Correctiv: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Correctiv

  1 2 3
   
Sortieren nach

Facebooks Politik Seelenverkäufer

Facebook verbreitet dieser Tage die Botschaft, Verantwortung tragen zu wollen. Wie passt das mit der Nachricht zusammen, dass im großen Stil Daten australischer Schüler und Studenten verkauft werden? Mehr Von Michael Hanfeld

03.05.2017, 15:42 Uhr | Feuilleton

Falschnachrichten auf Facebook Wie die Fake-News-Suche zum Big Business wird

Sie passen auf uns auf: Wer sich bei der Suche nach Hassrede und Falschnachrichten im Netz Facebook als Partner andient, ist fein raus. Doch die Phalanx der Kontrolleure wirft Fragen auf. Mehr Von Michael Hanfeld

07.04.2017, 13:29 Uhr | Feuilleton

Gelsenwasser und Peerblog Wenn das öffentliche Interesse schwerer wiegt

Ein BGH-Urteil stärkt den Investigativjournalismus: Unternehmen, die überwiegend in öffentlicher Hand sind, müssen auf Anfragen Auskunft erteilen – etwa, ob sie verdeckte Wahlkampfhilfe leisten. Mehr Von Reiner Burger

18.03.2017, 21:22 Uhr | Feuilleton

Umgang mit Fake News Wie man Lügen am besten bekämpft

Fake News werden im Internet zur Plage. Helfen schärfere Gesetze oder ein „Wahrheitsministerium“ dagegen? Nein, das wäre kaum förderlich für die Meinungsbildung. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Tabea Rößner und Karl-E. Hain

07.03.2017, 13:44 Uhr | Feuilleton

„Fake News“ und „Focus Online“ Ein Bock wird Gärtner

„Focus Online“ als Facebooks Wahrheitsinstanz? Die Frage ist, ob sich das unter inhaltlichen Gesichtspunkten empfiehlt. Oder besser gesagt: Das ist keine Frage. Mehr Von Michael Hanfeld

17.02.2017, 15:21 Uhr | Feuilleton

Online-Medium Özgürüz Sie fürchten Dündar

Wir sind frei – von wegen: Die Türkei sperrt die neue Webseite des türkischen Journalisten Can Dündar. Und zwar zwölf Stunden, bevor die eigentliche Berichterstattung beginnt. Mehr

27.01.2017, 17:47 Uhr | Feuilleton

Neues Onlinemagazin Özgürüz Stimme für die Freiheit

Can Dündar war Chefredakteur der Zeitung Cumhuriyet. Er musste vor Erdogans Verfolgung nach Deutschland fliehen. Im Exil hat er eine neue journalistische Plattform gegründet: Özgürüz Mehr Von Karen Krüger

24.01.2017, 20:22 Uhr | Feuilleton

Facebook und „Fake News“ Putzkolonne fürs Internet?

Facebook braucht dringend Leute, die gegen „Fake News“ vorgehen. Also fragt der Konzern bei der Presse an. Die ist aber gut beraten, sich nicht einspannen zu lassen. Mehr Von Michael Hanfeld

22.01.2017, 10:46 Uhr | Feuilleton

Verfassungsgerichtsurteil Ente von rechts

Ja, was denn nun? Die Medien überbieten sich mit Falschmeldungen zum angeblichen Verbot der NPD durch das Bundesverfassungsgericht. Die Botschaft des Tages geht dabei fast unter: NPD zu unbedeutend, um verboten werden zu müssen. Mehr Von Michael Hanfeld

18.01.2017, 10:41 Uhr | Feuilleton

Was tun gegen „Fake-News“? Die Realität ist nicht konsenspflichtig

Eine Art Stiftung Warentest für Kommunikation im Netz kann nicht funktionieren: Das Problem ist im Fall der Fake-News nicht ihre Produktion, sondern die Empfänglichkeit für sie. Mehr Von Jürgen Kaube

17.01.2017, 13:55 Uhr | Feuilleton

Facebook-Geschäftsführerin Sandberg: „Wollen nicht entscheiden, was wahr ist“

Facebook steht wegen seines Umgangs mit „Fake News“ in der Kritik. Man wolle Verantwortung übernehmen, sagt die Geschäftsführerin. Doch auch in Zukunft werde man sich nicht selbst um das Löschen gefälschter Nachrichten kümmern. Mehr

17.01.2017, 05:10 Uhr | Wirtschaft

Zusammenarbeit mit Recherchebüro Wie Facebook  „Fake News“ in Deutschland bekämpfen will

In den Vereinigten Staaten hatte Facebook nach der Wahl bereits Maßnahmen gegen „Fake News“ angekündigt. Jetzt hat das Unternehmen eine Strategie für Deutschland präsentiert. Und kommt dabei günstig weg. Mehr

15.01.2017, 14:11 Uhr | Feuilleton

Knausrige Institute Kommunen werden ärmer – ihre Sparkassen fetter

Zwei Drittel aller Sparkassen schütten keine Gewinne an ihre Eigentümer, die Städte und Landkreise, aus. Sie behalten das Geld lieber. Wir zeigen, welche Kommunen leer ausgehen. Mehr Von Jonathan Sachse

10.11.2016, 19:00 Uhr | Finanzen

Krawallmacher entern Redaktion Sie brüllen „Lügenpresse“

Das Journalistenbüro „Correctiv“ in Berlin bekam ungebetenen Besuch. Zwei Eindringlinge schlugen Krawall. Medien, für die sie gearbeitet haben, distanzieren sich. Mehr Von Gerhard Gnauck

03.08.2016, 20:30 Uhr | Feuilleton

Bezahlte Mediziner? Ärzte sind sehr anfällig für Manipulationen

Deutsche Pharmafirmen haben jetzt offengelegt, wofür sie Mediziner bezahlen. Der Neurologe Fahmy Aboulenein erklärt, wie es auch ohne Geld von der Industrie geht. Mehr Von Denise Peikert

30.07.2016, 15:49 Uhr | Gesellschaft

Sparkassen-Check Viele Sparkassen-Vorstände verdienen mehr als Merkel

Die größte Auswertung von Vorstandsgehältern der Sparkassen zeigt: Auch manche kleine Institute zahlen hohe Gehälter. Mehr Von Jonathan Sachse, Simon Wörpel und Hanno Mußler

21.07.2016, 12:29 Uhr | Finanzen

Sparkassen-Check Diese Sparkassenchefs bekommen die hohen Boni

Mancher Sparkassen-Vorstand bekommt höhere Boni, als die Richtlinien empfehlen. Die F.A.Z. hat mit dem Rechercheverbund Correctiv erstmals alle verfügbaren Sparkassengehälter ausgewertet. Mehr Von Jonathan Sachse, Simon Wörpel und Hanno Mußler

20.07.2016, 12:12 Uhr | Finanzen

F.A.Z. exklusiv Diese Sparkassen haben die meisten faulen Kredite

Die F.A.Z. hat das Risikoverhalten aller deutschen Sparkassen ausgewertet. Es zeigt sich: Vor allem in einem Wirtschafts-Vorzeige-Bundesland haben sich die meisten schwarzen Schafe versteckt. Mehr Von Hanno Mußler und Jonathan Sachse

25.04.2016, 18:19 Uhr | Finanzen

Sparkassen-Zinsvergleich Sparkassen in Bayern zahlen geringste Zinsen

Nur ganz im Norden Deutschlands müssen die Menschen noch öfter mit Mini-Zinsen leben als im Freistaat. Der erste deutsche Zinsvergleich unter Sparkassen zeigt auch große Unterschiede der Kreditzinsen bei Kontoüberziehung. Mehr Von Hanno Mußler

02.03.2016, 17:29 Uhr | Finanzen

Sparkassen-Check Hat Ihre Sparkasse günstige Dispo-Zinsen?

Nicht jede Sparkasse hat niedrige Dispo-Zinsen. Das zeigt der erste bundesweite Zinsvergleich von Sparkassen, den wir mit Hilfe der Leser zusammengestellt haben. Viele Kunden können Zinsen sparen, wenn sie das Konto wechseln. Mehr Von Lisa McMinn und Jonathan Sachse

02.03.2016, 11:43 Uhr | Finanzen

Weitere Nachrichten Sammelklage gegen Bosch in Amerika

Gegen Bosch gibt es in Amerika eine Sammelklage wegen angeblicher Komplizenschaft im VW-Skandal. BMW weist einen 15 Jahre alten Manipulationsverdacht bei einem Motorrad zurück. Mehr

03.12.2015, 06:49 Uhr | Wirtschaft

Landwirtschaft Die Rache der Bauernlobby

Seit einem Jahr sehen sich Landwirte in einer Art Krieg gegen die Wochenzeitung Die Zeit – nun eskaliert der Konflikt, und im Netz ist die Hölle los. Mehr Von Jan Grossarth

07.11.2015, 17:27 Uhr | Feuilleton

Sparkassen-Check Wie sicher sind die Sparkassen?

Die Sparkassen sind gut durch die Finanzkrise gekommen. Was wird jetzt aus ihnen? Sie können uns helfen, das herauszufinden. Mehr Von Hanno Mußler

04.11.2015, 08:25 Uhr | Finanzen

RTL-Senderchef Frank Hoffmann „Wir bieten dem Zuschauer alles“

Herausragendes Programm gibt es nur bei kleinen Sendern, und Neues nur im Netz? RTL-Programmgeschäftsführer Hoffmann sieht das anders. Er will Programme kreieren, die man gesehen haben muss – wie „Deutschland ’83“. Mehr

26.09.2015, 10:30 Uhr | Feuilleton

System „korruptionsanfällig“ Gute Taten, vom Richter nach Belieben verordnet

Jedes Jahr verteilt Hessens Justiz große Summen an gemeinnützige Organisationen. Die brauchen das Geld, aber ist das System fair? Daran zweifelt inzwischen nicht nur die Opposition im Landtag. Mehr Von Denise Peikert, Rhein-Main

06.08.2015, 16:01 Uhr | Rhein-Main
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z