Downton Abbey: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Downton Abbey

  1 2 3 4
   
Sortieren nach

Römisches Reich „Sklaverei war oft besser als Lohnarbeit“

In der spätrömischen Marktwirtschaft ließ es sich recht gut leben, sagt die Altertumsforscherin Susanna Elm. Selbst die Sklaven kamen zu Wohlstand. Mehr

19.07.2014, 12:04 Uhr | Wirtschaft

TV-Kritik „Peaky Blinders“ Die schärfste Gang von Birmingham

Sky zeigt das Gangster-Epos „Peaky Blinders“. In guten Momenten ist diese Serie so etwas wie „Downton Abbey“ aus dem Slum. In schlechten ist sie immer noch ein cooles Musikvideo. Mehr Von Ursula Scheer

02.06.2014, 22:50 Uhr | Feuilleton

Sozialer Aufstieg Die neue Klassengesellschaft

Die Klassengesellschaft lebt. Soziale Mobilität wird überschätzt. Noch nicht einmal Revolutionen kehren die Verhältnisse um. Müssen wir alle zu Fatalisten werden? Mehr Von Rainer Hank

01.03.2014, 17:46 Uhr | Wirtschaft

„House of Cards“ made in Germany Wer übernimmt den Job?

Das notorische Gejammer über unsere schlechten TV-Serien ist eine Qual. Die Polit-Serie aus Deutschland, die „House of Cards“ alt wirken lässt: So könnte sie aussehen. Mehr Von Michael Hanfeld

14.02.2014, 15:15 Uhr | Feuilleton

TV-Vorschau Es fährt kein Zug nach Piddleton

Krimi, Rührstück und überhaupt eine irre Mischung mit einer tollen Hauptrolle: Inspektor Jury ermittelt fürs ZDF an der englischen Südküste. Mehr Von Jan Wiele

26.01.2014, 16:04 Uhr | Feuilleton

Deutsches Filminstitut Krieg und Frieden in bewegten Bildern

Pünktlich zum Beginn des Gedenkjahres stellt das in Frankfurt ansässige Deutsche Filminstitut historische Filme aus ganz Europa zum Ersten Weltkrieg online. Mehr Von Eva-Maria Magel

23.01.2014, 11:25 Uhr | Rhein-Main

Fernsehserien Etwas über uns

Das Fernsehen ist voller Polizisten, Irrer und Verbrecher. Aber das wahre Drama fehlt: Warum wir dringend Familienserien brauchen. Mehr Von Tobias Rüther

20.01.2014, 19:13 Uhr | Feuilleton

2013 im Fernsehen Das ist spitze!, sagt der Moderator

Auch 2013 haben uns Fernsehen und Radio einiges geboten. Wir küren ein paar beste Stücke des Jahres. Und den größten Flop. Mehr

30.12.2013, 17:26 Uhr | Feuilleton

Elisabeth II. bei ZDFneo Wir langweilen uns königlich

Promi-Big Brother ohne Skandal: Ein britischer Dokumentarfilmer begleitet Queen Elisabeth II. ein Jahr lang. Und was kommt dabei heraus? Nichts. Es sei denn: die Sache mit der Holzkiste. Mehr Von Oliver Jungen

21.12.2013, 15:40 Uhr | Feuilleton

Schauplatz von „Downton Abbey“ Grantham Style

Britischer geht es kaum: Tweed-Anzug, Labrador, ein Schloss zum Niederknien, eine Adelsfamilie im Wandel der Zeiten. Und wie lebt es sich an den Schauplätzen von „Downton Abbey“, westlich von London? Ein Besuch in Berkshire. Mehr Von Viola Keeve

21.12.2013, 14:36 Uhr | Stil

Deutsche bei Golden Globes Chancen für Brühl und Zimmer

Deutsche Schauspieler können auch international mitbieten. Daniel Brühl gehört gerade dazu und die Filmmusik von Hans Zimmer sowieso. Beiden winkt ein Golden Globe - später vielleicht sogar mehr. Mehr

12.12.2013, 18:43 Uhr | Feuilleton

Serien im Internet Wäre er doch bloß nicht ans Handy gegangen

Serien starten heute im Internet. Wie kommen sie zustande? Durch Big Data: Amazon setzt auf Online-Freaks, Yahoo auf einen Däumling. Das beste Stück aber braucht keine Datenanalyse: „The Wrong Mans“. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

11.12.2013, 11:18 Uhr | Feuilleton

Serien-Studie Ich schau dir in die Augen, Kleiner

Was fesselt Zuschauer, wenn sie Fernsehserien schauen? Was regt an, was regt auf, was schläfert ein? Eine Studie zeigt, worauf unsere Sinne reagieren. Wir haben es ausprobiert. Mehr Von Stefan Schulz

06.12.2013, 16:54 Uhr | Feuilleton

Amerikanische Serien-Neustarts Was, zum Teufel, stellen wir mit diesen Hexen an?

Amerikanische Serien aus der Gruselkammer: „Dracula“ bleibt blass, „American Horror Story: Coven“ beschwört die Geister lebensecht und „Sleepy Hollow“ ist hinreißend selbstironisch. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

16.11.2013, 12:58 Uhr | Feuilleton

Fiona Carnarvon: Lady Almina und das wahre Downton Abbey Engel der Barmherzigkeit oder Taschenvenus?

Sie ist die Vorlage für Lady Cora Crawley in Downton Abbey: Fiona Carnarvon schildert in ihrer Biographie, wie aus Amina Wombwell eine Gräfin wurde. Deren trauriges Ende lässt sie weg. Mehr Von Gina Thomas

12.11.2013, 18:13 Uhr | Feuilleton

Neue Serie Jack Taylor Er weiß, wie man Ex-Bulle bleibt

Er trinkt, prügelt, und sein Helfer findet Krieg gut. In der neuen Serie Jack Taylor spielt Game of Thrones-Star Iain Glen ein schnüffelndes Rauhbein. Mehr Von Britta Beeger

27.10.2013, 13:30 Uhr | Feuilleton

Wie London China umwirbt Dalai Lama war gestern

Großbritannien will die wirtschaftlichen Beziehungen zu China ausbauen und die politischen Verhältnisse normalisieren. Den Dalai Lama will man nicht mehr treffen, chinesische Investoren dagegen schon. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

17.10.2013, 10:38 Uhr | Politik

Downton Abbey Die Darsteller von Downton Abbey im Porträt

Sie wurden durch ihre Rollen in der britischen Serie Donwton Abbey berühmt. Wer steckt hinter Lady Mary (Foto), Lord & Lady Grantham oder dem Küchenmädchen Daisy? Die Darsteller im Porträt. Mehr Von Nicolas Wolz

24.09.2013, 16:29 Uhr | Gesellschaft

Downton Abbey So fern und doch so nah

Die britische Serie „Downton Abbey“ ist ein internationales Phänomen. Vielleicht weil die Geschichte um die adligen Crawleys und ihre Bediensteten eine Seifenoper für den denkenden Menschen ist. Nicolas Wolz hat die Darsteller in London getroffen. Mehr Von Nicolas Wolz, London

21.09.2013, 19:18 Uhr | Gesellschaft

Besuch in Highclere Castle Et in Downtonia ego

In England startet die vierte Staffel der Fernsehserie Downton Abbey. Am Drehort Highclere Castle läuft derweil ein anderer Film. Mehr Von Hannes Hintermeier

19.09.2013, 14:14 Uhr | Reise

Karriere Superfrauen spalten die Gesellschaft

Emanzipation ist der Erfolg einer Minderheit. Für die Elite der Frauen sind Bildung und Karriere heute wichtiger als Heiraten. Das macht sie den Männern ähnlich, spaltet aber die Gesellschaft. Halb so wild! Mehr Von Lisa Nienhaus

11.08.2013, 10:31 Uhr | Wirtschaft

BBC-Serie „The Paradise“ Aschenputtel bekommt einen Job im Schuhladen

Die modernen Märchen des Fernsehens unterscheiden sich kaum vom guten Geschichtsunterricht. Sie handeln vom Alltag der oberen Zehntausend. Die BBC überrascht mit einem Kammerspiel über das Leben vor 140 Jahren. Mehr Von Stefan Schulz

07.08.2013, 17:10 Uhr | Feuilleton

Filmfest München Mehr als ein „Tatort“ darf das Ganze nicht kosten

Gegen die Preisflut und ein Übermaß an Filmen: Das Münchner Filmfest hat wenig Budget, verzichtet auf Stars, setzt auf Fernsehfilme und - das Publikum kommt. Mehr Von Jörg Michael Seewald

28.06.2013, 14:20 Uhr | Feuilleton

„Parade’s End“ bei Arte Die Grausamkeit bester Absichten

In „Parade’s End“ geht die viktorianische Welt unter. Wir sehen die Kampfszenen einer Ehe und das Sterben in den Schützengräben des Ersten Weltkriegs. Und Rebecca Hall, die Hauptdarstellerin, ist phänomenal. Mehr Von Thomas Thiel

07.06.2013, 14:56 Uhr | Feuilleton

Stil-Fragebogen: Poppy Delevigne „Drei mal küsse ich Flugzeuge“

Poppy Delevingne stammt aus illustrer Londoner Familie: Ihre Großmutter war Kammerzofe bei Prinzessin Margaret, ihr Großvater finanzierte einen Piratensender, ihre kleine Schwester Cara ist als Model noch berühmter als sie selbst. Mehr

05.06.2013, 18:52 Uhr | Stil
  1 2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z