Fehmarn: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Wanderung auf Fehmarn Das Rätsel der blauen Kreuze

Tropische Schönheiten, verwitterte Festlandpiraten: Bei einer Wanderung von Marienleuchte nach Puttgarden auf Fehmarn heißt es ankommen, loskommen und hereinkommen. Mehr

08.08.2019, 11:02 Uhr | Reise

Alle Artikel zu: Fehmarn

1 2
   
Sortieren nach

Teures Ärgernis Darum steht der Fehmarnbelt-Tunnel nach Dänemark auf der Kippe

Der Fehmarnbelt-Tunnel soll Nord- und Mitteleuropa verbinden. Doch Umweltschützer laufen Sturm gegen das aufwendige Projekt. Jetzt haben Richter das letzte Wort. Mehr Von Christian Müßgens

11.07.2019, 15:57 Uhr | Wirtschaft

Ostseetunnel Kampf am Belt

Ein Tunnel unter dem Fehmarnbelt soll Nord- und Mitteleuropa enger zusammenbinden. Doch Gegner wehren sich erbittert dagegen und wollen jetzt vor Gericht ziehen. Mehr Von Christian Müßgens

23.03.2019, 08:29 Uhr | Wirtschaft

Kitesurfer Mario Rodwald Freigeist unter dem Schirm

Mario Rodwald ist ein Multitalent. Auch sein Sport entwickelt sich immer weiter. Der Freestyler versichert: „Ich werde sicher keinen Schreibtisch-Job annehmen.“ Mehr Von Frank Heike, Fehmarn

29.08.2017, 16:01 Uhr | Sport

Fehmarn: Auf Kirchners Spuren Schleichweg zum Idyll

Auf der Ostseeinsel Fehmarn fand Ernst Ludwig Kirchner vier Sommer lang sein „irdisches Paradies“. Und man findet es noch heute. Mehr Von Claudia Diemar

18.08.2017, 13:37 Uhr | Reise

Kitefoilen Ein Spaziergang auf dem Wasser

Das Kitefoilen ermöglicht das Fliegen selbst bei Leichtwinden. Die Sportler träumen schon davon, das klassische Windsurfen bei Olympia abzulösen. Mehr Von Frank Heike

05.09.2016, 18:25 Uhr | Sport

Dänemark Milliarden-Bauverträge für Fehmarnbelttunnel unterzeichnet

Das Mega-Projekt Fehmarnbelttunnel rückt näher. Vier milliardenschwere Bauverträge sind unterzeichnet. Doch damit sind längst nicht alle Gefahren gebannt. Mehr

31.05.2016, 15:11 Uhr | Wirtschaft

Dänemark Wer wird den Fehmarn-Belt-Tunnel bauen?

Das dänische Parlament steht weiter hinter dem Milliardenprojekt Fehmarnbelt-Tunnel. Der deutsche Baukonzern Hochtief wird den Hauptauftrag aber offenbar nicht bekommen. Dafür gibt es einen anderen Favoriten. Mehr

04.03.2016, 16:58 Uhr | Wirtschaft

Verteilung von Flüchtlingen Baden-Württemberg stoppt vorerst Aufnahme von Flüchtlingen

Weil die Erstaufnahmeeinrichtungen in Baden-Württemberg an ihre Grenzen stoßen, hat das Land die Aufnahme von Flüchtlingen zeitweise eingestellt. Ministerpräsident Kretschmann forderte Hilfe vom Bund. Wegen der Flüchtlingskrise hat auch die dänische Bahn im Grenzverkehr ihren Betrieb eingestellt. Mehr

09.09.2015, 20:33 Uhr | Politik

Milliardenprojekt an der Ostsee Der Tunnelbau von Fehmarn

Dänemark will Deutschland einen Tunnel unter der Ostsee schenken. Das dänische Parlament hat den Weg dafür frei gemacht. Doch die Deutschen fürchten den Lärm und sorgen sich um das Wohl der Haselmaus. Mehr Von Sebastian Balzter

28.04.2015, 18:51 Uhr | Wirtschaft

Ostsee-Insel Zwei neue Brücken nach Fehmarn

Der Zustand der gut 50 Jahre alten Fehmarnsundbrücke gibt Anlass zur Sorge. Wird sie dem zunehmenden Verkehr durch die Fehmarnbelt-Querung standhalten? Zwei neue Brücken sollen nun die Ostsee-Insel mit dem deutschen Festland verbinden. Mehr

03.09.2014, 21:45 Uhr | Wirtschaft

Marode Fehmarnsund-Brücke Kommt bald kein Laster mehr nach Dänemark?

Erst die Rader Hochbrücke nun die Fehmarnsund-Brücke. Schleswig-Holstein hat auf seinen wichtigsten Skandinavien-Routen für den Lastverkehr massive Probleme mit maroden Brücken. Mehr

26.08.2014, 14:40 Uhr | Wirtschaft

Ostsee-Querung nach Dänemark Überraschend wenig Einsprüche gegen Fehmarnbelt-Tunnel

Noch bis diesen Donnerstag können Privatpersonen Einwand gegen den Bau des Tunnels zwischen Fehmarn und dem dänischen Lolland erheben. Bisher sind 1800 eingegangen – weit weniger als erwartet. Mehr

02.07.2014, 13:59 Uhr | Aktuell

NSU-Prozess So wie sie waren

Seit einem halben Jahr steht Beate Zschäpe vor Gericht, und die Charakterisierungen durch Zeugen entsprechen immer mehr dem Bild, das die Bundesanwaltschaft in ihrer Anklage zeichnet. Mehr Von Karin Truscheit, München

05.01.2014, 16:41 Uhr | Politik

NSU-Prozess Familienpizza von der Dienelt-Maus

Wenn Beate Zschäpe bei ihrem Nachbarn fernsah, stand auf dem Gerät ein gerahmtes Foto von Adolf Hitler. Welche Gesinnung Zschäpe hatte, will niemand gewusst haben. Mehr Von Karin Truscheit, München

24.07.2013, 20:55 Uhr | Politik

Untersuchungsausschuss zur NSU Den Opfern schuldig

Steckt hinter dem Versagen der Behörden eine Form von Rassismus? Waren Ermittler und der Verfassungsschutz dümmer, als die Polizei erlaubt? Waren auch Staatsanwälte „auf dem rechten Auge blind“? All diese Fragen stellt der NSU-Ausschuss des Bundestags. Mehr Von Peter Carstens

03.11.2012, 18:34 Uhr | Politik

Helle Helle: Die Vorstellung von einem unkomplizierten Leben mit einem Mann Was soll man nur aus sich machen?

In Dänemark gilt Helle Helle als Vertreterin einer Generation, die einen Überdruss am Leben im Wohlfahrtsstaat empfindet. In ihrem neuen Roman drückt sie das wieder auf beklemmende Weise aus. Mehr Von Sandra Kerschbaumer

20.08.2012, 18:20 Uhr | Feuilleton

Schleswig-Holstein SPD, Grüne und SSW einigen sich auf Koalitionsvertrag

SPD, Grüne und Südschleswigscher Wählerverband (SSW) haben am Sonntag in Kiel ihre Koalitionsverhandlungen beendet. Der Vertrag der sogenannten Dänen-Ampel umfasst 60 Seiten und soll am Montag vorgestellt werden. Mehr Von Frank Pergande, Kiel

03.06.2012, 19:23 Uhr | Politik

Birdrace Belt-Brothers gegen Reihergänse

Beim Birdrace zählen Hobby-Ornithologen möglichst viele Vogelarten. Dieses Jahr fand es hierzulande bereits zum neunten Mal statt. Unser Autor war wieder dabei. Mehr Von Stefan Lunk

07.05.2012, 19:20 Uhr | Gesellschaft

Neonazi-Mordserie Spurensuche auf dem Campingplatz

400 Beamte arbeiten derzeit daran, 2500 Fundstücke aus dem Leben des rechtsextremen Trios Böhnhardt, Mundlos und Zschäpe auszuwerten. Wer waren ihre Helfer? Mehr Von Peter Carstens, Berlin

01.12.2011, 18:57 Uhr | Politik

Orca Dobelmann Der Mann aus dem Meer

38 Kilometer in 19 Stunden und 13 Minuten: Schwimmer Bruno Dobelmann hat als Erster die Doppelquerung des Fehmarnbelts geschafft. Unterwegs hielt er seine Begleiter mit Scherzen bei Laune und ließ sich Rosinenbrötchen in die Ostsee werfen. Mehr Von Jan Wiele

27.07.2011, 19:11 Uhr | Gesellschaft

Boxen Der Lebenskämpfer Jürgen Blin

Jürgen Blin boxte einst gegen Muhammad Ali, am Tag nach dem Kampf arbeitete er schon wieder in einer Fleischerei. In den Jahren danach verlor er einen Sohn und sein Vermögen. Aber der Hamburger gab nie auf. Mehr Von Michael Wittershagen, Hamburg

15.02.2011, 17:55 Uhr | Sport

Moderne und Gegenwartskunst Wasser schütten um mich herum

Jetzt hat auch Lempertz in Köln eine eigene Abendauktion mit ausgewählten Werken. Auch sonst sind die Kataloge mit moderner Kunst und Fotografie gut bestückt. Mehr Von Magdalena Kröner

28.11.2010, 11:25 Uhr | Feuilleton

Ostsee Fähre mit mehr als 200 Passagieren in Brand geraten

Eine Ostsee-Fähre mit 236 Menschen an Bord ist in der Nacht zum Samstag nach einer Explosion in Brand geraten. Die Crew sowie alle Passagiere konnten in Sicherheit gebracht werden. Das havarierte Schiff brennt noch immer. Mehr

09.10.2010, 14:37 Uhr | Gesellschaft

Jimi Hendrix' letzter Auftritt Das Pfingstwunder auf Fehmarn

6. September 1970: Vor vierzig Jahren hat Jimi Hendrix auf Fehmarn sein letztes Konzert gegeben. Unser Autor, Leiter der evangelischen Akademie in Tutzing, ist bis heute ganz aus dem Häuschen. Mehr Von Jochen Wagner

06.09.2010, 23:03 Uhr | Feuilleton
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z