https://www.faz.net/-gqz-9mwo9

„Que será, será“: Doris Day mit 97 Jahren gestorben

© Reuters
          13.05.2019

          „Que será, será“ Doris Day mit 97 Jahren gestorben

          Die Hollywood-Ikone wurde 1922 als Doris Mary Ann von Kappelhoff in Cincinnati als Kind deutscher Einwanderer geboren. Als „Doris Day“ wurde sie dann als Filmschauspielerin und Sängerin zu einer der größten Stars der 50er und 60er Jahre. Ihre Darbietung von „Que será, será“ ist legendär und ein Ohrwurm, den man nur schwer loswird. 0