Doctor Who: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

„Tatort“ aus Ludwigshafen Frankenstein mit Heckspoiler

Wie man ein Thema bis zur Lächerlichkeit aufpimpt: Der „Tatort“ aus Ludwigshafen verhebt sich so übel am Übermensch-Paradigma, dass weder Gott noch Teufel ihm noch helfen können. Mehr

08.09.2019, 16:23 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Doctor Who

1
   
Sortieren nach

Königliches Fernsehen Wie die Queen den Brexit vergisst

Boris Johnson ist ernannt, und Königin Elisabeth II. kann im Urlaub auf Balmoral endlich abschalten. Und was schaltet sie dann ein? Mehr Von Ursula Scheer

25.07.2019, 15:36 Uhr | Feuilleton

„Doctor Who“ ist weiblich Studiengang Hoffnung, erstes Semester

Nach fast sechzig Jahren wird die BBC-Science-Fiction-Ikone „Doctor Who“ nun von einer Frau verkörpert. Bringt’s das? Mehr Von Dietmar Dath

14.03.2019, 17:12 Uhr | Feuilleton

„Verrate mich nicht“ auf Arte Die Hochstaplerin hat Nachtschicht

Als Krankenhaus-Drama ist die Miniserie „Trust me“ der BBC nicht sonderlich raffiniert. Jodie Whittaker aber imponiert als falsche Ärztin voller widerstreitender Spannung. Mehr Von Oliver Jungen

31.01.2019, 17:44 Uhr | Feuilleton

Kinobetreiber unter Druck Rüttelsitze, Champagner und Knallerfilme

Streaming-Dienste wie Netflix machen auch dem Kino Konkurrenz. Die großen Häuser der Region versuchen, mit neuen Angeboten dagegen anzukämpfen – und sind optimistisch. Mehr Von Anna-Sophia Lang

28.12.2018, 15:00 Uhr | Feuilleton

„Early Man“ im Kino Sieg der Rumpelfüßler

In „Early Man“ schickt Nick Park seine Knetfiguren in die Prähistorie des Fußballs - wie immer originell und mit Sinn fürs Detail. Was fehlt, sind die surrealen Überraschungsmomente. Mehr Von Andrea Diener

30.04.2018, 16:06 Uhr | Feuilleton

Serientrailer „Doctor Who“

Die achte Staffel von Doctor Who läuft bei Amazon, die neunte startet im Dezember bei Fox. Mehr

06.01.2018, 12:04 Uhr | Feuilleton

Mehr Angebot als je zuvor Revolution im Fernsehen

Mehr Serien, mehr Filme, mehr Sport: Anbieter wie Netflix und Amazon setzen die klassischen Fernsehsender unter Druck. Doch auch dort tut sich jetzt einiges. Die Zuschauer kann es freuen. Mehr Von Ursula Scheer und Michael Hanfeld

29.07.2017, 12:13 Uhr | Feuilleton

Serientrailer Jodie Whittaker – Frau Doktor Who

Die britische Kultserie „Doctor Who“ geht bereits in die 13. Staffel, doch diesmal ist alles anders: Mit Jodie Whittaker verkörpert erstmals eine Frau die Rolle des Doktors, der mit Hilfe der TARDIS durch Raum und Zeit zu diversen Abenteuern reist. Mehr

17.07.2017, 12:38 Uhr | Feuilleton

Hauptrolle für Jodie Whittaker Doctor Who ist jetzt weiblich

Großbritanniens erfolgreichste Science-Fiction-Reihe „Doctor Who“ hat ein neues Gesicht: Mit Jodie Whittaker ist zum ersten Mal eine Frau in der Hauptrolle der Kultserie zu sehen. Nicht alle sind begeistert. Mehr

17.07.2017, 11:06 Uhr | Feuilleton

„The Crown“ bei Netflix Bloß nicht aus der Rolle fallen

Mehr als Pomp und Circumstances: Netflix hat das Leben von Elisabeth II. verfilmt. Die Serie „The Crown“ sieht glänzend aus und zeigt, was politische Repräsentation bedeutet. Mehr Von Ursula Scheer

11.11.2016, 15:40 Uhr | Feuilleton

Zweite Staffel von „Broadchurch“ Sie haben viel Geduld mit der Schuld

Die überragende Fernsehserie „Broadchurch“ überrascht in der zweiten Staffel mit einem Genrewechsel: Sie wird zum Gerichtsdrama. Doch leider reichte das den Machern nicht. Mehr Von Oliver Jungen

02.04.2016, 21:14 Uhr | Feuilleton

Miniserie „Safe House“ Pension für Geheimnisse

Das Verlangen der Zuschauer nach Krimis und Thrillern nimmt nicht ab. Spannend und voller unerwarteter Wendungen sind die wenigsten davon. „Safe House“ macht das besser und unterläuft Erwartungen. Mehr Von Oliver Jungen

02.02.2016, 21:44 Uhr | Feuilleton

„Star Wars – Episode VII“ Ein Mädchen weckt das lebende Licht

„Star Wars“ ist zurück – die Fortsetzung der Saga, die 1983 nach dem Film „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ unterbrochen wurde, legt die Zukunft der Legende in weibliche Hände. Mehr Von Dietmar Dath

17.12.2015, 11:13 Uhr | Feuilleton

Serie „Doctor Who“ Harry Potter für Große

Hierzulande kennen ihn wenige, in England jedes Kind: Seit 1963 reist „Doctor Who“ für die BBC durch Zeit und Raum. Sein aktueller Darsteller Peter Capaldi weiß, was ihn liebenswert macht. Mehr Von Carolin Würfel

05.08.2015, 11:05 Uhr | Feuilleton

Auf einen Espresso Technik für die Sicherheit

Auch nach dem Absturz gilt: Fliegen ist so sicher wie lange nicht. Die Technik hat uns immer fester im Griff. Und das nicht nur im Flugzeug. Mehr Von Patrick Bernau

27.03.2015, 17:43 Uhr | Wirtschaft

Geoblocking Gesperrtes Youtube-Video? Weg damit!

Manche Youtube-Videos sind nicht für Deutschland freigegeben, manche Fernsehserien laufen hier nicht. Das will die EU-Kommission ändern. Mehr

25.03.2015, 15:59 Uhr | Wirtschaft

Im Kino „Maze Runner“ Ein Ausbildungsplatz im Knast

Was wird aus Kindern, wenn man Erwachsenen nichts mehr glauben kann? Wes Balls Film „Maze Runner“ malt ein Bild gejagter Jugend und setzt dabei auf unverbrauchte, britische Gesichter. Mehr Von Dietmar Dath

16.10.2014, 10:34 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik: „Guardians of the Galaxy“ Sternzeichen Waschbär mit Riesenknarre

Ein zynischer Waschbär, ein gütiger Baum und ein Häuflein verpeilter Helden erfrischen das Universum in James Gunns Marvel-Verfilmung „Guardians of the Galaxy“. Mehr Von Dietmar Dath

27.08.2014, 12:53 Uhr | Feuilleton

„Der Anwalt des Teufels“ auf Vox Der Mörder und die Napfmuschel

Ein Mann, der Frauen tötet, ein Strafverteidiger, den der Ehrgeiz treibt: Die britische Miniserie „Der Anwalt des Teufels“ zeigt, wie man mit minimalistischen Mitteln höchste Spannung erzeugt. Mehr Von Ursula Scheer

15.03.2014, 18:28 Uhr | Feuilleton

50 Jahre Lavalampe So waberten schon die Sixties

Edward Craven-Walker galt als Exzentriker, der mit Unterwasser-FKK-Filmen seinen Lebensunterhalt zu verdienen suchte. Bis er schließlich, heute vor 50 Jahren, die Lavalampe erfand. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

29.11.2013, 07:06 Uhr | Stil

„Doctor Who“ feiert 50. Geburtstag Dieser Doktor hat zwei Herzen in der Brust

Ein äußerst britisches Jubiläum ist zu feiern: Vor fünfzig Jahren ging „Doctor Who“, die langlebigste Science-Fiction-Serie der Welt, zum ersten Mal auf Sendung. Ein Ende der Erfolgsshow ist nicht in Sicht. Mehr Von Gina Thomas

26.11.2013, 13:04 Uhr | Feuilleton

Programm-Messe der BBC Die Spur des Geldes führt zu Sherlock Holmes

Wenn die BBC zur Programm-Messe bittet, treffen sich Einkäufer aus aller Welt. Es geht zu wie auf dem Basar: zuerst schauen, dann handeln und kaufen. Die BBC lebt vom internationalen Erfolg. Mehr Von Jochen Hieber, Liverpool

07.03.2012, 22:01 Uhr | Feuilleton

Roboter in der Nanowelt Der mechanische Griff nach der Zelle

Die Hilfsbereitschaft von Robotern ist noch lange nicht ausgeschöpft. Ihre medizinische Präzision könnte jene des Menschen weit übertrumpfen. In Spanien werden solche Maschinen und die passenden Steuerungstechniken entwickelt. Mehr Von Jorge Otero Díaz, University of Barcelona

26.12.2011, 05:21 Uhr | Wissen

Cyborg Durch ihre Adern fließt künstliches Blut

Menschen oder drogeninduzierte Zombies - was erst nur eine Maus mit eingebauter Pumpe war, sollte später ein Maschinenmensch werden. Auch heute erobern Cyborgs noch unseren Alltag. Und wer hat´s erfunden? Die Amerikaner. Mehr Von Detlef Borchers

28.05.2010, 09:47 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z