Fritz Lang: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Fritz Lang

  2 3 4
   
Sortieren nach

Rezension: Belletristik Geierland ist abgebrannt

Es ist vermutlich ziemlich anstrengend, immer ganz vorn zu sein. Auch in der Literatur. Jedes neue Buch ist wie ein Achttausender ohne Atemgerät, und man muß dabei auch noch so philosophisch sein wie Reinhold Messner, obwohl der Sauerstoff knapp wird. Robert Coover gehört seit Jahrzehnten zu jener Vorhut, die früher Avantgarde hieß. Mehr

19.03.2002, 13:00 Uhr | Feuilleton

Unesco Beethovens Neunte gehört jetzt zum Weltkulturerbe

Als erste Komposition ist Beethovens Neunte Sinfonie in die Unesco-Liste "Gedächtnis der Welt" aufgenommen worden. Mehr

06.12.2001, 13:51 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Schwermut war es, nicht die scharfglänzende Schminke

Das Dasein stirbt, solange es existiert: Mit seiner Zeitreise in das Jahr 1926 beweist Hans Ulrich Gumbrecht, daß der Historiker auch über eine gute Nase verfügen muß / Von Thomas Wirtz Mehr

20.03.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Gute Nacht, Stoffaffe

Steinbruch: Der Katalog zur Fritz-Lang-Retrospektive der Berlinale Mehr

17.02.2001, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Die Nachtwachen der Bürodiener

Einlass in den Nachlass und die Folgen für die aktenkundigen Angestellten im System: Niklas Luhmann über Organisation und Entscheidung Mehr

17.02.2000, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Phantom des Rasenmäherwerks

William Trevor reist mit Felicia / Von Ingeborg Harms Mehr

10.10.1995, 12:00 Uhr | Feuilleton
  2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z