Erfindung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Gegen Angriffe und Alleingänge Wie retten wir das globale Internet?

Regierungen wollen das Netz national eingrenzen, dabei ist dessen Struktur neutral. Damit das so bleibt, brauchen wir einen Grundvertrag. Ein Gastbeitrag. Mehr

02.05.2019, 14:56 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Erfindung

1 2 3 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

Gesundheitsfördernde Erfindung Eine Seife gegen Malaria

In dem ostafrikanischen Staat Uganda ist Malaria die häufigste Todesursache bei Kindern unter fünf Jahren. Weltweit sterben jährlich 600.000 Menschen an der Krankheit. Eine neu entwickelte Seife soll nun verhindern, dass die Infektion übertragen wird. Mehr

01.05.2019, 12:13 Uhr | Gesellschaft

250 Jahre Dampfmaschine Watt für ’ne Erfindung

Elektromotoren und Turbinen haben die Dampfmaschine verdrängt, was ihre Bedeutung als Treiber der Industrialisierung nicht schmälert. Vor 250 Jahren wurde Patent 913 erteilt. Mehr Von Georg Küffner

02.02.2019, 08:27 Uhr | Technik-Motor

Revolutionäre Erfindung Die Dampfmaschine von Watt wird 250

Vor genau 250 Jahren kam einem Schotten ein Geistesblitz – so oder so ähnlich wurde die Dampfmaschine erfunden. Sie hat unser Leben radikal verändert. Welche Lehren können daraus gezogen werden? Mehr

05.01.2019, 15:34 Uhr | Wirtschaft

Dresdner Residenzschloss Schluss mit der Erfindung von Geschichte

Sind Abriss oder Rekonstruktion wirklich die einzigen Wege, mit maroden Kulturdenkmälern umzugehen? Bei der Restaurierung des Dresdner Residenzschlosses ist die Kurskorrektur gelungen. Mehr Von Falk Jaeger

30.12.2018, 09:25 Uhr | Feuilleton

Kunstmesse in Düsseldorf Die Erfindung von „Post Lehman“

Die zweite Ausgabe der Art Düsseldorf macht sich bestens. Die Suche nach neuen jungen Sammlern hat Erfolg - und die etablierte Kunst fehlt auch nicht. Mehr Von Alexandra Wach

16.11.2018, 15:24 Uhr | Feuilleton

Deutschlands Osten Die Erfindung des Ostdeutschen

Erst Pegida, jetzt Chemnitz – was ist nur mit dem Osten los? Wurden die Ostdeutschen durch den Einigungsprozess so gedemütigt, dass sie nun aus Wut die AfD wählen? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Richard Schröder

03.10.2018, 12:40 Uhr | Politik

Mit Ransmayr durch Peking Im Uhrwerk liegt die Erfindung der Welt

Christoph Ransmayr stellt in seiner Literatur das Erfundene über das Gefundene. Auf den Spuren des historischen Romans „Cox oder Der Lauf der Zeit“ durch das Peking von heute. Mehr Von Alexander Košenina, Peking

23.09.2018, 23:40 Uhr | Feuilleton

Erfindung aus Deutschland Ein autonomer Lieferwagen vom Bodensee

Die letzte Meile ist ein wichtiges Geschäftsfeld für innovative Zulieferer. Tüftler aus Süddeutschland stellen nun eine Lösung vor – und machen große Hoffnung. Mehr Von Susanne Preuß

19.09.2018, 11:10 Uhr | Wirtschaft

Religion Die Erfindung des Islamisten

Juden hatten einen Einfluss auf die Entstehung des Islams. Dieser ist in einer Zeit entstanden, in der der Glaube weltliche Macht verheißen hat. Die Religion ist aber in jener Entwicklung steckengeblieben. Mehr Von Rainer Hermann

05.08.2018, 20:56 Uhr | Politik

Praktische Erfindung Eine Tasche trotz Taschenverbots an den Hochschulen

An vielen Hochschulen sind Taschen in der Bibliothek verboten. Studierende empfinden das als unpraktisch. Zwei Unternehmer haben eine Lösung gefunden. Mehr Von Katja Niko, Goethe-Gymnasium, Ludwigsburg

13.07.2018, 22:48 Uhr | Feuilleton

Das liebe Geld Die Erfindung des Geldes

Salz, Tabak, Hundezähne: Die Menschheit hat viele Zahlungsmittel erfunden. Mit Muscheln und Steinen wird sogar heute noch bezahlt. Mehr Von Thomas Klemm

09.07.2018, 11:20 Uhr | Finanzen

Erfindung von Bosch Nun checken internationale Fachleute den neuen Diesel-Supermotor

Haben Dieselautos doch eine Zukunft? Bosch verspricht einen Durchbruch. Nun beraten Experten aus der ganzen Welt darüber. Mehr Von Susanne Preuß, Renningen

26.04.2018, 10:32 Uhr | Wirtschaft

Sebastian Thrun im Gespräch „99 Prozent der tollen Erfindungen fehlen noch“

Er ist in Solingen geboren und im Silicon Valley berühmt geworden: Sebastian Thrun spricht über autonomes Fahren, das ewige Leben und seine große Mission. Mehr Von Alexander Armbruster

06.02.2018, 11:14 Uhr | Wirtschaft

Gründerserie Technologie für den Tatort

Mit seinem Scanner für Fingerabdrücke könnte der Koblenzer Jürgen Marx eine wichtige Arbeit der Polizei revolutionieren. Auch das BKA scheint interessiert zu sein. Mehr Von Bernd Freytag

23.01.2018, 09:06 Uhr | Beruf-Chance

Paul Cézanne Die Erfindung der Extraktion

Eine Ausstellung in der Karlsruher Staatlichen Kunsthalle zeigt, wie Paul Cézanne mit seinen „Metamorphosen“ zum Ovid der modernen Malerei wurde. Mehr Von Stefan Trinks

25.12.2017, 13:51 Uhr | Feuilleton

Erfindung aus Deutschland Erfolgsmodell Elektrostapler

Die Autobranche hält in der Elektromobilität mit Mühe Anschluss, dieser deutsche Konzern aber ist ein Pionier auf dem Gebiet – er hat die Millionengrenze schon geknackt. Ein Grund lautet: Er tüftelt schon seit 60 Jahren daran. Mehr Von Carsten Germis, Norderstedt

04.12.2017, 16:26 Uhr | Wirtschaft

Bundesliga-Kommentar Die Frische der Nachspielzeit

Ein Lob der Nachspielzeit – Selten fielen so viele späte Treffer an einem Spieltag. Diese Erfindung des Fußballs hat etwas Tröstliches. Mehr Von Christian Eichler

16.10.2017, 12:42 Uhr | Sport

Stromerzeugung Bewegung im Energiespeicher

Adaptive Balancing Power will ein zentrales Problem der erneuerbaren Energien lösen. Einen Preis hat das in Darmstadt ansässige Start-up schon gewonnen. Mehr Von Hannah Bethke

15.09.2017, 17:02 Uhr | Rhein-Main

Erfindung aus Deutschland Ein Navi für Krebs-Operationen

Der Unternehmensgründer Stefan Vilsmeier hat die Medizin revolutioniert. Gegenüber FAZ.NET erklärt er, wieso das mit Computern und Daten zusammenhängt. Und warum er die Deutsche Bank verachtet. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

28.08.2017, 14:53 Uhr | Wirtschaft

Markennamen Darum heißt Mercedes Mercedes

Emil Jellinek gilt als der Erfinder des Markennamens Mercedes. Im südfranzösischen Nizza lassen sich seine Spuren bis heute verfolgen. Mehr Von Bernd-Wilfried Kießler

07.08.2017, 18:00 Uhr | Technik-Motor

Ermittlungen ausgeweitet Trump nennt Russland-Affäre „totale Erfindung“

Amerikas Präsident wehrt sich vehement gegen die Vorwürfe einer mutmaßlichen Einmischung Russlands in den amerikanischen Wahlkampf. Doch Sonderermittler Mueller weitet offenbar die Untersuchungen aus. Juristen sprechen von einer neuen Phase in den Ermittlungen. Mehr

04.08.2017, 08:23 Uhr | Politik

Autoindustrie Der Diesel - Aufstieg und Fall einer deutschen Erfindung

Der Dieselmotor ist älter als 100 Jahre. Hier kommt seine ganze Geschichte. Wieso die Amerikaner schon lange dagegen sind. Was die aktuelle Krise bedeutet. Und was der echte große Umbruch in der Autoindustrie sein wird. Mehr Von Hans-Liudger Dienel

30.07.2017, 12:15 Uhr | Wirtschaft

Trumps Russland-Affäre Russischer Milliardär nennt Mails von Trump-Sohn „Erfindungen“

Vor drei Jahren war Aras Agalarow Donald Trumps Partner beim „Miss Universe“ - Wettbewerb. Nun soll er in die Russland-Affäre von Trump junior verwickelt sein. Doch der russische Milliardär streitet die Vorwürfe vehement ab. Mehr

12.07.2017, 18:02 Uhr | Politik

Video-Filmkritik Frau Lobby braucht kein Hobby

Warum müssen die superklugen, supereloquenten, machtbewussten und siegesbesessenen Frauen im amerikanischen Film immer auch verletzbar sein? John Maddens „Die Erfindung der Wahrheit“ hebelt sich selber aus. Mehr Von Verena Lueken

05.07.2017, 08:28 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 7 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z