BR: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: BR

  11 12 13 14 15 ... 26  
   
Sortieren nach

Steuer-Affäre Hoeneß Dieser Fall dient nicht unserer Glaubwürdigkeit

Uli Hoeneß gesteht einen schweren Fehler ein, den er versuche mit seiner Selbstanzeige zumindest halbwegs wiedergutzumachen. Der frühere DFB-Präsident Zwanziger befürchtet negative Folgen für den deutschen Fußball. SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück spricht sich weiter für Straffreiheit bei Selbstanzeigen aus. Mehr

23.04.2013, 17:34 Uhr | Politik

Sir Colin Davis gestorben Ein Maestro ohne Allüren

Leicht wurde es dem Autodidakten am Pult nicht gemacht - und doch war er der ideale Dirigent. Zum Tode von Sir Colin Davis. Mehr Von Wolfgang Sandner

15.04.2013, 20:25 Uhr | Feuilleton

Im Gespräch: BR-Intendant Ulrich Wilhelm Wir sollten jetzt aus den Gräben herauskommen

Ulrich Wilhelm, Intendant des Bayerischen Rundfunks, ist seit zwei Jahren im Amt und hat viel vor: den Sender umbauen, den Streit mit den Verlagen schlichten, den neuen Rundfunkbeitrag erklären, die Zahl der Talkshows reduzieren. Wie geht das? Mehr

09.03.2013, 13:24 Uhr | Feuilleton

BR-Intendant Wilhelm für weniger Talkshows im Ersten

BR-Intendant Ulrich Wilhelm hat sich in einem F.A.Z.-Interview für weniger Talkshows in der ARD ausgesprochen. Einen konkreten Vorschlag, welche der derzeit fünf Sendungen weichen soll, machte Wilhelm nicht. Mehr

08.03.2013, 17:27 Uhr | Feuilleton

Rudolf-Vogel-Medaille Durch dick und dünn mit Adolf Hitler

Die Südosteuropa-Gesellschaft hat wieder ihren Journalistenpreis verliehen. Bis vor kurzem hieß er Rudolf-Vogel-Medaille. Jetzt nicht mehr. Mehr Von Michael Martens

12.02.2013, 10:03 Uhr | Politik

VC Olympia Berlin Die Jungs aus der Plattenbausiedlung

Der VC Olympia ist kein normaler Verein, sondern ein Projekt. In Berlin kommen die besten Nachwuchs-Volleyballspieler zusammen, um sich mit den Großen in der Bundesliga zu messen. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

02.02.2013, 14:19 Uhr | Sport

Space Night wird fortgeführt Freie Musik im All

Viele flogen mit ihr in die Nacht - doch vor kurzem hatte der Bayerische Rundfunk die Space Night wegen zu hoher Gema-Musikgebühren eingestellt. Nun wird sie doch fortgeführt. Mehr Von Jan Wiele

23.01.2013, 19:16 Uhr | Feuilleton

Bayern Volksbegehren gegen Studiengebühren

Nur in Bayern und Niedersachsen müssen Studenten noch Gebühren zahlen. Im Freistaat könnte damit aber bald Schluss sein. Seit heute läuft ein Volksbegehren gegen die Abgabe. Mehr

17.01.2013, 12:52 Uhr | Politik

Gespräch mit Bettina Reitz Drei Sendeplätze für einen wichtigen Film

Heute Abend zeigt die ARD den Film „Operation Zucker“. Er handelt von Kinderprostitution. Der Bayerische Rundfunk hat ihn produziert. Ein Gespräch mit dessen Fernsehdirektorin Bettina Reitz. Mehr

15.01.2013, 17:20 Uhr | Feuilleton

Operation Zucker Keine Sendezeit vor 22 Uhr?

Weil die FSK Operation Zucker erst ab 16 Jahren freigeben wollte, sendet die ARD den Film am Mittwoch in zwei Fassungen. Um 20.15 läuft eine gekürzte Version, um 0.20 Uhr die Langfassung. Mehr

15.01.2013, 12:52 Uhr | Feuilleton

CSU-Klausurtagung Der Donner der Selbstgewissheit

Gleich sieben Positionspapiere nehmen die Abgeordneten der CSU mit aus Wildbad Kreuth. Viel Gepäck für das Wahljahr. Da werden selbst mäßige Umfragezahlen schlicht ignoriert. Mehr Von Albert Schäffer, Wildbad Kreuth

09.01.2013, 17:25 Uhr | Politik

Kritik an Parteichef Rösler Seehofer: FDP soll Selbstbeschäftigung beenden

Rückendeckung für Philipp Rösler - oder gerade nicht? Aus der CSU schieße niemand gegen den FDP-Vorsitzenden, erklärt Horst Seehofer, fordert aber ein Ende der Personaldebatten bei den Liberalen. Der stellvertretende FDP-Chef Zastrow empfiehlt derweil: Einfach mal die Klappe halten. Mehr

07.01.2013, 08:43 Uhr | Politik

Mariss Jansons in der Alten Oper Immer mehr als hundert Prozent

Mariss Jansons und das Koninklijk Concertgebouworkest Amsterdam kommen mit Bartók und Mahler in die Alte Oper Frankfurt. Mehr Von Wolfgang Sandner

02.01.2013, 19:43 Uhr | Rhein-Main

Skirennläufer Stefan Luitz Neue Spuren im Schnee

Ein zweiter Platz genügt, um dem deutschen Ski-Team Hoffnung zu spenden. Nach der Fahrt aus das Siegertreppchen in Val d’Isère hofft Stefan Luitz, dass er kein One-Hit-Wonder abgibt. Sein Können liegt möglicherweise in den Genen. Mehr Von Achim Dreis

16.12.2012, 09:57 Uhr | Sport

Fernsehfilm-Festival 2012 Fernsehen kann großes Kino sein

Zum 24. Mal fand in Baden-Baden das Fernsehfilm-Festival statt. Der Wettbewerb um den Hauptpreis bot eine Fülle an herausragenden Arbeiten. Gesiegt hat Volker Schlöndorffs „Das Meer am Morgen“. Mehr

24.11.2012, 15:36 Uhr | Feuilleton

Alzenau Schädlinge in Großbäckerei: Produktion eingestellt

Käfer, Würmer, Maden und Schaben haben Kontrolleure in einer Bäckerei in Unterfranken gefunden. Das Backwerk des mittlerweile stillgelegten Betriebs wurde auch in Hessen verkauft. Mehr

22.11.2012, 18:43 Uhr | Rhein-Main

Zweite Liga Braunschweig unbesiegt, Maurer entlassen

Eintracht Braunschweig gewinnt auch gegen Ingolstadt deutlich und entschwebt dem Rest der zweiten Liga. Der SC Paderborn siegt in Aalen. Und 1860 entlässt offenbar seinen Trainer. Mehr

17.11.2012, 20:57 Uhr | Sport

Karl-Otto Saurs letztes Festival Jetzt wird die Ernte eingebracht

Mehr als ein Jahrzehnt lang hat Karl-Otto Saur das Fernsehfilm-Festival Baden-Baden betreut. Nun geht er, ganz ohne Pomp. Als Kritiker wie als Organisator hat er Maßstäbe gesetzt. 3sat zeigt alle Wettbewerbsfilme dieses Jahres. Mehr Von Jochen Hieber

17.11.2012, 17:04 Uhr | Feuilleton

Affäre um CSU-Anrufe bei Medienanstalten FDP zweifelt an Staatsferne von BR-Intendant Wilhelm

Nach Berichten über einen kritischen Telefonanruf der ehemaligen CSU-Ministersprecherin Strauß beim BR stellt die FDP die Staatsferne des BR-Intendanten Wilhelm in Frage. Das sagte ein Sprecher der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Mehr Von Eckart Lohse und Albert Schäffer

27.10.2012, 18:09 Uhr | Politik

Einflussnahme Medien CSU-Ministersprecherin intervenierte beim BR

Der Bayerische Rundfunk hat im Frühjahr 2011 einen Bericht über CSU-Minister Markus Söder nach einem Anruf seiner damaligen Sprecherin Ulrike Strauß aus dem Programm genommen. Die Opposition reagiert - mit heftiger Kritik an der CSU. Mehr

27.10.2012, 17:06 Uhr | Politik

Medienmacht der Politik Echte Strategen machen es anders

CSU-Sprecher Hans Michael Strepp hat auf plumpe Weise versucht, das ZDF unter Druck zu setzen. Wer wirklich Einfluss nehmen will, tut das an anderer Stelle. Mehr Von Michael Hanfeld

25.10.2012, 18:53 Uhr | Feuilleton

Münchner Medientage Elefanten im Schafspelz

Horst Seehofer wird beim Wort genommen, Google macht auf harmlos und die deutschen Medienmanager fordern modernere Regulierungsbehörden: Die Münchner Medientage legen los. Mehr Von Henning Peitsmeier, München

24.10.2012, 17:08 Uhr | Feuilleton

Zum Tode von Harry Valérien Unangepasster Serienheld

Er bestach durch seine klarsichtige Urteilskraft und seinen Mut zur Meinung. Sportreporter Harry Valérien war einer der prägenden Köpfe des ZDF und Mitbegründer des Aktuellen Sportstudios. Nun ist er im Alter von 88 Jahren gestorben. Mehr Von Roland Zorn

13.10.2012, 19:14 Uhr | Sport

Eine Reise zum Mittelpunkt der EU 50º10’21N 9º9’0O

Wer wissen will, wie die Dinge wirklich liegen, muss sich in ihre Mitte begeben. Eine Suche nach dem Zentrum Europas in Zeiten der Euro-Krise. Mehr Von Severin Groebner

28.09.2012, 11:34 Uhr | Feuilleton

Bergsteiger-Posse Das ist der Gipfel, oder ist er es nicht?

Hans Kammerlander, Bergsteiger, wollte die zweithöchsten Berge der Kontinente bezwingen. Als es daran Zweifel gab, ging er auf die Presse los. Mehr Von Andreas Lesti

06.09.2012, 18:50 Uhr | Feuilleton
  11 12 13 14 15 ... 26  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z