https://www.faz.net/-gqz

Neuer Buchpreis : Lob des Sachbuchs

Nächstes Jahr im Humboldt Forum: Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels hebt einen Deutschen Sachbuchpreis aus der Taufe.

Ein Europa der Vielen : Anders denken

Für ein anderes Europa und die Freiheit der Kunst demonstrierten Künstler und Kulturschaffende in Berlin. Ihre „Erklärung der Vielen“ soll Rechtspopulismus bekämpfen, verhindert aber eine kritische Debatte.

Ein EuGH-Urteil und die Folgen : Flexibilisierte Arbeitszeit überwachen?

Das EuGH-Urteil zur Arbeitszeit soll das Recht auf „Freizeit“ und auf Entlohnung aller Überstunden besser durchsetzbar machen. Doch die Kontrollansprüche, die mit seiner Umsetzung verbunden sind, kommen denen des chinesischen Sozialkreditsystems recht nahe.

BDS-Resolution im Bundestag : Gegen die Boykotteure

Der Bundestag hat mit großer Mehrheit eine Resolution gegen die BDS-Bewegung verabschiedet. Das war überfällig und als Zeichen gegen Antisemitismus mehr als notwendig.

„Game of Thrones“-Fans in Rage : Ach, GoT-chen

Da wird nicht nur der Hund in der Pfanne verrückt: Mehr als 400.000 Fans der Serie „Game of Thrones“ fordern per Petition eine neue finale Staffel, die „Sinn ergibt“. Mit welchem Recht eigentlich?

Wer drehte das Ibiza-Video? : Ein Wiener Anwalt und seine Mandanten

Das heimlich aufgenommene Video, das die FPÖ-Politiker Strache und Gudenus die Karriere kostete und Österreichs Regierung zu Fall brachte, läuft inzwischen unter dem Rubrum „Ibiza-Gate“. Die Hinweise auf Mittelsmänner verdichten sich.

Vor SWR-Intendantenwahl : Grüner Konsens

Zwei Kandidaten stellen sich morgen zur Intendantenwahl im SWR: Landessenderdirektorin Stefanie Schneider und Kai Gniffke, Chef der Redaktion ARD-aktuell. Wer soll es werden? Ministerpräsident Kretschmann gibt eine Empfehlung.

Ibiza-Affäre der FPÖ : Sagen, was Strache ist

Es ist nicht die erste Frage, die sich zu dem Ibiza-Video mit dem FPÖ-Politiker Strache stellt, aber vielleicht die zweite oder dritte: Wie kamen die Aufnahmen zustande? Eine Indizienaufnahme.

Karl Valentin : Die Chimäre aus der Au

Wilhelm Hausenstein hat Karl Valentins Laufbahn mit wachem Geist beobachtet. Sein Essay über den großen Komiker und Verwandlungskünstler lohnt auch nach mehr als siebzig Jahren die Lektüre.

Das Finale von „Game of Thrones“ : Aschenputtel geht anders

„Game of Thrones“ ist gelaufen, doch zu Ende ist es noch lange nicht: George R.R. Martin schreibt weiter, während Fans der Serie zu wissen glauben, wie man besser Schluss macht. Dabei steckt in diesem Finale eine große Herausforderung.

Woher stammt das Ibiza-Video? : Hinweise auf Mittelsmänner

Ist der Kontakt zu der angeblichen Oligarchennichte über einen Wiener Anwalt angebahnt worden? Österreichische Medien berichten über mögliche Mittelsmänner hinter dem Video, das Vizekanzler Strache zu Fall gebracht hat.

Filmfestival : Verena Lueken

Filmfestival

: Hat niemand Stars gesehen?

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Was das Wichtige an der Europawahl ist

Reinheitsgebot : Uwe Ebbinghaus

Reinheitsgebot

: Wie das Bier blond wurde

Pop-Anthologie : Martin Andris

Pop-Anthologie

: Notorious B.I.G.: „Juicy“

Blogseminar : Kornelius Friz

Blogseminar

: Verträgt sich Uni mit einer Fußballkarriere?

Berührt, geführt : Stefan Löffler

Berührt, geführt

: Magnus zeigt Format

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Wie dieser Schiller schillert

Literaturblog : Andrea Diener

Literaturblog

: Das war die Messe

Die Woche mit Frau Cresspahl : Birte Förster

Die Woche mit Frau Cresspahl

: 53. Lesung: Abschied, nicht nur von New York

Mozart als Romantiker : Ahnung des Unendlichen

Warum hat Wolfgang Amadeus Mozart eine solch immense Wirkung auf Literatur, Musik und Philosophie der Romantik gehabt? In Würzburg stellt sich das Mozartfest dieser Frage. Der Aufwand ist berechtigt.

Kunst und Codes : Digitales Tulpenfieber

In Hannover und Basel zeigen junge Künstler, was sie mit Künstlicher Intelligenz schaffen können. Ihre Software lässt abertausend Blumen blühen – und züchtet Wesen für die Postapokalypse heran.
Masayo Fukuda, „Oktopus“, 2018, Scherenschnitt aus Tanto-Papier, 72 mal 54 Zentimeter, 7.500 Euro.

Bassenge : Mit Tieren

Auktion mit alter und moderner Kunst bei Bassenge in Berlin. Ein Highlight ist ein Katalog voller Tierdarstellungen.

Ergebnisse aus New York : Wie Geld zu Heu wird

Durchaus befriedigend, einige Rekorde inklusive: Die wichtigen Ergebnisse im Überblick aus den New Yorker Abendauktionen mit Impressionismus und Moderne und mit Nachkriegskunst und Zeitgenossen bei Christie’s, Sotheby’s und Phillips.
Carl Spitzweg, „Nixenfang“, um 1860, Öl auf Holz, Taxe 40.000/60.000 Euro.

Ketterer : Mit Nixen

Bei Ketterer in München wird Kunst aus dem 19. Jahrhundert versteigert.

„Zerstörung der CDU“ bei Youtube : Kommt damit klar!

„Ihr sagt doch immer, dass die jungen Leute mehr Politik machen sollen“: Ein politisches Video des Youtubers Rezo sorgt unter Jugendlichen für Aufregung. Sein Titel: „Die Zerstörung der CDU“.