländische Traum

Mit 13 Jahren gründete Ben Woldring das Internetunternehmen Bencom. Die erste Angestellte war seine Mutter. Heute ist Woldring 25 - und Millionär. Mehr Von Nadine Bös

24.01.2011, 01:05 Uhr | Beruf-Chance

Seitenwagen-Fahrer Achim Freund „Da hab ich's schon krachen gehört“

Angst hatte Achim Freund nie. Nur viel Adrenalin beim Start. Und Respekt. Nach einem schweren Unfall im Seitenwagen bleibt der passionierte Motorsportler gelähmt. Kein Grund zur Resignation, findet er. Freund hat noch viele Pläne. Mehr Von Andrea Diener, Frankfurt

30.12.2010, 19:30 Uhr | Sport

Arjen Robben im Gespräch „Ich denke nicht zu viel über Fußball nach“

Arjen Robben ist einer der spektakulärsten Bundesliga-Spieler. Mit Bayern München will er an diesem Samstag (15.30 Uhr) in Köln die Tabellenspitze verteidigen. Im FAZ.NET-Interview spricht der Niederländer über Intuition, Spaß und seinen Freund - den Ball. Mehr

05.03.2010, 19:24 Uhr | Sport

Anne Frank Baracke nach Drohungen abgebrannt

Der Besitzer glaubt fest an Brandstiftung: Die Baracke, in der die durch ihr Tagebuch berühmt gewordene Jüdin Anne Frank Zwangsarbeit für die Nationalsozialisten leisten musste, ist durch ein Feuer zerstört worden. Bereits in der Vergangenheit hatte es Drohungen gegeben. Mehr

20.07.2009, 12:58 Uhr | Gesellschaft

Hamburger Offensive Zehn Millionen für den Stürmer Marcus Berg

Lange dauerte es, nun ist der Kauf perfekt: Der Hamburger SV hat in Marcus Berg das Objekt seiner Begierde endlich erhalten. Der schwedische Stürmer ist der teuerste Einkauf in der Geschichte des Vereins. Doch der HSV sucht noch weiter. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

19.07.2009, 17:05 Uhr | Sport

None Kaiser Zhengtongs Tragik

Kaiser Zhengtong ist eine tragische Figur der Weltgeschichte. Er wollte das Beste für sein Volk und trieb es doch in eine fast 500 Jahre andauernde Stagnation. Verteidigen kann sich der chinesische Herrscher nicht mehr, doch die Statistiken von Angus Maddison sind entlarvend. Der emeritierte Professor ... Mehr

21.04.2008, 14:00 Uhr | Feuilleton

Energiemarkt Gas-Unie will sich an Ostsee-Pipeline beteiligen

An der Gas-Pipeline durch die Ostsee wird sich voraussichtlich nach Gasprom, Eon und der BASF ein viertes Unternehmen beteiligen. Die niederländische Gas-Unie will angeblich neun Prozent der Anteile übernehmen. Mehr

22.07.2006, 13:32 Uhr | Wirtschaft

None Adornos Handwerker

Jochen Schimmang gehört zu den Achtundsechziger-Autoren, die, wenn nicht mit der Welt, so doch mit sich selbst Frieden geschlossen haben. Die Träume der Jugend, die Hoffnungen des Aufbruchs sind unvergessen; aber jetzt kommt es nicht mehr darauf an, die Welt zu verändern, sondern den Alltag zu beschreiben: Arbeit, Liebe, das Handwerk des Schreibens. Mehr

07.01.2006, 13:00 Uhr | Feuilleton

Nanotechnik Motoren im Nanoformat

Forscher der Universität Groningen haben die kleinsten Motoren der Welt entworfen, sie bestehen nur aus 60 Atomen. Licht und Wärme treiben die organischen Propeller an. Mehr

27.10.2005, 20:47 Uhr | Wissen

Fußball Robb 'n' Roll

„Ein Törchen war für Oma“, sagte Arjen Robben nach seinem Doppelpack im Länderspiel gegen Deutschland. Der Jungstar vom FC Chelsea wird nach seinen Toren als neuer Stolz Hollands gefeiert. Mehr Von Gregor Derichs, Rotterdam

18.08.2005, 18:30 Uhr | Sport

None Treibt es wie die Seegurken!

Es war kein Mord, wie ihn jeder begeht, es war einer der berühmtesten Morde der Wissenschaftsgeschichte. Der ihn beging, Charles Darwin, zielte mit seinem ganz persönlichen Mord auf den Glauben, daß Gott die Welt erschaffen habe. Seine Abhandlung über "Die Entstehung der Arten durch natürliche Zuchtwahl" ... Mehr

18.03.2003, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Radikaler als der Tod

Der Herr Professor erfährt in seinem Wochenendhäuschen aus den Radionachrichten, daß man ihm den Nobelpreis zuerkannt hat. Ein schöner Anfang für einen Roman, und Willem Frederik Hermans läßt sich in "Unter Professoren" mit der Milieuschilderung eines linkischen Chemikers und seiner begriffsstutzigen ... Mehr

24.11.2002, 13:00 Uhr | Feuilleton
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z