Cary Grant: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

George Hamilton wird 80 Böser Beau mit großem Talent

Als George Hamilton nach Hollywood kam, fuhr er mit einem geliehenen Rolls-Royce vor dem Filmstudio vor. Das Playboy-Image blieb haften, doch der talentierte Schauspieler kann mehr als nur gut aussehen. Mehr

12.08.2019, 15:53 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Cary Grant

1 2
   
Sortieren nach

Komponist Kander im Interview Ich schäme mich für die erste Version von „New York, New York“

Dass „New York, New York“ ein Hit wurde, ist Robert De Niro zu verdanken – und das beste Musical aller Zeiten sind die „Meistersinger“. Ein Interview mit John Kander, Komponist von „Cabaret“ und „Chicago“. Mehr Von Claudius Seidl

10.07.2019, 17:04 Uhr | Feuilleton

Chilly Gonzales in Frankfurt Monster im Hausmantel

Wohlklang und Rap, klassische Herrengarderobe und Hausmantel: Chilly Gonzales gibt mit Begleitung den betörenden Bösewicht in der Alten Oper. Mehr Von Michael Köhler

11.03.2019, 20:32 Uhr | Rhein-Main

„Singin’ in the Rain“ Regisseur Stanley Donen ist tot

Ob „Singin’ in the Rain“ oder „Charade“ – Stanley Donen ist vielen indirekt bekannt. Nun ist mit ihm einer der letzten Vertreter von Hollywoods goldener Ära gestorben. Mehr

24.02.2019, 05:29 Uhr | Feuilleton

Kunst oder Kommerz Was denken Sie von Tom Cruise?

Immer wieder geht es Tom Cruise darum, nicht bloß als kommerzieller Schauspieler wahrgenommen zu werden, sondern als echter Künstler. Dabei war eine Abweichung von seiner üblichen Leinwandpersönlichkeit seine beste Rolle. Mehr Von Slavoj Žižek

21.08.2018, 15:18 Uhr | Feuilleton

Meg Ryan im Interview „Ich wollte einfach raus aus diesem Business“

Vor zehn Jahren hat sich Meg Ryan weitgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Jetzt spricht sie über ihren Abschied von der Schauspielerei, den weiblichen Blick im Film-Business und ihre eigene Zukunft. Mehr Von Patrick Heidmann

14.08.2018, 13:35 Uhr | Gesellschaft

Stil-Fragebogen „Lieblingsvorname? Zur Zeit Barack“

Mit ihrer Kleiderwahl verhalf Michelle Obama als First Lady dem Modeschöpfer Prabal Gurung zu Ruhm und Erfolg. Im Stil-Fragebogen spricht er über handschriftliche Briefe und seine Vorliebe für Nieten-Ohrringe. Mehr Von Jennifer Wiebking

28.09.2017, 19:08 Uhr | Stil

„Arsen und Spitzenhäubchen“ Der Präsident hat niemanden, der über ihn lacht

Jan Bosse entfesselt die Kleinbürger im Klamauk und inszeniert am Schauspiel Stuttgart „Arsen und Spitzenhäubchen“. Er versäumt dabei, den alten Häubchen neue Lichter oder giftige Spitzen aufzustecken. Mehr Von Martin Halter

13.06.2017, 19:53 Uhr | Feuilleton

Anatomie einer Geste Auf Küsse folgen Katastrophen

Geküsst wird immer, doch nicht mit jedem Kuss beginnt eine große Liebe: ein Gespräch mit Peter von Matt über den Kuss in der Literatur zum Valentinstag. Mehr Von Sandra Kegel

14.02.2017, 15:14 Uhr | Feuilleton

Aura der Privatheit Wie man den Bademantel jetzt auch draußen trägt

Eine Frau im Bademantel ist auf der Straße kaum zu übersehen. Über ein Kleidungsstück für Unangepasste und Freidenkerinnen. Mehr Von Elisabeth Wagner

20.06.2016, 12:28 Uhr | Stil

Pilcher-TV mit Harald Schmidt Der englische Patient sucht eine Verbindung

Rosamunde Pilcher weiß, was Frauen wollen: Männer im Arztkittel und einen Ring am Finger. Dieses Mal regiert allerdings Harald Schmidt hinein. Da schlagen die Herzen höher. Mehr Von Oliver Jungen

24.04.2016, 17:13 Uhr | Feuilleton

Modegebote fürs Bieten Men at auction

Heute sehen die Bieter auf Kunstauktionen aus, als wären sie zufällig dahergelaufen. Sie sollten sich ein Beispiel an Cary Grant und Richard Gere nehmen. Mehr Von Rose-Maria Gropp

07.11.2014, 15:37 Uhr | Stil

Yves Saint Laurent Die Leinwand als Laufsteg

Schon seit Marlene Dietrich prägen Stars auf der Leinwand die Mode. Heute sind die großen Modemarken eng mit der Filmindustrie verquickt. Der neue Film „Yves Saint Laurent“ rückt eine ganze Branche in ein neues Licht. Mehr Von Stephan Finsterbusch

25.04.2014, 11:41 Uhr | Stil

Stil-Fragebogen: Till Brönner „Meine Modesünde? Oberlippenbart“

Kleidung, Uhren oder Filme – Till Brönner schätzt Klassiker. Und er liebt gutes Essen und die italienische Lebensart. Der Jazzmusiker über Ungesundes aus Weißmehl, Schlaksigkeit und Klassiker im Kleiderschrank. Mehr

23.04.2014, 17:34 Uhr | Stil

Im Gespräch: Jon Voight Wer will mal den Oscar halten?

Hat er es wirklich abgelehnt, im „Weißen Hai“ mitzuspielen? Stimmt nicht, sagt Jon Voight. Aber Arnold Schwarzenegger wollte ihn zum „Superman“ überreden. Ein Gespräch. Mehr

08.01.2014, 16:09 Uhr | Feuilleton

Mein Lieblingsort (1) Villa William Cody 1955, Palm Springs

Haus, nein Haus, ist für diesen Bau das falsche Wort, ja, fast schon eine Beleidigung. William Cody 1955, wie die Villa im kalifornischen Palm Springs nach dem Planer heißt, ist ein wahr gewordener architektonischer Traum. Mehr Von Melanie Mühl

04.01.2014, 13:00 Uhr | Stil

Hitchcocks Rebecca Joan Fontaine ist tot

Alfred Hitchcock machte sie in Film Rebecca berühmt. Jetzt ist Oscar-Preisträgerin Joan Fontaine mit 96 Jahren in Kalifornien gestorben. Mehr

16.12.2013, 11:35 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik Mr. Hitchcock, wie haben wir da gelacht

Eine Komödie über den bedrohlichsten aller Filme: Sacha Gervasi verfilmt die Entstehungsgeschichte von Alfred Hitchcocks „Psycho“. Anthony Hopkins und Helen Mirren brillieren in den Hauptrollen. Mehr Von Andreas Platthaus

14.03.2013, 14:44 Uhr | Feuilleton

Der Promi-Pool-Boy erzählt Faye Dunaway zeigte ich, wie man krault

Svend Petersen brachte Hollywood-Stars eiskalten Chardonnay, schirmte die Beatles vor ihren Fans ab. Als pool boy des Beverly Hills Hotel las der Däne, 81, den Celebritys vier Jahrzehnte jeden Wunsch von den Augen ab – und fühlt sich elf Jahre nach der Pensionierung weiter am Beckenrand zu Hause. Mehr

02.08.2012, 17:18 Uhr | Gesellschaft

Herzblatt-Geschichten Heiße Liebe ist hier keine

Wolfgang Kubicki alias Cary Crant hofft auf weibliche Wähler. Bernie Ecclestone heiratet mit 81 Jahren zum dritten Mal. Und Deutschlands Topmodels haben einen vollendeten Dummkopf als Juror. Mehr Von Jörg Thomann

05.05.2012, 21:41 Uhr | Gesellschaft

Mode Stoffe für die Gutbetuchten

Gewebt wird alles, was gefragt ist: Fischgrat, Glencheck, Cheviot, Covert und Cord aus Manchester. In England macht Scabal feinste Stoffe. Mehr Von Stephan Finsterbusch

30.12.2011, 16:00 Uhr | Wirtschaft

Roger Vivier Der chice Schuhmacher

Den Kopf in den Wolken, die Hände an der Werkbank: Roger Viviers Schuhe sind legendäre Schöpfungen - und heiß begehrt. Seine Sammlung kommt nun in Frankreich zur Auktion. Mehr Von Angelika Heinick, Paris

28.11.2011, 18:07 Uhr | Feuilleton

Im Gespräch: Robert Redford Auch im Krieg darf das Gesetz nicht schweigen

Es ist ein gutes Jahr her, dass wir Robert Redford nach der Premiere seines Films Die Lincoln Verschwörung trafen. Erst jetzt kommt er in die Kinos. Ein Gespräch über die Schwierigkeit, unabhängige Kinofilme zu drehen Mehr

01.10.2011, 14:18 Uhr | Feuilleton

Scientology In der Kirche des Ich

Früher stiegen hier Katharine Hepburn, Humphrey Bogart und Clark Gable ab, heute gibt es zumindest noch gutes Essen: Ein Besuch im ehemaligen Residenzhotel Chateau Élysée, in dem sich heute das Celebrity Center von Scientology befindet. Mehr Von Verena Lueken, Los Angeles

22.06.2011, 18:49 Uhr | Feuilleton

Versteigerung in Hollywood Was vom Filmen übrig bleibt

In Beverly Hills wird eine imposante Sammlung von Hollywood-Kostümen versteigert. Auch Marylin Monroes berühmtes Neckholder-Kleid ist dabei, das einst in New York über einem U-Bahn-Schacht flatterte. Mehr Von Christiane Heil, Beverly Hills

18.06.2011, 22:01 Uhr | Stil
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z