Broadway: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Cole Porters „Kiss me, Kate“ Zoff ist zeitlos

Das Staatstheater Darmstadt bringt Cole Porters Broadway-Klassiker „Kiss me, Kate“ wieder auf die Bühne. Das Erfolgsmusical überrascht mit einem feministischen Blickwinkel. Mehr

01.02.2019, 17:27 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Broadway

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Harper Lees „Nachtigall“ Ein Atticus für alle

Der Oscar-Preisträger Aaron Sorkin beflügelt mit Harper Lees „Nachtigall“ den Broadway. Vorausgegangen war der Produktion ein Rechtsstreit mit den Erben der Autorin. Mehr Von Michael Watzka, New York

19.01.2019, 11:07 Uhr | Feuilleton

Film über Bruce Springsteen In seinen Augen erkennst du die Gefühle seiner Songs

Der Rock-Star Bruce Springsteen hat sein Leben auf die Bühne gebracht: „Springsteen on Broadway“ war immer ausverkauft. Thom Zimny hat die Show für Netflix verfilmt. Wie hat er das gemacht? Mehr Von Tobias Rüther

19.12.2018, 08:00 Uhr | Feuilleton

Zum Broadway in Manhattan Die Vorstellung eines Lebens

Gespielt wird hier den ganzen Tag: Im sommerlich überhitzten New York konkurrieren die großen Broadway-Theater und die kleinen Bühnen mit den alltäglichen Dramen, die auf der Straße stattfinden. Eine Reise. Mehr Von Simon Strauß

15.08.2018, 21:48 Uhr | Reise

„Green Day’s American Idiot“ Flucht aus Spießerstadt

In der Frankfurter Batschkapp ist das Musical „Green Day’s American Idiot“ auf Deutsch zu sehen. Die Bühnenversion des Konzeptalbums ist eine doppelte Premiere. Mehr Von Christian Riethmüller

22.01.2018, 10:46 Uhr | Rhein-Main

Hohe Ticketpreise Luxusvergnügen Broadway

Mehr als 350 Dollar für „Hamilton“-Tickets: Solche Preise sind in der New Yorker Theaterszene heute gang und gäbe. Und bescheren ihr Rekordeinnahmen. Mehr Von Roland Lindner, New York

05.01.2018, 07:59 Uhr | Wirtschaft

„The Humans“ in Bochum Das heißeste Drama des Broadways

Zum ersten Mal macht das angesagte Drama „The Humans“ Station in Europa – und das nicht etwa in London, sondern am Bochumer Schauspielhaus. Mehr Von Andreas Rossmann

14.12.2017, 08:15 Uhr | Feuilleton

Interview mit Mark Hamill „Dieser Beruf bricht dir das Herz“

Eigentlich träumte Mark Hamill davon, als Charakterdarsteller berühmt zu werden. Doch dann kam „Star Wars“ und damit das Schicksal, auf ewig Luke Skywalker zu sein. Mehr Von Christian Aust

13.12.2017, 00:02 Uhr | Gesellschaft

Erinnerung an Treffen 2011 Jay-Z wollte Amy Winehouse retten

„Ich sah sie an und sagte, sie solle zu uns ziehen“: Bei seiner ersten Begegnung mit Amy Winehouse war Jay-Z erstaunt, dass die Soul-Sängerin trotz Alkohol und Rauschgift überhaupt noch deutlich sprechen konnte. Mehr

31.08.2017, 17:07 Uhr | Gesellschaft

Uwe Johnsons „Jahrestage“ Zurück zum Riverside Drive

Vor genau 50 Jahren beginnt die Handlung von Uwe Johnsons „Jahrestage“, in dem er „aus dem Leben der Gesine Cressphal“ erzählt. Wie liest sich das heute? Mehr Von Andreas Bernard

20.08.2017, 23:12 Uhr | Feuilleton

Ansel Elgort im Interview „Ich weiß, dass ich Potential habe“

Ansel Elgort ist Hollywoods Mädchenschwarm – und geizt nicht mit Selbstbewusstsein. Damit macht er sich nicht nur Freunde. Ein Gespräch über den Film „Baby Driver“, Ballett und Fans. Mehr Von Christiane Heil

26.07.2017, 23:08 Uhr | Gesellschaft

Zum Tod von Carrie Fisher Prinzessin im Mondlicht

Die Rolle der Prinzessin Leia machte Carrie Fisher weltberühmt. Nun ist die Schauspielerin im Alter von 60 Jahren gestorben. Doch eine letzte Chance gibt es noch, sie zu sehen. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

27.12.2016, 19:24 Uhr | Feuilleton

Bei Broadway-Musical Hamilton Trump fordert Entschuldigung von Musical-Crew

Der zukünftige amerikanische Vizepräsident Mike Pence hat sich in New York das Hitmusical Hamilton angeschaut. Die Schauspieler hatten am Ende eine Botschaft für ihn. Trump gefiel das gar nicht. Mehr

19.11.2016, 18:27 Uhr | Gesellschaft

Musical Hamilton im Wahlkampf Ein Senator als Stimmwundermann

Am Broadway spielen Latinos und Schwarze die berühmtesten weißen Männer der amerikanischen Geschichte. Hamilton ist das Musical zum Wahlkampf, das alle Kandidaten und sogar der Präsident schon gesehen haben. Mehr Von Patrick Bahners, New York

07.03.2016, 12:40 Uhr | Feuilleton

Mode-Blog Die Freestylerin

Mit viel Selbstironie hat Leandra Medine ihren Blog „The Man Repeller“ zu einer Instanz in der Modewelt gemacht. Ihre Leserinnen sind jung, emanzipiert und intelligent – wie die Autorin selbst. Mehr Von Claire Beermann

24.09.2015, 21:56 Uhr | Stil

New York Broadway in Feierlaune

Vor der Verleihung der Tony Awards melden die New Yorker Theater Rekordzahlen. Vor allem Touristen bescheren ihnen gute Geschäfte. Der größte Kassenschlager ist ein Musical, das bereits seit 18 Jahren läuft. Mehr Von Roland Lindner, New York

01.06.2015, 07:23 Uhr | Wirtschaft

Video-Filmkritik zu „Birdman“ Natürlich kann er fliegen

Was tun, wenn man ein ehedem berühmter Superheldendarsteller ist und lieber etwas Besseres spielen will? Die hochgehandelte Broadway-Komödie „Birdman“ mit Micheal Keaton, Edward Norton und Naomi Watts zeigt es auf großartigste Weise. Mehr Von Verena Lueken

28.01.2015, 13:07 Uhr | Feuilleton

Zum Tod von Mike Nichols Der Mann, der die „Reifeprüfung“ ablegte

Mit „Die Reifeprüfung“ machte sich Mike Nichols unvergesslich. Aber es war nur einer von vielen herausragenden Filme. Jetzt ist der amerikanische Regisseur im Alter von 83 Jahren gestorben. Mehr Von Verena Lueken

20.11.2014, 17:42 Uhr | Feuilleton

Rockmusiker Sting am Broadway Wenn dein Eisenfuß es will

Der Rockmusiker Sting will den Broadway mit einem Musical erobern: The Last Ship ist in seinem eigenen Leben und in Warschau verankert. Und der Aufstand geht hier mit einem Aufstampfen los. Mehr Von Patrick Bahners, New York

06.11.2014, 17:36 Uhr | Feuilleton

Tony Awards Glück mit Hedwig

Liebe, Mord und ein ostdeutscher Transsexueller: Gestern wurden am New Yorker Broadway die Preise für die besten Theater- und Musicalproduktionen vergeben. Mehr

09.06.2014, 12:38 Uhr | Feuilleton

Kochbuchkolumne Esspapier Eine gepiercte Entenbrust, bitte!

Am Rock’n’Roll in der Küche haben sich schon viele versucht. Eben erst ist ein Buch von Heiko Schulz und Dirk Müller erschienen, das ein bisschen Action auf die Teller bringen will. Das ist unterhaltsam – aber schmeckt es auch? Mehr Von Jürgen Dollase

03.04.2014, 19:25 Uhr | Feuilleton

Essen auf den Straßen von New York Mittagspause mit Hummerbrötchen

Ohne seine Straßenimbisse ist New York undenkbar. Doch die Zeiten, als man nur einen pappigen Hot Dog in die Hand gedrückt bekam, sind zum Glück vorbei. Heute regiert kulinarische Vielfalt auf dem Bürgersteig. Mehr Von Frank Rumpf

29.03.2014, 08:42 Uhr | Reise

Textilbranche Jeans für die Gutbetuchten

Die Jeans waren Symbol der Freiheit und der erste Exportschlager Chinas. Heute machen sich mit ihr fern der Massenmärkte kleine Firmen einen großen Namen. Mehr Von Stephan Finsterbusch

19.01.2014, 13:31 Uhr | Stil

Musikstadt Nashville Vom Banjospieler zum Millionär

Nashville ist Inbegriff der Musik aus dem Herzen Amerikas, aber auch Inbegriff ihrer Industrie. Wo einst genießerische Melancholie zählte, entsteht heute eine ganz neue Szene - zwischen Country und Käsekuchen. Mehr Von Jan Wiele, Nashville

21.12.2013, 13:34 Uhr | Feuilleton

Greetings aus New York Ballons über dem Broadway

Am Donnerstag feiert Amerika Erntedankfest. Die Börsen bleiben geschlossen. Unklar ist nur, ob die berühmte Parade des Kaufhauses Macy’s stattfinden wird - und ob Alan Greenspan mit seinen Marktprognosen richtig liegt. Mehr Von Norbert Kuls

28.11.2013, 07:37 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z