Frank Sinatra: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kaiser und Kühnert „Als Kanzler musst du Krawatte tragen“

Der Popstar der SPD trifft den Sozialdemokraten des Schlagers. Ein Gespräch mit Roland Kaiser und seinem Fan Kevin Kühnert über Kapuzenpullis und Anzüge, breitbeinige Altpolitiker, unkorrekte Liedtexte und den Groove von Obama und Nahles. Mehr

04.03.2019, 06:21 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Frank Sinatra

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Charaktere des Brexit Jake und Boris

Ausgerechnet zwei exzentrische „Etonians“ verzücken die Brexit-Wähler. Dabei bedienen sich Jacob Rees-Mogg und Boris Johnson ihrer Redekunst und eines eindimensionalen Geschichtsbilds. Mehr Von Jochen Buchsteiner

02.03.2019, 08:21 Uhr | Brexit

Leichtathletin Klosterhalfen Der Wechsel einer jungen Frau ins Zwielicht

In New York stellte sie gleich zwei Rekorde auf. Seit Herbst trainiert Konstanze Klosterhalfen beim „Oregon Projekt“. Es ist ein Karriereschritt mit Risiken für die Läuferin. Mehr Von Michael Reinsch, Leipzig

18.02.2019, 09:32 Uhr | Sport

Psychotherapie Zu Risiken fragen Sie besser Ihren Therapeuten

Wer sich in psychologische Behandlung begibt, will mit seinen Problemen fertig werden. Aber nicht selten kommen neue hinzu. Das sollte man vorher wissen. Mehr Von Jörg Albrecht

14.02.2019, 18:16 Uhr | Wissen

Wer ist Ronan Farrow? Der Aufdecker

Wer sich mit Ronan Farrow einlässt, hat besser keine Leichen im Keller: Der Reporter hat nicht nur die Weinstein-Geschichte ins Rollen gebracht. Mehr Von Cornelius Dieckmann

15.09.2018, 21:47 Uhr | Feuilleton

Musiklegende Burt Bacharach „Ich habe viel Respekt für Merkel“

Mit 90 Jahren spielt er sein erstes Deutschland-Konzert: Die Musiklegende Burt Bacharach über die Tour mit Marlene Dietrich, politische Statements in seinen Liedern und Donald Trumps Musikgeschmack. Mehr Von Jörg Thomann

13.07.2018, 10:48 Uhr | Gesellschaft

Zum Tod von Harlan Ellison Die Stimme des Vaters

Seine Sprache versetzt in Erstaunen, macht glücklich, verblüfft, kann ärgern, zum Lachen bringen und zum Heulen. Er war Behüter in großer Gefahr: Zum Tod des amerikanischen Schriftstellers Harlan Ellison. Mehr Von Dietmar Dath

30.06.2018, 10:16 Uhr | Feuilleton

„Ocean’s Eight“ im Kino Wir sind überall, ihr habt es nur noch nicht gemerkt

Noch nie hat jemand das deutsche Wort „Damentoilette“ so kraftvoll und streitlustig ausgesprochen wie Sandra Bullock als Juwelendiebin in „Ocean’s Eight“. Sind Frauen anders kriminell als Männer? Mehr Von Dietmar Dath

20.06.2018, 14:22 Uhr | Feuilleton

Distinktion in der Popkultur Das Konzept Album

Was macht eigentlich ein „Konzeptalbum“ aus – und steckt darin ein Nobilitierungsanspruch, welcher der modernen Kunst zuwiderläuft? Überlegungen zu einem Begriff, der vor 50 Jahren aufkam. Mehr Von Jan Wiele

02.06.2018, 09:17 Uhr | Feuilleton

Van Morrisons neues Album Aus der Tiefe seines Blues

Was ist von Van Morrison noch zu erwarten? Der Cowboy aus Belfast zeigt auf seiner neuen, mit Freundeshilfe eingespielten Platte das Herz eines Boxers. Damit ist der alte Haudegen für eine besondere musikalische Überraschung gut. Mehr Von Edo Reents

13.09.2017, 08:42 Uhr | Feuilleton

Herzblatt-Geschichten Besser gar kein Sex als schlechter?

Wladimir Putin will die Ruhe-Oase von Helene Fischer aufmischen, Desirée Nick wäre bei der Nackedei-Dating-Show „Adam sucht Eva“ sofort dabei, und Charlotte Würdig und Sido haben einen Riegel vorgeschoben. Die Herzblatt-Geschichten. Mehr Von Jörg Thomann

20.08.2017, 16:37 Uhr | Gesellschaft

Zum Tod von Glen Campbell Wie sein großer Ruhm nachglühte

Glen Campbell wusste mit der Gitarre, dem Mikrofon, dem Schießeisen, dem Pferd und mit der Whiskeyflasche gleichermaßen umzugehen. Jetzt ist der Countrysänger gestorben. Ein Nachruf. Mehr Von Edo Reents

09.08.2017, 20:10 Uhr | Feuilleton

Kurzhaarfrisuren bei Frauen Typveränderung der radikalen Sorte

Verkraftet da jemand eine Trennung nicht oder steckt in einer Krise? Wenn prominente Frauen sich die Haare kurz schneiden lassen, brodelt es in der Gerüchteküche. Und was, wenn sie sich, wie jetzt einige, gleich für die Totalrasur entscheiden? Mehr Von Katharina Pfannkuch

31.05.2017, 15:29 Uhr | Gesellschaft

Die Oberschicht am Tegernsee Deutschland, deine Reichen

Wir wissen viel über die Armen, aber wenig über die Reichen: Zeit für einen Ausflug zur deutschen Oberschicht. Und wo ballt sich mehr Wohlstand als am Tegernsee? Mehr Von Georg Meck und Jenni Thier

19.04.2017, 10:47 Uhr | Wirtschaft

Amerikas neuer Staatschef His Way

Donald Trump gibt sich hart, Gegner liefern sich Straßenschlachten mit der Polizei. Washington erlebt einen denkwürdigen Inaugurationstag – und die Frage, ob Trump bei Twitter bleibt, scheint entschieden. Mehr Von Simon Riesche, Washington

21.01.2017, 07:35 Uhr | Politik

Hörbuch über Tom Jones’ Leben Der breitbeinige Waliser

Nichts für schwache Nerven: Der britische Sänger Tom Jones beschönigt wenig in seiner Lebensbeichte. Jetzt gibt es seine Autobiographie als Hörbuch. Mehr Von Peter Lückemeier

03.09.2016, 16:24 Uhr | Feuilleton

Tony Bennett wird neunzig Unplugged? Das hat er doch die ganze Zeit gemacht

Wer einen der letzten großen Entertainer erleben will, muss Tony Bennett hören. Frank Sinatra hatte höchsten Respekt vor ihm, und mit den Red Hot Chili Peppers trat er auch auf: Zum neunzigsten Geburtstag eines unverwüstlichen Sängers. Mehr Von Andreas Platthaus

03.08.2016, 10:28 Uhr | Feuilleton

Trump als Präsidentschaftskandidat Von der Farce zum Faktum

Vor mehr als einem Jahr erklärte Donald Trump, dass er Präsident der Vereinigten Staaten werden wolle und es wirkte wie ein Witz. Doch nach 13 Monaten voller Beleidigungen und Unwahrheiten ist er nun der Kandidat seiner Partei. Mehr

20.07.2016, 08:27 Uhr | Politik

„Acapulco Chair“ Der Stuhl macht den Sommer

Draußen: grau, kalt, nass. Wo soll das nur enden? Zum Glück gibt es Möbel, die das ganze Jahr über sommerliche Leichtigkeit verströmen. Mehr Von Florian Siebeck

07.06.2016, 14:51 Uhr | Stil

Museumsneubau in San Francisco Die Kunst, die in der Kunststoffwolke wohnt

Das SF MoMA in San Francisco erhält einen Anbau - und wird zum größten Museum der Vereinigten Staaten. Läuft es dem MoMA in New York jetzt den Rang ab? Mehr Von Niklas Maak

07.05.2016, 12:38 Uhr | Feuilleton

Zum Tod von Roger Cicero Swingende Leichtigkeit

Roger Cicero zog mit seinen deutschen Jazzsongs leichtfüßig über die Bühnen. Auch Misserfolge warfen ihn nicht zurück. Jetzt ist er mit 45 Jahren an einem Schlaganfall gestorben. Mehr Von Julia Bähr

29.03.2016, 18:52 Uhr | Feuilleton

Frank Sinatra Jr. Einziger Sohn von Frank Sinatra gestorben

Sein ganzes Leben lang stand Frank Sinatra Jr. im Schatten seines legendären Vaters und versuchte ebenfalls Karriere im Showgeschäft zu machen. Nun ist er während einer Tournee gestorben. Mehr

17.03.2016, 06:12 Uhr | Feuilleton

Mit Musik ins Jenseits Soundtrack unseres Ablebens

Grönemeyer, Monty Python, Schubert, Sinatra. Welche Musik passt zur eigenen Beerdigung? Eine Frage, die man sich ernsthaft stellen sollte – besser heute als morgen. Mehr Von Bertram Eisenhauer

07.02.2016, 13:54 Uhr | Gesellschaft

Gastbeitrag: Flüchtlingskrise Wir - und die anderen

Institutionenvertrauen zu Weihnachten: Die Flüchtlingskrise und das Selbstbewusstsein der Nation. Mehr Von Tilman Allert

07.01.2016, 12:10 Uhr | Politik

Frank Sinatra zum Hundertsten Cheers, alter Junge!

Frank Sinatra und seinen Lieblingsbourbon konnte niemand trennen, selbst im Grabe waren sie noch vereint. Zum 100. Geburtstag des Entertainers gibt das Haus Jack Daniel’s deshalb einen ganz besonderen Tropfen heraus. Mehr Von Peter Badenhop

12.12.2015, 11:45 Uhr | Stil
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z