Bryan Cranston: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Bryan Cranston wäre dabei „Breaking Bad“ soll Spielfilm-Ableger bekommen

Sollte die Serie „Breaking Bad“ wirklich als Spielfilm zurückkehren, würde Bryan Cranston gerne noch einmal Chemielehrer Walter White geben. Obwohl es mit dem eigentlich ein anderes Ende nahm. Mehr

08.11.2018, 05:07 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Bryan Cranston

1
   
Sortieren nach

Interview mit Bryan Cranston „Das war absurd großes Glück“

Bryan Cranston wurde mit „Breaking Bad“ zum Star, nun gibt er einem animierten Hund seine Stimme. Im Gespräch verrät er, was zu Beginn seiner Karriere alles falsch gemacht hat. Mehr Von Christian Aust

19.05.2018, 19:00 Uhr | Gesellschaft

Serie „Sneaky Pete“ Es gibt kein richtiges Leben im falschen Spiel

Bryan Cranstons neue Serie handelt von einem verzweifelten Hochstapler, dessen Lügen kein Ende nehmen dürfen: „Sneaky Pete“ macht allen etwas vor. Mehr Von Axel Weidemann

17.01.2017, 17:41 Uhr | Feuilleton

Bewirkt Trump den Exodus? Viele Amerikaner wollen nach Kanada auswandern

Geringe Kriminalität, hoher Lebensstandard und spektakuläre Natur: Nach dem Wahlsieg Donald Trumps blickt so mancher Amerikaner gen Kanada. Mehr

09.11.2016, 18:22 Uhr | Gesellschaft

Film über Dalton Trumbo Der berühmteste Kommunist Hollywoods

Dalton Trumbo war ein Opfer der Kommunistenjagd in der Traumfabrik. Der Film „Trumbo“ erzählt seine Lebensgeschichte – und zeigt nur die gute Seite des linientreuen Regisseurs. Mehr Von Andreas Kilb

10.03.2016, 23:02 Uhr | Feuilleton

Emmys 2014 „Breaking Bad“, „Modern Family“ und andere alte Bekannte

Bei der Verleihung des Fernsehpreises in Los Angeles liefen ungewöhnlich viele Oscar-Preisträger über den roten Teppich. Goldene Trophäen blieben für McConaughey & Co. aber aus. Mehr Von Christiane Heil

26.08.2014, 09:18 Uhr | Feuilleton

2013 im Fernsehen Das ist spitze!, sagt der Moderator

Auch 2013 haben uns Fernsehen und Radio einiges geboten. Wir küren ein paar beste Stücke des Jahres. Und den größten Flop. Mehr

30.12.2013, 17:26 Uhr | Feuilleton

Das Finale von Breaking Bad Ich war richtig lebendig!

Die Geschichte von Walter White ist zu Ende. Der Chemielehrer, der zum Drogenkoch wurde, verlässt den Highway zur Hölle nicht. Und doch gönnt ihm der Serienschöpfer Vince Gilligan einen Augenblick der Erlösung. Wer den Schluss selbst sehen will, sollte diesen Text nicht lesen. Mehr Von Nina Rehfeld

30.09.2013, 13:13 Uhr | Feuilleton

Breaking Bad Finale Dass die Sache nicht gut ausgeht, ist klar

Nicht nur in der Serie selbst laufen die Dinge aus dem Ruder: Das Phänomen Breaking Bad treibt die tollsten Blüten, wird gefeiert, nachgespielt, persifliert. Wie soll das bloß beim Finale werden? Mehr Von Nina Rehfeld

24.08.2013, 13:24 Uhr | Feuilleton

Breaking Bad-Erfinder im Gespräch Ich könnte mir genauso gut Nägel in den Schädel hämmern

In der epochemachenden Fernsehserie Breaking Bad hat die letzte Runde begonnen. Für Walter White, den Lehrer, der zum Drogenboss wird, kann es kein gutes Ende nehmen. Oder etwa doch? Ein Gespräch mit Vince Gilligan. Mehr

13.08.2013, 18:40 Uhr | Feuilleton

Am Set von Breaking Bad Wir haben alle Regeln gebrochen

In New Mexico werden die letzten Folgen von Breaking Bad gedreht. Die Serie hat das Fernsehen verändert. Ihr Held Walter White ist vom Lehrer zum Drogenlord avanciert. Wie wird er enden? Ein Besuch am Set. Mehr Von Nina Rehfeld, Albuquerque

05.02.2013, 15:39 Uhr | Feuilleton

Neue Fernsehserie: „The Big C“ Ich will keine neue Couch kaufen!

Die Serie „The Big C“ zeigt, welche Qualität Amerikas Fernsehen haben kann: Laura Linney spielt eine Frau, die an Krebs erkrankt. Sie stellt ihr Leben auf den Kopf - das ist tragisch und komisch zugleich. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

05.04.2011, 22:19 Uhr | Feuilleton

Fernsehpreis Emmy Ein Verrückter schlägt Dr. House

Bei der Verleihung des wichtigsten amerikanischen Fernsehpreis triumphierten gestern Abend die Serien 30 Rock und Mad Men. Brian Cranston (Mad Men) stach als bester Hauptdarsteller Dr. House Hugh Laurie aus. Für peinliche Momente sorgte unter anderem Heidi Klum. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

22.09.2008, 12:29 Uhr | Feuilleton
1
Verwandte Themen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z