Anke Engelke: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Anke Engelke

  1 2 3 4 5  
   
Sortieren nach

Deutscher Fernsehpreis Kein Land in Sicht

Beim Deutschen Fernsehpreis war die Stimmung auf dem Gefrierpunkt. Das lag nicht nur an der Moderation von Cindy aus Marzahn und Oliver Pocher. Zwar gab es Grund zu feiern, aber alles wirkte wenig souverän und deshalb lau. Mehr Von Michael Hanfeld

03.10.2013, 18:00 Uhr | Feuilleton

Neue RTL-Comedies Das ist der Mädelsabend

Der Sender RTL setzt auf Sitcoms. Drei neue Komödien auf einen Streich kommen nun ins Programm. Die besten Vorlagen stammen wie eh und je aus Amerika. Mehr Von Heike Hupertz

21.08.2013, 19:21 Uhr | Feuilleton

Anke Engelke im Gespräch Aber natürlich wollen wir das Fernsehen retten

Anke Engelke, die schärfste Zunge im Kulturbetrieb, übernimmt im WDR am kommenden Samstag die Kultur-Anti-Talkshow, an der Helge Schneider gescheitert ist. Ein Gespräch über das Zeithaben fürs Gute inmitten dummer Hektik. Mehr

25.07.2013, 09:09 Uhr | Feuilleton

Eurovision Song Contest Lena ist die deutsche Jury-Chefin

Jury-Präsidentin Lena, die den Grand Prix 2010 für Deutschland gewann, wird die deutschen Punkte im ESC-Finale verkünden. Vergangenes Jahr hatte dies Anke Engelke gemacht. Mehr

18.05.2013, 20:42 Uhr | Gesellschaft

„Unser Song für Malmö“ Sieg nach Punkten

Darauf konnten sich alle einigen: „Unser Song für Malmö“ soll laut und partytauglich sein. Den Ausschlag gab das Votum der Jury – und Cascada fährt mit „Glorious“ nach Malmö. Mehr Von Ursula Scheer, Hannover

15.02.2013, 07:22 Uhr | Gesellschaft

Eurovision Song Contest „Glorious“ von Cascada ist „Unser Song für Malmö“

Der deutsche Vorentscheid für den „Eurovision Song Contest“ zeigt: Radiohörern gefällt andere Musik als einer Jury. Und mit Dance-Pop kann man jede Menge Punkte sammeln. Mehr Von Ursula Scheer

14.02.2013, 22:53 Uhr | Gesellschaft

Eurovision Song Contest Soundcheck mit nackten Füßen

Noch wenige Stunden dann steht „Unser Song für Malmö“ fest. In Hannover sind die Proben für die Show, in der am Donnerstagabend der deutsche Beitrag für den „Eurovision Song Contest“ gekürt wird, in vollem Gang. Mehr Von Ursula Scheer, Hannover

14.02.2013, 15:17 Uhr | Gesellschaft

Anke Engelke im Gespräch Protestwahlen spielen eine große Rolle

Anke Engelke moderiert am Donnerstag den Vorentscheid des Eurovision Song Contest (ESC) in Hannover. Im Interview spricht sie über das Auswahlverfahren und ihre Ambitionen, selbst einmal anzutreten. Mehr

14.02.2013, 08:13 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET-Fernsehkritik: Helge Schneider Man muss sich den Schafen anpassen

Die zweite Runde von Helge hat Zeit ist noch keine Spitzenunterhaltung, aber souverän, amüsant und auf kauzig verdrehte Helge-Schneider-Art subversiv. Mehr Von Oliver Jungen

06.01.2013, 09:30 Uhr | Feuilleton

Tommy Jaud Der ist ja nur witzig

Die Masse findet ihn zum Brüllen: Ein Ausflug mit Comedy-Autor Tommy Jaud zu den Ursprüngen seines neuen Romans. Mehr Von Julia Schaaf, Köln

14.11.2012, 18:27 Uhr | Gesellschaft

Eurovision Song Contest 2012 Ladykracher für Alijew

Der „Eurovision Song Contest“ hat gleich zwei Gewinnerinnen: die Schwedin Loreen und Anke Engelke, die als einzige in der Live-Sendung die Regierung in Baku kritisiert. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Baku

28.05.2012, 20:04 Uhr | Gesellschaft

Eurovision Song Contest 2012 Viel Lob für Anke Engelke

Die schwedische Sängerin Loreen hat den Song Contest in Baku gewonnen. Es ist bereits der fünfte Sieg für Schweden. Roman Lob aus Deutschland landete auf Platz 8. Anke Engelke sorgte mit einem politischen Kommentar für Aufsehen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Baku

27.05.2012, 08:50 Uhr | Gesellschaft

Baku Schweden gewinnt den Eurovision Song Contest

Im nächsten Jahr zieht der ESC-Zirkus nach Stockholm: Die schwedische Sängerin Loreen hat den Song Contest in Baku gewonnen. Roman Lob aus Deutschland landete auf dem 8. Platz. Anke Engelke sorgt mit einem politischen Kommentar für Aufsehen. Mehr

26.05.2012, 20:57 Uhr | Gesellschaft

Deutscher Fernsehpreis 2011 Der Wunsch heißt: Wiedersehen

Für sein Lebenswerk wurde Joachim Fuchsberger gekürt, die Preise in den Königsdiziplinen gingen an die Schauspieler Nina Kunzendorf und Jörg Hartmann. Der Abend gelang. Mehr Von Michael Hanfeld

03.10.2011, 19:00 Uhr | Feuilleton

Neuauflage der Wochenshow Jetzt reicht es aber wirklich, Herr Lück

Begeisterter Applaus war sicherheitshalber vor der Show aufgezeichnet worden: Sat.1 reanimiert die berühmte Wochenshow. Die Neuausgabe ist zotig und verrät die Qualität des Originals. Hat das System, oder lässt sich etwas retten? Mehr Von Oliver Jungen

21.05.2011, 10:00 Uhr | Feuilleton

Amerikanisches Fernsehen Die Präsidentin des Humors

Bei Saturday Night Live erlebte sie den Durchbruch, als Sarah Palin wurde sie weltberühmt, mit 30 Rock ändert sie die Regeln der Komik: Jetzt hat die amerikanische Komödiantin und Schauspielerin Tina Fey ihre Memoiren geschrieben. Mehr Von Tobias Rüther

17.05.2011, 16:00 Uhr | Feuilleton

Eurovision Song Contest Aserbaidschan siegt - Lena auf Platz 10

Ell und Nikki haben für Aserbaidschan den Eurovision Song Contest gewonnen. Lena Meyer-Landrut holt den zehnten Platz. Nächstes Jahr kommt der Wettbewerb aus Baku. Die ganze Rangliste. Mehr

15.05.2011, 10:58 Uhr | Gesellschaft

Eurovision Song Contest Taken by Baku

Im vierten Anlauf gewinnt Aserbaidschan den 56. „Eurovision Song Contest“ in Düsseldorf. Lena schafft für Deutschland immerhin noch einen zehnten Platz und verabschiedet sich damit bis auf weiteres von der großen Grand-Prix-Bühne. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Düsseldorf

15.05.2011, 09:37 Uhr | Gesellschaft

Eurovision Song Contest Sie singen wieder

In Düsseldorf läuft der Eurovision Song Contest: 25 Musiker wollen den Wettbewerb gewinnen. Und für Deutschland singt abermals Lena Meyer-Landrut. Der Abend im FAZ.NET-Protokoll. Mehr Von Jan Hauser

15.05.2011, 00:25 Uhr | Gesellschaft

Eurovision Song Contest Sie singen wieder

In Düsseldorf läuft der Eurovision Song Contest: 25 Musiker wollen den Wettbewerb gewinnen. Und für Deutschland singt abermals Lena Meyer-Landrut. Der Abend im FAZ.NET-Liveprotokoll. Mehr

14.05.2011, 21:03 Uhr | Gesellschaft

Jörg Grabosch Der Mann hinter Stefan Raab

Jörg Grabosch ist der Mann im Hintergrund des „Eurovision Song Contests“. Für Brainpool, dessen Geschäfte er führt, ist es das wichtigste Einzelereignis. Doch er ärgert sich, nicht härter mit dem NDR verhandelt zu haben. Mehr Von Jan Hauser

14.05.2011, 19:12 Uhr | Gesellschaft

Eurovision Song Contest Haare hoch - Wir sind Jedward!

Wenn sich Judith Rakers zwischen zwei Jedwards setzt, sind das gar nicht die Musiker, sondern Volunteers. In Düsseldorf laufen die Proben für den Eurovision Song Contest - und die Helfer spielen Stars. Ein bisschen peinlich, aber auch sehr lustig. Mehr Von Friederike Haupt, Düsseldorf

12.05.2011, 11:28 Uhr | Gesellschaft

Eurovision Song Contest Kameraden! Leute! Freunde! Volunteers!

Der Wahnsinn nimmt seinen Lauf: Der Eurovision Song Contest geht in die Tage des Gesangs. Friederike Haupt ist als Volunteer dabei und führt auf FAZ.NET Tagebuch. Mehr Von Friederike Haupt, Düsseldorf

10.05.2011, 09:10 Uhr | Gesellschaft

"Ich bin kein Witze-Erzähler"

Anke Engelke: Eine starke, witzige, tolle Person, die mit wahnsinnig viel Talent gesegnet ist. Sie kann singen und tanzen, brilliert und überzeugt in allen Rollen. Anke ist mit Recht die größte deutsche Komikerin, eine hochmoralische Frau, die zugleich das Leben nicht so ernst nimmt. Mehr

07.05.2011, 19:35 Uhr | Gesellschaft

Pixi-Bücher Da putzt sich Heidi gründlich ihre Zähne

Jedes Kind kennt die kleinen Pixi-Bücher. Zum neuerlichen Jubiläum der Reihe präsentiert der Verlag prominente Mütter und Väter wie Heidi Klum oder Anke Engelke als Gastautoren. Nicht in jedem Fall eine gute Idee. Mehr Von Julia Schaaf

11.04.2011, 13:54 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z