Doris Day: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fraktur Berliner Bettgeflüster

Bei der Krisenbewältigung könnte die CDU sich schon etwas geschickter anstellen. Mehr

14.06.2019, 13:25 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Doris Day

1
   
Sortieren nach

Zum Tod von Doris Day Am besten war sie schäumend vor Zorn

Niemand regte sich so hinreißend auf wie sie: Doris Day eroberte mit ihrem Temperament Hollywood, ehe sie sich dem Tierschutz widmete. Jetzt ist die Schauspielerin gestorben. Mehr Von Julia Bähr

13.05.2019, 18:04 Uhr | Feuilleton

„Que será, será“ Doris Day mit 97 Jahren gestorben

Die Hollywood-Ikone wurde 1922 als Doris Mary Ann von Kappelhoff in Cincinnati als Kind deutscher Einwanderer geboren. Als „Doris Day“ wurde sie dann als Filmschauspielerin und Sängerin zu einer der größten Stars der 50er und 60er Jahre. Ihre Darbietung von „Que será, será“ ist legendär und ein Ohrwurm, den man nur schwer loswird. Mehr

13.05.2019, 17:47 Uhr | Feuilleton

Doris Day Die saubere Traumfrau

Sie galt als „Schutzpatronin des Durchschnitts“, dabei war ihr Leben längst nicht so sauber und einfach, wie es schien. Jetzt ist Doris Day im Alter von 97 Jahren gestorben. Mehr

13.05.2019, 16:52 Uhr | Aktuell

Im Alter von 97 Jahren Hollywoodlegende Doris Day ist tot

Die Schauspielerin und Sängerin Doris Day ist im Alter von 97 Jahren verstorben. Day feierte ihre größten Filmerfolge in den sechziger Jahren. Mehr

13.05.2019, 15:09 Uhr | Feuilleton

Nachruf auf André Previn Musik aus Limettensorbet, weißer Schokolade und Champagner

Er schrieb Opern und Filmmusik, begleitete Doris Day und Anne Sophie Mutter am Klavier, war klassischer Dirigent und begnadeter Jazz-Pianist. Jetzt ist der vierfache Oscar-Preisträger André Previn mit 89 Jahren gestorben. Mehr Von Jan Brachmann

01.03.2019, 17:56 Uhr | Feuilleton

Der Müll von John Updike Der Schatz aus der Abfalltonne

Zweieinhalb Jahre lang sammelte ein Amerikaner jede Woche ein, was der berühmte Schriftsteller John Updike in den Müll warf. Ein Bruch der Privatsphäre? Oder eine Sammlung von magischen Objekten? Mehr Von Nina Rehfeld

01.03.2015, 23:14 Uhr | Gesellschaft

TV-Kritik Die Staatsaffäre Als Kanzlerin flippt die Ferres völlig aus

Sie schäumt Milch auf, er brät Rührei und dann - funkt es zwischen den beiden. Deutschlands Kanzlerin und Frankreichs Staatspräsident als Liebespaar: So sieht für Sat.1 Die Staatsaffäre aus. Und was sehen wir? Mehr Von Ursula Scheer

02.09.2014, 17:20 Uhr | Feuilleton

Doris Day zum Neunzigsten Ketchup, aber ziemlich raffiniert

Sie war eine Ikone des American Way of Life, aber eine durchaus selbstironische: Zum bevorstehenden neunzigsten Geburtstag der amerikanischen Schauspielerin und Sängerin Doris Day. Mehr Von Dieter Bartetzko

02.04.2014, 15:34 Uhr | Feuilleton

Comeback der Nostalgie Hilfe, wir wollen zurück zu den Alten

Popmusiker machen mit sechzig, siebzig und sogar achtzig ihre Platten; bei den Oscars triumphieren ebenfalls die Alten. Sind wir zur Nostalgie verdammt? Analyse eines beunruhigenden Lebensgefühls. Mehr Von Dieter Bartetzko

15.03.2012, 21:24 Uhr | Feuilleton

Phil Collins zum Sechzigsten Nur Taube nennen ihn Doris Day

Ein zierlicher Mann, der Lebenslieder für Millionen schreibt: Der englische Sänger und Schlagzeuger Phil Collins ist Musiker durch und durch - und viel besser als sein Ruf. Am heutigen Sonntag wird er sechzig. Mehr Von Dieter Bartetzko

30.01.2011, 12:05 Uhr | Feuilleton

Wer kennt Terence Davies? Der Außenseiter

Mit seinen Filmen über seine Kindheit im Liverpool der fünfziger Jahre hat er Filmgeschichte geschrieben: Terence Davies ist einer der wichtigsten britischen Regisseure - und einer der am wenigsten bekannten. Mehr Von Paul Ingendaay

22.07.2010, 00:26 Uhr | Feuilleton

Ausstellung: Macht zeigen Kunst verstärkt den Charakter

Wo sich Politiker und andere Mächtige porträtieren oder vor Kunst fotografieren lassen, ist das Bild meist auch ein Versuch, sich von Konkurrenten abzugrenzen. Die Ausstellung Macht zeigen im Deutschen Historischen Museum in Berlin entschlüsselt einige dieser Strategien. Mehr Von Niklas Maak

23.02.2010, 15:40 Uhr | Feuilleton

Hotel Eine Nacht bei Doris

Man fühlt sich nicht wie in einem Hotel, sondern eher ein bißchen wie zu Hause: Das Cyress Inn wurde von Doris Day liebevoll ausgestattet. Auch wenn die Hausherrin nicht da ist - ein Besuch lohnt sich! Mehr Von Juliane Lutz

06.09.2006, 11:58 Uhr | Reise

Film-Absagen Lauter unmoralische Angebote

Wenn Schauspielerinnen Rollen ablehnen, hat das fast immer mit Sex zu tun. Doch nur Kim Basinger, soweit bekannt, tat es so wie Veronica Ferres. Allerdings: Oft sind die mutigen auch die besten Rollen - im Theater wie im Film. Mehr Von Verena Lueken

04.08.2006, 19:27 Uhr | Feuilleton

Eurovision Song Contest Our sweet Lady Jane

Nur noch wenige Tage bis zum Grand Prix. Deutschland setzt seine Hoffnungen auf „Texas Lightning“ mit Comedian Olli Dittrich am Schlagzeug. Der echte Clou aber ist Frontfrau Jane Comerford. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

17.05.2006, 09:07 Uhr | Gesellschaft

None DORIS DAY

Sie war mehr als das Blondchen vom Dienst. Sie hatte wirklich eine schöne Stimme - und ein Gespür für Pathos. Mehr

08.02.2006, 13:05 Uhr | Aktuell

None Zwanzig Liebeserklärungen

Jahr für Jahr bieten die liebevoll gemachten Bände zur Retrospektive all jenen Trost, die während des Festivals keine Zeit für die filmhistorischen Reihen finden. In diesem Jahr versammelt der reichbebilderte Katalog, dem wir unsere Fotos entnehmen, zwanzig Starporträts, geschrieben von zwanzig Frauen. Bei ... Mehr

08.02.2006, 13:00 Uhr | Feuilleton

Fernsehwoche, 14. bis 20. Januar Wenn in Brasilien das Blut gefriert

Das geht unter die Haut: Die ARD zeigt die brasilianische Gewaltorgie „City of God“. Außerdem in der Fernsehwoche: Ein Nachkriegsdrama um drei Schwestern aus Deutschland. Mehr

13.01.2006, 11:00 Uhr | Feuilleton

Hippie-Mode Bye-bye Doris Day

Frauen tragen in diesem Sommer bunte Muster - die Sehnsucht nach der Hippie-Romantik hat den konservativen Look der Fünfziger abgelöst. Die Anti-Mode der Siebziger ist jetzt Freizeitmode und bleibt Gegenentwurf zur Arbeitswelt. Mehr Von Anke Schipp

20.06.2005, 12:07 Uhr | Stil

Wellenreiter Das Tabu der klugen Frau

Barbara Schöneberger ist eine Abbildungskarrierefrau, Anke Engelke nicht intellektuell, Sabine Christiansen Doris Day, Annette Schavan humorlos: Die Kabarettistin Maren Kroymann analysiert das eigene Geschlecht. Mehr Von Jörg Thomann

26.11.2004, 14:51 Uhr | Feuilleton

D-Day Der Tag der Tage ist nur ein Begriff

Das Wort "D-Day" wurde für zahlreiche militärische Operationen gebraucht - schon im Ersten Weltkrieg. Mehr

04.06.2004, 19:02 Uhr | Gesellschaft

DVD Die schöne Kunst des Leidens: Tony Randall

Vergangene Woche ist Tony Randall im Alter von 84 Jahren in New York gestorben. Der Schauspieler war mehr als nur der Mann zwischen Rock Hudson und Doris Day. Dank einer Edition kann man das jetzt aufs schönste nachprüfen. Mehr Von Michael Althen

27.05.2004, 13:23 Uhr | Feuilleton

Doris Day Die Herztrompeterin

Züchtig ohne Grenzen: Doris Day wird achtzig. Was immer sie auf der Leinwand tat, ob sie Clark Gable, Frank Sinatra, Jack Lemmon, Rock Hudson, James Garner oder Rod Taylor küßte, ihr ikonenhaftes Antlitz blieb immer unbefleckt. Mehr Von Andreas Kilb

03.04.2004, 18:12 Uhr | Feuilleton

Kino Doris Day und Rock Hudson lassen züchtigst grüßen: "Down with Love"

Sex Comedys hießen diese Filme aus den sechziger Jahren, weil es immer nur um das eine ging, obwohl schon der Gedanke daran unter Strafe zu stehen schien. Doris Day und Rock Hudson haben es vorgemacht, der Regisseur Peyton macht jetzt alles nach. Mehr Von Michael Althen

23.12.2003, 17:34 Uhr | Feuilleton

Koffein Viva Plus startet mit Pannen

Der interaktive Musiksender Viva Plus ist seit Wochenbeginn auf Sendung. Die Kölner wollen die Nummer 2 werden. Nur die 2? Mehr

08.01.2002, 09:30 Uhr | Feuilleton

Hollywood Casablanca-Drehbuch-Autor ist tot

Mit Casablanca hatte Julius J.Epstein seinen größten Erfolg: Schau mir in die Augen, Kleines rührt auch heute noch die Herzen. Nun ist der Dialogschreiber in Los Angeles gestorben. Mehr Von Katja Blomberg

01.01.2001, 01:00 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z