Anthony Hopkins: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Thriller von Thomas Harris Hannibal Lecter heißt jetzt Hans-Peter

Ein kahler Sadist, eine Kindersoldatin, Pablo Escobars Gold und Krokodile: Thriller-König Thomas Harris kehrt nach dreizehn Jahren zurück. Ist „Cari Mora“ so gut wie „Das Schweigen der Lämmer“? Und wieso war das Buch schon vor der avisierten Auslieferung am 20. Mai zu kaufen? Mehr

08.05.2019, 20:32 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Anthony Hopkins

1 2
   
Sortieren nach

Interview mit Wim Wenders „Der Papst hat vor nichts Scheu“

Wim Wenders hat einen Film über Franziskus gedreht. Wie war es, im Vatikan zu filmen? Ist der Papst Kino-Fan? Und was sagt der Regisseur zu dem Vorwurf, einen Propagandafilm produziert zu haben? Ein Gespräch. Mehr Von Lucia Schmidt und Jörg Thomann

14.06.2018, 13:35 Uhr | Gesellschaft

Serie „Westworld“ Ein Aufstand junger Roboter

Die Serie „Westworld“ geht in die zweite Runde. In der ersten Staffel mussten Maschinen Menschen dienen, in der zweiten kehren die Machtverhältnisse sich radikal um. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

22.04.2018, 12:05 Uhr | Feuilleton

Anthony Hopkins wird 80 Gott spielen kann nur, wer den Teufel kennt

Ein Meister der konzentrierten Zurückhaltung: Anthony Hopkins, der als Butler Stevens und als Psychopath Hannibal Lecter zwei Ikonen zerstörerischer Kontrollsucht verkörperte, wird achtzig Jahre alt. Mehr Von Simon Strauß

31.12.2017, 08:21 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Menschen braucht kein Mensch

Wer will schon Schauspieler, wenn er stattdessen Monstermaschinen und Minions haben kann? In den Kinocharts haben sie ganz klar die Nase vorn. Mehr

03.07.2017, 17:40 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Mit schwachem Start an die Spitze

Von Null auf Eins in Deutschland und den Vereinigten Staaten: Der fünfte Teil der „Transformers“-Reihe steht an der Spitze der Kinocharts. Und könnte es trotzdem schwer haben. Mehr

26.06.2017, 18:59 Uhr | Feuilleton

Regisseur Jonathan Demme tot Nicht nur „Das Schweigen der Lämmer“

Jonathan Demme war ein Regisseur des großen Unterhaltungskinos. Mit dem Schocker „Das Schweigen der Lämmer“ setzte er einen Meilenstein der Kinogeschichte. Nun ist Demme im Alter von 73 Jahren gestorben. Mehr

26.04.2017, 19:16 Uhr | Feuilleton

Neue TV-Serie „Westworld“ Roboter sind doch die besseren Menschen

Nach dem Vorbild des legendären Kinofilms „Westworld“ hat HBO eine Serie gedreht. In der werden die Fronten von damals allerdings umgedreht: Jetzt sind nicht die Maschinen zum Fürchten, sondern ihre Erzeuger. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

02.10.2016, 11:59 Uhr | Feuilleton

Anthony Hopkins im Gespräch „In meinem Geschäft will jeder unsterblich sein“

Die Serie „Westworld“ soll das neue „Game of Thrones“ werden.  Schauspiellegende Sir Anthony Hopkins spielt darin einen Androiden-Schöpfer. Ein Gespräch über Gott und den Teufel, Chaos und Kontrolle und das Geheimnis des Textlernens. Mehr Von Nina Rehfeld

29.09.2016, 15:13 Uhr | Gesellschaft

„Thor 2“ im Kino Früher oder Äther

Die Weltraum-Wikinger sind zurück: In „Thor 2 - The Dark Kingdom“ zeigt der Donnergott den dunklen Elben, wo der Hammer hängt. Ein bombastisches Effektspektakel und eine Spurensuche. Mehr Von Hannah Lühmann

30.10.2013, 17:55 Uhr | Feuilleton

Fernsehserie Hannibal bei Sat.1 Dr. Lecter bevorzugt die französische Küche

Mads Mikkelsen folgt den Rezepten von Anthony Hopkins: Mit der Serie Hannibal, die nun auf Sat.1 anläuft, schafft der berühmte Kannibale mühelos den Sprung vom Kino ins Fernsehen. Mehr Von Philip Kovce

10.10.2013, 14:36 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik Mr. Hitchcock, wie haben wir da gelacht

Eine Komödie über den bedrohlichsten aller Filme: Sacha Gervasi verfilmt die Entstehungsgeschichte von Alfred Hitchcocks „Psycho“. Anthony Hopkins und Helen Mirren brillieren in den Hauptrollen. Mehr Von Andreas Platthaus

14.03.2013, 14:44 Uhr | Feuilleton

Michael Mann zum Siebzigsten Schauspieler wissen, was sie an ihm haben

Wer auf seine Filme schaut und dann auf die Auszeichnungen, die er erhalten hat, muss ihn zu den am meisten unterschätzten amerikanischen Filmregisseure unserer Zeit zählen: Michael Mann zum Siebzigsten. Mehr Von Verena Lueken

05.02.2013, 07:00 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik Der Blick in den Abgrund darf ruhig zwinkern

Drew Goddards und Joss Whedons Film „Cabin in the Woods“ ist ein dionysisch tobender Horrorfilm, in dem sich ein apollinisch durchgeplanter Science-Fiction-Film versteckt, aus dem am Ende ein hemmungsloser Katastrophenfilm hervorbricht. Mehr Von Dietmar Dath

05.09.2012, 18:41 Uhr | Feuilleton

Im Kino: „To Rome with Love“ Kladderadatsch mit Kolosseum

Eine schöne Portion Filmstudentenfutter von Woody Allen. Vier Geschichten kombiniert er in seinem neuen Film „To Rome with Love“ zu sehr leichter und etwas zusammenhangloser Kost. Mehr Von Andreas Kilb

31.08.2012, 12:33 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik Trumpf und Fluch: Der neue Woody Allen

Woody Allen wurde 75 Jahre alt und bleibt im Rhythmus: Der Regisseur setzt in „Ich sehe den Mann deiner Träume“ ein einzigartiges Staraufgebot in Szene. Mehr Von Andreas Kilb

01.12.2010, 14:31 Uhr | Feuilleton

Christian Redl im Gespräch Für Mist bin ich zu alt

Als Abt von Fulda ist Christian Redl gerade in Sönke Wortmanns Kinofilm Die Päpstin zu sehen, heute Abend spielt er im ZDF-Krimi Der Tote im Spreewald einen Kommissar. Im F.A.Z.-Interview spricht der Schauspieler über den deutschen Wald, seine Visage und den Quotendruck. Mehr

26.10.2009, 16:59 Uhr | Feuilleton

Im Gespräch: Christoph Waltz Steht Ihnen die Schauspielerei im Weg?

Lange suchte Quentin Tarantino nach einem geeigneten Darsteller für den SS-Offizier in seinem Film „Inglourious Basterds“. Dann fand er Christoph Waltz. Ein Gespräch über Tarantinos Musikalität, die Sprache als Waffe und die Sorge vor der nächsten Rolle. Mehr

15.08.2009, 13:37 Uhr | Feuilleton

Ian McKellen zum Siebzigsten Den Gandalf wird er nie mehr los

Mit Shakespeares Lear zur Selbsterkenntnis: Am liebsten würde Ian McKellen den König noch einmal ganz anders spielen. Seine Wandlungsfähigkeit hat der Brite indes längst bewiesen - mal als weißer Zauberer im Film, mal als selbstverachtender Macbeth auf der Bühne. Mehr Von Gina Thomas, London

25.05.2009, 14:16 Uhr | Feuilleton

Kinovorschau Hippie-Eltern und Hundekuchen

Sie sind nur 2 Tage in Paris, und Julie Delpy verprellt als Marion fast ihren Freund - mit verrückten Eltern und alten Liebhabern, u.a. Daniel Brühl. Außerdem von Donnerstag an im Kino: Anthony Hopkins als Psychopath und Armin Rohde als bellender Gentleman. Mehr

15.05.2007, 17:16 Uhr | Feuilleton

Star-Ensemblefilm Bobby Die Hoffnung stirbt im Hotel

Am Tag, als Robert Kennedy starb: In dem Film Bobby ist noch jede Nebenrolle mit einem großen Star besetzt, der mal dick, mal eher dünn aufträgt - von Demi Moore und Sharon Stone bis zu Harry Belafonte und Anthony Hopkins. Mehr Von Verena Lueken

08.03.2007, 18:17 Uhr | Feuilleton

Kino Eine Frage des Volumens

Der furchtlose Sean Penn, die leuchtende Kate Winslet, der schöne Jude Law und der große Anthony Hopkins gemeinsam in einem Film: Doch Steven Zaillians Das Spiel der Macht scheitert auf ganzer Linie. Mehr Von Michael Althen

05.01.2007, 12:25 Uhr | Feuilleton

Kinovorschau Starke Frauen und nackte Männer

Nina Hagen ist die Hexe, ihre Tochter das Schneewittchen in 7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug. Außerdem von Donnerstag an im Kino: Jürgen Vogel und Daniel Brühl fahren nackt Porsche, Sir Anthony Hopkins bevorzugt das Motorrad. Mehr

24.10.2006, 12:00 Uhr | Feuilleton

Filmfestspiele Venedig Vögelchenperspektive

Zur Halbzeit zeigt Venedig zwei Filme von Emilio Estevez und Benoît Jacquot. Während der eine mit einem wahren Staraufgebot seine löchrige Handlung vertuschen will, setzt der andere mit einem einzigen Star auf dichte Erzählkunst. Mehr Von Michael Althen, Venedig

05.09.2006, 20:08 Uhr | Feuilleton

Filmfestspiele Venedig Das schwarze Herz von Los Angeles

Die Filmfestspiele von Venedig eröffnen mit einem Coup: Brian De Palmas verzwicktes Meisterwerk „Black Dahlia“ ist ein Glücksfall, der für das Restfestival zu den schönsten Hoffnungen berechtigt. Mehr Von Michael Althen, Venedig

30.08.2006, 12:00 Uhr | Feuilleton
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z