KZ-Buchenwald: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: KZ-Buchenwald

  1 2 3 4 ... 9  
   
Sortieren nach

Ahmadiyya-Muslime Bei Maliks hinterm Sofa

In Thüringen macht die AfD seit Wochen Stimmung gegen Ahmadiyya-Muslime. Familie Malik erlebt seither immer öfter Anfeindungen. Mehr Von Claus Peter Müller, Erfurt

02.06.2016, 23:43 Uhr | Politik

Anzeige nach Twitter-Bild Britische Neonazis zeigen Hitlergruß in Buchenwald

Auf einem Bild bei Twitter sind zwei Personen beim Hitlergruß zu sehen. Sie halten die Fahne einer rechtsextremistischen britischen Organisation. Das Bild wurde im ehemaligen KZ Buchenwald aufgenommen. Mehr

26.05.2016, 13:26 Uhr | Gesellschaft

Einstige KZ-Außenstelle Aus Prügelkeller wird Begegnungsstätte

Die ehemalige KZ Außenstelle Walldorf bekommt eine gläserne Schutzhülle und wird zum Lernort. In dem auch aktuelle Fragen diskutiert werden. Mehr Von Markus Schug

18.05.2016, 14:15 Uhr | Rhein-Main

Ungarischer Schriftsteller Literaturnobelpreisträger Imre Kertész gestorben

Der Literaturnobelpreisträger Imre Kertész ist mit 86 Jahren gestorben. Der ungarische Romancier jüdischer Abstammung durchlitt mehrere Konzentrationslager – und verarbeitete die Schrecken in seinen Romanen. Mehr

31.03.2016, 11:45 Uhr | Feuilleton

Neil MacGregor Die Masche des Museums-Messias

Neil MacGregor, der Gründungsintendant des Humboldt-Forums, gilt als Museums-Messias und Experte für deutsche Geschichte. Man darf nur nicht zu genau hinsehen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Philipp Oswalt

04.03.2016, 17:09 Uhr | Feuilleton

Serie über Hitler Warum eigentlich nicht?

Darf man Adolf Hitler als Menschen zeigen – oder muss man es sogar? Niki Stein und Hark Bohm wagen sich an ein Projekt, das polarisieren wird: die erste deutsche Serie über Hitler. Wir haben mit den Filmemachern gesprochen Mehr Von Jörg Thomann

02.02.2016, 10:32 Uhr | Gesellschaft

Holocaust-Gedenktag „Auschwitz – das war auch unser Leben“

Alina Dabrowska hat Auschwitz und Buchenwald überlebt. Dabei geholfen hat ihr, dass sie sich ans Leben geklammert hat – selbst im Schmutz der Lagerbaracken, frierend und verlaust. Zum 71. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz kehrt sie dorthin zurück. Mehr Von Sofia Dreisbach

27.01.2016, 15:15 Uhr | Gesellschaft

Prozess wegen Nazi-Tattoo Angeklagter zu Bewährungsstrafe verurteilt

Ein NPD-Funktionär zeigte vergangenen Sommer in einem Schwimmbad öffentlich sein Tattoo mit den Umrissen des KZ Auschwitz-Birkenau. Jetzt hat ihn ein Gericht wegen Volksverhetzung zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Mehr

22.12.2015, 12:25 Uhr | Aktuell

RTL-Produktion Hitler geht in Serie

Das Programm ist nicht ohne Risiko: RTL lässt eine Serie zu Hitler produzieren. In zehn Stunden sollen sein Aufstieg zur Macht und der Weg zur Vernichtungspolitik geschildert werden. Das Drehbuch folgt Thomas Webers Biographie Hitlers erster Krieg. Mehr Von Michael Hanfeld

04.10.2015, 23:20 Uhr | Feuilleton

Auschwitz-Prozess in Lüneburg Spätes Recht

In Lüneburg ist ein Mann angeklagt, der das Geld der Menschen verwaltete, die in die Gaskammern von Auschwitz geschickt wurden. Warum erst jetzt? Mehr Von Alexander Haneke, Lüneburg

21.04.2015, 09:31 Uhr | Politik

KZ-Häftling Alexander Bergmann Das Ende einer Höllenfahrt

Am 11. April 1945 stoßen die Amerikaner Richtung Magdeburg vor. Alexander Bergmann, Gefangener im Außenlager des KZ Buchenwald, hofft auf sie – und fürchtet, in letzter Minute von der SS ermordet zu werden. Mehr Von Lorenz Hemicker, Riga

11.04.2015, 19:13 Uhr | Politik

TV-Film „Nackt unter Wölfen“ Die Hölle von Buchenwald

Das Konzentrationslager Buchenwald wurde vor siebzig Jahren befreit. Daran erinnert die Neuverfilmung von „Nackt unter Wölfen“. Sie erzählt vom geretteten Kind, aber auch vom brutalen Lageralltag. Mehr Von Regina Mönch

01.04.2015, 16:56 Uhr | Feuilleton

„Nackt unter Wölfen“ Sieg der Menschlichkeit

„Nackt unter Wölfen“ war als Roman und Film ein Bestseller in der DDR. Jetzt wurde die Geschichte des antifaschistischen Widerstandes im KZ Buchenwald neu verfilmt – und entmystifiziert. Mehr Von Stefan Locke

31.03.2015, 12:21 Uhr | Gesellschaft

Philipp Neumann-Thein Ein Schwur und seine Folgen

Beim „Internationalen Komitee Buchenwald-Dora und Kommandos“ und seinen Vorgängern handelte es sich nicht um ein ostdeutsch-sowjetisches Projekt, sondern um eine vor allem von deutschen und französischen Kommunisten getragene Initiative. Mehr Von Christopher Dowe

29.12.2014, 10:12 Uhr | Politik

KZ-Außenstelle in Walldorf Das Grauen im Keller unter der Küchenbaracke

1944 mussten jüdische Frauen in Walldorf Zwangsarbeit leisten. Noch in den Siebzigern leugneten manche Walldorfer die Existenz des Lagers. Seitdem hat sich einiges getan. Auch dank der Arbeit von Cornelia Rühlig. Mehr Von Benjamin Fischer, Mörfelden-Walldorf

08.12.2014, 21:01 Uhr | Rhein-Main

Demo gegen Rot-Rot-Grün Biermanns wütender Brief

Der Liedermacher Wolf Biermann legt noch einmal nach: In einem fulminanten Brief wendet er sich vehement gegen die Wahl von Bodo Ramelow zum ersten Ministerpräsidenten der Linkspartei. Auch SPD und Grüne bekommen ihr Fett weg. Mehr

04.12.2014, 12:38 Uhr | Politik

Eugen Kogon als KZ-Häftling Durch eiserne Zucht zum Lebensglück

Die Erinnerungen Michael Kogons an die Zeit zwischen März 1938 und Mitte 1945 sind vor allem Erinnerungen an meinen Vater Eugen Kogon und es ist die Geschichte einer unfassbar traurigen, durch die gewaltsamen Umstände der Naziherrschaft herbeigeführten Entfremdung einer Familie. Mehr Von Andreas Wang

03.11.2014, 18:08 Uhr | Politik

Eine Frankfurterin in Wien Gerade noch habe ich das Schiff erreicht

Die Frankfurterin Ingeborg Hungerleider hat die Welt gesehen, heute ist sie mit fast 90 Jahren fester Bestandteil der Wiener Gesellschaft. Ihr bewegtes Leben ist das Ergebnis von Bedrängnis, Not, und Flucht. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

17.08.2014, 23:00 Uhr | Gesellschaft

NS-Verbechen Amerikaner verhaften mutmaßlichen Auschwitz-Wächter

Er könnte der letzte Nationalsozialist sein, der auf amerikanischen Boden gefasst wurde: In Philadelphia wurde ein 89 Jahre alter deutscher Einwanderer verhaftet. Er soll Wachmann in den Konzentrationslagern Auschwitz und Buchenwald gewesen sein. Mehr

19.06.2014, 00:47 Uhr | Gesellschaft

Nackt unter Wölfen neu verfilmt Unsere Opfer, unsere Täter

In dem Roman Nackt unter Wölfen hat Bruno Apitz das KZ Buchenwald beschrieben. Das Buch war Pflichtlektüre in der DDR. Nun wagen sich MDR und Ufa an eine Verfilmung. Eine heikle Geschichte. Mehr Von Jan Wiele, Vojna

24.04.2014, 20:57 Uhr | Feuilleton

David Safier Ein Zeichen hin zum Leben

David Safier wurde als Schrifsteller mit lustiger und leichter Lektüre populär. Sein neues Buch erzählt vom Aufstand der Juden im Warschauer Getto. Der Stoff berührt ihn persönlich. Mehr Von Jörg Thomann

06.04.2014, 17:09 Uhr | Gesellschaft

Michel Fliecx: Vom Vergehen der Hoffnung Zeitzeuge Fliecx berichtet

Im Jahr 1991 besuchte Michel Fliecx die Gedenkstätte Bergen-Belsen, sein Erinnerungsbuch über die Zustände in den nationalsozialistischen Konzentrationslagern wird auch künftige Generationen erschüttern. Mehr Von Klaus A. Lankheit

17.03.2014, 16:58 Uhr | Politik

Imre Kertész: Letzte Einkehr Ich habe stets gearbeitet, als würde ich ein Attentat begehen

Ein vom Leben Unbezwungener legt Rechenschaft ab: Die Tagebücher des Literaturnobelpreisträgers Imre Kertész aus den Jahren 2001 bis 2009 zeigen die Zerrissenheit eines großen Autoren. Mehr Von Hubert Spiegel

08.11.2013, 15:48 Uhr | Feuilleton

Jorge Semprun: Überlebensübungen Der Mann, der die Opfer ins Licht setzt

Das letzte Buch von Jorge Semprun erscheint auf Deutsch. In „Überlebensübungen“ zieht er die Summe seines verfolgten Lebens im zwanzigsten Jahrhundert. Mehr Von Andreas Platthaus

08.11.2013, 15:39 Uhr | Feuilleton

Heimatsuche in Deutschland Ja, wo leben wir denn?

Filmemacher, Schauspieler, Produzenten und Journalisten suchen eine Heimat. Ihre Sammlung von Kurzfilmen zeugt vom Leben im Deutschland, piefig und weltoffen, rückwärts- wie zukunftsgewandt. Mehr Von Heike Hupertz

04.10.2013, 16:23 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z