Artur Brauner: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Produzent Artur Brauner Ein Patriot der Filmgeschichte

Mit Artur Brauner ist nun einer der prägendsten Produzenten des deutschen Kinos gestorben. Welche Stellung nehmen seine „Filme gegen das Vergessen“ im deutschen Nachkriegskino ein? Ein Gastbeitrag. Mehr

17.07.2019, 16:51 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Artur Brauner

1
   
Sortieren nach

Frankfurter Filmarchiv Artur Brauners Erbe lebt weiter

Der Berliner Filmproduzent Artur Brauner hat ein riesiges Filmarchiv hinterlassen. Das einmalige cineastische Erbe lebt in Frankfurt weiter. Mehr Von Eva-Maria Magel

09.07.2019, 20:24 Uhr | Rhein-Main

Oscar-Preisträger Berliner Filmproduzent Artur Brauner gestorben

Seichte Kassenschlager und ernste Holocaust-Filme: Artur Brauner produzierte sowohl „Old Shatterhand“ als auch „Hitlerjunge Salomon“. Jetzt ist der Berliner gestorben. Mehr

07.07.2019, 17:37 Uhr | Feuilleton

Fassbinder Center in Frankfurt Ein neuer Ort für den deutschen Film

Rainer Werner Fassbinders Wirken in Frankfurt endete in den Siebzigerjahren mit einem Skandal. Jetzt eröffnet im Deutschen Filminstitut das Fassbinder Center. Fast der gesamte Nachlass des Filmregisseurs kommt nach Frankfurt. Mehr Von Oliver Camenzind

30.05.2019, 09:37 Uhr | Feuilleton

Nahost-Jugendorchester Musizieren für den Frieden

Der Film „Crescendo“ handelt von einem israelisch-palästinensischen Jugendorchester. Er spielt in Israel und Südtirol. Dennoch werden Szenen in Hessen gedreht. Mehr Von Alisa Wienand

11.08.2018, 08:21 Uhr | Rhein-Main

Artur Brauner wird 100 Der Entronnene

Seine engagierten Projekte waren altmodisch: Der Filmemacher Artur Brauner, Organisator des deutschen Nachkriegskinos, wird hundert Jahre alt. Mehr Von Bert Rebhandl

01.08.2018, 08:58 Uhr | Feuilleton

Manuel Neuer Ein Siegfried im Tor genügt nicht

Hinter Manuel Neuer standen einige Fragzeichen vor dem WM-Auftakt: Der deutsche Nationaltorwart besteht aber den Torwart-TÜV im Schnelldurchgang. Er hätte aber wohl auch noch im Sturm Heldentaten vollbringen müssen. Mehr Von Christian Eichler, Moskau

17.06.2018, 21:15 Uhr | Sport

Legendärer Filmproduzent Artur Brauner denkt vielleicht ans Aufhören

Noch ein, zwei Großprojekte hat er in der Pipeline, anschließend soll Schluss sein – im August wird er 99 Jahre alt: Filmproduzent Artur Brauner hat überraschend seinen Rücktritt erklärt. Nicht ohne einen Appell an die Jugend loszuwerden. Mehr Von Eva-Maria Magel, Wiesbaden

01.05.2017, 21:13 Uhr | Gesellschaft

Produzent Artur Brauner Zwischen Tralala und bitterem Ernst

Seit 25 Jahren pflegt das Deutsche Filmmuseum Frankfurt das Archiv des Filmproduzenten Artur Brauner. Das Festival Go East widmet ihm jetzt eine Tagung - und eine erstaunliche Filmreihe. Mehr Von Eva-Maria Magel

21.04.2015, 18:55 Uhr | Rhein-Main

Herzblatt-Geschichten Hansi und die Wanderhure

Ja, sind wir denn im falschen Film? Was treibt die Wanderhure mit Hansi Hinterseer? Und warum spricht Maria Höfl-Riesch nicht über etwaige Affären mit Skilehrern – etwa aus Furcht vor journalistischer Frühgeburten? Mehr Von Jörg Thomann

29.11.2014, 15:24 Uhr | Gesellschaft

Stauffenberg im Kino Der schöne vierzigste Juli

Im Frühjahr dieses Jahres bescherte Bryan Singers Blockbuster Valkyrie dem Hitler-Attentäter des 20. Juli ein medienwirksames Comeback. Doch Stauffenberg im Kino - das war nicht immer der hehre Held à la Tom Cruise. Eine Berliner Filmreihe gibt Einblicke in eine wechselhafte Rezeption. Mehr Von Andreas Kilb

17.07.2009, 12:24 Uhr | Feuilleton

Medienpolitik Wo stehst du politisch?

Der Vertrag des ZDF-Chefredakteurs Nikolaus Brender soll nach dem Willen von CDU und CSU nicht verlängert werden. Die üblichen Ränkespiele? Nein, es geht um mehr. In einer Zeit, da das öffentlich-rechtliche Fernsehen das Internet imperialisiert, wird die Macht der Politik über das öffentliche Bewusstsein zum Skandal. Mehr Von Frank Schirrmacher

22.02.2009, 18:20 Uhr | Feuilleton

Felix Magath Alle Fußballer sollten Schach spielen

Fußballfachmann Felix Magath ist ein Freund des Schachspiels. In dieser Woche wurde er wie der Filmproduzent Artur Brauner als Botschafter der Schacholympiade vorgestellt, die im November in Dresden beginnt. Mehr

11.09.2008, 16:37 Uhr | Sport

Kinovorschau Französinnen im Abseits der Schildkrötenfertilität

In Ein gutes Jahr bringen schöne Französinnen Russell Crowe dazu, Winzer zu werden. Außerdem von Donnerstag an im Kino zu sehen: Julianne Moore als Weltretterin, Sibel Kekilli als Jüdin im Zweiten Weltkrieg und ein Schiedsrichter in Not. Mehr

07.11.2006, 12:44 Uhr | Feuilleton

Fernsehwoche, 15. - 21. Januar Liebesreigen an der Ostsee

Nach seinem Vorweihnachtsauftritt geht Harald Schmidt nun regulär für die ARD auf Sendung. Außerdem in der Fernsehwoche: die starbesetzte Literaturverfilmung Wellen und ein Film von Theo van Gogh. Mehr

14.01.2005, 12:10 Uhr | Feuilleton

Kino Ein filmisches Denkmal für die Toten von Babij Jar

Mehr als sechzig Jahre ist es her, daß ein SS-Kommando in der ukrainischen Schlucht Babij Jar rund dreißigtausend Juden ermordet hat. Nun kommt ein von Artur Brauner produzierter Spielfilm über den Massenmord in die Kinos. Mehr Von Hans-Jörg Rother

04.07.2003, 14:08 Uhr | Feuilleton

Ausstellung Der Silbersee lag einst bei Plitvice

Eine Frankfurter Ausstellung zeigt Indianerfilme aus Ost und West. Der größte Unterschied: Im Westen waren Winnetou und Shatterhand dicke Freunde, im Osten wäre das nie möglich gewesen. Mehr Von Tilman Spreckelsen

09.04.2003, 20:54 Uhr | Feuilleton

Fernsehwoche, 2.-8.3. Im Fernsehen: eine Woche der Entdeckungen

Dokumentationen führen den Fernsehzuschauer in dieser Woche zu den ausgerotteten Kulturen der Indianer und ins unbekannte Zentralasien. Mehr

01.03.2002, 17:44 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z