Canal+: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Canal+

  1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Formel 1 Jules Bianchi stirbt neun Monate nach Unfall

Der Formel-1-Fahrer Jules Bianchi ist tot. Neun Monate nach seinem schweren Unfall in Suzuka erliegt er seinen schweren Kopfverletzungen und stirbt in einem französischen Krankenhaus. Mehr

18.07.2015, 12:21 Uhr | Sport

Youtuberin Marie Lopez Zwanzig Jahre und ein bisschen weise

Mit beunruhigend vernünftigen Ratschlägen stürmt die Youtuberin Marie Lopez die französische Bestsellerliste. Wer ist diese junge Dame? Mehr Von Annabelle Hirsch

14.07.2015, 17:58 Uhr | Feuilleton

TV-Satireshow „Les Guignols“ Dürfen die Hofnarren nicht mehr spielen?

Die Puppen der Satireshow „Les Guignols de l’Info“ kennt in Frankreich jeder. Und junge Leute kennen viele Politiker nur als Karikatur. Jetzt könnte es sein, dass die beliebte Sendung verschwindet. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

06.07.2015, 17:18 Uhr | Feuilleton

Wegen Palmöl Französische Umweltministerin ruft zum Boykott von Nutella auf

Die Sozialistin Ségolène Royal stellt den Ferrero-Konzern an den Pranger: Für die Herstellung seines berühmten Schoko-Aufstrichs müssten Waldflächen gerodet werden. Doch der Hersteller weiß sich zu verteidigen. Mehr

16.06.2015, 18:51 Uhr | Wirtschaft

Neue TV-Serie The Young Pope Ein Papst wie ein Mafiaboss?

Jude Law spielt in einer neuen Fernsehserie das fiktive Oberhaupt der Katholischen Kirche Pius XIII. The Young Pope soll ein zwiespältiger Charakter sein. Der Produzent denkt dabei glatt an Walter White aus Breaking Bad oder den gefährlichen Präsidenten Francis Underwood. Mehr Von Michael Hanfeld

17.05.2015, 19:19 Uhr | Feuilleton

Nach Flüchtlingsunglück EU beruft Krisensitzung ein

Kritiker halten der EU vor, trotz Beteuerungen nicht genug gegen den Tod von Flüchtlingen im Mittelmeer zu unternehmen. Die Rettungsmission „Mare Nostrum“ war an fehlender Unterstützung gescheitert. Nun wollen die Mitgliedstaaten wieder beraten. Mehr

19.04.2015, 15:41 Uhr | Politik

Paris gegen Barcelona Der Streitfall Ibrahimovic

Paris St. Germain trifft in der Champions League mal wieder auf den FC Barcelona. Vor der Partie steht Zlatan Ibrahimovic im Mittelpunkt. Dabei spielt er an diesem Mittwoch (20.45 Uhr) gar nicht mit. Mehr Von Charlotte Schneider

15.04.2015, 14:51 Uhr | Sport

Weitere Nachrichten Zinssenkung in China stützt Aktienkurse

Der Gewinn von Berkshire Heathaway sinkt, Arbeitsministerin Nahles will überbetriebliche Pensionskassen, Vivendi erhöht die Dividende und startet Aktienrückkäufe. Mehr

02.03.2015, 07:56 Uhr | Wirtschaft

Torhüter Boubacar Barry Wenn der Ersatzmann zum Helden wird

Mit einem gehaltenen und einem verwandelten Elfmeter entscheidet Boubacar Barry das Finale des Afrika Cup gegen Ghana. Dabei hätte der Torhüter der Elfenbeinküste eigentlich gar nicht spielen sollen. Mehr

09.02.2015, 14:30 Uhr | Sport

Prozess gegen Strauss-Kahn Die Fahnder hörten alles

Der frühere französische Spitzenpolitiker Dominique Strauss-Kahn steht von diesem Montag an mit 13 weiteren Angeklagten wegen des Verdachts der „schweren Zuhälterei“ vor Gericht. Sein Anwälte stilisieren ihn zum Opfer eines Lauschangriffs. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

02.02.2015, 08:52 Uhr | Aktuell

Satire auf No-Go-Zones Achtung, der Couscous brennt

Fox News hatte behauptet, Europa sei voll von No-Go-Areas, die für Nicht-Muslime lebensgefährlich seien – und musste das zurücknehmen. Ein Satire-Video hat prompt darauf reagiert. Mehr Von Clemens Voigt

23.01.2015, 16:28 Uhr | Feuilleton

Massaker und Medien Frankreich diskutiert über die Berichterstattung

Am Tag des Massakers in Paris liefen die französischen Medien auf Hochtouren. Dabei kam es zu erstaunlichen Fehlleistungen. Über diese wird jetzt in Frankreich diskutiert. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

14.01.2015, 13:36 Uhr | Feuilleton

Houellebecq im Fernsehen Auch er ist Charlie

Zweimal verschoben – jetzt hat Canal+ das Interview mit Michel Houellebecq doch noch gesendet. Der Schriftsteller antwortet Premierminister Manuel Valls. Und sagt: Ja, auch ich bin Charlie. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

13.01.2015, 19:23 Uhr | Feuilleton

Michel Houellebecq Trägt er Schuld?

Michel Houellebecq schüre mit seinem neuen Roman die Ängste vor dem Islam, heißt es. Ist das aber wahr? In der nächsten Woche kommt der Autor nach Deutschland. Mehr Von Volker Weidermann

12.01.2015, 19:47 Uhr | Feuilleton

Trauer um ermordeten Freund Houellebecq stoppt Werbetour für neues Buch

Nach dem Terroranschlag in Paris will sich der französische Schriftsteller Michel Houellebecq vorübergehend aus der Öffentlichkeit zurückziehen. Er war mit einem der Ermordeten befreundet. Mehr

09.01.2015, 00:30 Uhr | Feuilleton

Houellebecq im Fernsehen Der Körper als Angriff

Selbst Iggy Pop wirkt jung und agil neben ihm: Wie der Dichter Michel Houellebecq durch seine Auftritte im Fernsehen die Zuschauer und die ganze Welt verstört. Mehr Von Cord Riechelmann

20.09.2014, 21:21 Uhr | Feuilleton

Pay-TV Die Deutschen wollen nicht fürs Fernsehen zahlen

Die Vorbehalte der Deutschen gegenüber dem Pay-TV sind nach wie vor groß: Im Vergleich zu anderen europäischen Ländern wollen nur wenige für das Fernsehen bezahlen. Das liegt auch am öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Mehr

08.05.2014, 14:38 Uhr | Wirtschaft

Libération streitet mit Eigentümer Wer ist Monsieur Fraidenraich?

Die Redaktion von Libération wehrt sich gegen den Ausverkauf ihrer Zeitung. Mittlerweile wünscht sie sich sogar den Bankrott - um neu beginnen zu können. Derweil führt sie in aller Öffentlichkeit einen Nervenkrieg gegen den Eigentümer. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

08.04.2014, 19:08 Uhr | Feuilleton

Illegale TV-Verträge Millionenstrafen für Real und Barça

Wegen Verstößen gegen das Wettbewerbsrecht beim Handel mit Fernsehrechten müssen Real Madrid und der FC Barcelona Strafen in Millionenhöhe bezahlen. Die Bestraften hätten „sehr ernste Vergehen“ begangen, heißt es. Mehr

02.12.2013, 19:07 Uhr | Sport

Weitere Nachrichten Hewlett-Packard beendet Minusjahr

Nordex will sein Kapital erhöhen, der Aufsichtsrat von Vivendi spricht sich für eine Konzernaufspaltung aus und EU-Parlamentarier haben sich im Streit um Klimavorgaben für Neuwagen auf einen vorläufigen Kompromiss geeinigt. Mehr

27.11.2013, 08:00 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Deutsche Börse legt für Vergleich 170 Millionen Dollar zurück

Michelin will wegen des starken Euro mehr sparen, Vivendi zahlt für die Alleinherrschaft bei Canal Plus France eine Milliarde Euro und Obermann zieht am 1. November in den Aufsichtsrat von Thyssen-Krupp ein. Mehr

29.10.2013, 08:16 Uhr | Wirtschaft

Serien-Produzent Jan Mojto Die Kunst der Intrige kommt nie aus der Mode

Dass die Amerikaner großes Serienfernsehen können, wissen wir. Wie sieht es mit den Europäern aus? Das wollen wir vom Doyen der hiesigen Szene und Produzenten von „Borgia“, Jan Mojto, wissen. Mehr

30.09.2013, 16:13 Uhr | Feuilleton

Rund 300 Festnahmen Randale bei Massendemo gegen „Ehe für alle“ in Paris

Bei Zusammenstößen mit der Polizei nach einer Großdemonstration gegen die „Ehe für alle“ sind in Paris knapp 300 Personen festgenommen worden. 36 Personen wurden verletzt. Mehr

27.05.2013, 06:59 Uhr | Politik

Filmfestspiele Panik nach Schüssen in Cannes

Während einer live übertragenen Fernsehshow in Cannes löste ein Mann mit zwei Schüssen aus einer Schreckschusspistole eine Panik aus. Der Mann hatte auch eine Granaten-Attrappe und ein Klappmesser bei sich. Mehr

18.05.2013, 15:37 Uhr | Gesellschaft

Paris Saint-Germain Beckhams eingefrorene Füße

Das Debüt von Altstar David Beckham in der französischen Liga wurde mit Spannung erwartet. Bei seinem Kurzeinsatz zeigt der Engländer, dass er auch mit 37 Jahren noch mehr kann als lächeln und in Kameras winken. Mehr

25.02.2013, 12:11 Uhr | Sport
  1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z