Barbie: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Film über Ruth Bader Ginsburg Oberste Richterin in Amerika

Das ZDF zeigt das Kinoporträt von Ruth Bader Ginsburg, der legendären Richterin am Supreme Court: „RBG – Ein Leben für die Gerechtigkeit“. Sie prägt die Rechtsprechung auch als Sechsundachtzigjährige. Mehr

12.06.2019, 18:05 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Barbie

1 2 3 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Eden Wood Miss Kindheit

Eden Wood trat schon bei Schönheitswettbewerben an, als sie ein Jahr alt war. Jetzt ist sie ein Teenager und versucht sich als Schauspielerin und Model. Ihre Mutter treibt sie voran. Mehr Von Maria Wiesner

09.06.2019, 18:09 Uhr | Stil

Staatstheater Wiesbaden Erotik und Liebesleid

Rossinis „La donna del lago“ ist in der opulenten Inszenierung von Max Emanuel Cenčić in Wiesbaden zu erleben. Mit der erstmalig im Jahr 1819 in Neapel aufgeführten Opera seria wurde ein ganzer Modetrend in Gang gesetzt. Mehr Von Guido Holze

24.05.2019, 17:15 Uhr | Rhein-Main

Wundballistik Die Armbrust als Tatwaffe

Als das Schießpulver erfunden wurde, geriet sie fast in Vergessenheit. Heute wird die Armbrust von manchen Fans wieder hervorgeholt. Der aktuelle Fall aus Passau macht den Ermittlern weiterhin zu schaffen. Mehr Von Andreas Frey

22.05.2019, 13:31 Uhr | Wissen

Mode in der Politik Gibt es auch in Pink

Die lieblichste aller Farben mag für vieles stehen, aber kaum für die Demonstration von Macht. Das könnte sich jetzt ändern. Die ersten Politikerinnen tragen es schon. Mehr Von Jennifer Wiebking

21.05.2019, 10:38 Uhr | Stil

„Miss International Queen“ Die schönste Transgender-Frau der Welt

Zum ersten Mal hat eine dunkelhäutige Kandidatin den Titel geholt. Beim Schönheitswettbewerb in Thailand setzte sich Jazell Barbie Royale aus den Amerika gegen 19 Mitbewerberinnen durch. Mehr

20.05.2019, 11:32 Uhr | Gesellschaft

Satiriker, Autor, Sänger Wiglaf Droste im Alter von 57 Jahren gestorben

Studiert hat er fünf Wochen lang, dann machte er sich als Satiriker und Kommentator einen Namen – und Feinde. Jetzt ist der Autor und Sänger Wiglaf Droste im Alter von 57 Jahren gestorben. Mehr

16.05.2019, 12:39 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik „Nur eine Frau“ Drohungen der Brüder im Minutentakt

Erschossen vom Bruder, 2005 in Berlin, weil sie anders leben wollte als ihre Familie: Sherry Hormann lässt Hatun Sürücü ihre eigene Geschichte erzählen. „Nur eine Frau“ ist ein Denkmal für eine Ermordete. Mehr Von Ursula Scheer

08.05.2019, 14:15 Uhr | Feuilleton

Bundesparteitag in Berlin Die FDP berauscht sich an „Barbie und Ken“

Auf dem FDP-Parteitag wärmt die neue Generalsekretärin Linda Teuteberg in ihrer Rede die liberale Seele. Das neue Führungsduo erfreut die Partei sichtlich. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

27.04.2019, 12:45 Uhr | Politik

Tschaikowski-Oper in Wien Mit Madonna in den Krieg

Emanzipiert: Lotte de Beer inszeniert am Theater an der Wien Tschaikowskis selten gespielte Oper „Die Jungfrau von Orléans“. Mehr Von Reinhard Kager, Wien

18.03.2019, 14:55 Uhr | Feuilleton

Tennis-Star Naomi Osaka Oha, das Mädchen ist wirklich, wirklich gut

Naomi Osakas Aufstieg zur derzeit besten Tennisspielerin begann in Indian Wells. Binnen nur eines Jahres hat sie die Konkurrenz in Grund und Boden gespielt. Nun wird ihr eine besondere Ehre zuteil. Mehr Von Doris Henkel, Indian Wells

09.03.2019, 16:48 Uhr | Sport

Barbie wird 60 Frau mit vielen Berufen

Der Puppen-Klassiker der Firma Mattel feiert ihren 60. Geburtstag. In New York wird dies mit einer Ausstellung und der Kampagne "Shero" gefeiert. Mehr

09.03.2019, 14:53 Uhr | Gesellschaft

Überholtes Frauenbild? Barbie wird sechzig

Vor genau 60 Jahren wurde die erste Barbie auf einer Messe in New York präsentiert. Mit ihr kam zum ersten Mal eine Puppe mit dem Körper einer erwachsenen Frau auf den Markt. Doch das Frauenbild mit langen Haaren und Beinen, das Barbie verkörpert, ist in die Kritik geraten. Mehr

09.03.2019, 12:24 Uhr | Gesellschaft

Barbie wird 60 Und noch immer keine Falten

Die Barbie-Puppe wird 60 Jahre alt, sie ist eines der berühmtesten Spielzeuge der Welt. Was viele nicht wissen: Ihr Vorbild war eine Figur aus Deutschland. Mehr Von Anna Grösch

09.03.2019, 12:17 Uhr | Gesellschaft

Barbie wird 60 So reagiert Mattel auf #MeToo

Vor 60 Jahren wurde die erste Barbie auf einer Messe in New York präsentiert. Doch das Frauenbild mit langen Haaren und Beinen, das Barbie verkörpert, ist in die Kritik geraten. Darauf reagiert der Spielzeug-Konzern Mattel jetzt. Mehr

02.03.2019, 11:02 Uhr | Gesellschaft

Samurai-Schau in München Das Rittertum in voller Blüte

In München gibt es eine Samurai-Schau zu sehen, die anders ist als gewohnt. So viele prächtige Rüstungen und Helme hat man noch nicht beisammen gesehen. Mehr Von Andreas Platthaus

21.02.2019, 20:04 Uhr | Feuilleton

Nach Tod von Karl Lagerfeld Wie geht es jetzt mit den großen Modehäusern weiter?

Mit seinem Tod hinterlässt Karl Lagerfeld nicht nur bei Chanel und Fendi eine große Lücke. Was kommt nun? Mehr Von Christian Schubert und Tobias Piller, Paris und Rom

20.02.2019, 06:46 Uhr | Wirtschaft

Dirk von Lowtzow erzählt Ich errede mich

Tocotronic-Sänger Dirk von Lowtzow hat mit „Aus dem Dachsbau“ einen Roman über die eigene Verdachsung geschrieben. Der gibt sich als Wörterbuch aus, und das ist gut so. Mehr Von Oliver Jungen

19.02.2019, 21:52 Uhr | Feuilleton

Spielzeughersteller Mattel „Barbie“ verkauft sich wieder gut

Die Geschäfte des amerikanischen Spielzeugherstellers Mattel laufen recht mittelmäßig. An den berühmten „Barbie“-Puppen liegt das aber nicht. Mehr

08.02.2019, 08:15 Uhr | Wirtschaft

Virtuelle Ehepartner Das Hologramm hat Ja gesagt

In Japan werden virtuelle Gestalten zu Stars und Ehepartnern. Auch im Westen sind die Avatare auf dem Vormarsch: als unsterbliche Unterhalter. Mehr Von Axel Weidemann

01.02.2019, 06:26 Uhr | Feuilleton

Arte-Doku zu Extremismus Der Gewalt abschwören

Die Filmemacherin Karen Winther hat selbst erfahren, wie schwer der Ausstieg aus der Extremisten-Szene ist. Deshalb drehte sie eine Dokumentation darüber. Diese ist sehr aufschlussreich. Mehr Von Oliver Jungen

29.01.2019, 19:20 Uhr | Feuilleton

Boom der Barbershops Ein Mann, ein Bart

Frauen sind verboten im Barbershop von Alex Torreto. Zu Rasur und Frisur gibt es einen Drink. Überall in Deutschland boomen die Barbershops – und helfen gegen den Autoritätsverlust des Mannes. Mehr Von Jan Hauser

04.01.2019, 06:46 Uhr | Wirtschaft

Reisebüro für Kuscheltiere Gute Reise, lieber Teddy!

Auch Kuscheltiere haben ein Recht auf Urlaub. Eine Agentur bietet Sightseeing-Touren für sie an. Aber wer zahlt für so etwas? Mehr Von Anna Steiner

02.01.2019, 15:47 Uhr | Wirtschaft

Adventskalender, Tag 24 So speist die Welt an Weihnachten

Bekanntlich dreht sich das Fest um Kinder, Geschenke, Familie – und ums Essen. Manche Deutsche begnügen sich mit Würstchen und Kartoffelsalat, manche verlangt es nach Gänsebraten oder Fondue. Und der Rest der Welt? Mehr

24.12.2018, 12:34 Uhr | Stil

Zum Tod von Sylvia Geszty Die Primadonna auf dem Hochseil

Ihre mühelosen Spitzentöne brachten ihr den Titel der „Königin der Koloraturen“. Als Sopranistion erlebte sie auch die düsteren Seiten des Musikbetriebs. Jetzt ist Sylvia Geszty mit 84 Jahren gestorben. Mehr Von Jürgen Kesting

22.12.2018, 14:44 Uhr | Feuilleton

Olli Dttrich als Trixie Dörfel Die Rache des Waschbären

Olli Dittrich schlüpft abermals in die Rolle der gefallenen Fernsehdiva Trixie Dörfel und setzt seinen prächtigen „TV-Zyklus“ fort. Damit bereitet er uns im Ersten ein Fest zum Fest. Mehr Von Oliver Jungen

20.12.2018, 20:10 Uhr | Feuilleton

Darsteller-Mangel „Der Weihnachtsmann ist auch nur ein großes Kind“

In Deutschland wollen immer weniger junge Leute Weihnachtsmann werden. Markus Tiberius Maier ist einer und erzählt im Interview von den Vorzügen seines Jobs – und davon, wie er Bart und Bauch unterm Jahr pflegt. Mehr Von Larissa Volkenborn

18.12.2018, 17:07 Uhr | Gesellschaft

Seltsame Produktnamen Jahrhundertfrage

Schwämme namens Spongy, Kühlschränke mit mehr als sechzig Buchstaben: Warum heißen die Phänomene der Warenwelt, wie sie heißen? Und was weiß VW über den Ursprung seines Namens Phaeton? Nicht viel, wie es scheint. Eine Glosse. Mehr Von Hubert Spiegel

14.12.2018, 15:04 Uhr | Feuilleton

Noah Klieger ist tot Der Letzte der „Boxer von Auschwitz“

Das Boxen hat ihm das Überleben in Auschwitz ermöglicht. Die Geschichte des 20. Jahrhunderts, eine Institution Israels ist gestorben. Zum Tode von Noah Klieger Mehr Von Christian Eichler

14.12.2018, 08:35 Uhr | Sport

Nachfrage sinkt Der Spielwarenwelt geht die Phantasie aus

Mehr Geburten, starke Konjunktur: Die Aussichten für das Spielzeuggeschäft zu Weihnachten müssten blendend sein. Sie sind es aber nicht. Fehlt es an Innovationen? Mehr Von Timo Kotowski, Nürnberg

10.12.2018, 19:18 Uhr | Wirtschaft

Intellektuellenbärte Geist und Bart

War Marx der Anfang oder schon das Ende? Eine kleine Kulturgeschichte des Philosophenbarts und seiner aktuellen Erscheinungsformen. Mehr Von Magnus Klaue

25.11.2018, 09:42 Uhr | Feuilleton

Neue Rossini-Editionen Glück mit dem Gaukler

Vor 150 Jahren starb Gioachino Rossini. Zwei große Editionen seiner Opern, Lieder und Kirchenmusik belegen, dass es endlich wieder die Sänger gibt, durch die wir seine Musik neu lieben lernen. Mehr Von Jürgen Kesting

13.11.2018, 19:30 Uhr | Feuilleton

ESC-Kandidaten im Camp Arbeit am Akkord

Die sechs Kandidaten für den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest stehen fest. Im Songwriting-Camp arbeiten sie intensiv an neuen Liedern für den Wettbewerb. Aber wie gewinnt man den ESC eigentlich? Mehr Von Theresa Weiß, Berlin

12.11.2018, 07:02 Uhr | Gesellschaft

Von Rosé bis Pink Zuckerschock fürs Auge

Der Farbpalette zwischen blassem Rosé und knalligem Pink haftete lange ein Kleinmädchen-Image an. Jetzt erobern zarte Töne das Innendesign. Mehr Von Katharina Pfannkuch

11.11.2018, 10:52 Uhr | Wirtschaft

Stadttheater der Gegenwart Ein anderes Bühnenleben ist möglich

Bochum schlägt ein neues Theaterkapitel auf: Johan Simons eröffnet das Schauspielhaus mit einer Adaption von Feuchtwangers „Jüdin von Toledo“, in den Kammerspielen rufen dreizehn Mädchen die Welt zur Ordnung. Mehr Von Simon Strauss

05.11.2018, 23:16 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z