Alster: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Alster

  1 2 3 4
   
Sortieren nach

Hockey Weltmeister vor 150 Zuschauern Von Holland organisieren lernen

Mit dem Alltag in der Hockey-Bundesliga hatte der Ausnahmezustand WM nicht das geringste zu tun. Das muß man genießen, jeden Tag, jede Stunde, hatte Björn Emmerling in jenen goldenen Septembertagen immer wieder gesagt. Was nun geblieben sei in der Bundesliga von der WM? Nichts, sagt der deutsche Spielmacher. Mehr Von Peter Penders

29.10.2006, 18:25 Uhr | Sport

Bundeswehr im Libanon Hitzefackeln über der Alster

Erst durch den merkwürdigen Zwischenfall mit den israelischen Kampfflugzeugen wurde offenbar, daß noch ein weiteres deutsches Schiff zu dem Einsatzverband im Nahen Osten gehört. Das bislang verborgene Flottendienstboot Alster gilt als schwimmendes Ohr. Mehr Von Stephan Löwenstein

27.10.2006, 14:07 Uhr | Politik

Bundeswehr im Libanon Falsch unterrichtet oder getäuscht?

Der Einsatz der Bundeswehr im Libanon sorgt für Streit: Die FDP wirft der Regierung vor, die Zustimmung des Bundestages zu der Mission unter „Vorspiegelung falscher Tatsachen“ erreicht zu haben. Der Zwischenfall mit israelischen Kampfflugzeugen wird unterschiedlich dargestellt. Mehr

27.10.2006, 09:00 Uhr | Politik

Eurovision Song Contest Our sweet Lady Jane

Nur noch wenige Tage bis zum Grand Prix. Deutschland setzt seine Hoffnungen auf „Texas Lightning“ mit Comedian Olli Dittrich am Schlagzeug. Der echte Clou aber ist Frontfrau Jane Comerford. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

17.05.2006, 09:07 Uhr | Gesellschaft

Salon du Dessin & Pavillon des Antiquaires Edles trifft auf Wandlungsfreude: Zwei Messen in Paris

Wer an der fünfzehnten Ausgabe der Spezialmesse für Handzeichnungen teilnimmt, gehört zu den Besten der Zunft - dreißig Händler zeigen hier Blätter von der Renaissance bis 1970. Der Pavillon des Antiquaires indessen erscheint in seiner zehnten Ausgabe radikal erneuert und konzentriert sich nun auf Kunst, Möbel und Kunsthandwerk von 1850 bis heute. Mehr Von Angelika Heinick

27.03.2006, 18:07 Uhr | Feuilleton

Nürnberg - Hamburg 2:1 Mintal-Schock für den Club

Nach dem Fehlstart in die Rückrunde will HSV-Coach Doll vom Titelrennen nichts mehr wissen. Nürnbergs Mintal verletzte sich wieder und fällt bis zum Sommer aus. Mehr

28.01.2006, 18:42 Uhr | Sport

Schienenverkehr Mehdorn erhält Rückendeckung vom Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat der Bahn will die Beteiligung an der Hamburger Hafen- und Logistik AG fortführen. Über einen Umzug von Berlin an die Alster wird später entschieden. Am Donnerstag trifft sich ein gestärkter Bahn-Chef Mehdorn mit Kanzlerin Merkel. Mehr

07.12.2005, 17:15 Uhr | Wirtschaft

Großstadt in Aufbruchstimmung Hamburg gewinnt die große Kistenschlacht

Die Hansestadt hat rechtzeitig auf die Wunderkisten des Welthandels gesetzt und ein Containerterminal gebaut. Jetzt profitiert der größte Hafen von Österreich, Ungarn und der Slowakei von der Globalisierung und leistet sich einen Stadtteil und eine Oper. Mehr Von Winand von Petersdorff

05.12.2005, 11:07 Uhr | Wirtschaft

Interview mit Rafael van der Vaart „Was willst du in Hamburg?“

Der erste Bundesliga-Auftritt für den Hamburger SV war erfolgreich. Im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung spricht Rafael van der Vaart über holländische Klischees, den „großen“ HSV und das Leben im Wohnwagen. Mehr

07.08.2005, 12:05 Uhr | Sport

Midori Spielen, bis die Saite reißt

Vom Wunderkind zum Weltstar: Midori ist der Ruhm treu. Doch irgendwann hat er die Geigerin krank gemacht. Über ihre Krise hat sie jetzt ein Buch geschrieben. Mehr Von Anna von Münchhausen

30.01.2005, 17:49 Uhr | Feuilleton

Deutschlandreise Putin stellt Deutschland „großes Weihnachtsgeschenk“ in Aussicht

Offenbar will Rußland einen großen Teil seiner Altschulden zurückzahlen. Bei seinem Besuch in Deutschland will der russische Präsident auch über den Tschetschenien-Konflikt und die Ukraine sprechen. Mehr

20.12.2004, 21:41 Uhr | Politik

None Jungen Mädchen hinterherschauen

Die Alster in Hamburg war ursprünglich ein zu groß geratener Mühlenteich. Der Jungfernstieg hieß Mühlendamm. Erst 1648 kam er zu seinem Namen, weil die Damen aus Hamburg gern an der Alster spazierengingen. Und die Herren sich gern die Damen ansahen. Auch Heinrich Heine saß dort und "dachte, was ein ... Mehr

17.06.2004, 14:00 Uhr | Feuilleton

Hamburg Freiherr einer freien Stadt

Wahlkampf an der Alster: Wer ist der bessere Hanseat - der Hamburger Bürgermeister von Beust oder Mirow, sein sozialdemokratischer Herausforderer bei den Wahlen an diesem Wochenende? Mehr Von Rene Wagner, Hamburg

26.02.2004, 17:32 Uhr | Politik

Hamburg Michel, Alster, Olé

Viel Gesicht, wenig Text: Dem Hamburger Wahlkampf fehlen kontroverse Themen. Umfragen zufolge läuft in eineinhalb Wochen alles auf ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen CDU und Rot-Grün hinaus. Mehr Von René Wagner, Hamburg

18.02.2004, 21:11 Uhr | Politik

Hamburg Die "Troubadoure der Liebe Gottes" kommen

Zum Jugendtreffen der Bruderschaft von Taize erwartet Hamburg 50.000 Besucher aus ganz Europa. Nicht als spektakuläres Event, sondern als gemeinsam gelebter Alltag sollen die Tage den Teilnehmern in Erinnerung bleiben. Mehr Von Simone Rödder

29.12.2003, 10:49 Uhr | Feuilleton

Roland Schill Aufstieg und Fall eines Richters

Wie der Hamburger Populist Ronald Schill an der Alster zum Erfolg kam - und am Ende in zehn Minuten sein politisches Lebenswerk zerstörte. Ein Portrait. Mehr Von Thomas Holl

23.12.2003, 10:23 Uhr | Politik

Mitte-rechts-Koalition Hamburger Bildungssenator Lange zurückgetreten

Der liberale Bildungsenator an der Alster, Lange, ist am Montag auf Drängen von Bürgermeister von Beust (CDU) zurückgetreten. Aus politischen Gründen habe ich diesem Wunsch entsprochen, sagte der FDP-Politiker. Mehr

17.11.2003, 16:26 Uhr | Politik

None Neue Sicht auf Hamburg

Annemarie Stoltenberg und Michael Seufert ergründen in fünfzehn Kapiteln Hamburgs herben Charme. Dabei interessieren sie sich weniger für das gestylte Antlitz der Stadt als für die noch unentdeckten Zugänge und historischen Hintergründe, weniger für die Schokoladenseite der Alster als für die düstere Hafenseite, die Speicherstadt und im Verborgenen ragenden Fassaden. Mehr

30.10.2003, 13:00 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET-Spezial Leverkusen bleibt Spitze - Verlängerung für Stevens

Während sich Klaus Augenthaler mit Leverkusen wieder die Tabellenführung geholt hat, hofft Huub Stevens in Berlin auf Weiterbeschäftigung. Dortmund leckt nach der Niederlage in Bochum seine Wunden. FAZ.NET-Bundesliga-Spezial. Mehr

27.10.2003, 13:00 Uhr | Sport

Hockey Der Griff in die Trickkiste hilft

Die "Experten" hatten sich alle geirrt - und am Ende doch recht behalten. Nur über die Höhe des Sieges war vorher diskutiert worden, aber dann tat sich der Club an der Alster Hamburg als hoher Favorit doch überaus schwer im Finale um die deutsche Meisterschaft. Mehr Von Peter Penders

05.10.2003, 18:55 Uhr | Sport

Die Fußball-Experten So hat das Spiel ja gar nicht ausgesehen

Warum immer über Rudis Riesen auf der Reste-Rampe reden? Zur Abwechslung nehmen wir mal die Kommentatoren in den Blick: Netzer, Delling, Hartmann, Kerner und andere Fußball-Experten in der Einzelkritik. Mehr

11.09.2003, 19:18 Uhr | Feuilleton

Triathlon-Weltcup Heimsieg: Anja Dittmer gewinnt in Hamburg

Mit einem Sieg von Anja Dittmer endete beim Triathlon-Weltcup in Hamburg der Frauen-Wettbewerb. Die 27jährige löste sich im Schlußspurt aus einer Spitzengruppe und gewann über die Olympische Distanz. Mehr

06.09.2003, 23:10 Uhr | Sport

Götz George Verdammt, Sie sind ja noch sehr jung!

Ein Besessener, der sich in jeder Rolle neu entdeckt: eine Laudatio des Produzenten Nico Hofmann auf den Schauspieler Götz George, der an diesem Mittwoch fünfundsechzig wird. Mehr Von Nico Hofmann

23.07.2003, 02:01 Uhr | Feuilleton

Schwimmen Hannah Stockbauer gewinnt ersten Titel

Doppel-Weltmeisterin Hannah Stockbauer hat den ersten Titel bei den 115. deutschen Schwimm-Meisterschaften gewonnen. In der Hamburger Alster-Schwimmhalle setzte sich die 21 Jahre alte Erlangerin über... Mehr

14.05.2003, 18:07 Uhr | Sport

Bundesliga-Vorschau Dreikampf um die Champions League

Während Bayern München seinen 14-Punkte-Vorsprung gegen Werder Bremen verwaltet, kämpfen Borussia Dortmund beim direkten Verfolger Hamburger SV und der VfB Stuttgart gegen die abstiegsbedrohten Leverkusener um die Qualifikation für die Champions League. Mehr

11.04.2003, 18:03 Uhr | Sport
  1 2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z