CNN: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Vor Europawahl Rechter Regenbogen

Steve Bannon predigt Europas Populisten, endlich gemeinsam Front zu machen. Die nationalistische Internationale nimmt Gestalt an, die EU soll wanken. Doch eine Reise durch Europa zeigt: Vom selben Blatt lesen die Parteien längst nicht. Mehr

18.05.2019, 08:24 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: CNN

1 2 3 ... 33 ... 67  
   
Sortieren nach

Strafandrohung der Demokraten Streit um Trumps Steuererklärungen dürfte vor Gericht landen

Die Auseinandersetzung um die Herausgabe von Trumps Steuererklärung ist schon so alt, wie dessen Präsidentschaft an sich. Die Demokraten sind bereit, alle Mittel auszureizen. Mehr

17.05.2019, 23:40 Uhr | Politik

Schweizer Präsident bei Trump „I can nothing say“

Wie der Besuch des Schweizer Bundespräsidenten bei Donald Trump zu einer peinlichen Lachnummer geriet. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

17.05.2019, 14:07 Uhr | Politik

Moskau-Besuch abgesagt Pompeo reist zu Iran-Gesprächen nach Brüssel

Der amerikanische Außenminister möchte mit seinen europäischen Kollegen über den Konflikt mit Iran beraten. Kurzfristig muss deshalb ein Besuch in Moskau ausfallen. Den russischen Präsidenten trifft er aber doch noch. Mehr

13.05.2019, 08:54 Uhr | Politik

Verfolgte Christin Asia Bibi soll Pakistan verlassen haben

Nach Informationen aus dem pakistanischen Außenministerium soll die Christin, die der Todesstrafe entgangen war, das Land verlassen haben. Sie soll sich nun in Kanada aufhalten. Mehr

08.05.2019, 20:09 Uhr | Politik

Nacktvideos von Fans verlangt Zehn Jahre Haft für amerikanischen YouTuber

Mit expliziten Aufnahmen sollten sie ihm ihre Liebe beweisen: Der amerikanische Youtuber Austin Jones hat mehrere minderjährige Mädchen dazu gebracht, ihm Nacktvideos zu schicken. Nun wurde er zu einer langen Haftstrafe verurteilt. Mehr

04.05.2019, 17:31 Uhr | Gesellschaft

Pelosi über Barr „Das ist eine Straftat“

Amerikas Justizminister Barr hatte bei der Befragung im Senat seine Zusammenfassung des Mueller-Berichts verteidigt. Nun wirft ihm die Demokratin Nanci Pelosi vor, das Parlament belogen zu haben. Mehr

02.05.2019, 20:19 Uhr | Politik

Untersuchung im Kongress Familie Trump klagt gegen die Deutsche Bank

Wurde Amerika politisch beeinflusst? Die Demokraten erhoffen sich Antworten in den Finanzgeschäften des Präsidenten. Dieser will das größte deutsche Geldhaus jetzt mit einer Klage an der Offenlegung hindern. Mehr

30.04.2019, 07:55 Uhr | Wirtschaft

CNN-Bericht Deutsche Bank hat Finanzunterlagen von Trump an Behörden gegeben

Wie viel hat der amerikanische Präsident auf dem Konto – und wie hoch ist er verschuldet? Nachdem die Russland-Untersuchungen für Donald Trump zunächst glimpflich ausgegangen sind, konzentrieren sich Ermittler auf seine Finanzen. Mehr

25.04.2019, 08:00 Uhr | Wirtschaft

Von Mob angegriffen Faustschlag für türkischen Oppositionsführer

Der CHP-Politiker Kemal Kilicdaroglu musste das Begräbnis eines Soldaten in einem gepanzerten Fahrzeug verlassen. Vorher hatte ihn eine aufgebrachte Menge so bedrängt, dass er von Leibwächtern beschützt werden musste. Mehr

21.04.2019, 17:47 Uhr | Politik

Geschäfte mit Trump Amerikas Demokraten fordern Informationen von Deutscher Bank

Es geht um mögliche Bürgschaften durch die Russen: Amerikas Demokraten drängen die Deutsche Bank dazu, frühere Geschäftsbeziehungen zu Trump offenzulegen. Auch amerikanische Kreditinstitute wurden dazu aufgefordert. Mehr

16.04.2019, 19:09 Uhr | Finanzen

Brand von Notre-Dame Laschet kritisiert ARD und ZDF

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet nennt die Berichterstattung der ARD zum Brand von Notre-Dame unzureichend. Er ist nicht der einzige Kritiker. Mehr

16.04.2019, 09:44 Uhr | Feuilleton

Stratolaunch Größtes Flugzeug der Welt hebt erstmals ab

Nach jahrelanger Entwicklung absolviert das größte Flugzeug der Welt erfolgreich seinen ersten Flug. Die aus zwei Rümpfen bestehende Maschine soll schon bald den regulären Betrieb aufnehmen. Mehr

13.04.2019, 22:11 Uhr | Wissen

Einwanderungspolitik Trump sucht neue Hardliner

Der Präsident tauscht die Ministerin für Heimatschutz und den Chef des Secret Service aus – weitere Entlassungen im Ministerium sind wahrscheinlich. Trump und Berater Stephen Miller suchen nun Nachfolger, die ihre Agenda gegen Migranten durchsetzen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

09.04.2019, 10:12 Uhr | Politik

Umfragen zum Mueller-Bericht Viele Amerikaner sehen Trump nicht entlastet

Während Donald Trump den Tod des „Russlands-Schwindels“ feiert, konnte der Mueller-Bericht einer CNN-Umfrage zufolge die Zweifel vieler Amerikaner nicht tilgen. Eine Mehrheit will, dass der Kongress die Untersuchung fortsetzt. Mehr Von Joshua Beer

29.03.2019, 12:45 Uhr | Politik

Anschlag in Christchurch Trump wehrt sich gegen Vorwürfe der Mitschuld

Das Manifest des Christchurch-Attentäters erwähnt Donald Trump lobend. Dieser erkennt im weißen Nationalismus keine wirkliche Gefahr und sieht sich zu Unrecht beschuldigt. Auch Youtube-Star „PewDiePie“ muss sich distanzieren. Mehr Von Joshua Beer

19.03.2019, 14:23 Uhr | Politik

Die Opfer aus Christchurch „Nun ruht er in Frieden“

50 Menschen sind bei dem Anschlag auf zwei Moscheen in Neuseeland ums Leben gekommen. Eine Erinnerung an die Opfer des grausamen Attentats, das wohl aus einer rassistischen Ideologie heraus begangen wurde. Mehr Von Joshua Beer und Rebecca Reinhard

18.03.2019, 18:15 Uhr | Politik

Senat stimmt gegen Notstand Ein Dutzend gegen Trump

Donald Trump hat im Senat eine Niederlage erlitten. Die Kammer stimmte trotz republikanischer Mehrheit dafür, Trumps Notstandserklärung zu blockieren. Nun bleibt ihm nur ein Veto. Mehr Von Frauke Steffens, New York

15.03.2019, 10:37 Uhr | Politik

„Empire“-Star Jussie Smollett wegen falscher Angaben angeklagt

Dem Schauspieler wird vorgeworfen, einen rassistischen und homophoben Angriff erfunden zu haben. Nun ist er in 16 Punkten angeklagt worden. Mehr

09.03.2019, 03:30 Uhr | Gesellschaft

Wiedergutmachung Reparationen gegen Rassismus?

Mehrere demokratische Präsidentschaftskandidaten nehmen die Forderung auf, Afroamerikanern Reparationen für Sklaverei und Rassismus zu zahlen. Ein Konzept dafür haben sie nicht. Mehr Von Frauke Steffens, New York

08.03.2019, 21:15 Uhr | Politik

In Auto eingeschlossen Taco-Soße rettet Mann das Leben

In Oregon ist ein Mann zusammen mit seinem Hund wegen starken Schneefalls im Auto eingeschlossen worden. Erst nach fünf Tagen kann er gerettet werden. Das einzig Essbare in seinem Auto: Taco-Soße. Mehr

03.03.2019, 22:22 Uhr | Gesellschaft

Antisemitismus Gut gemeint ist nicht gut genug

Jüngste Zahlen warnen vor steigendem Antisemitismus in Europa. Haben wir es mit einer neuen Qualität zu tun? Ein Einwurf zweier israelischer Deutschland-Kenner. Mehr Von Shimon Stein und Moshe Zimmermann, Tel Aviv

27.02.2019, 12:26 Uhr | Feuilleton

Vor Gipfel mit Trump Kims Problem mit den amerikanischen Journalisten

Kurz vor dem Treffen von Donald Trump mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un muss die amerikanische Presse umziehen. Mehr

26.02.2019, 10:41 Uhr | Politik

Venezuela Maduro bricht Beziehungen zu Kolumbien ab

Das Verhältnis Venezuelas zu Kolumbien verschlechtert sich weiter. Nach der Schließung der Grenze bricht Venezuelas Präsident nun alle Beziehungen zu dem Nachbarland ab. Bei Auseinandersetzungen sollen zwei Menschen gestorben sein. Mehr

23.02.2019, 22:07 Uhr | Politik

Russland-Ermittlungen Ist Muellers Arbeit getan?

Die Ermittlungen in der Russland-Affäre stehen angeblich kurz vor dem Abschluss. Bald soll es einen Bericht des Sonderstaatsanwalts Robert Mueller geben – doch der könnte geheim bleiben. Mehr Von Frauke Steffens, New York

21.02.2019, 07:15 Uhr | Politik
1 2 3 ... 33 ... 67  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z