Field: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Mega-Mine in Südafrika vor Aus Am Kap des endenden Goldrausches

Eine der größten Goldminen der Welt streicht mehr als 1500 Stellen. Spekulationen über die Schließung der südafrikanischen Mine werden laut. Doch das ist nur die Spitze des Eisbergs. Mehr

22.08.2018, 22:35 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Field

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Mathematiker Peter Scholze Räume, die vor ihm niemand sah

Wofür hat der Mathematiker Peter Scholze eigentlich die Fields-Medaille bekommen? Ein Erklärungsversuch. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

06.08.2018, 08:27 Uhr | Wissen

American Football Ersatz-Quarterback führt Eagles zum Super-Bowl-Sieg

Zwei knappe Entscheidungen bescheren den Philadelphia Eagles ihren ersten Super-Bowl-Sieg. Star-Quarterback Tom Brady von den favorisierten New England Patriots unterläuft im entscheidenden Moment ein Missgeschick. Mehr Von Daniel Meuren

05.02.2018, 05:08 Uhr | Sport

Rheingau Musik Festival Zu Hause sagen die Leute „Wow!“

Jenny Peña Campo Field hat für das Rheingau Musik Festival ein Auftragswerk geschrieben. Die junge Kubanerin nämlich nicht nur Geigerin, sondern auch Komponistin. Mehr Von Axel Zibulski, Wiesbaden

31.08.2017, 09:27 Uhr | Rhein-Main

Album der Woche Der Crooner auf Speed

Die Synthpop-Band Future Islands tritt mit ihrem neuen Album aus der Dunkelheit heraus. Singt da ein Hafenarbeiter oder ein alleinerziehender Vater? Mehr Von Tamara Marszalkowski

22.04.2017, 00:31 Uhr | Feuilleton

Krisenzeiten Goldrausch in Südafrika

Eine untergehende Industrie bekommt Auftrieb: Der hohe Goldpreis und die schwache Währung sorgen für hohe Gewinne. Stabil ist dieser Kurs jedoch nicht. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

27.07.2016, 09:38 Uhr | Finanzen

Killing Fields Journalist Sydney Schanberg gestorben

Das Terrorregime der Roten Khmer erlebte er in den Siebzigern aus nächster Nähe. Der Film The Killinge Fields zeigte die Erlebnisse von Sydney Schanberg. Jetzt ist der Journalist im Alter von 82 Jahren gestorben. Mehr

10.07.2016, 17:30 Uhr | Feuilleton

Munros „Field of Light“ Selbst ist die Glut

Der englische Maler und Beleuchtungsdesigner Bruce Munro taucht die beeindruckende Landschaft am Uluru im australischen Outback in ein monumentales Licht. Dabei geht es ihm mit seinem Werk nicht einmal um Natur. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

12.05.2016, 22:20 Uhr | Feuilleton

Auktion Beste Menschenfreunde

Bonhams ist auf den Hund gekommen und versteigert über 150 Werke mit den beliebten Vierbeinern in New York. Ein Blick in den Katalog Mehr Von Felicitas Rhan

15.02.2016, 12:02 Uhr | Feuilleton

Der Terror der Roten Khmer Wie Phnom Penh zur Geisterstadt wurde

Am 17. April 1975 eroberten die Roten Khmer die Hauptstadt Kambodschas. Der Jubel über das Ende des Bürgerkriegs währte nicht lange. Nur wenige Stunden später zwangen sie die Bevölkerung von Pnom Penh dazu, die Stadt zu verlassen. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

17.04.2015, 14:24 Uhr | Politik

Mark Fields Der Kronprinz übernimmt Ford

Alan Mulally ist der am längsten amtierende Chef eines amerikanischen Autokonzerns. Nun tritt er ab. Sein engster Mitarbeiter Mark Fields übernimmt. Mehr

01.05.2014, 19:03 Uhr | Wirtschaft

Weltraumteleskop Kepler Noch mehr fremde Welten

Das Weltraumteleskop Kepler hat 715 bislang unbekannte Exoplaneten entdeckt. Zu verdanken ist das einer besseren Analysetechnik. Mehr

27.02.2014, 12:09 Uhr | Wissen

Datensammlung und Spionage Das Entscheidungsproblem

Die NSA und die IT-Industrie haben es weit gebracht: Durch Datensammlung können sie rekonstruieren, was ein Mensch denkt. Damit verwirklichen sie das, wovon die Vordenker der Spionage immer träumten. Nur eines wissen sie tragischerweise nicht - was menschliche Intuition ist. Mehr Von George Dyson

26.07.2013, 15:15 Uhr | Feuilleton

The military-industrial complex The Entscheidungsproblem

The NSA and the IT-industry can by now even reconstruct what people think. The military-industrial complex thus puts into effect what the pioneers of espionage could only dream of. Tragically, there is just one thing these people do not know - the reality of human intuition. Mehr Von George Dyson

26.07.2013, 15:06 Uhr | Feuilleton

Claire Keegan: Das dritte Licht Ein Sommer, der bleibt

Jeffrey Eugenides und Richard Ford schwärmen für ihre Literatur: Claire Keegan erzählt in Das dritte Licht von Schweigen und Verwahrlosung. Mehr Von JOCHEN SCHIMMANG

18.04.2013, 18:40 Uhr | Feuilleton

William T. Vollmann im Gespräch Manchmal frage ich mich, ob Hitler nicht scheitern wollte

Mit seinem Roman Europe Central hat William T. Vollmann ein Panorama des Zweiten Weltkriegs aus der Sicht von Russen und Deutschen entworfen. Wir trafen den Autor auf einer Lesereise in Berlin. Mehr Von Andreas Kilb

15.04.2013, 18:40 Uhr | Feuilleton

John Grisham im Gespräch „Baseball ist kompliziert bis zur Lächerlichkeit“

Bestsellerautor John Grisham ist fasziniert von einem durch und durch amerikanischen Spiel. Im FAZ.NET-Interview spricht er über das Ende seines Interesses an Olympia und seinen neuen Baseball-Roman „Home Run“. Mehr Von Thomas Klemm

23.03.2013, 20:21 Uhr | Sport

Besuch bei den Fab Four Beatles-Werk und Liverpools Beitrag

Über die berühmteste Popgruppe der Welt sind selbst in deren Heimatstadt jede Menge Irrtümer im Umlauf. Ein Streifzug durch viele Vergangenheiten und eine ziemlich lebendige Gegenwart. Mehr Von Andreas Rossmann, Liverpool

17.03.2013, 15:21 Uhr | Feuilleton

Amerika Obamas außerparlamentarische Regierungsmehrheit

Weil der Kongress blockiert ist, setzt der Präsident auf Unterstützung aus dem Volk. Hilfreich dabei ist „Organizing for Action.“ Mehr Von Matthias Rüb

12.02.2013, 20:33 Uhr | Politik

Super Bowl im Liveticker Die Baltimore Ravens besiegen die 49ers

Die Baltimore Ravens haben den Super Bowl gewonnen. In einem sensationellen Finale kämpfen sie in New Orleans die San Francisco 49ers mit 34:31 nieder. Ein 36 Minuten langer Stromausfall bringt Spannung ins Spiel. Lesen Sie den Spielfilm zum Super Bowl. Mehr Von Daniel Meuren

03.02.2013, 13:57 Uhr | Sport

Hubble Blick in den frühen Kosmos

Das Weltraumteleskop Hubble spürt sieben weit entfernte Sterneninseln auf. Die Sterneninseln zählen wohl zu den ersten ihrer Art. Mehr Von Manfred Lindinger

14.12.2012, 15:30 Uhr | Wissen

Rohstoffe Abkehr von Südafrikas Goldminen

Der zweitgrößte Förderer Gold Fields gliedert einheimische Bergwerke in ein neues Unternehmen aus. Weitere Konzerne sollen folgen. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

03.12.2012, 11:35 Uhr | Finanzen

Donaueschinger Musiktage In welchem Deutschland wollen wir leben?

Gezeichnet von der Streichung des SWR-Symphonieorchesters Baden-Baden und geprägt von jungen Musikern mit modernen Klangkonzepten: Die Donaueschinger Musiktage 2012. Mehr Von Eleonore Büning

24.10.2012, 18:34 Uhr | Feuilleton

Arbeitskämpfe in Südafrika Streiks beeinflussen Gold und Platin

Der Goldpreis ist gerade auf beinahe 1800 Dollar geklettert. Dazu tragen auch die Arbeitsniederlegungen in Südafrikas Goldminen bei. Deren Aktienkurse stehen allerdings unter Druck. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

03.10.2012, 23:52 Uhr | Finanzen

Netzrätsel Galaktisch

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: Buchstabensuppe aus der Tiefe des Raumes. Mehr Von Jochen Reinecke

28.09.2012, 20:00 Uhr | Wissen
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z