Edinburgh: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Edinburgh

  4 5 6 7
   
Sortieren nach

G-8-Gipfel Die Tagesordnung von Gleneagles

Drei Tage in Schottland mit gedrängter Agenda: Klimaschutz, Afrika-Hilfe, Ölpreis und Krisenherde von Afghanistan bis Zimbabwe. Nach 30 Jahren erinnert nur noch die Kleiderordnung an den ersten Weltwirtschaftsgipfel. Mehr

04.07.2005, 20:37 Uhr | Wirtschaft

Entwicklungshilfe Deutsche Bedenken gegen Blairs Afrika-Politik

Vom 6. bis 8. Juli steht Afrika auf der Tagesordnung der G8-Länder. Einigkeit herrscht nicht: So warnt Schröders Afrika-Beauftragte Uschi Eid im Gespräch mit der F.A.Z. davor, nur noch zu fördern und nicht mehr zu fordern. Mehr

27.06.2005, 11:09 Uhr | Politik

Auskunft der Eierspätzle in Pisa

Kultur heute schlage alles mit Ähnlichkeit, hieß es bei den Theoretikern der Kulturindustrie. Vielleicht hat Rachael Craufurd Smith an Adorno und Horkheimer gedacht, als sie in Florenz feststellte, daß sich toskanische und schottische Joghurtbecher zum Verwechseln ähnlich sehen.Die Frage, wie ... Mehr

11.04.2005, 12:00 Uhr | Feuilleton

Pop Meine Wunde hat für mich gesprochen

Bleed Like Me: Nach vier Jahren erscheint wieder ein neues Album von Garbage. Ein Interview mit Sängerin Shirley Manson über Menschen, die bluten, Fragen, die sie wütend machen, und Frauen, die verrückt sind. Mehr

28.03.2005, 21:38 Uhr | Feuilleton

None Der letzte der idealen Gatten

An einem sonnigen Sommertag des ausgehenden 20. Jahrhunderts besuchte Prinz Philip ein kleines College in Cambridge. Der Rasen war frisch geschnitten, die Mülltonnen beiseite geräumt und das Empfangskomitee in Stellung gebracht. Es bestand aus der obligatorischen ethnischen Mischung, wobei in der Auswahl der Studentinnen besonders auf die äußere Schönheit geachtet worden war. Mehr

16.03.2005, 13:00 Uhr | Feuilleton

Fred Goodwin Ungeliebter Erfolgsbanker

Die Royal Bank of Scotland (RBS) mag Rekordergebnisse vorlegen. Aber ihr Chef, Sir Fred Goodwin, erntet dafür keine Lobeshymnen. Mehr Von Bettina Schulz

24.02.2005, 18:32 Uhr | Politik

Banken Royal Bank of Scotland triumphiert mit Rekordergebnis

Die Royal Bank of Scotland Group Plc (RBS) aus Edinburgh hat ihren Gewinn vor Steuern und Abschreibungen um 15 Prozent auf gut 8 Milliarden Pfund, also 11,5 Milliarden Euro, erhöht. Mehr

24.02.2005, 18:20 Uhr | Wirtschaft

The Hamburg Cell Ich liebe dich, sagt der Attentäter und steigt ins Flugzeug

Der Fernsehfilm The Hamburg Cell zeigt die Attentäter des 11. September als vom Extremismus verführbare Studenten aus gutem Hause. In Amerika sorgte er für eine Kontroverse, bei uns will ihn bislang kein Sender zeigen. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

21.02.2005, 12:36 Uhr | Feuilleton

Verlobung in London Ein Märchen von rückwärts

Streng nach Protokoll: Am Donnerstag abend gab es gleich den "ersten gemeinsamen Auftritt der Verlobten". Camilla zeigte stolz ihren Verlobungsring und Charles war noch eine Idee linkischer als sonst. Mehr Von Bernhard Heimrich

11.02.2005, 16:04 Uhr | Gesellschaft

Aktienmarkt-Analyse Kaum Chancen für Aktienrally in China ohne staatliches Handeln

Mit einer von 0,2 Prozent auf 0,1 Prozent halbierten Börsenumsatzsteuer versucht die Regierung den Abschwung an Chinas Börsen zu stoppen. Ohne weitere Hilfsmaßnahmen ist ein Kursaufschwung zunächst aber kaum zu erwarten. Mehr

24.01.2005, 14:31 Uhr | Finanzen

Kino Unter den Brücken: "Young Adam" mit Ewan McGregor

Wenn man an die zahllosen filmischen Abenteuer auf den Weltmeeren denkt, an all die Piraten, Entdeckungsreisenden und Ertrinkenden, dann ist die Binnenschiffahrt geradezu ein Stiefkind des Kinos. Aber immer für Überraschungen gut. Mehr Von Michael Althen

09.12.2004, 16:33 Uhr | Feuilleton

Uefa-Cup Lincoln erlöst Schalke

Schalke 04 hat mit dem 1:0 beim schottischen Verein Heart of Midlothian in der Gruppenphase des Uefa-Cups den ersten Sieg erkämpft. Der Brasilianer Lincoln machte in der 73. Minute das entscheidende Tor. Mehr

04.11.2004, 23:26 Uhr | Sport

Schottland Kleiner General kurz vor seinem Waterloo

Es hätte ein großer Tag für Schottland werden können. Königin Elisabeth eröffnete das erste schottische Parlament in Edinburgh seit 1707. Doch dann erlitt die Fußballauswahl ihre erste Heimniederlage in der WM-Qualifikation seit 1985. Mehr Von Christian Eichler

11.10.2004, 12:20 Uhr | Sport

None In Schottland drehen die Boote den Berg hinauf

Das Falkirk Wheel ist ein technischer Sonderfall, wie es ihn kein zweites Mal gibt. Selbst an regnerischen Herbsttagen machen Busse auf ihrer Rundreise zu den diversen schottischen Lochs und Glens hier halt.Vor allem Pensionäre sind zu dieser Jahreszeit unterwegs. Mehr

08.10.2004, 11:11 Uhr | Technik-Motor

Gentechnik Dolly-Schöpfer will menschliche Embryos klonen

Zu therapeutischen Zwecken will der Schöpfer des Klon-Schafs Dolly nun auch menschliche Embryos klonen. Ian Wilmut will damit die Nervenkrankheit ALS enträtseln. Mehr

28.09.2004, 16:54 Uhr | Gesellschaft

Großbritannien Jetzt droht Kampf um Abbey National

Der geplante Zusammenschluß zwischen Spaniens Bank Santander Central Hispano und dem britischen Konkurrenten Abbey National ruft möglicherweise Mitbieter auf den Plan. Die schottische Großbank HBOS bestätigte, daß sie ein Gegenangebot in Betracht ziehe. Mehr

02.08.2004, 20:22 Uhr | Wirtschaft

Auslandsbanken Royal Bank of Scotland verkauft Bankprodukte bei Tchibo

Die Royal Bank of Scotland ist ein geheimnisvoller Riese. Weltweit beschäftigt das 1727 gegründete Geldinstitut etwa 110000 Mitarbeiter. In Großbritannien zeigen die Schotten, wie man mit dem oft geschmähten Filialgeschäft gutes Geld verdienen kann. Mehr

24.06.2004, 22:07 Uhr | Rhein-Main

None Wuchern in alle Ewigkeit

Das Lebenswerk des fast achtzigjährigen britischen Bildhauers, Malers und Schriftstellers Ian Hamilton Finlay ist ein Garten: "Little Sparta", kleines Sparta, ein Besitz südwestlich von Edinburgh. In Jahrzehnten gestaltete Finlay diesen Garten und vergrößerte ihn um jeweils weitere Teile, die er ... Mehr

02.06.2004, 14:00 Uhr | Feuilleton

Golf Das ewige Königreich des Golfs

Er ist der Hüter über die Tradition und eine Pilgerstätte für Golfspieler aus aller Welt: Der Royal and Ancient Golf Club of St. Andrews ist 250 Jahre alt. Mehr Von Wolfgang Scheffler

15.05.2004, 20:00 Uhr | Sport

Gesundheit Lakritz-Stoff bringt graue Zellen wieder auf Trab

Ein Derivat aus Lakritz kann die Geistesleistung älterer Menschen deutlich verbessern. Dies haben Forscher im schottischen Edinburgh herausgefunden. Mehr

29.03.2004, 20:05 Uhr | Wissen

Ausstellung Horrorszenen im Seerosenteich: "Was Malerei heute ist"

Drei Dinge braucht der Maler: Pinsel, Farbe, Leinwand. Doch so einfach ist es längst nicht mehr. Kaum einer schultert heute noch seine Staffelei und zieht in die Landschaft oder setzt sich zu Hause vor die Leinwand und wartet, bis ihn die Muse küßt. Mehr

11.02.2004, 17:53 Uhr | Rhein-Main

None Eigenhändig angeschnallt

Die Voyeure werden enttäuscht sein, und das geschieht ihnen recht. Der neueste Band über das englische Königshaus ist solide Unterhaltung für die ganze Familie, nicht mehr und nicht weniger. Die Prinzessin behält immer ihren Turndress an, auch wenn das Bild auf dem Schutzumschlag interessantere Einblicke erwarten läßt. Mehr

19.12.2003, 13:00 Uhr | Feuilleton

Weihnachtsmarkt Bethmännchen in Birmingham

Sechs Millionen Besucher werden in diesem Jahr zum Frankfurter Weihnachtsmarkt erwartet. Allerdings nur die Hälfte wird die Buden zwischen Mainufer und Zeil besuchen. Die übrigen drei Millionen werden ... Mehr

20.11.2003, 22:44 Uhr | Rhein-Main

MTV Music Awards Triple für Timberlake

Gleich dreimal wurde Justin Timberlake bei den MTV Music Awards ausgezeichnet. Der frühere N-Sync-Sänger setzte sich gegen hochkarätige Konkurrenz durch - genauso wie Christiana Aguilera. Mehr

07.11.2003, 08:42 Uhr | Feuilleton

None Die Großen und ihre kleinlichen Brüder

Die Gentlemen vom Secret Intelligence Service (SIS) schwiegen, wie es der Brauch war. Bis in die jüngste Zeit galt deswegen der Bau des legendären Spionagetunnels, in dem vom 11. Mai 1955 bis zum 22. April 1956 vom West-Berliner Bezirk Rudow aus die geheimen Telefonleitungen sowjetischer Dienststellen in der DDR abgehört wurden, als ein Werk amerikanischer Intelligenz. Mehr

04.11.2003, 13:00 Uhr | Feuilleton

Edinburgh Very british: Peter Stein inszeniert Tschechows Möwe

Mit der Möwe hat Peter Stein in Edinburgh eine Art Teetassen-Tschechow inszeniert. Keine Verzweifelten, Gescheiterten, Verlebten. Nur lauter komische Vögel. Mehr Von Gerhard Stadelmaier

12.08.2003, 19:12 Uhr | Feuilleton

Europa Europäische Aktienfonds mit starken Zuwächsen

Rund 16 Prozent Wertzuwachs haben europäische Fonds im Juni verzeichnet. Am besten schnitten die Fonds ab, die in Schwellenländer, Biotechnologie und Technologiewerte investierten. Mehr

02.07.2003, 21:19 Uhr | Finanzen

Schwellenländer Iran legt Fonds für ausländische Anleger auf

Die Islamische Republik Iran legt einen Fonds für ausländische Anleger, darunter Schwellenländer-Fonds, auf. Vermögensverwalter sehen den First Iran Fund aber skeptisch. Mehr

26.06.2003, 12:19 Uhr | Finanzen

None Kinder, es war eine Schnapsidee

Was ist eigentlich aus Dick Rowe geworden, dem Mann, der als Labelmanager seiner Plattenfirma Decca das größte Unglück bescherte, indem er die "Beatles" für untalentiert erklärte? Seinem Assistenten Mike Smith hatte er eingetrichtert, daß man an jenem Neujahrstag 1962 nur eine Gruppe unter Vertrag nehmen ... Mehr

16.06.2003, 14:00 Uhr | Feuilleton

Banken / Versicherungen Wintherthur verkauft Churchill an Royal Bank of Scotland

Die zur CS Group gehörende Winterthur Versicherung verkauft ihre Tochter Churchill an die Royal Bank of Scotland. Der Preis: 1,1 Milliarden britische Pfund. Mehr

11.06.2003, 11:00 Uhr | Wirtschaft

Tony Blair und Gordon Brown Doppeladler

Wer in Whitehall "Bed & Breakfast" sagt, hat nicht das Juwel des britischen Fremdenverkehrs im Sinn. Vielmehr ist "B&B" der Hauscode für New Labours Wappentier, den Doppeladler:Blair und Brown. Mehr Von Bernhard Heimrich

06.06.2003, 17:02 Uhr | Politik

Schottland 1:1 gegen Neuseeland: Nur McBerti ist begeistert

Knapp entgingen Berti Vogts und das schottische Nationalteam gegen Neuseeland einer Blamage. So könne man gegen Deutschland gewinnen, folgerte er - und nicht nur der Independent sah die Grenzen der Glaubwürdigkeit gesprengt. Mehr

28.05.2003, 14:44 Uhr | Sport

Fondslistings Immer mehr Fonds werden über Irlands Börse gelistet

Immer mehr Fondsgesellschaften wählen den Gang an die irische Börse, um so ihre Fonds in Europa listen zu lassen. Angelockt werden sie von niedrigen Gebühren, Steuererleichterungen und zügiger Abwicklung. Mehr

22.04.2003, 14:12 Uhr | Finanzen

Gentechnologie Das Klonen am Scheideweg

Tumult im Genom: Der Mensch läßt sich nicht "kopieren", weil "Spindelapparate" das Erbmaterial nicht korrekt anordnen. Mehr Von Joachim Müller-Jung

10.04.2003, 22:11 Uhr | Gesellschaft

Gentechnologie Museum in Edinburgh zeigt ausgestopftes Klon-Schaf Dolly

Das Roslin Institute, an dem "Dolly" geklont wurde, spendete die sterblichen Überreste dem schottischen Nationalmuseum. Hier wurde das Schaf ausgestopft und steht jetzt auf einem strohbedeckten Sockel. Mehr

09.04.2003, 22:00 Uhr | Gesellschaft
  4 5 6 7
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z