Christie's International: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Pariser Kunstmarkt Nichts ist so schön, wie in Frankreich auf den Markt zu geh’n

In Paris bestätigt das erste Halbjahr einen florierenden Auktionshandel mit weiterhin steigenden Umsätzen: Es gab Überraschungen und neue Rekordpreise. Mehr

28.08.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Christie's International

1 2 3 ... 15 ... 31  
   
Sortieren nach

Große Aufmerksamkeiten Geschenke für die Ewigkeit

Jahrhundertealter Schmuck, monumentale Bauwerke, dreiste Fälschungen – die Menschheitsgeschichte kennt viele Beispiele faszinierender Gaben. Auch von Staat zu Staat. Mehr Von Jessica Sadeler

23.08.2018, 14:14 Uhr | Finanzen

Designerin Bodil Kjær Nach 40 Jahren zurück im Rampenlicht

Ihr Schreibtisch erlangte fast so große Berühmtheit wie der James Bond-Film, in dem er vorkam. Jetzt, nach einem halben Jahrhundert, taucht der Tisch zusammen mit seiner Erfinderin wieder in der Designwelt auf. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

20.08.2018, 22:17 Uhr | Stil

„Old Masters Week“ in London Die Alten stark wie nie

Die „Old Master Week“ in London ist ein voller Erfolg. Das Kalkül der Crossover-Vermarktung von Alter und neuer Kunst geht auf. Ein Überblick über die wichtigen Auktionsresultate und Museumsankäufe. Mehr Von Gina Thomas, London

14.07.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Londoner Auktionen Es lässt sich doch einiges machen

Die Auktionen mit Alten Meistern bei Sotheby’s und Christie’s während der Londoner „Classic Week“ sehen vielversprechend aus. Eine Vorschau. Mehr Von Gina Thomas, London

02.07.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Bilanz der Auktionen In London lockt das mittlere Preissegment die Bieter an

Bei den Frühjahrsauktionen mit Moderne und Gegenwartskunst bei Sotheby’s, Christie’s und Phillips hat sich gezeigt, dass die Bieter wählerischer werden. Zunehmend erringen Arbeiten auf Papier und Skulpturen Rekorde. Eine Bilanz. Mehr Von Anne Reimers, London

30.06.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Rekordverkauf bei Christie’s Drei Pferdchen

Die Auktion mit Impressionismus und Moderne bei Christie’s hielt eine große Überraschung bereit: Franz Marcs „Drei Pferde“, eine kleine Gouache auf Karton, erzielte das Vierfache ihres Schätzpreises. Mehr Von Rose-Maria Gropp

23.06.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Londoner Auktionen Unter Garantien!

Die anstehenden Moderne-Auktionen bei Christie’s, Sotheby’s und Phillips bieten wenig Aufregendes – doch es gibt marktfrische Werte, und es wurden zahlreiche Garantien vergeben. Ein Blick auf das Angebot. Mehr Von Anne Reimers, London

17.06.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Bildbetrachtung Junger Mann vom jungen Rembrandt?

Erstmals nach 44 Jahren wurde dem Meister des niederländischen Barocks wieder ein neu entdecktes Gemälde zugeschrieben - eine Bildbetrachtung. Mehr Von Stefan Trinks

27.05.2018, 15:32 Uhr | Feuilleton

New Yorker Ergebnisse Umflort bis erleichtert

Es fehlt nicht an Geld, sondern an Spitzenwerken: Das machen die New Yorker Prestigeauktionen des Frühjahrs bei Sotheby’s, Christie’s und Phillips deutlich. Ein Blick auf die Ergebnisse. Mehr Von Rose-Maria Gropp

22.05.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Rockefeller-Auktionen Mythos und Marketing

Mit der Versteigerung der Sammlung von Peggy und David Rockefeller hat Christie’s Rekorde gebrochen. Woher rührt die enorme Strahlkraft der Privatkollektion? Eine Bilanz der Auktionen. Mehr Von Anne Reimers

20.05.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Sotheby’s Christie’s, Phillips Her mit den Moneten!

Diese Preise sind heiß: Bei den Auktionen mit Impressionismus, Moderne und Gegenwartskunst in New York bei Sotheby’s, Christie’s und Phillips kommen große Meisterwerke unter den Hammer. Eine Vorschau. Mehr Von Anne Reimers

12.05.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Teuerste Privatsammlung Rockefeller-Auktion bricht Weltrekord

Die dicksten Brocken legt Christie’s direkt auf den Tisch: Picasso, Monet, Matisse. Schlag auf Schlag schießen bei der Versteigerung von David Rockefellers Besitz die Gebote in die Höhe. Ein Auktions-Rekord von 2009 ist schnell geknackt. Mehr

09.05.2018, 07:59 Uhr | Feuilleton

Rockefeller-Auktion Schmetterlinge zum Frühstück

Die Sammlung von David und Peggy Rockefeller kommt bei Christie’s unter den Hammer. In jedem einzelnen Werk zeigt sich ein Stück Lebensart der amerikanischen Elite. Mehr Von Anne Reimers

04.05.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Londoner Ergebnisse Selbstbildnis mit Kater

Dreizehn Picassos werden alleine von einem Bieter eingesammelt und Peter Doig wird für einen Einlieferer zum guten Geschäft: Die Ergebnisse der Londoner Frühjahrsauktionen Mehr Von Anne Reimers, London

14.03.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Londoner Auktionen Ein Schotte führt das Feld an

Das Londoner Angebot mit Zeitgenossen kann sich sehen lassen: Die wichtigsten Lose bei Christie’s, Sotheby’s und Phillips. Großer Auftritt für Peter Doig Mehr Von Anne Reimers, London

03.03.2018, 11:00 Uhr | Feuilleton

Londoner Auktionen Picasso ist wieder ganz da

Blick in die Kataloge der Londoner Auktionen mit Impressionismus und Moderne bei Christie’s und Sotheby’s: Es gibt das eine oder andere Wiedersehen . Mehr Von Rose-Maria Gropp

25.02.2018, 15:00 Uhr | Feuilleton

Jahresbilanzen Jeder Milliardär braucht Kunst

Die Bilanzen des Auktionsjahrs 2017 von Christie’s, Sotheby’s und Phillips: Erleichterung über Erholung und Konsolidierung – und etwas Spektakel Mehr Von Anne Reimers, London

21.02.2018, 11:00 Uhr | Feuilleton

Frankreich-Bilanz 2017 Die Moderne ist zurück

2017 ist ein Jahr der Rekorde für den französischen Auktionsmarkt, der in scharfe Konkurrenz zu London tritt. Es gibt Spitzenpreise und Überraschungen – die Bilanz. Mehr Von Bettina Wohlfarth, Paris

16.01.2018, 11:00 Uhr | Feuilleton

Internationale Toplose 2017 Die teuersten Kunstwerke des Jahres

Das Jahr ist beinahe normal verlaufen – wäre da nicht dieser Alte Meister mit dem segnenden Christus gewesen! Überhaupt ist der globale Hochpreismarkt auch weiterhin in guter Verfassung. Mehr Von Rose-Maria Gropp

31.12.2017, 12:24 Uhr | Feuilleton

Londoner Auktionen Im langen Schatten des Weltenretters

Da haben die Alten Meister in London kaum eine Chance: Dem Angebot fehlt Glanz und Gloria. Mehr Von Rose-Maria Gropp

02.12.2017, 10:00 Uhr | Aktuell

New Yorker Ergebnisse Ein Feldarbeiter rackert sich nach vorn

Das atemberaubende Ergebnis von Leonardos „Salvator Mundi“ lässt beinahe das restliche Angebot vergessen. Hier sind die New Yorker Ergebnisse des Impressionismus und Moderne bei Christie’s und Sotheby’s. Mehr Von Sarah Pines, New York

23.11.2017, 11:00 Uhr | Feuilleton

New Yorker Vorschau Lob der Beschleunigung

Die Zeitgenossen in den New Yorker Auktionen bei Christie’s, Sotheby’s und Phillips heizen die Stimmung an. Es gibt kühle Blue Chips – dazu als Gäste einen verträumten Leonardo und einen feurigen Ferrari. Mehr Von Sarah Pines, New York

12.11.2017, 17:00 Uhr | Feuilleton

New Yorker Auktionen Einsame Pflüger, Melonengesichter

Diesmal führen Fernand Léger und – wieder einmal – Vincent van Gogh: Ein Blick in das New Yorker Angebot mit Impressionismus und Moderne bei Christie’s und Sotheby’s. Mehr Von Sarah Pines, New York

04.11.2017, 11:00 Uhr | Feuilleton

Einrichtungstrends Biedermeier zieht nicht mehr

Der Mid-Century-Stil hat historische Möbel verdrängt. Die nächste Mode könnte sie wieder ins Spiel bringen. Welcher Einrichtungstrend holt die Oldtimer zurück? Mehr Von Stefanie von Wietersheim

02.11.2017, 12:34 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 15 ... 31  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z