Batman: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Batman

  5 6 7
   
Sortieren nach

Kino Das große Flattern

Zwischen Freud und Fernost-Weisheit: Christopher Nolans "Batman Begins" versucht klüger zu sein als der übliche Superheldenfilm - und steht am Ende doch irgendwie dumm da. Mehr Von Michael Althen

17.06.2005, 14:30 Uhr | Feuilleton

Kinovorschau Fledermäuse gaben ihm den Rest

Klein-Batman hatte es auch nicht leicht. Was wir sonst noch in den neuen Kinofilmen dieser Woche lernen: Auch Scheidungsanwälte küßt man besser nicht, und in Bosnien spielt die Blasmusik. Mehr

14.06.2005, 14:58 Uhr | Feuilleton

Prominente Zeugen: Jay Leno Jay Leno wirbt im Zeugenstand für seine Show

Seit Jahren macht sich Amerikas prominentester Talkmaster Jay Leno über Michael Jackson lustig. Dennoch trat er als Zeuge der Verteidigung auf: Die haben die Sendung wohl nie gesehen, lästerte Leno. Jackson selbst wird wohl nicht aussagen. Mehr

02.06.2005, 19:52 Uhr | Gesellschaft

Jackson-Prozeß Jay Leno wirbt im Zeugenstand für seine Show

Seit Jahren macht sich Amerikas prominentester Talkmaster Jay Leno über Michael Jackson lustig. Dennoch trat er als Zeuge der Verteidigung auf: Die haben die Sendung wohl nie gesehen, lästerte Leno. Jackson selbst wird wohl nicht aussagen. Mehr

25.05.2005, 10:53 Uhr | Gesellschaft

Comic Der Mann ohne Namen

Er war der Hemingway unter den Zeichnern, seine Serie The Spirit eine Sensation. Kein anderer Comic-Zeichner hat mehr für die Entwicklung seines Fachs geleistet als der nun verstorbene Will Eisner. Mehr Von Andreas Platthaus

05.01.2005, 18:13 Uhr | Feuilleton

Comic und Kunst Dem Samson des Humors

Eines der bemerkenswerten Kunstereignisse dieses Jahres: Funny Cuts in Stuttgart zeigt, wie die zeitgenössische Kunst sich ihre Motive bei den Klassikern des Comics sucht. Mehr Von Andreas Platthaus

03.12.2004, 17:15 Uhr | Feuilleton

Kino Das Leben ist ein Comic: "American Splendor"

Ein Job als Aktensortierer in einem Krankenhaus in Cleveland ist alles andere als lustig. Doch Harvey Pekar hatte 1975 die Idee, seine kleine trostlose Welt in einen Comic zu verwandeln. So weit der reale Hintergrund und zugleich die Geschichte von American Splendor. Mehr Von Michael Althen

27.10.2004, 17:28 Uhr | Feuilleton

England Batman-Affäre: Prinz Charles fordert Militärschutz

Die Wachleute seien apathisch, vermutet der englische Thronfolger. Nur deshalb habe ein Demonstrant Buckingham Palace erobern können. Nun müsse die Königsfamilie vom Militär beschützt werden. Mehr

15.09.2004, 09:57 Uhr | Gesellschaft

Kinovorschau Der Mensch hinter der Spinne

Spider Man kämpft im Kino wieder gegen das Böse und gegen das Spinnendasein, ein Berliner Rächer bekämpft Raser und Graffiti-Sprayer. Und Cuba Gooding jr. kämpft gegen die Versuchung in Gestalt von Beyoncé Knowles. Mehr

06.07.2004, 17:37 Uhr | Feuilleton

Kino In seichten Gewässern

Wenn die Imagination überschäumt, geht die Geschichte baden: Tim Burtons Film „Big Fish“ wirkt so, als habe der Regisseur versucht, seine eigene Handschrift zu kopieren. Mehr Von Michael Althen

10.04.2004, 15:40 Uhr | Feuilleton

Wladimir Kaminer Geschenkt

Im Untergrund der ehemaligen Sowjetunion war jedes Buch eine Offenbarung. Für Wladimir Kaminer genug Grund, jedes einzelne zu Ende zu lesen, und sei es noch so schlecht. Mehr

05.10.2003, 16:13 Uhr | Feuilleton

Kino Nicht ohne seine Amazone: „Daredevil“

Ben Affleck spielt den blinden Superhelden "Daredevil". Doch Jennifer Garner stiehlt ihm die Schau. Mehr Von Peter Körte

19.03.2003, 21:23 Uhr | Feuilleton

Kamerafahrt Die Rache der Zwölfjährigen

Die vergangene Kinowoche stürzte sich ins Chaos fremder Kulturen. Die kommende Kinowoche versenkt sich ins Innere ihrer Figuren und verarbeitet Kindheitstraumata. Wir sehen die Helden auf der Jagd nach Gerechtigkeit, Glück, Wahrheit und Freiheit. Mehr

17.03.2003, 01:00 Uhr | Feuilleton

Film Heldenhaft: „Spider-Man“

Darin, wie Regisseur Sam Raimi die Schwächen seines Helden zeigt, liegt die Stärke seiner Spider-Man-Verfilmung. Mehr Von Gustav Federhenn

05.06.2002, 18:56 Uhr | Feuilleton

11. September Götterdämmerung in Gotham City

Wie Comic-Zeichner den 11. September 2001 verarbeitet haben. Impressionen, Bild für Bild. Mehr

04.06.2002, 20:18 Uhr | Feuilleton

Interview Ich habe Spider-Man gelesen wie andere Macbeth

Interview mit Sam Raimi, dem Regisseur des Films Spider-Man, der am 6. Juni bei uns anläuft. Mehr

29.05.2002, 08:00 Uhr | Feuilleton

Film der Woche Haariges vom Planeten Hollywood

Tim Burton hat den Planet der Affen neu verfilmt - ein sehenswertes Epos, auch wenn der Streifen kaum Neues bietet. Mehr Von Gunter Göckenjan

29.08.2001, 16:29 Uhr | Feuilleton

Comic Bye-bye Batman. Der Melancholiker als Superheld

Saturnkind und Superheld: Was Batman mit Dürer, Milton und dem expressionistischen Kino zu tun hat. Mehr Von Peter Thomas

20.03.2001, 17:44 Uhr | Feuilleton

Comic The Picture of Dorian Duck: Alte Helden im Comic

Batman muss mit 62 in Rente gehen, obwohl er im Dienst der Superhelden-Comics gar nicht alterte. Comic-Helden werden mit den Jahren höchstens jünger. Mehr Von Peter Thomas

19.03.2001, 19:38 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Ein Fremder mit einem gefährlichen Glitzern in den Augen

Ein Fremder nur für Elisabeth Bronfen: Wir kennen die Geschichte, sie dagegen könnte im Kino stundenlang Freddy Quinn hören Mehr

07.12.1999, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Nur Superman liebt mich

Zack! Zack! Zack! Ein Comic-Roman von Jules Feiffer Mehr

01.10.1996, 14:00 Uhr | Feuilleton
  5 6 7
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z