Edinburgh: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zwangspause im Parlament Im Namen der britischen Königin

Alles geschieht in ihrem Namen. Aber welche Macht hat die britische Königin eigentlich? Dürfte sie sich dem „Rat“ des Premierministers widersetzen? Zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Mehr

14.09.2019, 08:29 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Edinburgh

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Urteil gegen Johnson Ein Raunen im Saal

Nachdem Premierminister Johnson bei der Queen eine Beurlaubung des Parlaments erbeten hat, beurteilt ein schottisches Gericht in zweiter Instanz diese Handlung als rechtswidrig. Was bedeutet das für Johnson? Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

11.09.2019, 23:26 Uhr | Politik

Court of Session in Edinburgh Gericht erklärt Zwangspause des Parlaments für zulässig

Gegen die von Boris Johnson verhängte Zwangspause des britischen Parlaments haben 75 Abgeordnete geklagt. Doch das höchste Zivilgericht Schottlands wies den Antrag nun zurück. Mehr

04.09.2019, 14:00 Uhr | Brexit

Ausstellung zum Schottentum Was gilt der Kilt?

Seit die vergangenheitsverliebte Romantik ihre Liebe zu den Highlands entdeckte, hat sich viel getan: In einer Ausstellung in Edinburgh wird untersucht, wie sich das Schottentum herausbildete. Mehr Von Gina Thomas, Edinburgh

25.08.2019, 10:02 Uhr | Feuilleton

1.3 Millionen Euro für Whisky Der Whisky der Begierde

Die Welt scheint auf den Whisky-Geschmack gekommen zu sein: Eine Flasche 60 Jahre alter Whisky wird für 1,3 Millionen Euro versteigert. Doch auch Kunst oder Oldtimer sind lukrativ – aber nicht für jeden gemacht. Mehr Von Kerstin Papon

07.08.2019, 06:35 Uhr | Finanzen

Blitztour durch Großbritannien Johnson spielt den souveränen Chef

Bei seiner schnellen Vorstellungsrunde ist der britische Premierminister kein gern gesehener Gast in Schottland – am wohlsten fühlt er sich auf einem Atom-U-Boot. Mehr Von Gina Thomas, London

30.07.2019, 21:34 Uhr | Politik

Wegen EU-Austritt Schottland fordert neues Unabhängigkeitsreferendum

Regierungschefin Nicola Sturgeon will die Schotten vor die Wahl stellen: Brexit oder „Schottland als unabhängige europäische Nation“. Das Referendum soll noch vor Ende der Wahlperiode 2021 kommen. Mehr

24.04.2019, 17:12 Uhr | Aktuell

Falsche Richtung Flug von London nach Düsseldorf landet irrtümlich in Schottland

Eigentlich wollten die Passagiere eines British-Airways-Flugs von London nach Düsseldorf, stattdessen ist ihre Maschine in Edinburgh gelandet. Die Fluggäste sind not amused. Mehr

25.03.2019, 16:39 Uhr | Gesellschaft

Nach seinem Autounfall Muss Prinz Philip nun vor Gericht?

Viele Details über den Autounfall des Herzogs von Edinburgh sind noch unklar. Die Briten debattieren aber bereits über eine Altersbeschränkung für Autofahrer. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

18.01.2019, 17:34 Uhr | Gesellschaft

Ankündigung in Edinburgh Schotten wollen selbst über Brexit-Deal abstimmen

Fast zwei Drittel der Schotten wollten in der EU bleiben. Am Donnerstag kündigte der schottische Verfassungsminister an, dass man selbst über das Brexit-Abkommen abstimmen wolle – noch vor dem britischen Unterhaus. Mehr

26.10.2018, 08:05 Uhr | Wirtschaft

Weltrekord in Edinburgh Whisky-Flasche für fast eine Million Euro verkauft

Guten Whisky kann man sich etwas kosten lassen. Ein Käufer aus Fernost hat jetzt bei einer Auktion so tief in die Tasche gegriffen wie niemand vor ihm. Dafür bekommt er einen steinalten Whisky. Mehr

04.10.2018, 08:06 Uhr | Gesellschaft

Eukalyptus statt Tomatensaft Koala fliegt Holzklasse nach Edinburgh

Weil er Teil eines Zuchtprogramms wird, hat der Duisburger Zoo Koala-Männchen Tanami in eine Eurowings-Maschine nach Schottland gesetzt – auf seinem eigenen Sitzplatz selbstverständlich. Mehr

10.08.2018, 20:12 Uhr | Gesellschaft

Mit deutlicher Mehrheit Schottisches Parlament lehnt Entwurf für Brexit-Gesetz ab

Mit 93 zu 30 Stimmen lehnt das schottische Regionalparlament den Entwurf des geplanten Brexit-Gesetzes ab. Edinburgh wirft Theresa May Machthunger vor. Droht nun eine Verfassungskrise? Mehr

15.05.2018, 19:10 Uhr | Brexit

Saurier-Abdrücke entdeckt Eine Spur führt zu Tyrannosaurus Rex

Auf der schottischen Isle of Skye wurden 50 Fußabdrücke von Dinosauriern gefunden – darunter auch Exemplare von Vorfahren des Tyrannosaurus Rex. Die Funde geben Aufschluss über die Evolution der Saurier. Mehr

04.04.2018, 15:43 Uhr | Gesellschaft

Aberdeen Standard Investments Der Kampf gegen die Indexfonds

Der britische Vermögensverwalter Aberdeen Standard Investments sieht weiterhin Chancen für aktiv gesteuerte Anlagelösungen. Doch bei hohen Gebühren muss auch die Performance stimmen. Mehr Von Markus Frühauf

26.09.2017, 19:43 Uhr | Finanzen

Youtube-Star Danny MacAskill Radfahren als Hochseilakt und Abenteuer

Es sind fünf Minuten und 37 Sekunden, die Danny MacAskills Leben von Grund auf veränderten. Ein Youtube-Video macht ihn zu einem Helden der neuen Generation – und veränderte auch den Radsport. Mehr Von Michael Eder

11.07.2017, 13:28 Uhr | Sport

Pandas für Berlin Hoffentlich klappt es diesmal

Der Berliner Zoo bekommt zwei neue Pandabären. Als Leihgabe. Dafür wird eigens ein neues Gehege gebaut. Der Aufwand dafür ist enorm. Mehr Von Sonja Kastilan

21.05.2017, 17:45 Uhr | Wissen

Prinz Philip geht in Ruhestand Freude gemacht hat ihm die Rolle des Statisten nie

Seit ihrer Hochzeit im November 1947 ist die Queen fast immer an der Seite ihres Ehemannes aufgetreten, oder vielmehr: dieser an der Seite seiner Frau. Das ist bald vorbei. Für Prinz Philip ist es auch eine Befreiung. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

04.05.2017, 16:27 Uhr | Gesellschaft

Prinz Philips Sprüche „Werft ihr immer noch Speere aufeinander?”

Prinz Philip, Herzog von Edinburgh und Ehemann der englischen Königin, zieht sich zurück. Er ist landesweit geschätzt und berüchtigt für seinen Humor. Eine Liste seiner krassesten Äußerungen. Mehr

04.05.2017, 13:25 Uhr | Gesellschaft

Vor Brexit Schotten wollen zweite Chance für Unabhängigkeit

Das schottische Parlament hat für ein neues Unabhängigkeitsreferendum gestimmt. Zwischen Herbst 2018 und Frühjahr 2019 sollen die Schotten über die Abspaltung von Großbritannien entscheiden – also noch vor dem Brexit. Mehr

28.03.2017, 21:43 Uhr | Politik

Nach Angriff in London Abstimmung über schottisches Unabhängigkeitsreferendum verschoben

Das Regionalparlament in Edinburgh bricht angesichts der Doppelattacke in London seine Debatte über ein neues Unabhängigkeitsreferendum ab. Mehr

22.03.2017, 19:44 Uhr | Politik

Schottland Appetit auf Unabhängigkeit

In Aberdeen begeistert Schottlands Regierungschefin Sturgeon ihre Partei mit dem Versprechen auf ein Referendum. Damit ist Großbritanniens Premierministerin May plötzlich in der Defensive. Kann sich Schottland nach 300 Jahren von der britischen Krone lösen? Mehr Von Jochen Buchsteiner, Aberdeen

19.03.2017, 22:29 Uhr | Politik

Referendum zur Unabhängigkeit Auf die vorsichtige schottische Art

Schottland will die Trennung von Britannien. Die Nationalpartei hat aus den Fehlern des vergangenen Referendums gelernt und verzichtet auf eine entscheidende Option. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

15.03.2017, 19:12 Uhr | Politik

Golf Frauen ja – aber nur ungern

Frauenfeindlichkeit im Golf ist weit verbreitet. In der noblen Gesellschaft gibt es etliche Hardliner, die sich gegen den Zeitgeist sträuben. Werden sie überstimmt, dann leider nur auf massiven Druck. Ein Kommentar. Mehr Von Wolfgang Scheffler

15.03.2017, 09:08 Uhr | Sport

Wann tritt Großbritannien aus? Brexit ist nicht gleich Brexit

Das britische Parlament hat dem Brexit-Gesetz zugestimmt. Doch wann wird Premierministerin den historischen Brief an Brüssel abschicken – und was wird drinstehen? Theresa May steht ein Machtkampf ins Haus. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

14.03.2017, 03:53 Uhr | Politik

Brexit Ein zweiter Versuch für Schottland

Der Brexit birgt gewaltige Risiken für Großbritannien, Schottlands Wunsch nach Unabhängigkeit droht das Vereinigte Königreich zu zerreißen. Premierministerin May steht vor einem politischen Dilemma. Ein Kommentar. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

13.03.2017, 21:45 Uhr | Politik

Ziel: Unabhängigkeit Schottland will nächste Woche neues Referendum starten

Während das britische Parlament sehr bald über den Startschuss für den Brexit entscheiden könnte, ist Schottland schon einen Schritt weiter. Die schottische Regierungschefin lässt einer Drohung Taten folgen. Mehr

13.03.2017, 13:10 Uhr | Politik

Golf-Kommentar Schluss mit dem Unsinn!

Golf ist immer komplizierter geworden. Nun sollen es wieder einfacher werden. Werden die Vorschläge umgesetzt, ist endlich Schluss mit vielen unsinnigen Regeln. Dieser Schritt ist längst überfällig. Mehr Von Wolfgang Scheffler

02.03.2017, 22:08 Uhr | Sport

„T2 Trainspotting“ Alternde Männer sind keine D-Züge mehr

Der legendäre Film „Trainspotting“ wird fortgesetzt – nach 21 Jahren. Mit dabei ist die gesamte Crew von damals. Was haben uns die Antihelden heute noch zu sagen? Mehr Von Jörg Thomann

15.02.2017, 16:27 Uhr | Gesellschaft

Auch bei hartem Brexit Schottland will im EU-Binnenmarkt bleiben

Egal wie die britische Regierung entscheidet, Schottland will in jedem Fall den Zugang zum Binnenmarkt der EU behalten. Zur Not will das Land nochmal über die Unabhängigkeit abstimmen. Mehr

20.12.2016, 16:36 Uhr | Wirtschaft

Wentworth-Ulme Ein wahrhaft königlicher Baum

Die seltene Wentworth-Ulme schien bereits ausgestorben. Nun stellt sich heraus: Die englische Queen hat sie genau vor der Nase. Mehr Von Georg Rüschemeyer

09.10.2016, 17:02 Uhr | Wissen

May in Schottland Eiserne Union

Ihre erste Reise als Premierministerin führt May nach Schottland. Sie will Träume der Spaltung im Keim ersticken. Doch sie hat einen harten Weg vor sich, denn die Schotten gelten als traditionelle Gegner konservativer Regierungen. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

16.07.2016, 10:22 Uhr | Politik

Schottlands Unabhängigkeit Der blutige Schlachterkittel

Das Brexit-Votum der Engländer und Waliser hat in den Schotten den Drang nach Unabhängigkeit wieder geweckt. Eindrücke aus einem Land, in dem viele mit London hadern. Mehr Von Jochen Stahnke

02.07.2016, 09:46 Uhr | Politik

Schottland nach Brexit-Votum Stolz auf das eigene Volk

Nicola Sturgeon, die Chefin der schottischen Regierung, will im Trubel des Brexits das Beste für ihr Land. Sie bleibt bei allem Patriotismus aber vorsichtig. Mehr Von Jochen Stahnke, Edinburgh

28.06.2016, 20:08 Uhr | Brexit

EU-Referendum Die Drohung mit der Drohung

Die Schotten sind mehrheitlich für die EU. Premierminister Cameron setzt das im Kampf gegen den Brexit ein. Dieser, sagt er, könnte zu einem weiteren Unabhängigkeitsreferendum führen und das Vereinigte Königreich zerstören. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Polmont

13.06.2016, 21:53 Uhr | Politik
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z