documenta: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: documenta

  6 7 8 9 10 ... 13  
   
Sortieren nach

Aktionskunst Es lebe das Happening!

Zum 75. Geburtstag wird Wolf Vostell mit einer Ausstellung in Köln geehrt. Seine Aktionskunst bot als Alternative zum Tafelbild auf der Pressekonferenz der 4. Documenta von 1968 Honig, Pfennige und Katze auf dem Sitzungstisch. Mehr Von Karsten Arnold

07.11.2007, 12:30 Uhr | Feuilleton

Kunst-Events So geht das alles nicht weiter

Noch nie war das Interesse an Gegenwartskunst so groß - und noch nie sah sie so schlecht aus. Gibt es Rettung? Und wenn ja, wo? Julia Voss und Niklas Maak erinnern an Biennale und Documenta - und berichten aus Manchester und Venedig. Mehr Von Julia Voss und Niklas Maak

06.11.2007, 16:24 Uhr | Feuilleton

Galerienrundgang Erbsenzähler und Häuschenzeichner

In Wien treten die Galeristen zum Saisonauftakt mit Documenta- und Biennale-Künstlern an: Jirí Kovanda bei Krobath Wimmer und Herbert Brandl bei nächst St. Stephan - und viele mehr. Mehr Von Nicole Scheyerer, Wien

05.11.2007, 11:49 Uhr | Feuilleton

Lexikon der Germanen Nachbarn ohne Nazi-Lupe

Eine ehemalige Moderatorin blickt wehmütig in die Nazi-Zeit zurück. Ändern solche Aus- und Rückfälle das Bild von den Deutschen im Ausland? Alte Klischees und Nazi-Vergangenheit spielen dort kaum eine Rolle. Wer sind wir eigentlich? Mehr Von Sascha Lehnartz

22.10.2007, 16:18 Uhr | Feuilleton

Das Lexikon der Germanen

Am Donnerstag ehrte der "Stern" die eingeschränkt analogiebegabte Hobby-Historikerin Eva Herman mit einem Titelbild und der Schlagzeile: "Die Nazi-Falle". "Unwissen" und "Unsicherheit im Umgang" mit dem Nationalsozialismus seien nach wie vor "riesengroß", tadelte das Magazin. Das zeugte von einer gewissen ... Mehr

21.10.2007, 12:00 Uhr | Feuilleton

Fotografie „Jetzt“ ist immer auch gestern

Das Ende eines Zeitalters: Das Frankfurter Fotografie Forum international zeigt im ehemaligen Literaturhaus mit „Nou - Now“ zeitgenössische katalanische Fotokunst. Mehr Von Christoph Schütte

18.10.2007, 18:50 Uhr | Rhein-Main

Chinas Künstler vor Olympia Olympische neue Weltordnung

Vor den Spielen von Peking wird die ästhetisch-intellektuelle Kollaboration mit dem Regime mit den Namen Faust und Riefenstahl gebrandmarkt. Die letzten Filme des olympischen Zeremonienmeister Zhang Yimou geben schon Hinweise auf die zu erwartende Ästhetik. Von Mark Siemons, Peking. Mehr Von Mark Siemons, Peking

12.10.2007, 10:27 Uhr | Feuilleton

None Die Kunst, sich als Kunst zu sehen

Kunst ist das Thema des Jahres. Alle haben eine Meinung zur Documenta, alle haben von den wahnwitzigen Summen gehört, die auf den Auktionen bezahlt wurden, und dass in Museen und Kunstvereinen eine Rekordbesucherzahl die nächste jagt, hat sich auch schon herumgesprochen. Dass bei dem neuen, massenhaften ... Mehr

07.10.2007, 14:00 Uhr | Feuilleton

None Die Kunst, sich als Kunst zu sehen

Kunst ist das Thema des Jahres. Alle haben eine Meinung zur Documenta, alle haben von den wahnwitzigen Summen gehört, die auf den Auktionen bezahlt wurden, und dass in Museen und Kunstvereinen eine Rekordbesucherzahl die nächste jagt, hat sich auch schon herumgesprochen. Dass bei dem neuen, massenhaften ... Mehr

07.10.2007, 14:00 Uhr | Feuilleton

None Die Kunst, sich als Kunst zu sehen

Kunst ist das Thema des Jahres. Alle haben eine Meinung zur Documenta, alle haben von den wahnwitzigen Summen gehört, die auf den Auktionen bezahlt wurden, und dass in Museen und Kunstvereinen eine Rekordbesucherzahl die nächste jagt, hat sich auch schon herumgesprochen. Dass bei dem neuen, massenhaften ... Mehr

07.10.2007, 14:00 Uhr | Feuilleton

Documenta Besucherrekord bei der Documenta 12

Die Documenta 12 hat einen Besucherrekord aufgestellt. Insgesamt 750.000 Gäste wurden bis zum Schluss der Ausstellung gezählt, 100.000 mehr als vor fünf Jahren. Mehr

24.09.2007, 17:19 Uhr | Rhein-Main

Zum Ende der Documenta Kasbah in Kassel

Ein Haus wie ein Surfbrett. Zwei Meter hoch an einen Baum gebunden, überspannt von einem Segel: Studenten haben in Kassel vier ungewöhnliche Behausungen für Gäste der Documenta entworfen. Mehr Von Claus Peter Müller

21.09.2007, 18:51 Uhr | Rhein-Main

Museumsbesucher Mensch, was suchst du bei der Kunst?

Die Zahlen sind beeindruckend: Besucherströme wälzen sich in ganz Europa durch Ausstellungen. Was aber suchen all die Menschen bei der Kunst? Julia Voss über das Massenphänomen des Museumsbesuchs und ein neues Kunstverständnis. Mehr Von Julia Voss

20.09.2007, 13:44 Uhr | Feuilleton

Filmpremieren auf der Documenta Im ewigen Sog der Spirale

Um auch mal etwas Positives über Roger M. Buergel und seine Documenta zu sagen: In der Debatte um den Umgang mit Filmbildern im Kunstkontext hat sein Filmkurator Alexander Horwath das einzig Richtige getan und den angemessenen Ausstellungsraum gefunden - das Gloria-Kino. Mehr

19.09.2007, 18:45 Uhr | Feuilleton

Documenta Saskia siegt

Doch, ziemlich weit hinten zwischen den Niederländern, da hingen ein paar Documenta-Bilder, ist von der Aufsicht im Schloss Wilhelmshöhe zu erfahren, das in diesem Jahr seine Premiere als zusätzlicher Ausstellungsort feierte. Ein Documenta-Rundgang kurz vor Toresschluss. Mehr Von Konstanze Crüwell

12.09.2007, 15:18 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Kulturszene Die Kunstsurfer

Jede Woche Neues aus der Frankfurter Kunstszene: Anne und Olaf Kaestner haben mit dem Frankfurter Verein Mirrors das Internetfernsehen „artsite.tv“ gegründet. Mehr Von Rainer Schulze

22.08.2007, 18:28 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Börse Grün stirbt zuletzt

Bronze war mal: Bulle und Bär erstrahlen in Grün auf dem Börsenplatz in Frankfurt. Aber warum nur? Soll der Bulle für Ökofleisch vom Biometzger werben? Oder handelt es sich um eine Aktion zur „documenta“? FAZ.NET gibt die Antwort. Mehr Von Christian Siedenbiedel

14.08.2007, 17:02 Uhr | Rhein-Main

Chinesische Kunst Unikate zum Massenkonsum

Seine Pop- und Performanceart, die Zitate verdrängter chinesischer Kultur aktuellen Kontexten anverwandelt, brachte den chinesischen Künstler Zheng Guogu bis zur documenta 12. Die Kölner Galerie Barbara Gross erlaubt jetzt einen Blick auf sein vielgestaltiges Werk. Mehr Von Brita Sachs

09.08.2007, 11:49 Uhr | Feuilleton

Annely Juda Ihr zur Feier

Mit einer phänomenalen Ausstellung, Annely Juda - A Celebration, erinnert der Londoner Galerist David Juda an das Lebenswerk seiner Mutter: Die große Galeristin, die im vergangenen Jahr mit einundneunzig Jahren verstorben ist. Mehr Von Anne Reimers, London

14.07.2007, 00:33 Uhr | Feuilleton

Gottfried Graf Bismarck Tod eines Exzentrikers

In London hieß er nur The Count. Seine wilden Partys waren stadtbekannt. Gottfried Graf Bismarck lebte auf der Überholspur - und wollte das offenbar gerade ändern. Zu spät. Der Teufel scheint am Ende doch gewonnen zu haben. Mehr Von Claudia Bröll

09.07.2007, 13:50 Uhr | Gesellschaft

Renovierung in Kassel Bei Herkules' Fußvenen

Der Herkules, das Wahrzeichen Kassels, ist derzeit kopflos. Für 20 Millionen Euro soll die fast 300 Jahre alte Kupferplastik aufwendig saniert werden. Fast zwei Millionen Menschen besuchen den Hünen jedes Jahr, momentan dürfen sie sogar auf das Baugerüst. Mehr Von Claus Peter Müller

04.07.2007, 08:00 Uhr | Gesellschaft

Literatur Die chinesische Delegation

Die Schriftstellerin Luo Lingyuan liest aus in ihrem Romandebüt „Die chinesische Delegation“ und der Lyriker Reiner Kunze stellt in seinen jüngsten „Nachdichtungen“ tschechische Autoren vor. Die Lesungen im Juli. Mehr Von Katharina Deschka-Hoeck

28.06.2007, 21:01 Uhr | Rhein-Main

Anselm Kiefer im Grand Palais Die planetarischen Ruinen von Paris

Biennale, documenta, Münster? Es ist Zeit, an andere Orte zu denken: In Paris hat Anselm Kiefers melancholisches Welttheater für einige Wochen großen, triumphalen Einzug gehalten. Werner Spies aus dem Grand Palais. Mehr

27.06.2007, 14:45 Uhr | Feuilleton

Strizz Palmenhain 1.05 Documenta-Spezial

Die Comic-Serie Strizz von Volker Reiche erscheint in werktäglich neuer Folge in der F.A.Z. und auf FAZ.NET. Mehr

22.06.2007, 08:00 Uhr | Feuilleton

Unwetter Sommeranfang geht in Regenfluten unter

Sintflutartige Regenfälle haben vor allem in Deutschland und der Schweiz am Donnerstag für Chaos und Sachschäden in Millionenhöhe verursacht. Drei Menschen kamen ums Leben. Auf der documenta in Kassel wurde eines der Kunstwerke zerstört. Flug- und Bahnverkehr wurden vielerorts durch die Unwetter erheblich behindert. Mehr

21.06.2007, 21:37 Uhr | Gesellschaft

Kunstzerstörung Das Geschenk der Wettergötter

Atemberaubend, in welchem Tempo in Kassel die Kunstwerke zerstört werden: Erst entfernte die Kasseler Straßenreinigung die weißen Kreuze der chilenischen Künstlerin Lotty Rosenfeld, dann fiel Ai Weiweis Schuttskulptur zusammen. Doch den Künstler freut's. Mehr Von Niklas Maak

21.06.2007, 14:12 Uhr | Feuilleton

Strizz Palmenhain 1.04 Documenta-Spezial

Die Comic-Serie Strizz von Volker Reiche erscheint in werktäglich neuer Folge in der F.A.Z. und auf FAZ.NET. Mehr

21.06.2007, 08:00 Uhr | Feuilleton

documenta 12 Ai Wei Weis Template nach Unwetter eingestürzt

Zusammengesetzt war Ai Wei Weis Template aus Türen und Fenstern alter Häuser, die dem Bauboom in China zum Opfer gefallen sind. Jetzt ist die documenta-Skulptur einem Unwetter zum Opfer gefallen. Mehr

20.06.2007, 20:06 Uhr | Feuilleton

documenta 12 Riss oder Rutsch

Die Wiese vor dem Kassler Schloss Wilhelmshöhe hat der documenta-Künstler Sakarin Krue-On für den Reisanbau terrassiert. Jetzt bemüht man sich dort wie im alten Thailand um die zarten Pflanzen. Doch sie wollen nicht recht gedeihen. Mehr

20.06.2007, 14:58 Uhr | Feuilleton

Fußballkultur Spielzüge werden zu Sternenbildern

Das kunstlose WM-Finale als Installation bei der Documenta 12: Mit seiner Video-Installation „Deep Play" widmet sich Harun Farocki einem Spiel, das man sich eigentlich kein zweites Mal anschauen würde. Mehr Von Thomas Jansen, Kassel

20.06.2007, 12:32 Uhr | Sport

Strizz Palmenhain 1.03 Documenta-Spezial

Die Comic-Serie Strizz von Volker Reiche erscheint in werktäglich neuer Folge in der F.A.Z. und auf FAZ.NET. Mehr

20.06.2007, 08:00 Uhr | Feuilleton

Politik und Privatleben Keine Zeit für Hobbys

Ein Dutzend Parteiämter und eine Familie: Wie der Kasseler Landtagsabgeordneten Eva Kühne-Hörmann die Gratwanderung zwischen Politik und Privatleben gelingt. Mehr Von Ralf Euler

19.06.2007, 21:30 Uhr | Rhein-Main

Strizz Palmenhain 1.02 Documenta-Spezial

Die Comic-Serie Strizz von Volker Reiche erscheint in werktäglich neuer Folge in der F.A.Z. und auf FAZ.NET. Mehr

19.06.2007, 08:00 Uhr | Feuilleton

Strizz Palmenhain 1.01 Documenta-Spezial

Die Comic-Serie Strizz von Volker Reiche erscheint in werktäglich neuer Folge in der F.A.Z. und auf FAZ.NET. Mehr

18.06.2007, 08:00 Uhr | Feuilleton

skulptur projekte münster Wie die Skulptur die Stadt neu erfindet

Ein Höhepunkt dieses Kunstsommers: Parallel zur documenta in Kassel, eröffnen am Samstag die international renommierten skulptur projekte münster, die seit 1977 alle zehn Jahre die Stadt gründlich verwandeln. Mit interaktiver Grafik und Bildergalerie. Mehr Von Niklas Maak

17.06.2007, 13:48 Uhr | Feuilleton
  6 7 8 9 10 ... 13  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z