Eckart Lohse: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Eckart Lohse

  1 2 3
   
Sortieren nach

Die Kanzlerin im Interview „Die FDP ist unser bevorzugter Koalitionspartner“

Im Interview spricht sich die Kanzlerin für den Fortbestand der großen Koalition aus - und setzt auf ein Bündnis mit der FDP nach der nächsten Bundestagswahl. Außerdem kündigte sie an, den Dalai Lama trotz chinesischer Kritik an der Haltung des Westens wieder zu treffen. Mehr

12.04.2008, 19:42 Uhr | Politik

Regierungssprecher Wilhelm Die Kanzlerin genießt den öffentlichen Auftritt nicht

Regierungssprecher Ulrich Wilhelm (CSU) in seinem ersten Interview über lange Arbeitstage mit der Kanzlerin, Unabhängigkeit im Staatsdienst, seine Ähnlichkeit mit Robert Redford und Angela Merkels Management by SMS. Mehr

02.01.2008, 16:00 Uhr | Politik

Merkel in Indien Relatives Schweigen

Die Auslandsreise ist für Politiker ein wunderbarer Ort zum Schweigen. Obwohl eigentlich viel geredet wird. Die heimische Politik ist weit weg. Eckart Lohse hat die Kanzlerin auf ihrer Indien-Reise begleitet, die heute zu Ende geht. Mehr Von Eckart Lohse, Bombay

01.11.2007, 11:58 Uhr | Politik

Machtkampf in der SPD Es wird eng für Müntefering

Im Streit zwischen Beck und Müntefering sucht der SPD-Vorsitzende den Machtkampf. Dem aufmüpfigen Vizekanzler prophezeit er eine Niederlage auf dem Parteitag. Müntefering beginnt zu erkennen, dass er auf verlorenem Posten steht. Von Eckart Lohse und Markus Wehner. Mehr Von Eckart Lohse und Markus Wehner, Berlin

14.10.2007, 16:35 Uhr | Politik

CSU-Parteitag Stoibers letzte Show

Das Ende der Ära Stoiber, auf das nicht zuletzt Erwin Huber so lange gewartet hat, ist endgültig. Am Ende wird der Patriarch über zwei Frauen gestürzt sein, die einander kaum kennen. Doch lag eine gewisse Schwere über dem CSU-Parteitag - Befreiung und Aufbruch fühlen sich anders an. Eckart Lohse war dabei. Mehr Von Eckart Lohse, München

30.09.2007, 15:53 Uhr | Politik

None Der Vizevertreter

Berlin. Der Kanzler ist weg, es lebe der Vizekanzler! So ließe sich beschreiben, was passiert, wenn der Regierungschef (derzeit die Chefin) auf Reisen ist, sei es zur Erholung, sei es dienstlich. Im Sommer kommt das bekanntlich regelmäßig vor. Mehr

02.09.2007, 02:53 Uhr | Politik

None Der Vizevertreter

Berlin. Der Kanzler ist weg, es lebe der Vizekanzler! So ließe sich beschreiben, was passiert, wenn der Regierungschef (derzeit die Chefin) auf Reisen ist, sei es zur Erholung, sei es dienstlich. Im Sommer kommt das bekanntlich regelmäßig vor. Mehr

02.09.2007, 02:53 Uhr | Politik

Bundeswehr Rekrutierungsbüros in jeder Fußgängerzone?

Wenn die Wehrpflicht kippt, wird es für die Bundeswehr noch schwieriger, genügend qualifizierte Soldaten zu finden. Wer wird künftig Deutschland am Hindukusch verteidigen? - fragt Eckart Lohse. Mehr Von Eckart Lohse

27.08.2007, 08:18 Uhr | Politik

Freiwillige Wehrpflicht Worte und Wirklichkeit

Über eine freiwillige Wehrpflicht zu spotten, ist leicht. Die Sozialdemokraten schlagen eine solche Regelung vor. Auf den ersten Blick passen Pflicht und Freiwilligkeit nicht zusammen. In der Sache aber ist die Idee folgerichtig. Ein Kommentar von Eckart Lohse. Mehr Von Eckart Lohse

19.08.2007, 12:49 Uhr | Politik

Bundestag Kerben im Mikrofonhals

Der Bundestag geht in die Sommerpause. Macht ja nichts, denn die Polit-Prominenz verbreitet sich ohnehin lieber im Fernsehen. Um aufzufallen, überschwemmen die Hinterbänkler das Parlament derweil mit Anträgen. Beobachtungen von Eckart Lohse. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

11.07.2007, 23:01 Uhr | Politik

Interview mit Roland Koch Die SPD wirkt verzweifelt

Er werde mit allen Mitteln gegen einen gesetzlichen Mindestlohn angehen, sagt der hessische Ministerpräsident vor dem Koalitionsausschuss an diesem Abend. Im Interview spricht Koch über die historischen Aufgaben der großen Koalition, Kurt Beck und die Familienpolitik. Mehr

18.06.2007, 17:58 Uhr | Politik

Koalition Kraftprobe in Berlin

Zu Beginn der großen Koalition hatten die Sozialdemokraten die Nase vorn. Jetzt aber knirschen sie mit den Zähnen. Denn die Union schnappt der SPD die Themen weg. Die Genossen reagieren zunehmend nervös und stehen als Nörgler da. Aus der Hauptstadt berichten Eckart Lohse und Markus Wehner. Mehr Von Eckart Lohse und Markus Wehner

07.05.2007, 08:37 Uhr | Politik

Ein Jahr nach der Neuwahl Der lange Schatten von Rot-Grün

Am Sonntag wäre Bundestagswahl gewesen - hätte der ehemalige Bundeskanzler Schröder nicht aufgegeben. Aber irgendwie ist alles wie früher. Eine Spekulation von Carsten Germis und Eckart Lohse. Mehr Von Carsten Germis und Eckart Lohse

17.09.2006, 20:11 Uhr | Politik

Rezension: Sachbuch Ahnende

PARTNER. In Paris war man nicht begeistert, als sich 1989 die Wiedervereinigung Deutschlands abzeichnete und im Oktober 1990 vollzog. Die Haltung der Franzosen in dieser Angelegenheit wurzelt tief. Mit... Mehr

20.10.1995, 13:00 Uhr | Feuilleton
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z