Alster: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Alster

  1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Gunter Gabriel Der Schmerzengel

Ich bin ein Nichts / Ich bin ein Niemand / Ein winziges Detail / Mit ein paar Liedern: Der Countrysänger Gunter Gabriel ist in seinem Leben so oft gescheitert, dass seine Lieder inzwischen wahr sind. Eine Neuaufnahme. Mehr Von Edo Reents

08.12.2009, 15:48 Uhr | Feuilleton

Zwischen Deutschland und Nigeria Daheim spricht sie mit ihrer Familie Yoruba

Manuela Jalade fühlt sich in Deutschland und in Nigeria sehr wohl. Obwohl sie hier geboren ist und in Hamburg studiert, wird die dunkelhäutige Frau oft auf Englisch angesprochen. Das nervt sie. Mehr Von Sandra Cordts, Charlotte-Paulsen-Gymnasium, Hamburg

24.11.2009, 10:25 Uhr | Gesellschaft

Auswahltests Assessment für Abiturienten

Jeder siebte Studienanfänger stellt sich vor dem ersten Semester dem Auswahlverfahren seiner Wunschhochschule. Manche sind echte Konditionstests. Und manche sind ziemlich selektiv. Mehr Von Alex Westhoff

07.08.2009, 03:05 Uhr | Beruf-Chance

SPD Hamburg Das System Johannes Kahrs

Er ist der mächtigste Mann der Hamburger SPD. Sein Netzwerk speist sich aus Praktikanten. Parteilinke sagen, Johannes Kahrs stecke hinter einem Putsch. Er selbst lobt sich als „erstklassiger Wahlkreisabgeordneter, hervorragender Kreisvorsitzender und guter Jugendhilfeausschussvorsitzender“. Mehr Von Markus Wehner

19.04.2009, 17:02 Uhr | Politik

Flügelkämpfe in der SPD Aktion Abendrot

Die Nerven der Sozialdemokraten liegen blank: Nach dem Sturz Kurt Becks ist der Burgfrieden zwischen der Parteilinken und dem konservativen Seeheimer Kreis trotz der Bundestagswahl höchst fragil. Nicht nur der Fall Niels Annen offenbart den Machtkampf in der SPD. Mehr Von Majid Sattar

15.03.2009, 17:27 Uhr | Politik

Kostja Ullmann Der schüchterne Gigolo

Die Frauenversteher in deutschen Kinofilmen werden immer jünger. Jetzt ist noch einer dazugekommen, der mit Blicken flüstern kann: Kostja Ullmann, im Fach der jugendlichen Lover als der nette Junge von nebenan längst eine herausragende Figur. Mehr Von Franz Josef Görtz

20.01.2009, 12:17 Uhr | Gesellschaft

Sicherheit Betreten von Seen auf eigene Gefahr

Wie stark muss Eis sein, um Menschen sicher zu tragen? 13 Zentimeter sollten es auf dem Maschsee in Hannover sein. Bei der Alster hingegen ist die Dicke nicht alles - und die Müritz wird erst gar nicht freigegeben. Mehr

12.01.2009, 18:10 Uhr | Gesellschaft

Das Hockey-Modell Köln Fordern und fördern

Mit sieben Olympiasiegern und sozialer Verantwortung will sich Rot-Weiß Köln, Aufsteiger in die Hockey-Bundesliga, als Spitzenklub etablieren. Das Modell funktioniert so gut, dass sich sogar die Macher über den Erfolg wundern. Mehr Von Peter Penders, Köln

17.09.2008, 11:29 Uhr | Sport

Hamburg Keine Badewanne in der Alster

Vor einem Jahr stellte Hamburgs Bürgermeister Beust (CDU) einen Plan vor, wie das Baden in der Alster wieder möglich gemacht werden sollte. Mit der neuen Regierung ist das Projekt gestorben. Mehr Von Frank Pergande

08.09.2008, 17:22 Uhr | Politik

Standort Hamburg Risiken auf dem Büromarkt

Hamburg zieht junge Besserverdiener an. Dementsprechend gefragt sind Wohnimmobilien. Schlechter schneidet bei Investoren der Büromarkt ab: Hier liegen die Risiken im mittleren Bereich. Und es kommen 400.000 Quadratmeter neue Flächen auf den Markt. Mehr Von Christiane Harriehausen

28.08.2008, 14:56 Uhr | Wirtschaft

Hochschulbildung Geschäftsmodell Universität

Was macht aus einer Hochschule ein Kostengrab? Und was eine Goldgrube? Antworten aus der privaten deutschen Bildungslandschaft. Mehr Von Sebastian Balzter

27.08.2008, 02:15 Uhr | Wirtschaft

Finanzdynastien (9): Warburg Eine sehr deutsche Geschichte

Die zweitgrößte deutsche inhabergeführte Privatbank M. M. Warburg besteht bereits seit mehr als 200 Jahren. Mit Hamburg ist sie so verwoben wie Alster und Michel. Und hat hier auch Terror und Verfolgung erlebt und überstanden. Mehr Von Hendrik Ankenbrand

11.08.2008, 17:26 Uhr | Finanzen

Mehrlingsgeburten Doppelt im Rampenlicht

Angelina Jolie hat Zwillinge bekommen - so wie Julia Roberts, Jennifer Lopez und viele andere Stars. Der Trend geht aber weit über Hollywood hinaus. Auch in Deutschland kommen als Folge von Fruchtbarkeitsbehandlungen mehr Zwillinge zur Welt. Mehr Von Christina Hucklenbroich

14.07.2008, 17:19 Uhr | Gesellschaft

Schwarz-grün in Hamburg? Die Grünen zieren sich, die CDU wirbt

Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust bieten sich nach der Wahl zwei Koalitionsvarianten. Die Grünen sehen sich als strategischer Sieger und spekulieren darauf, dass Beust sie an der Regierung beteiligt. Stephan Löwenstein über eine Annäherung auf hanseatische Art. Mehr Von Stephan Löwenstein

25.02.2008, 11:08 Uhr | Politik

Medien Grundlagenforschung zur Werbebranche

„Es ist schwierig, Leute von Hamburg nach Frankfurt zu holen.“ Vor diesem Hintergrund hat die Stadt Frankfurt eine Studie über ihre „Kreativindustrie“ in Auftrag gegeben. Das Ziel: Ihr Image soll verbessert werden. Mehr Von Patricia Andreae

11.02.2008, 11:36 Uhr | Rhein-Main

Wahlkampf in Hamburg Schwarz-Grün an der Elbe?

Ole von Beust schweigt zu einer Koalition zwischen CDU und Grünen. Vor allem die FDP spricht im Hamburger Wahlkampf davon - freilich nur, um solch ein Bündnis zu verhindern. Denn die Union wird ihre absolute Mehrheit verlieren - und mit irgendwem zusammenarbeiten müssen. Mehr Von Frank Pergande, Hamburg

04.02.2008, 16:21 Uhr | Politik

Neuer Linksruck? Triumph der Taktik

Seit dem SPD-Parteitag reden viel vom Linksruck - und verwechseln das intrigante Herumschrauben an einigen Sozialgesetzen und die Wiederwahl eines ohne Gegenkandidat antretenden Vorsitzenden mit einem politischen Trend. Doch ohne neue Ideen ruckt gar nichts, meint Nils Minkmar. Mehr Von Nils Minkmar

04.11.2007, 17:12 Uhr | Feuilleton

Pokern Der einzige echte Mann am Tisch

Zwischen Bluff und Full House: Katja Thater ist in Deutschland der einzige weibliche Profi im Pokern. Die Männer schlägt sie gern mit ihren und mit deren Waffen. Alex Westhoff hat sich mit „Lady Horror“ getroffen. Mehr Von Alex Westhoff

23.10.2007, 15:23 Uhr | Sport

Mein Fitness-Kick Sogar verschollene Bekannte tauchen wieder auf

Seit gut drei Wochen bringt sich Michael Horeni mit einem individuellen Plan der Fitnesstrainer der Nationalmannschaft in Form - und findet ungeahnten Spaß am Training. In Teil vier der Serie Mein Fitness-Kick erklärt er seine Übungen. Mehr Von Michael Horeni

02.10.2007, 09:00 Uhr | Sport

Mein Fitness-Kick Ich weiß nicht mehr, wie es sich anfühlt

Ein sportentwöhnter Sportreporter, der sich mit Problemzonen und anderen Tücken herumschlagen muss, die der moderne Großstadt-Alltag so bereithält: Start zum Selbstversuch mit den Fitnesstrainern der Fußball-Nationalelf. Von Michael Horeni. Mehr Von Michael Horeni

11.09.2007, 16:40 Uhr | Sport

Mein Weg Ich über mich: Holger Jung

Ein guter Arbeitstag beginnt mit ... ... einem Lauf um die Alster im Sonnenaufgang und einem Frühstück. Die Zeit vergesse ich, wenn ... Mehr

11.05.2007, 12:21 Uhr | Beruf-Chance

Handy-Ticket Kein Fahrkartenautomat in der Hosentasche

Obwohl das Bezahlen per Handy funktioniert, wollen eine Reihe Verkehrsbetriebe das Rad nun neu erfinden. Ihr Feldversuch mit dem Handy-Ticket ist dank umständlicher Verfahren, unsicherer Technik und hoher Kosten für den Kunde aber zum Scheitern verurteilt. Mehr Von Nils Schiffhauer

10.05.2007, 08:44 Uhr | Technik-Motor

Plage Die Rückkehr der Ratten

Der Winter fiel aus, der Sommer ist schon da: Beste Bedingungen für die Horden der Nager, die die Städte heimsuchen. Schon kommen Horrormeldungen über Rattenplagen aus aller Welt. Das Gefährlichste ist: Gegen viele Gifte sind die Tiere längst resistent. Mehr Von Franz Josef Görtz

25.04.2007, 16:09 Uhr | Gesellschaft

Schneiders Würfel Hamburg ist Mekka

Die schwarze Kiste: Aus Angst vor Anschlägen wurde der provokante Cube des deutschen Künstlers Gregor Schneider in Venedig verboten. Jetzt steht der Kunst-Würfel in Hamburg. Ist er mehr als eine Provokation? Mehr Von Niklas Maak

21.03.2007, 21:57 Uhr | Feuilleton

Pop Bestens durch die Nacht

Keine Frage, daß hier der Pop-Olymp kreißt und einen neuen Stern auswirft: „Olli Schulz und der Hund Marie“ sind die neuen Prinzen im Deutschpopwunderland, deren Konzerte wundervolle Abende für Mitdenker bieten. Mehr Von Oliver Jungen

01.12.2006, 13:51 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z