Adel Tawil: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Auftakt zum Hessentag Ein Bundesland feiert sich selbst

Alle Jahre wieder feiert sich das Bundesland: Heute beginnt in Korbach der Hessentag. Die Veranstalter des Landesfests rechnen mit bis zu 750.000 Besuchern. Das Programm verspricht zahlreiche Highlights. Mehr

25.05.2018, 09:41 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Adel Tawil

1
   
Sortieren nach

„Offen und bunt“ Konzert für Weltoffenheit in Dresden

Mit einem Konzert unter dem Slogan „Offen und bunt - Dresden für alle“ demonstrierten Tausende gegen „Pegida“ in Dresden. Mit dabei waren Künstler wie Herbert Grönemeyer, Jeanette Biedermann, Adel Tawil, Sarah Connor und Gentleman. Mehr

03.01.2018, 11:51 Uhr | Politik

ESC-Tagebuch aus Kiew (6) Es gibt einen neuen Favoriten

Beim Eurovision Song Contest gewinnt nicht das beste Lied. Der Gesamteindruck zählt. Und da kann die Deutsche Levina leider nicht mithalten. Ihr Lied „Perfect Life“ ist einfach nicht gut genug. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Kiew

13.05.2017, 13:56 Uhr | Gesellschaft

Besser, lauter, älter WG-Treffen auf großer Bühne

Gemeinsam mit seinen früheren Mitbewohnern Westernhagen und Waalkes startet Udo Lindenberg „auf“ Schalke seine Stadiontournee. Zehntausende Fans jubeln dem Panikrocker zu – und bekommen noch mehr Stargäste zu sehen. Mehr

21.05.2016, 06:12 Uhr | Gesellschaft

„Soundtrack Deutschland“ Du hast den Farbfilm vergessen

Vom ersten Schlager über die Liedermacherszene bis Helene Fischer: Das Münsteraner „Tatort“-Duo Axel Prahl und Jan Josef Liefers stellt in drei Folgen einen etwas fragwürdigen „Soundtrack Deutschland“ zusammen. Mehr Von Kornelius Friz

29.09.2015, 20:37 Uhr | Feuilleton

Makkabispiele eröffnet Zeichen der Versöhnung in Berlin

In Berlin sind die jüdischen Sportwettkämpfe offiziell eröffnet worden. Erstmals überhaupt werden die Europäischen Makkabispiele in Deutschland ausgetragen – unter strengen Sicherheitsvorkehrungen. Mehr

28.07.2015, 14:41 Uhr | Sport

Konzert vor der Frauenkirche „Dresden, das kann doch echt nicht sein!“

Hochkarätige Stars haben in Dresden ein Zeichen für eine „bunte und offene“ Stadt gesetzt. In Richtung Pegida gab es deutliche Worte. Herbert Grönemeyer sprach von einer „Katastrophe“. Sigmar Gabriel verteidigt unterdessen seine Diskussion mit Pegida-Anhängern. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

27.01.2015, 06:22 Uhr | Politik

Eurovision Song Contest 2015 „The Voice“ versus „X Factor“

Sieben Teilnehmer des deutschen Vorentscheides zum Eurovision Song Contest stehen fest. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein ehemaliger Casting-Show-Kandidat das Rennen macht, ist groß. Davon wollen nämlich gleich mehrere Deutschland in Wien vertreten. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

14.01.2015, 14:24 Uhr | Gesellschaft

25. Geburtstag Radio FFH lässt es krachen

Viel Musik und wenig Worte: Das Erfolgsrezept des privaten Radiosenders FFH kam auch am Donnerstagabend zum Tragen. 800 geladene Gäste feierten das 25-jährige Bestehen des Marktführers. Mehr Von Peter Lückemeier

21.11.2014, 12:54 Uhr | Rhein-Main

Eurovision Song Contest Neue Wildcard für Hannover

Der Vorentscheid für den Eurovision Song Contest findet im kommenden Jahr in Hannover statt. Dabei wird es wieder eine Wildcard für junge, unbekannte Künstler geben. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

08.09.2014, 09:11 Uhr | Gesellschaft

Eurovision Song Contest Party auf der Reeperbahn

Die Schlagersängerin Helene Fischer liest das deutsche ESC-Ergebnis vor. Die ARD freut sich schon auf den „Kult“. Mehr Von Michael Hanfeld

28.04.2014, 14:04 Uhr | Feuilleton

Musikauszeichnung Der Echo 2014 in Bildern

Zum 23. Mal wurde die Musikauszeichnung Echo verliehen. Preise gingen an Helene Fischer, Ina Müller und Adel Tawil. Die Verleihung in Bildern. Mehr

28.03.2014, 00:39 Uhr | Gesellschaft

Echo 2014 Eine Schlagersängerin ist die Siegerin

In Berlin wurde der Echo 2014 verliehen. Als Gewinnerin darf sich Helene Fischer fühlen: Die Schlagersängerin erhielt den Preis für das beste Album des Jahres und für den besten Schlager. Mehr

27.03.2014, 23:30 Uhr | Gesellschaft

„Eurovision Song Contest“ Drei Mädchen mit dem Kontrabass

Zehn Nachwuchskünstler konnten auf eine Wildcard für den deutschen Vorentscheid des „Eurovision Song Contest“ hoffen. Beim NDR-Clubkonzert siegte am Ende ein Trio, das auf „Neo Folklore“ setzt. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Hamburg

28.02.2014, 03:17 Uhr | Gesellschaft

Eurovision Song Contest Lena aus dem Internet?

Die ARD verteilt per Youtube eine „Wildcard“ für den Vorentscheid zum europäischen Liederwettbewerb. Es gibt eine Jury, aber die entscheidet nicht allein. Den Bewerbern wird dabei einiges abverlangt. Mehr Von Michael Hanfeld

22.11.2013, 11:12 Uhr | Feuilleton

Johannes Strate im Interview „Wir erzählen die Geschichten unserer Generation“

„Revolverheld“-Sänger Johannes Strate übers Vaterwerden, das Bravsein, die beste Zeile im Deutsch-Rock und das Strippen im Tourbus. Mehr

15.09.2013, 12:58 Uhr | Gesellschaft

Cassandra Steen in Darmstadt Eine Ballade kühlt die Hochstimmung ab

Cassandra Steen präsentiert sich beim Konzert zum aktuellen Album „Mir So Nah“ stimmgewaltig und energetisch. Mit ihrer Band zeigt sie dem Publikum schlichte und innovative Facetten ihrer Musik. Mehr Von Talisa Dean

05.10.2011, 18:06 Uhr | Rhein-Main

Berlin Echos für Lena, Take-That und Amy McDonald

Es ist das Klassentreffen der Popbranche: Bei der Echo-Gala begegnen sich seit 20 Jahren die Schlachtrösser der Zunft und die Neulinge - von Peter Maffay bis Lena waren auch dieses Mal fast alle Altersklassen dabei. Mehr

25.03.2011, 09:36 Uhr | Gesellschaft

Max Raabe Ich bin nur wegen dir hier

Max Raabe und sein Palast Orchester in der ausverkauften Alten Oper. Mehr Von Michael Köhler

21.03.2011, 19:21 Uhr | Rhein-Main

Eurovision Song Contest „Taken By A Stranger“ ist Lenas Lied

Es war ein teilweise quälend langer Abend, bis endlich feststand: Lena Meyer-Landrut wird Deutschland mit „Taken By A Stranger“ beim Eurovision Song Contest am 14. Mai in Düsseldorf vertreten. Dabei waren diesmal gute Songs in den Wettbewerb gegangen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

19.02.2011, 16:11 Uhr | Gesellschaft

Annette Humpe „Ein guter Song ist besser als Sex“

Ob „Ich+Ich“, Max Raabe oder Rio Reiser: Annette Humpe ist Deutschlands führende Hit-Fabrikantin. Sie spricht über die perfekte Melodie, Millionen auf dem Konto - und ihre Schwärmerei für Udo Jürgens. Mehr

16.02.2011, 10:25 Uhr | Wirtschaft

Ich & Ich So echt wie Kunstkäse

So porentief rein und keimfrei wie in der Waschmittelwerbung mit Klementine klingt es zeitweise, als die Band Ich &Ich zu Gast in der Frankfurter Festhalle ist. Mehr Von Michael Köhler, Frankfurt

23.04.2010, 19:26 Uhr | Rhein-Main

Hegemannisierung der Popmusik Sie klauen, aber sie geben es nicht zu

Ein Duo, das als Solist auftritt: Adel Tawil, ein Frühdreißiger mit Yoga-Lehrer-Charme, singt Lieder zur Lebensberatung, die Annette Humpe erdacht hat. Dass sie sich auch bei den Beach Boys bedient haben, scheint niemand zu kümmern. Mehr Von Eric Pfeil

21.04.2010, 23:26 Uhr | Feuilleton

Spaziergang mit Azad Des Pitbulls Kern

Azad kommt aus der Nordweststadt, dort wo Geldscheine und Tütchen häufig die Besitzer wechseln. Er hat das, was man „street credibility“ nennt. In seinem Block ist er bekannt, geschätzt, wird respektiert. Unser Autor war mit dem Rapper unterwegs. Mehr Von Alexander Wurst

12.09.2008, 18:39 Uhr | Rhein-Main
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z