Google Earth: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Florida Seit 21 Jahren Vermisster mit Google Earth tot aufgefunden

Ein Amerikaner wollte im Internet sein früheres Heim anschauen. Da entdeckte er per Google Earth im Teich hinter dem Haus ein versunkenes Autowrack. Mehr

13.09.2019, 10:51 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Google Earth

1 2 3  
   
Sortieren nach

Vom Militär gefördert Wie das Silicon Valley zum Giganten wurde

Apple, Google und Co. verdanken ihren Siegeszug nicht zuletzt dem amerikanischen Verteidigungshaushalt. Aber es haben auch noch andere Technologien davon profitiert. Mehr Von Winand von Petersdorff, San Francisco

16.07.2019, 16:57 Uhr | Wirtschaft

Flug MH370 Das größte Rätsel der Luftfahrtgeschichte

Vor fünf Jahren verschwand der Malaysian Airlines-Flug MH370. Das Wrack wurde nie gefunden. Die meisten Theorien zum Verbleib der Maschine sind Science-Fiction. Mehr Von Till Fähnders

08.03.2019, 08:16 Uhr | Gesellschaft

Infotainment im DS 7 Crossback Gelb-Westen: Sie haben Ihr Ziel erreicht

Jenseits der schönen Oberflächen im Innenraum soll auch das Infotainment im DS 7 Crossback ein Pluspunkt sein. Es hat gute Staudaten und nutzt eine Huawei-Plattform. Mehr Von Michael Spehr

20.02.2019, 15:15 Uhr | Technik-Motor

Facebooks Virtual Reality Einfach weggebeamt

Die 3-D-Brille Oculus Rift gibt einem das Gefühl, sich tatsächlich in der virtuellen Welt zu bewegen. Facebook will mehr. Die Wirklichkeit soll in die virtuelle Welt gezogen werden. Für das Unternehmen ein klarer Fall von Weltverbesserung. Mehr Von Carolin Wiedemann

26.12.2015, 09:32 Uhr | Feuilleton

Googles neues Motto Nicht böse sein

Google sucht ein neues Motto, und wir suchen mit. Ob mit oder ohne Google Glass. Denn der Konzern geht schon lange über seine Suchfunktion hinaus und braucht einen neuen gemeinsamen Nenner. Mehr Von Michael Hanfeld

05.11.2014, 15:17 Uhr | Feuilleton

Was Sie heute erwartet Noch ein Gewittertag

Deutschland leidet unter den Gewittern, die Länder am Südchinesischen Meer unter der Aggression des Reichs der Mitte. Google kauft sich Skybox und die EU Apple und seine Steuerpraktiken. Mehr

11.06.2014, 09:18 Uhr | Wirtschaft

Gläserner Patient Der Computer ersetzt den Arzt

Der Supercomputer Watson stellt die Medizin auf den Kopf. Er sammelt Daten und spuckt Diagnosen aus. Das soll den Patienten nützen. Doch haben wir noch die Wahl, wie wir behandelt werden? Mehr Von Joachim Müller-Jung

14.03.2014, 16:41 Uhr | Feuilleton

Cyborg, Facebook, Google Auf Wiedersehen, Erde

Ohne das Netz schwebten wir schlagartig orientierungslos im schwerelosen Raum. Deshalb zahlt Facebook 19 Milliarden für eine App und Google Riesensummen für einen Thermostat-Hersteller: In der Welt der neuen sozialen Physik werden die Internet-Giganten zu Raumstationen. Mehr Von Frank Schirrmacher

25.02.2014, 10:38 Uhr | Feuilleton

Steuerhinterziehung Hinweise auf CD können für Verurteilung reichen

Auch wenn die Informationen auf einer Daten-CD nicht ausreichen, um die Schuld nachzuweisen, dürfen sich die Steuerpflichtigen keinesfalls sicher fühlen. Ergibt das Material ein klareres Bild, lässt es sich mit weiteren Ermittlungsergebnissen kombinieren. Mehr Von Karsten Randt

29.07.2013, 19:00 Uhr | Finanzen

The military-industrial complex The Entscheidungsproblem

The NSA and the IT-industry can by now even reconstruct what people think. The military-industrial complex thus puts into effect what the pioneers of espionage could only dream of. Tragically, there is just one thing these people do not know - the reality of human intuition. Mehr Von George Dyson

26.07.2013, 15:06 Uhr | Feuilleton

Datensammlung und Spionage Das Entscheidungsproblem

Die NSA und die IT-Industrie haben es weit gebracht: Durch Datensammlung können sie rekonstruieren, was ein Mensch denkt. Damit verwirklichen sie das, wovon die Vordenker der Spionage immer träumten. Nur eines wissen sie tragischerweise nicht - was menschliche Intuition ist. Mehr Von George Dyson

26.07.2013, 13:15 Uhr | Feuilleton

Hydrodynamik Der Trugschluss des Lord Kelvin

Physik mit „Google Earth“: Der gezielte Blick auf Bugwellen von schnell fahrenden Schiffen stellt eine seit 125 Jahren bewährte Theorie in Frage. Mehr Von Rainer Scharf

13.07.2013, 12:00 Uhr | Wissen

Konferenz re:publica Da sein, wenn entschieden wird

Die re:publica ist mehr als eine Netzkonferenz. Auf ihr werden drängende Fragen unserer Zeit von einem ihrer Antriebe aus diskutiert: der Digitalisierung. Mehr Von Hannah Lühmann

07.05.2013, 19:20 Uhr | Feuilleton

Aus dem Maschinenraum Astronautenblicke

Der Blick auf die Erde aus dem All war bislang das Privileg von Raumfahrern. Doch schon bald werden solche Bilder im Netz für jedermann zugänglich sein, bewegt und nahezu in Echtzeit: Chance oder neue Gefahr für die Privatsphäre? Mehr Von Constanze Kurz

17.02.2013, 11:37 Uhr | Feuilleton

Suhrkamp-Verlag Ein literarischer Stern soll verglühen

Im Streit um die Stellung von Ulla Berkéwicz im Suhrkamp-Verlag gibt es Tatsachen. Und es gibt Gerüchte, die andere Geschichten insinuieren: Eine notwendige Klarstellung. Mehr Von Frank Schirrmacher

27.12.2012, 11:25 Uhr | Feuilleton

Jagd auf Steuerhinterzieher Und ewig lockt das Geld der Millionäre

Die notleidenden Staaten greifen mit neuen Steuern nach dem Vermögen der Reichen. Flüchtigen Millionären droht konsequente Steuerfahndung. Mehr Von Winand von Petersdorff

15.08.2012, 08:43 Uhr | Wirtschaft

Die besten Brettspiele Mensch, langweile dich nicht!

Vergangene Woche wurde das „Spiel des Jahres“ gekürt. Udo Bartsch, Fachautor und Mitglied der Jury, beschreibt den zeitlosen Reiz des Brettspiels, den Sieger 2012 - und empfiehlt sieben weitere Abenteuer, die sich rund um einen Tisch erleben lassen. Mehr Von Udo Bartsch

14.07.2012, 21:22 Uhr | Gesellschaft

Comand-System Mercedes S-Klasse Der große Luxus des feinen Fahrens

Was Mercedes-Benz mit und rund um das bewährte Comand-System in der S-Klasse bietet, ist deutlich einfacher zu bedienen als die Pendants aus Ingolstadt oder München. Aber es ist auch weniger leistungsfähig. Mehr Von Michael Spehr

18.06.2011, 13:00 Uhr | Technik-Motor

Nokia Ovi Maps 3D Im Tiefflug über die Stadt

Handyhersteller Nokia greift mit seinem Produkt Ovi Maps 3D den Marktführer an. Städte sollen so realistisch wie nie zuvor erscheinen - damit bewirbt Nokia seine neuen 3D-Karten. Mehr Von Thiemo Heeg

26.04.2011, 17:17 Uhr | Technik-Motor

None Der fliegende Fotokoffer

Seit Google Earth sich in die Computer eingenistet hat, ist die Vogelschau zu einem Spiel für jedermann geworden - gewissermaßen eine "gemeine" Attraktion, die sich allerdings schnell abnutzt. Aber es geht auch anders, zeigt doch dieser Deutschland-Band, dass der Reiz, die Welt von oben zu betrachten, immer noch besondere Emotionen erzeugen kann. Mehr

09.12.2010, 13:00 Uhr | Feuilleton

None Der fliegende Fotokoffer

Seit Google Earth sich in die Computer eingenistet hat, ist die Vogelschau zu einem Spiel für jedermann geworden - gewissermaßen eine "gemeine" Attraktion, die sich allerdings schnell abnutzt. Aber es geht auch anders, zeigt doch dieser Deutschland-Band, dass der Reiz, die Welt von oben zu betrachten, immer noch besondere Emotionen erzeugen kann. Mehr

09.12.2010, 13:00 Uhr | Feuilleton

Streit um Google Innenminister will Street View nicht behindern

Der Bundesinnenminister rät zu „mehr Gelassenheit“: Thomas de Maizière warnt vor einem zu strengen Umgang mit Google und Street View. Ein Gesetz zum Geodatenschutz könnte im Spätjahr auf den Weg gebracht werden. Mehr Von Henrike Roßbach, Berlin

17.08.2010, 07:22 Uhr | Wirtschaft

Audi A8 L Zwölf Zylinder, Ruhesitz und W-Lan an Bord

Audi präsentiert sein Flaggschiff A8 L. Das „L“ steht für die mit 5,27 Meter um 13 Zentimeter längere Version. Fünf Motoren-Modelle stehen zur Auswahl für 79.900 bis 137.000 Euro. Gegen Jahresende soll der Audi A8 L beim Händler stehen. Mehr Von Gerd Gregor Feth

31.07.2010, 18:00 Uhr | Technik-Motor

GPS-Empfänger und Software Die neue Einheit von Ort und Bild

Wo war das nur, wo ist das Foto entstanden? GPS-Empfänger und Software beantworten solche Fragen. Die exakte geografische Position des Aufnahmeorts kommt vom Satelliten. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um die Positionsdaten zu nutzen. Mehr Von Rüdiger Abele

15.07.2010, 16:00 Uhr | Technik-Motor
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z