Antibes: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Luxushotel an der Côte d’Azur Fernab von allen roten Teppichen

Wenn das Filmfestival in Cannes überstanden ist, ziehen sich die Stars gern in die Berge zurück – ins Château Saint-Martin zum Beispiel. Mehr

01.01.2019, 08:58 Uhr | Reise

Alle Artikel zu: Antibes

1
   
Sortieren nach

Filmfestspiele in Cannes Oh, da ist Monica!

Das Hôtel du Cap-Eden-Roc steht in Cannes für Glanz und Glamour der besonderen Art. Nun hat die Luxusunterkunft ausgewählte Gäste zu einer ganz exklusiven Fotoausstellung eingeladen. Alle warteten nur auf eine. Mehr Von Maria Wiesner, Cannes

19.05.2017, 16:57 Uhr | Stil

Frankreich Mindestens 16 Tote nach Starkregen an der Côte d’Azur

Mehrere Menschen sind beim Versuch gestorben, ihre Autos vor den Fluten in Südfrankreich in Sicherheit zu bringen. Eine Hochwasserwelle überschwemmte auch ein Altenheim – mit katastrophalen Folgen. Mehr

04.10.2015, 07:17 Uhr | Gesellschaft

Jazz an der Côte d’Azur In den Wind geblasen

Ein Festival ganz ohne Berührungsängste: Jedes Jahr im Juli verwandelt sich der südfranzösische Badeort Juan-les-Pins in eine Oase des Jazz. Mehr Von Verena Fischer-Zernin

02.06.2015, 19:49 Uhr | Reise

Im Licht der Côte d’Azur Picassos schönes Modell malt selbst

In London werden zurzeit die Aquarelle der noch unbekannten Künstlerin Lydia Corbett ausgestellt. Eigentlich heißt sie Sylvette David und nach ihr ist sogar eine Periode im Werk von Picasso benannt. Wer ihr Werk inspiriert, zeigt jetzt ihre Schau in der Francis Kyle Gallery. Mehr Von Rose-Maria Gropp

07.03.2014, 20:09 Uhr | Aktuell

Vulliamy in Besançon Surrealer Reiz

Wiedersehen mit einem fast Vergessenen: Das Museum von Besançon zeigt Zeichnungen und Radierungen von Gérard Vulliamy. Mehr Von Angelika Heinick

22.02.2012, 13:25 Uhr | Feuilleton

Beresowskij gegen Abramowitsch Schuld und Klage

Vor einem Londoner Gericht stehen sich die russischen Oligarchen Beresowskij und Abramowitsch in einem Kampf der Giganten gegenüber: Es geht um vier Milliarden Euro. Mehr Von Johannes Leithäuser, London

02.11.2011, 18:18 Uhr | Politik

Messerundgang Art Basel Konkurrenzlos und doch nicht glücklich

Künstlerischer Wagemut? Bitte nur in kleinen Dosen. Überraschungen in der Spitzenklasse? Fehlanzeige. Die Art Basel, unangefochtene Marktführerin unter den Kunstmessen, offenbart Schwachstellen. Ein Rundgang. Mehr Von Swantje Karich, Basel

18.06.2011, 07:56 Uhr | Feuilleton

CONTRA Traurige Leute

Dem Kalender zufolge ist tatsächlich gerade Sommer, allerdings einer, der sich mit den Breitengraden gewaltig verhauen hat. Vielen Taxifahrern zufolge ist er eine Auswirkung des Klimawandels, dem Klimawandel zufolge eine Auswirkung vieler Taxis. Mehr Von Johanna Adorján

26.07.2009, 15:03 Uhr | Feuilleton

Côte d'Azur Weniger Marmor, Luxus und Prestige

Die Krise geht auch an der noblen Orten zwischen Marseille und Monte Carlo nicht spurlos vorbei. Seit die russischen Oligarchen auf dem Rückzug sind, hat der Preispoker ein Ende. Mehr Von Anja Martin

26.05.2009, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Côte d'Azur Russisches Villen-Roulette

496 Millionen Euro für eine Villa an der Côte d'Azur: Milliardäre aus Moskau halten das für angemessen. Bei Einheimischen sind die Neureichen beliebt - weil sie cash bezahlen. Mehr Von Sascha Lehnartz

07.10.2008, 14:18 Uhr | Gesellschaft

Maigret Marathon 17 In der Liberty Bar

75 Maigret-Romane hat Georges Simenon geschrieben. Jetzt erscheinen sie in revidierter Übersetzung auf deutsch, chronologisch geordnet, ein Roman pro Woche. Maigret-Novize Tilman Spreckelsen liest mit. Mehr Von Tilman Spreckelsen

01.08.2008, 16:02 Uhr | Feuilleton

Yachten Auf Bullaugenhöhe mit den Boliden

Es könnte sein, dass man morgens loszieht, einen Angelhaken zu besorgen, und dann abends zu Hause erklären muss, warum man eine 30-Meter-Yacht gekauft hat. Das ist unwahrscheinlich. Aber nicht unmöglich. Mehr Von Walter Wille

17.01.2007, 11:52 Uhr | Technik-Motor

Hotellerie Hotels, die geliebt werden

Es sind persönliche Schatzkammern, europäische Legenden, die Zeiten und Moden überdauern. Jetzt präsentieren sich die Oetker-Hotels als Kollektion von Grandhotels mit großer Geschichte, eine Sammlung, in der jedes Detail von der gestärkten Miniserviette bis zum ausgesuchten Teegeschirr dem Gast eine Liebesgeschichte zwischen Besitzer und Haus verrät. Mehr Von Brigitte Scherer

12.04.2006, 20:44 Uhr | Reise

Rezension: Sachbuch Befreit vom Zwange sind Noten und Klänge

Entfettete Eleganz: Der Dirigent und Komponist Igor Markevitch brauchte keinen Ethik-Rat zu fragen, wenn er mit heißer Luft spielte Mehr

15.05.2001, 14:00 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z