Green Day: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Film „Bohemian Rhapsody“ Die Wiedergeburt des Freddie Mercury

Ein schüchterner Mensch, der auf der Bühne explodierte: Wie Rami Malek es erlebt hat, im Film „Bohemian Rhapsody“ den legendären Queen-Sänger zu spielen. Mehr

30.10.2018, 23:17 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Green Day

1
   
Sortieren nach

„Green Day’s American Idiot“ Flucht aus Spießerstadt

In der Frankfurter Batschkapp ist das Musical „Green Day’s American Idiot“ auf Deutsch zu sehen. Die Bühnenversion des Konzeptalbums ist eine doppelte Premiere. Mehr Von Christian Riethmüller

22.01.2018, 10:46 Uhr | Rhein-Main

Spanien Akrobat stürzt bei Musikfestival aus großer Höhe in den Tod

Beim „Mad Cool Festival“ in Madrid stürzt ein Mann bei einer Akrobatik-Nummer unter Schreien der Zuschauer in die Tiefe. Das Konzert wird fortgesetzt, als wäre nichts gewesen. Mehr

08.07.2017, 15:49 Uhr | Gesellschaft

Album der Woche: Billie Joe + Norah Ehrt mir die alten Meister!

Kann man eine der besten Platten aller Zeiten noch besser machen? Billie Joe Armstrong und Norah Jones haben es mit „Songs Our Daddy Taught Us“ von den Everly Brothers ausprobiert. Mehr Von Rolf Thomas

03.01.2014, 17:11 Uhr | Feuilleton

Hochzeit in Palo Alto Hi, Mrs. Zuckerberg!

Der Facebook-Gründer hat seine Firma an die Börse gebracht – und gleich noch geheiratet. Wer ist seine frisch Angetraute? Und warum fand die Hochzeit ausgerechnet jetzt statt? Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

26.05.2012, 21:23 Uhr | Gesellschaft

Backhandwerk Der Meister schläft in Etappen

Frühschicht in der Schweizer Backstube. Um 2 Uhr in der Nacht beginnt das Tagewerk der Bäcker und der Teig wird aufgeschafft. Klingt das Brot hohl, ist es fertig. Mehr Von Raphael Aeschbacher, Kantonale Mittelschule Uri, Altdorf

14.07.2010, 13:25 Uhr | Gesellschaft

„Pop around the clock“ bei 3sat Sie mögen Musik nur, wenn sie laut ist

Silvester wird zum Festtag für Freunde der konzertanten Popmusik: Der Thementag „Pop around the clock“ bei 3sat bietet vierundzwanzig Stunden Liveauftritte. Die Aufnahmegeräte laufen heiß. Mehr Von Harald Keller

31.12.2009, 10:30 Uhr | Feuilleton

Aktuelle Hits verstehen 21 Guns von Green Day

Aktuelle Hits zu verstehen ist oft nicht ganz leicht. Gut, wenn ein Engländer erklärt, worum es dabei eigentlich geht. David Fermer erzählt diesmal - auf englisch - über 21 Guns von Green Day. Fürs Hörverständnis mit Audio. Mehr

14.08.2009, 18:10 Uhr | Gesellschaft

Urteil wegen Urheberrechtsverletzung 1,9 Millionen Dollar für 24 MP3-Songs

Jammie Thomas-Rasset hat einen schlechten Deal gemacht. Die Amerikanerin lud 24 Lieder bei einer Internet-Tauschbörse hoch und muss dafür nun 1,9 Millionen Dollar bezahlen. Die Richter hatten das Verfahren neu aufgerollt. Mehr Von Marco Dettweiler

19.06.2009, 19:57 Uhr | Technik-Motor

CD der Woche: Jason Lytle Montana sendet wieder

Der ehemalige Grandaddy-Chef Jason Lytle hat sich tief zurückgezogen in die Bergeinsamkeit Montanas. Von dort aus sendet er elegische Entfremdungslieder, die Natur und Technik auf höherer Ebene gleichzeitig umarmen wollen. Mehr Von Richard Kämmerlings

19.06.2009, 19:11 Uhr | Feuilleton

Green Day in Köln Erinnerst du dich ans Rock-’n’-Roll-Radio?

Green Day waren als Spaßrock-Veteranen schon abgeschrieben. In Köln hält die womöglich beste Festivalrockband der Welt ein Zeltlager ab und greift mit melodieseligem California-Punk an. Mehr Von Eric Pfeil

11.05.2009, 18:55 Uhr | Feuilleton

New Kids on the Block im Interview „Wir sind nicht neu, wir sind nicht jung, was soll's?“

Sie waren die bestbezahlten Entertainer der Welt, sie haben achtzig Millionen Platten verkauft. Jetzt sind sie eine Boyband um die vierzig: Vierzehn Jahre nach der Trennung sind die New Kids on the Block zurück. Donnie und Danny erklären, warum. Mehr

14.07.2008, 14:13 Uhr | Feuilleton

MTV Video Awards Außenseiter triumphieren über die Favoriten

Die großen Stars waren fast alle vertreten, verbreiteten Glamour, protzten mit ihrem Reichtum und zeigten sich knapp verhüllt - ausgezeichnet wurden sie trotzdem kaum. Die wichtigsten Preise bei den MTV Video Awards räumten in diesem Jahr die Außenseiter ab. Mehr

01.09.2006, 11:33 Uhr | Feuilleton

MTV Europe Music Awards Hocker auf dem Holo-Deck

Das gab es bei den MTV Music Awards in Lissabon: Robbie Williams wird bester Mann, Shakira sein weibliches Pendant, zwei Wackeltrophäen für Green Day und eine für die Gorillaz. Die sich zur Feier des Abends zwar nicht materialisierten, aber immerhin eine dritte Dimension annahmen. Mehr

04.11.2005, 11:19 Uhr | Feuilleton

Nach „Katrina“ Spendenspektakel für New Orleans

Richard Gere, Leonardo DiCaprio, Wynton Marsalis und Harry Connick Jr., Usher und Alicia Keys, Celine Dion und John Grisham haben öffentlichkeitswirksam für die Flutopfer gespendet. Nur Russell Crowe ist der Rummel zuviel. Mehr Von Jordan Mejias, New York

06.09.2005, 18:54 Uhr | Feuilleton

Musik Green Day räumen bei MTV Awards ab

Die Punk-Veteranen triumphieren bei den MTV-Video-Awards: Die Band Green Day nahm für ihr Video „Boulevard of Broken Dreams“ gleich sieben „Moon Man“-Trophäen entgegen. Außerdem gewannen Kanye West und Kelly Clarkson. Stars wie Eminem und Shakira gingen leer aus. Mehr

29.08.2005, 14:11 Uhr | Feuilleton

Avril Lavigne in Berlin Die Zuckerschnute als Rocklady

Als sie den Smashhit American Idiot der Punk-Imitatoren von Green Day zum besten gibt, kommt doch noch Leben in die lustlosen Begleitmusiker: Avril Lavigne gibt sich bei ihrem Berliner Konzert alle Mühe. Mehr Von Klaus Ungerer

16.06.2005, 13:24 Uhr | Feuilleton

Rock am Ring Das Bad in der Menge als Initiationsritus

Für die einen fester Bestandteil des Partyjahres, für andere ein erster Schritt ins Erwachsenwerden: Rock am Ring, das größte deutsche Open-Air-Festival, fand zum zwanzigsten Mal am Nürburgring statt. Mehr Von Peter Badenhop

06.06.2005, 11:45 Uhr | Feuilleton

None Neue Philharmonie Frankfurt jetzt in Offenbach

Indirekt verdankt die Neue Philharmonie Frankfurt ihr neues Domizil in Offenbach der Punk-Rockband "Green Day". Denn nach einem Konzert dieser Gruppe in der Offenbacher Stadthalle begegnete Dirk Eisermann, ... Mehr

08.04.2005, 22:36 Uhr | Rhein-Main

Nachruf Gitarrist Johnny Ramone gestorben

Johnny Ramone, Gitarrist und Mitgründer der legendären amerikanischen Punkband The Ramones, ist im Alter von 55 Jahren seiner Krebserkrankung erlegen. 2002 wurden die Ramones in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Mehr

16.09.2004, 21:01 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z