Graz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Graz

  2 3 4 5 6 ... 10  
   
Sortieren nach

Medienschau Amerikanische Verbraucher leben wieder auf Pump

KlöCo übertrifft eigene Ziele, Stratec mit Rekordumsatz, Andritz rechnet nach Erholung mit weiterem Wachstum, RHI zahlt nach Gewinnerholung wieder Dividende, Kreise - Icahn sondiert Verkauf von Federal-Mogul, amerikanische Verbraucher leben wieder auf Pump, Schweizer Arbeitslosenquote geht zurück, Japans Leistungsbilanzüberschuss im Januar gesunken, Machthaber der Elfenbeinküste verstaatlicht Kakao-Exporte, Frankreich - Deutschlands wichtigster Handelspartner - riesige Importe aus China Mehr

08.03.2011, 07:18 Uhr | Finanzen

Oper Bürger und Nutten sind die Kaputten

Ein Meister der plattesten Konvention: Der Opernregisseur Peter Konwitschny richtet in Graz Verdis La Traviata und deren wunderbare Figuren brutal hin - mit Massen von Vorhängen. Mehr Von Dirk Schümer

28.01.2011, 17:32 Uhr | Feuilleton

Christine Neubauer Und ewig lockt das Vollweib

Christine Neubauer ist die erfolgreichste deutsche Schauspielerin. Richtig populär wurde sie, als sie sich auf das Genre „Romantic Comedy“ spezialisierte. Heute kämpft sie immer noch um Anerkennung - und plant den Kurswechsel. Mehr Von Anke Schipp

03.01.2011, 19:00 Uhr | Gesellschaft

Red Bull im Fußball-Tief Warteschleife vierte Liga

Dose leer: Das Projekt Champions League von RB Leipzig stockt derzeit in der Regionalliga. Der Fußballverantwortliche Beiersdorfer jettet um die Welt, aber die Spieler von Erfolgstrainer Oral funktionieren nicht wie geplant. Mehr Von Michael Horeni, Leipzig

30.11.2010, 15:31 Uhr | Sport

Fahrtbericht Aston Martin Rapide Der Gentleman bittet zur Kasse

Aston Martin erlebt einen unglaublichen Aufschwung. Der Sportwagenhersteller traut sich an Kleinwagen heran und will gleichzeitig mit einem Luxus-Coupé Kunden verwöhnen. Mehr Von Boris Schmidt

09.09.2010, 13:37 Uhr | Technik-Motor

40 Jahre nach Jochen Rindts Unfall Tod eines glücklichen Mannes

Vor 40 Jahren raste Jochen Rindt in Monza in die Leitplanken. Österreich fühlte sich, „als wäre die Sonne ausgeknipst“. Mit 23 und einem Sieg in Le Mans war er endgültig zur Berühmtheit geworden, mit 28 tot - und Formel-1-Weltmeister. Mehr Von Peter Heß

05.09.2010, 10:00 Uhr | Sport

3sat erinnert an Jochen Rindt Er war der James Dean der Piste

In den sechziger Jahren war der begnadete österreichische Rennfahrer Jochen Rindt für viele junge Leute ein Vorbild und ein Star. Vor vier Jahrzehnten starb er in seinem Formel-1-Boliden beim Training zum Großen Preis von Monza. Zeit, sich an ihn zu erinnern. Mehr Von Jochen Hieber

28.08.2010, 20:07 Uhr | Feuilleton

Magna Mit japanischen Batterien an die Spitze

Der Unternehmer Frank Stronach versuchte dreimal erfolglos, seinen Zulieferkonzern Magna zum Autohersteller auszubauen. Jetzt soll es mit Elektroautos und einem japanischen Partner gelingen. Mehr Von Christoph Ruhkamp

22.08.2010, 17:13 Uhr | Wirtschaft

Aston Martin Vom kleinen Schwan bis zum Rennboliden

Aston Martin erlebt unter der Führung des Auto-Mannes Ulrich Bez einen nahezu unglaublichen Aufschwung. Man fährt in Le Mans vorne mit und will künftig sogar Kleinwagen anbieten. Mehr Von Boris Schmidt

28.06.2010, 16:00 Uhr | Technik-Motor

HNO-Kongress Maßarbeit an den Stimmbändern

Die Phonochirurgie ist ein recht junges Gebiet der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. Sie versucht auf möglichst sanftem Weg, den Kehlkopf zu behandeln. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

25.05.2010, 08:00 Uhr | Wissen

Im Gespräch: FCK-Trainer Kurz „Das Kopfballpendel ist ein wunderbares Gerät“

Marco Kurz ist der Modernisierer des antiquierten 1. FC Kaiserslautern: Der Trainer hat dem Ball beim Zweitliga-Tabellenführer das Fliegen verboten. Vor dem Spiel gegen 1860 München (20.15 Uhr) steht Kurz aber auch zu Methoden der Generation Lorant. Mehr Von Daniel Meuren, Kaiserslautern

29.03.2010, 12:08 Uhr | Sport

Peugeot RCZ Die Zeit war reif

Einen Sportwagen suchte man in der Peugeot-Modellpalette bisher vergebens. Das ändert sich mit der Einführung des Sportcoupés RCZ. Der durchaus rassige 2+2-Sitzer versteht sich als preisgünstige Alternative zum Audi TT. Mehr Von Martina Göres

27.03.2010, 19:00 Uhr | Technik-Motor

Oper Zürich König mit Krone: Mozarts Idomeneo revidiert

Was auch immer Nikolaus Harnoncourt in den letzten Jahren angepackt hat: Die von ihm geleiteten Produktionen wurden zu Musteraufführungen, die die künftige Rezeption dieser Werke veränderten. Das gilt besonders für Harnoncourts Lesart von Mozarts Idomeneo. Mehr Von Wolfgang Fuhrmann

01.03.2010, 13:21 Uhr | Feuilleton

None Die Idee bestimmt das Sein

Es ist ein eigenartiges Sachbuch, das Edgar Lein, Kunsthistoriker an der Universität in Graz, erarbeitet hat. Man gewinnt den Eindruck, als sei die Geschichte des christlichen Klosterbaus vom frühen bis zum späten Mittelalter anschaulicher Ausdruck der These: Die Idee bestimmt das Sein, die Mönchsregel die Form des Klosters. Mehr

04.02.2010, 13:00 Uhr | Feuilleton

None Die Idee bestimmt das Sein

Es ist ein eigenartiges Sachbuch, das Edgar Lein, Kunsthistoriker an der Universität in Graz, erarbeitet hat. Man gewinnt den Eindruck, als sei die Geschichte des christlichen Klosterbaus vom frühen bis zum späten Mittelalter anschaulicher Ausdruck der These: Die Idee bestimmt das Sein, die Mönchsregel die Form des Klosters. Mehr

04.02.2010, 13:00 Uhr | Feuilleton

Tigerpalast Der ehrliche Meisterdieb

Charlie Borra klaut von Berufs wegen. Er hat schon Königen und Ministern in die Taschen gegriffen. Und im Tigerpalast nimmt er jeden Abend ein paar Gäste nach Strich und Faden aus. Mehr Von Hans Riebsamen, Frankfurt

17.12.2009, 00:48 Uhr | Rhein-Main

4:0 gegen Stuttgart Leverkusen haushoch überlegen

Kießling mit seinen Saisontoren zehn bis zwölf und Derdiyok trafen zum Leverkusener 4:0-Sieg gegen desolate Schwaben. Am besten wäre es, alle elf auszuwechseln, tobte Stuttgarts Sportdirektor Heldt. Wahrscheinlich trifft es aber nur Trainer Babbel. Mehr

29.11.2009, 18:42 Uhr | Sport

Studieren in Österreich Pallawatsch und andere Barrieren

Wenn in Wien Barrikaden - und seien es rhetorische - gebaut werden, muss es wirklich schlimm stehen. Es geht gegen Bologna, Gebühren und gegen zu viele Kommilitonen aus Deutschland: Eine volkskundliche Analyse. Mehr Von Hannes Hintermeier

05.11.2009, 15:32 Uhr | Feuilleton

Arbeitsplätze Die Lage des Stellenmarkts wird trostloser

Die Krise wirkt sich immer deutlicher auch am Arbeitsmarkt aus. Immer mehr Unternehmen kündigen Entlassungen an: im September zum Beispiel die Bahn 6000, Opel im Inland 4100, Quelle 3100 und Heidelberger Druck 2500 Stellen. Einige Branchen klagen aber über Fachkräftemangel. Mehr Von Georg Giersberg

07.10.2009, 14:15 Uhr | Wirtschaft

Magna im Porträt Eine österreichisch-kanadische Erfolgsgeschichte

Der Einstieg bei Opel bedeutet für den Autozulieferer Magna einen Paradigmenwechsel. Die Firma ist - gemessen am Umsatz - drittgrößter Autozulieferer nach Denso und Robert Bosch. Profitiert hat Magna vom Trend zur Auslagerung ganzer Produktionsabläufe durch die Automobilhersteller. Mehr Von Michaela Seiser, Wien

10.09.2009, 18:36 Uhr | Wirtschaft

Herbert Demel Magnas Mann für Opel

Herbert Demel soll nach einer Übernahme durch Magna die Sanierung in Rüsselsheim begleiten. Allerdings kann der ehemalige Chef von Audi und Fiat nicht die direkte Führung bei Opel übernehmen. Es könnte zu Schwierigkeiten mit anderen Autoherstellern kommen. Mehr Von Christoph Ruhkamp

20.08.2009, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Wissenschaftsgeschichte Als Gott die Planeten fallen ließ

Mit seinen Fernrohrbeobachtungen vor 400 Jahren öffnete Galilei ein neues Fenster zum Himmel. Und zweifellos gelangen dem Florentiner wichtige Schritte auf dem Weg zur modernen Physik. Aber gegen Irrtümer, die er mit Verve verteidigte, war er deshalb nicht gefeit. Mehr Von Thomas de Padova

18.08.2009, 14:51 Uhr | Wissen

Kölner Ergebnisse Der Liebhaber bleibt ohne Liebhaber

Ein Mauerstück aus Gregor Schneiders Haus u r blieb bei Van Ham in Köln liegen, für moderne Kunst gab es hingegen hohe Zuschläge - die Auktion im Rückblick. Mehr Von Swantje Karich

11.06.2009, 12:23 Uhr | Feuilleton

Aus Football wird Phoenix Fiat mildert Plan für Opel ab

Fiat hat seinen Übernahmeplan für Opel und General Motors Europa überarbeitet. Das Project Football vom April, das zehn Werksschließungen vorsah, liegt in Berlin nun in einer teils abgeschwächten Variante unter dem neuen Titel Project Phoenix vor. Mehr Von Christoph Ruhkamp und Gerald Hosp

06.05.2009, 20:06 Uhr | Wirtschaft

Medienschau BASF mit Gewinneinbruch

Der Chemiekonzern BASF hat zum Jahresauftakt im Sog der Wirtschaftskrise einen herben Gewinneinbruch verbucht. Lufthansa ist wieder in die roten Zahlen geflogen. Ein Insolvenzantrag des Autobauers Chrysler steht angeblich unmittelbar bevor. Mehr

30.04.2009, 07:29 Uhr | Finanzen
  2 3 4 5 6 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z